Aktuelles bis zum 29.07.2016

Zurück

 

zurück kommst du mit dem "Zurück-Button" deines Browsers

!! auch Browser (Internetexplorer) im Browsermenü MEHRMALS auf aktualisieren klicken um Änderungen anzuzeigen !!

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 29.07.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Europa sollte ursprünglich anders aussehen:  Das Völkerrecht und die Kriegsmächte - Kurzversion

Diese paar Minuten muss man sich reinziehen!

Das was hier läuft, ist ein Verbrechen, dass uns alle umbringen wird.

Hört Willy Wimmer an, er hat recht. Hut ab vor dem Mann, dass er es öffentlich sagt: USrael zündelt überall auf dieser Welt, unsere Welt könnte ganz anders aussehen.

Wenn schon Staaten, dann aber so viele kleine wie nur irgend möglich  Im Zusammenhang mit Handel und Migration gelten Grenzen als Mittel zum Ausschluss ausländischer Arbeiter und Güter. In der Tat bieten Grenzen den Staaten die Möglichkeit, private Akteure wie Arbeiter, Händler, und Unternehmer auszuschließen. Andererseits können Grenzen auch eine sehr viel lobenswertere Funktion haben: Staatliche Grenzen dämmen die Staatsmacht ein.

Willy Wimmer über Terror in Europa: Folge westlicher Kriegspolitik  Ist die Politik der Kanzlerin gescheitert?

Absolut. Man kann nicht ein bis zwei Millionen Menschen innerhalb eines Jahres ins Land lassen. Das lässt sich nicht organisieren. Wir müssen auch auf unsere Nachbarn achten, wir zerstören Europa. Der Brexit ist auch ein Ergebnis von Merkels Politik. Wir zerstören alles was sich seit dem Zweiten Weltkrieg entwickelt hat

passend zum obigen: Europa zu ewiger Knechtschaft Amerikas verurteilt?  Zu diesem Thema hat Paul Craig Roberts einen Artikel geschrieben, der eigentlich jeden anständigen Politiker mit einer Unze Nationalstolz vor Scham in den Boden versinken lassen müsste. Aber ich habe noch keinen versinken sehen – also gibt es wohl keine anständigen Politiker mehr. Roberts, der Finanzfachmann, stellt in seinem Artikel fest, dass die Eroberung Westeuropas durch die USA gleich nach dem Krieg in Angriff genommen wurde.

Eine Draufgabe fürs Wochenende

Unsere Politik ist oberflächlich und dumm

Journalisten und Terror: »Schreibende Edelnutten«

Der Wahnsinn hat Methode: Facebook-Sperre – wenn Journalismus stumm gestellt wird

Das Maß der Propaganda gegen Russland wird zum absolutistischen Glaubensbekenntniss: Wir sind die Guten, nicht die!

"Gekaufte Jubler" - Was der Mainstream von Hillarys Nominierungsparteitag verschwieg und wegschnitt

Friedensmarsch Ukraine: Totschweigen statt Kriegsrecht?

Helfer mit Herz oder Straßenräuber? Vertrauen in Hilfsorganisationen auf Rekordtief  Aggressive Spendensammelmethoden, Veruntreuung von Geldern, Betrugsskandale: Viele Hilfsorganisationen haben ihr einst hohes Ansehen bei den Menschen in den letzten Jahren weitestgehend verspielt.

Sie machen es eben wie die Politaffen

Kulturkrieg durch Vermischung und Entfremdung

Für Papst und Kardinal: Letzte Chance zu Reue und Umkehrdrucken  Alles Anbiedern hat nichts geholfen. Jetzt ist dennoch – auch – in Europa die katholische Kirche direktes Opfer des islamischen Terrors geworden. Durch ähnliche Verbrechen, wie es das grausliche Abschlachten eines alten französischen Pfarrers bei der Messfeier gewesen ist, sind in den letzten Jahren freilich schon viele Tausende Christen zwischen Ägypten und Pakistan umgekommen. Sie alle sind die wahren Helden und Heiligen des modernen Christentums. Sie und nur sie, und nicht die unerträglichen „Integrationsbeauftragten“ und kirchlichen Migrationsbegeisterten

Studie: Moslemisches Verhalten ändert sich je nach Bevölkerungsanteil

Schiiten aus dem Iran: Vor allem diese Flüchtlinge werden Christen

was es nicht alles gibt: Im Auftrag der Eltern: HIV-«Hyäne» entjungferte 100 Mädchen  Eric Aniva arbeitet im Süden des afrikanischen Staats Malawi als sogenannte «Hyäne». Das sind Männer, die Mädchen nach der ersten Menstruation Glück bringen und Unheil von deren Familien weghalten sollen. Sie tun das auf sehr spezielle Art: Sie haben mit den teilweise erst zwölfjährigen Mädchen Sex und werden dafür sogar von deren Eltern bezahlt! Eine solche «Reinigung» nach altem Brauch dauert drei Tage und kostet vier bis sieben Franken.

Das sind die Neuankömmlinge

Homosexuelles Islam-Appeasement ist der selbst gewählte Untergang

einer hat sich getraut nach dem Rücktritt zu fragen:  Journalist geht Merkel an: "Was muss passieren, damit Sie einem Neustart nicht im Wege stehen?"  --  Bundespressekonferenz: Journalist fordert Merkel zum Rücktritt auf

Die Journalisten werden langsam kritischer, sie dürfen nicht wie sie vielleicht gerne möchten

Eine ganze Lawine von Merkel-Vertuschungen dürfte gleichzeitig auffliegen und sie zum Rücktritt zwingen

Pressestimmen: »Merkel hat keinen Plan - Wir schaffen das? Ja, wie?«   --  Merkel: Der Abgesang hat begonnen  --  CSU-Politiker Jahn zu RT: "Merkel hat in historischem Ausmaß versagt"

Die wird jetzt regelrecht abgeschrieben

ARD und ZDF unterdrücken Fragen an Merkel zu den Ursachen von Terror und Flüchtlingsströmen

Wie tief kann ein Journalist sinken? Welt: Warum Merkel genau das Richtige tut

Sie tut alles um in ihr Exil zu dürfen

Bastian Schweinsteiger DFB-Kapitän erklärt Rücktritt aus der Nationalmannschaft

Sollte Deutschland auf Befehl Merkels die Fussball-EM verlieren, um Frankreich zu helfen?. Es könnte sein, dass das jetzt auffliegen soll.

Mikroplastik im Honig, Milch, Wasser und in der Atmosphäre:  Chemtrails nun auch offiziell bei NDR  Wir können davon ausgehen, dass der Stoff überall in der Atmosphäre zu finden ist”, sagt Professor Gerd Liebezeit vom Institut für Chemie und Biologie des Meeres der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg. Die Vermutung: Das Plastik gelangt über die Luft auch in Lebensmittel.

 

Terror:

FBI-Chef: Sieg über ISIS würde zu ‚terroristischer Diaspora’ im Westen führen  Nachdem Rekruten aus dem Westen ISIS zu Tausenden beitreten, hat es immer schon Bedenken gegeben, was geschieht, wenn diese Kämpfer mit einem Haufen neuer Fertigkeiten und Beziehungen zum internationalen Terror nachhause zurückkehren. Das Ausmaß der Rückkehr würde natürlich sehr beschleunigt, falls ISIS vollständig besiegt wird.

Ja wer hat den IS erfunden?

ISIS plant Endsieg 2020

DE

Messer-Attacke in Kölner Kaufhaus Kunde sticht Verkäufer nieder

Und wieder heisst es "psychisch krank", also war es islamistischer Terror

München-Terror: Anonymous bietet 2.500 Euro für sachdienliche Fotos und Videos  --  München-Terror: COMPACT bietet 1.000 Euro für sachdienliche Fotos und Videos

Wenn schon solche Summen für Material angeboten wird, läuft jetzt wohl: Merkel weg – Aktion

Wahrscheinlich wollen Geheimdienste jetzt, dass die Vertuschungen auffliegen. Diese Preise zahlen sicher nicht diese Medien selbst

Diese Fotos der Schießerei in München sind fake

Video von München, 22. Juli  Das Video wurde von einen Passanten aufgenommen, in der Nähe des HbF München (man erkennt dort eine C & A-Filiale). In den ersten Minuten sieht man Menschen die dem Polizeieinsatz beobachten. Erste Absperrungen (U-Bahn) seitens der Polizei wurden gemacht. Es sind aber noch Passanten sichtbar. Ab Minute 4:10 schildert der Videofilmer das die Polizei zwei Personen festgenommen hat. Danach kommen weitere Einsatzfahrzeuge. Ab Minute 5:20 hört man Schüsse. Die ersten Schreie und "Renn, renn ... lauf, lauf ... Weg da, weg da ... hier wird geschossen". Zwei Personen wurden festgenommen (die beiden oben erwähnten). Die zwei dürften vermutlich nicht geschossen haben, da sie ja bereits von der Polizei festgenommen wurden. Wer hat dann geschossen? Nach dem Video vom Hofbräuhaus das zweite, welches zeigt, dass es sich hier um eine größere OP gehandelt haben muss.

Diese Operation war viel grösser als zugegeben. Daher war auch so viel Polizei im Einsatz. Sogar aus Nürnberg und Österreich.
Sie sollte vertuscht werden. Alles riecht nach False Flag.

Terror in München: Pleiten, Pech und Pannen mit “Videobeweisen”

Münchner Terrorattacke (2): Erschreckende Parallelen zum Amoklauf von Winnenden – Verschweigen die Behörden weitere Täter?  --  O’Zapft is: Das Münchner Attentat im McDonalds (Teil 3)

Amok unter falscher Flagge: Der München-Amoklauf zum fünften Jahrestag des Breivik-Attentats in Oslo

Akute "Sonderlage dahoam": München zwischen Amok-Panik und Terror-Angst

Parallelen zu Paris | Droht Deutschland ein großer ISIS-Anschlag?

Angelas Ansbach – Merkels Waterloo

Neun Punkte-Plan: Merkel kündigt große Anti-Terror-Übungen mit Einsatz der Bundeswehr an

da kann wieder was passieren – solche Übungen kennen wir

Wissentlich oder aus Dummheit: Unterstützt die Bundesagentur für Arbeit IS-Terroristen?  Bestrebungen des IS auf dem Gebiet der systematischen Unterwanderung durch die Jobvermittler?

Bitte lernen Sie, das auszuhalten: Der Sprengstoffislam gehört zu Deutschland!  Haben Sie neuerdings auch ein mulmiges Gefühl, wenn Sie in ein Einkaufszentrum gehen oder ein Konzert besuchen? Weil auf einmal Schüsse krachen oder sogar eine Bombe hochgehen könnte? Dann geht es Ihnen wie Millionen anderen Menschen. Sie dürfen allerdings nicht hoffen, dass die Politik die Schuld für Ihre Ängste auf sich nimmt oder sogar deren Ursache bekämpft.

Wie die deutsche Justiz mit Terroristen umgeht: Troisdorf Chirurg sollte enthauptet werden - mutmaßliche Täter auf freiem Fuß  --  Beinahe-Enthauptung in deutscher Arztpraxis

Polizei unterwandert? Razzia in Hildesheimer Moschee: Mutmaßliche Salafisten vermutlich vorgewarnt  --  Gibt es bei der Polizei radikale Muslime? Die Razzia von Hildesheim wurde verraten

FR

Ausländische Geheimdienste warnten Frankreich vor Kirchen-Angriff

Foto-Beweis, dass der französische Priester geköpft wurde: What The Media And The Church Are Not Telling You As To Why Muslims Beheaded A French Catholic Priest And Why Europe Is In A War That Will Soon Wake Up Europe To Face Reality

Aus Angst vor neuen Anschlägen: Paris verbietet Gedenkmarsch für Terror-Opfer

 

wissen wir: Peter Schiff zur nächsten Krise: „Es wird schrecklich werden“»

er hat es getan: Erdogan lässt Vermögen beschlagnahmen  --  Türkei: Justiz will Vermögen von 3000 Richtern beschlagnahmen

Hier ist der ultimative Grund, warum man Vermögen nur verdeckt und in eigenen Händen haben sollte und nicht auf der Bank liegen lassen soll. Überall, wo der Staat drauf zugreifen kann, wird er das auch irgendwann tun.

Abhebelimits haben wir in Europa schon einigemale gesehen, somit kommt man nicht mehr an sein Erspartes. Auch eine Art Enteignung.

auch eine Enteignung: Schöne neue Welt der Negativzinsen

Heute kommt das Ergebnis: Vorspiel zur Enteignung: Banken-Stresstest als Fanal für die Anleger  --  Europäischer Bankenstresstest: Ergebnisse heute Abend»  --  Banken-Stresstest: Reise nach Jerusalem?  Heute Abend um 22.00 Uhr deutscher Zeit, wird die EU-Bankenbehörde EBA die Ergebnisse des Stresstests veröffentlichen. Bereits jetzt ist klar, es wird einiges von der Augsburger Puppenkiste haben. Ohne Opfer für die blutdürstige Presse, wird es aber kaum von Statten gehen. Zu viele Augen der Finanzjournalisten sind auf das Ereignis gerichtet. Wird man ein zweites Lehmanszenario veranstalten? Vermutlich nicht, aber alle Banken dürften das Wochenende wahrscheinlich nicht überstehen.

Wir werden ja sehen, ob die Banken am Montag offen haben oder dicht sind

150.000 Unterstützer für Bargeldinitiative

 

Indien und Pakistan treten am Tag des Brexit der Shanghai-Gruppe bei  Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (OSC) stellt nun zwei Drittel der Weltbevölkerung dar.
Ihr gehören die weltweit größte Volkswirtschaft (China) und die erste konventionelle Militärmacht (Russland) an.
Gleichzeitig bietet das Auftauchen dramatischer neuer alternativer Initiativen von China bis Russland, eine einmalige Gelegenheit…

 

Trump: Clinton bringt überall Zerstörung und Korruption  --  Donald Trump: Hillary Clinton ‘Is owned by Wall Street’

USA: Wie Trump vom Terror in Europa profitiert

Yes, Donald Trump is grotesque. But I will never vote for Hillary Clinton

Stimmenfang: Charmeoffensive für Frustrierte Clinton kündigt riesiges Konjunkturprogramm an  --  Und zum Schluss sagt Obama – Hillary verdient es mehr als ich selbst!

Welch ein Traumpaar, trotzdem: game over

USA: Wahlkrampf der Verlogenen  „Yes she can!“ lügt der Teleprompter-Präsident Obama und seine Michelle war nicht besser. Das hörte sich vor acht Jahren noch ganz anders an: „Hillary verspricht viel und ändert nichts„.

Venezuela: Im Ölstaat greift der Hunger um sich

 

EZB-Direktor sieht noch kein schädliches Niedrigzinsniveau erreicht

Eurozone: Moral Hazard pur  Gibt es eigentlich irgendeine Maastrichtvereinbarung, welche die Südstaaten noch nicht gebrochen haben? Die Defizitverfehlung von Spanien und Portugal bleibt ohne Sanktionen - aus Angst, dass Euro und EU zerbrechen. Damit wird dem Moral Hazard Tür und Tor geöffnet.

Illegal ist scheißegal

Langsamer Abschied aus der EU: Polen sieht Zukunft an der Seite der USA

dann sind sie in der EU doch goldrichtig

„Wenn die Türkei destabilisiert wird, kommen 20 Millionen Flüchtlinge“

 

echt überraschend? Frankreich: Wirtschaft stagniert überraschend

Durch die Anschläge Angst bekommen?  Frankreich: Premier Valls will Moschee-Finanzierung aus Ausland stoppen

Sozialist Hollande „patriosiert“: paramilitärische Nationalgarde a lá Louis Napoléon Bonaparte, Kaiser der Franzosen

Frankreich in Terrorangst: Rechte Parteien gewinnen an Zustimmung

Französische Regierung gegen Internierungslager für Islamisten

 

wenn es zu wenige Einzahler gibt:  Griechenlands Rentenkassen brechen zusammen

 

Die Demokratten sind unfähig: Spanien weiter chaotisch: Keine Regierung in Sicht

Sozialbetrug: Spanier beziehen Renten toter Angehöriger im Wert von 300 Millionen Euro

 

Ein Migrant und Sexualstraftäter: Ich hasse Schweden, ich bin nur hier um schwedische Mädchen zu vögeln

Imaginierte Propaganda: Russische Informationsangriffe auf Schweden

 

Deal verschoben: Britische Regierung bremst Atomkraft-Riesenprojekt

 

Demo-Aufruf: Am 30. Juli muß Merkel weg!

Angela Merkel Zwei Fragen bei der Pressekonferenz lassen ihre Stimmung kippen  --  Wagenknecht kritisiert Merkel scharf nach Pressekonferenz  --  Merkels Fressekonferenz in Berlin  --  Die Bundeskanzlerin, der IS-Terror und die Flüchtlingspolitik: Alternativlos – was sonst!?

Unmut macht sich breit

Angelas Ansbach – Merkels Waterloo  --  Ansbach: Merkels lautes Schweigen

Cem Özdemir: »Ich schäme mich für das Versagen von Deutschland«

Bremer AfD-Abgeordneter vergleicht Merkel mit Hitler

Mit neun Punkten zur Selbstvernichtung – Merkel bleibt auf Zerstörungskurs  “Wir schaffen das” bleibt weiterhin Merkels Ziel, doch ihr Zitat ist nicht vollständig. Die alternativlose Kanzlerin wollte eigentlich sagen “Wir schaffen das deutsche Volk ab”, womit ihre Aussage und ihr Handeln schlagartig in einem ganz anderen Licht erscheinen und tatsächlich beginnen, Sinn zu ergeben. Um die Selbstzerstörung unserer Nation zu vollenden, drohte sie uns jetzt mit einem Neun-Punkte-Plan.

dank Terror: Merkel will Überwachung des Internets in Deutschland beschleunigen

Terror wird damit wohl kaum verhindert werden, dafür wird die Privatsphäre der Bürger weiter eingeschränkt

Claudia Roth vergleicht Wagenknecht mit Trump

Trotz Geständnis: Lange Haftstrafe wegen Waffenhandels im Darknet

IG Metall unterstützt Terrororganisation Antifa - langjähriges Gewerkschaftsmitglied tritt aus

20 Prozent der Mütter und Väter in Deutschland bereuen Elternschaft

Vor dumpfem Massen-Aufmarsch in Köln: Innenminister Jäger warnt Erdogan-Anhänger  --  Auslieferung von Gülen-Anhängern: Türkische Forderung verstärkt Spannungen mit Deutschland  --  Rot-Grün ermöglicht Massendemonstration für Erdoğan in Köln  Als ob diese Woche die importierte Gewalt und islamistischer Terror die Bevölkerung nicht schon genügend verunsichert hätten, wird dieser Sonntag weitere Spannungen auslösen. Denn die bis zu 30 000 fanatisierten Erdoğan-Anhänger beerdigen eine weitere Multi-Kulti-Lüge der Eliten, von den angeblich gut integrierten drei Millionen türkischstämmigen Einwanderern im Land. Der Politologe Ralph Ghadban hat für diese desaströse Entwicklung seine eigene Erklärung: »Erdoğan betrachtet Deutschland vermutlich bereits als Kolonie.«

Deutsche Bürger von libanesischen Banden erpresst und bedroht. Polizei darf nicht ermitteln!

Gibt es staatlich finanzierte Berufsdemonstranten in Deutschland?  Landesregierungen finanzieren Demos „gegen rechts“

Ja, wie in AT auch

»Islam-Initiative« und »Allahu akbar« – Gründung der »Muslime in der Union«

Regensburger Pfaffen haben Zigeuner und linke »Aktivist*Innen« dicke: Bistum ruft Flüchtlinge zum Verlassen des Pfarrheims auf

Silvesternacht in Köln: Sextäter zu einem Jahr und neun Monaten Haft verurteilt

Sex-Attacken in Bremen: Polizei ermittelt in immer mehr Fällen

Spahn stellt doppelte Staatsbürgerschaft infrage

Party in Asylunterkunft endet mit Messerattacke

Handy-Räuber sticht auf Schüler ein – Täter in Bayern gefasst

Drogendealer bricht Berliner Kommissarin das Jochbein

Hamburg: Afghane zerstört Mobiliar in Kirche

 

Angst vor Palastrevolte? Putin hat demonstrativ zahlreiche Spitzenbeamte umgesetzt oder entlassen  Mit handverlesenen Spitzenbeamten, einige davon aus dem KGB, will Putin die Korruption stoppen. Vor den nahenden Duma- und Präsidentschaftswahlen nimmt die Zahl der Strafverfahren gegen korrupte Beamte deutlich zu. Russische Medien gehen davon aus, dass dies der Anfang einer umfangreichen Modernisierung des russischen Staates ist.

Putin an das russische Olympia-Team: "Zeigt der Welt, dass wir fair siegen können"

 

Kriegstreiber:

Aleppo: Armee siegt  Die syrische Armee (SAA) hat mit russischer Luftunterstützung im Norden des Landes einen wichtigen strategischen Erfolg errungen: Nach Angaben des Oberkommandos ist der von islamistischen Rebellen beherrschte Westteil der Millionenstadt Aleppo seit Mittwoch von der Außenwelt abgeschlossen, alle Nachschublinien sind unterbrochen. Das meldete am Donnerstag die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA.

Assad: Damit der Krieg ein Ende nimmt - Amnestie für Kämpfer, die ihre Waffen niederlegen

Willy Wimmer: Nato-Awacs in Abschuss von russischem Kampfjet in Türkei involviert

Pressekonferenz: Angela Merkel leugnet, dass sie den Irakkrieg 2003 unterstützt hat

Russland und China planen für September gemeinsames Manöver im Südchinesischen Meer

Türkei: Protest für Schließung der NATO-Basis in Incirlik und gegen US-Atomwaffen-Stationierung  --  Probleme an der NATO-Basis in der Türkei: Proteste gegen Incirlik

Geheimer Atom-Gürtel mitten in Deutschland  Geheimer Atom-Gürtel mitten in Deutschland – USA wollten Millionen Deutsche umbringen. Der Germanist und ehemalige UdSSR-Botschafter in BRD Valentin Falin berichtet von einem geheimen Atom-Gürtel mitten durch Deutschland, der von USA zur Abwehr der sowjetischen Panzer errichtet wurde

US Army – gibt 17 Prozent Militärgelände auf Okinawa an Japan zurück

Syrien: Russische Armee liefert humanitäre Hilfe in Hama aus

Verbrannte Erde: Hunger und Terror in Nigeria

 

Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine plant Verhängung des Kriegszustandes

NATO-Vertreter kommt bei Explosion von Boden-Luft-Rakete in ukrainischer Rüstungsfabrik ums Leben

 

Erdogan will Militär und Geheimdienste übernehmen

Zahlreiche Ansprechpartner der CIA in der Türkei sind offenbar entlassen oder verhaftet worden: »Säuberungswelle« trifft amerikanischen Geheimdienst

Und plötzlich ist alles beschlagnahmt – wenn die Regierung zum Feind und Räuber wird

 

IS:

Aleppo: An Kindeshinrichtung beteiligter Terroristen-Anführer beseitigt

Europa verkaufte Rüstungsgüter für 1,3 Mrd. Euro an Nahen Osten - Waffen landeten oft bei IS  --  EU Länder verkaufen Waffen im Wert von einer Milliarde Euro an den Mittleren Osten, nur damit sie in den Händen des IS landen

 

Microsoft streicht weitere 2850 Stellen in Smartphone-Sparte

 

Studie: Weihrauchöl tötet Krebszellen ab und stärkt das Immunsystem

 

Ein Tauchertraum wird wahr: Tiefstes „Blaues Loch“ im südchinesischen Meer entdeckt  Forscher haben im südchinesischen Meer nahe der Paracel-Inseln das vermutlich tiefste „Blaue Loch“ der Welt entdeckt. Blaue Löcher sind Öffnungen im Dach eines Küstensaumriffs. Das neu entdeckte Blaue Loch soll 300 Meter tief sein und löst damit das bislang als tiefstes geltende Blaue Loch auf den Bahamas ab, das nur etwa 200 Meter tief ist.

 

Neue Theorie erklärt Eigenschaften von Kugelblitzen  Der sogenannte Kugelblitz galt Wissenschaftlern lange Zeit als Märchen und Hirngespinst und gilt selbst heute noch als eines der letzten großen Rätsel der modernen Meteorologie. Immer wieder versuchen Forscher das Phänomen der buchstäblichen Energiekugeln zu erklären. Einen neuen Ansatz für die immer wieder beschriebenen sonderbaren Eigenschaften und das Verhalten von Kugelblitzen liefert jetzt ein chinesischer Wissenschaftler

 

ÖSTERREICH:

 

"Kräfte der Finsternis": Ist Kern auch plem-plem?  Politologe Peter Filzmaier hatte Frank Stronach nach dessen Auftritt im ORF-Sommergespräch hart und ziemlich mies analysiert. "Er ist plem-plem", war noch die harmloseste Aussage, er sei "politisch eine Art lebender Leichnam" schwer an der Grenze der Geschmacklosigkeit. Man kann gespannt sein, ob Filzmaier seine Analysen so konsequent weiterführt, denn dann müsste er wohl auch bei SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern seinen "Plem-plem"-Sager loswerden. Der spricht nämlich völlig unmotiviert von "Kräften der Finsternis".

Diese irren Polidioten glauben sie sind Figuren aus Harry Potter

 

Um Gottes willen, da kommt die Grüne  Die PR-Beraterin und einstige grüne Abgeordnete Monika Langthaler sprach mit der "Presse" über das mangelnde Wirtschaftsverständnis einiger Politiker und erzählt, wie ihr als Unternehmerin anfangs rauer Wind entgegenblies.

 

Wiener Neustadt: Erste Stadt in Österreich verbietet türkische Flaggen an Häusern  Der Bürgermeister von Wiener Neustadt hat das Beflaggen von Häusern und Wohnungen mit türkischen Flaggen verboten. Der Bürgermeister sagte, wer den türkischen Präsident Erdogan unterstützen wolle, könne gerne in die Türkei ziehen. Auch in Baden-Württemberg erfasst die Entwicklung in der Türkei die Landespolitik.

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 28.07.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Politische Amokläufer: Im großen Chor das eigene Volk beschimpft, Stromlinien-Medien helfen beim Beschwichtigen

Reaktionen auf München … alles verbieten, nur den Krieg nicht!

PS: Wie man Terrorexperte wird  Wieso uns das Fernsehen immer wieder die gleichen Personen als Fachleute für alles und jedes präsentiert – insbesondere das öffentlich-rechtliche. Den Vogel schoss dieses Mal CNN ab

Flüchtlingsdebatte und Terror - Jetzt fallen die letzten Tabus  Hier die gefährliche Pauschalisierung, dort der Shitstorm: Die Reaktionen vieler Politiker auf die jüngsten blutigen Gewalttaten zeigen, dass die Zuwanderungsdebatte endgültig aus dem Ruder gelaufen ist. Von wem stammt der folgende Satz über die von Flüchtlingen verübten Attentate in Würzburg, Reutlingen und Ansbach? „Niemand darf sich etwas vormachen, wir haben offenbar einige völlig verrohte Personen importiert, die zu barbarischen Verbrechen fähig sind, die in unserem Land bislang kein Alltag waren. Das muss man klar und tabulos benennen. Zu dieser Klarheit zählt auch, dass wir uns offensiv mit dem Thema Islamismus auseinandersetzen. Ansonsten riskiert die Politik, dass sie als realitätsfremd wahrgenommen wird.“

zu spät, sie werden bereits als solche wahrgenommen

Russisches TV zeigt Szenen, die deutsche Sender unterdrücken  Hunderte „Flüchtlinge“ sind seit Freitag auf dem Weg von Belgrad zur 200 km entfernten serbisch-ungarischen Grenze in der Hoffnung, dass ihnen eine Weiterreise nach Westeuropa gestattet würde. Polizei eskortierte ihren Marsch durch die serbische Hauptstadt. Auffällig auch hier, dass es sich alles um wohlgenährte und sportlich fitte Männer im Kampfesalter handelt. Wer diesen oder andere Blogs liest wird sich an Bild erinnern, wo syrische „Flüchtlinge“ in Deutschland – im Glauben unbemerkt zu sein – sich im Hof ihres Asylheimes in militärischer Formation aufstellten und die Anweisungen eines Kommandeurs befolgten

Die Kampfarme soll noch erweitert werden

BMFSFJ finanziert Journalisten für ideologisch genehme Berichterstattung

Krieg der Worte: Wenn der Mainstream dreimal kräht

Manipulation live: ARD-Lügenpresse auf frischer Tat ertappt

ARD und ZDF verschweigen Friedensprozession in der Ukraine

"PRO Flüchtling"  "Markus Lanz"-Talkshow Warum das ZDF die Sendung wirklich aus dem Programm warf

So langsam versteht das System das es abgebrochen wird. Von vor wenige Monaten hätte man diese Sendung auch wenn ihr Aufzeichnungsdatum schon 4 Wochen alt ist einfach auf Sendung geschickt ...heute ist man sich bewusst das der Aufschrei des Volks darauf gigantisch groß gewesen wäre. Die Medien ziehen den Schwanz ein. Die Anschläge haben etwas bewirkt.

PS: zur Erinnerung: Merkel ist wahnsinnig Kanadisches Fernsehen liefert Beweise

PPS: zur Erinnerung: Chinesisches Fernsehen zeigt wie Merkel Deutschland hasst.

Hamed Abdel-Samad: Französischer Verlag zieht islamkritisches Buch zurück

das wäre mal ein guter Ansatz:  »Wir haben die Frauen, die Männer und die Menschen hier zu respektieren und uns in die Gesellschaft einzufügen«: Aufruf eines Muslims an seine Glaubensbrüder

Sind aber leider nur Einzelfälle

Roter Teppich für Erdoğan: ARD schenkt der Diktatur Sendezeit

PS: Türkische Regierung schließt 45 Zeitungen und 16 TV-Sender

Das Darknet - der geächtete Teil des Internets  Politiker wollen nach Gewalttaten Anonymität im Cyberraum einschränken. Journalisten warnen vor Gefährdung ihrer Quellen.  --  Neusprech im Innenministerium: „Clearnet“ und „Darknet“  Schon mal was vom „Clearnet“ gehört? Das Bundesinnenministerium erklärt das „Clearnet“ im Gegensatz zum dunklen „Darknet“. Das Bundeskriminalamt setzt außerdem fünf Teams ein, um im „Darknet“ aufzuklären. Der Begriff „Darknet“ ist eigentlich ein eher umgangsprachliches Wort, mit dem Netzwerke beschrieben werden sollen, die mit kryptographischen Methoden und Anonymisierungswerkzeugen gesicherte, oft versteckte Dienste und Seiten anbieten.

Im Fall Russland verstößt IOC gegen Olympische Charta

Nachschub für die Kinderfresser:  Alarm in Pakistan: Hunderte verschollene Kinder in wenigen Tagen

 

Terror:

Europas Terrorsommer: Werden die Politiker nun endlich die Realität des islamischen Terrorismus anerkennen?

Ja, halte ihnen den Spiegel vor: FPÖ-Chef Strache: Terror wegen verantwortungsloser EU-Politik

Islamistische Terrorwelle: Sicherheit braucht Maßnahmen – keine Phrasen

Terroranschläge und Amokläufe – ein geplantes Terrormanagement  Terroranschläge und Amokläufe häufen sich mittlerweile auch im europäischen Raum. Doch ähnlich wie bei den Anschlägen auf das World Trade Center in den USA am 11. September 2001 häufen sich nach den Anschlägen und Amokläufen auch Hinweise über Ungereimtheiten gegenüber den Darstellungen durch die Leitmedien

Terror weltweit: Ein falsches Versprechen von Sicherheit  Nach den öffentlichen Gewaltexzessen der letzten Wochen sollte als empirisch erwiesen gelten, dass zusätzliche polizeiliche und geheimdienstliche Befugnisse keine Sicherheit bringen. Im Gegenteil: Die Angriffe ereigneten sich genau dort, wo ohnehin die schärfsten Sicherheitsgesetze gelten.

Weil geheimdienstlich gesteuert und sich geeignetes Kanonenfutter überall finden lässt

Duldung abgelehnter Asylbewerber verschärft Perspektivlosigkeit und schafft potenzielle Gewalttäter

Seid gewarnt: ISIS plant die "totale Konfrontation"

Schutz der Bevölkerung: Dschihadisten ausbürgern: Schweiz macht Ernst

CIA-Operation aufgeflogen? 1 Leiche, 67 Tonnen Bargeld und ein gepfändetes Flugzeug

DE

Anschläge in Deutschland Weshalb man so wenig von Angela Merkel hört

Früher war sie jeden Tag in den Medien. Der wahre Bundeskanzler dürfte der Kanzleramtsminister Altmeier sein. Die Merkel ist völlig fertig. Offenbar begreift sie jetzt, was sie angerichtet hat und widmet sich total dem Alkohol.

Münchner Terrorattacke (1): Erschreckende Parallelen zum Amoklauf von Winnenden – Verschweigen die Behörden weitere Täter?  --  Münchener Terror: Eine Geschichte voll widersprüchlichem Schmarren  --  Stimmt die Identität des Münchner Attentäters?  Sein richtiger Name lautet Ali Daud Sunbuli (سنبلي), so spricht man es aus, denn es ist ein arabischer Name, was "Weizenkern" bedeutet. Er ist kein Iraner sondern Syrer und seine Facebook-Seite zeigt türkische Flaggen, denn er war gegen Assad und für Erdogan und für die türkischen Islamisten. Es handelt sich also doch um einen Terroranschlag mit islamistischen Hintergrund, was die deutschen Sicherheitsbehörden leugnen, den aus Hass neun Menschen zum Opfer fielen. --  München-Attentat: Wir basteln uns einen »Rechtsextremisten«  -- Attentäter von München wechselte nach Schüssen sein T-Shirt

Ansbach: Syrer baute Bombe unbehelligt im Flüchtlingsheim – Arbeit und Taktik eines IS-Profis  --  War der Ansbach-Attentäter schon lange ein IS-Terrorist?  --  Ansbach-Attentäter erhielt Anweisungen aus Nahem Osten

Medien-Unwahrheiten über Machetenmord

Bald fliegen ihnen die Lügen um die Ohren

Reutlinger Macheten-Mord: Polnische Regierung will Erklärung von Deutschland

Polizei durchsucht Moschee und Wohnungen in Hildesheim  --  Großrazzia gegen Salafisten in Hildesheim

Nanu? kalte Füße bekommen? Damit kann man die Illusion wieder aufbauen, dass es um die innere Sicherheit doch gar nicht so schlecht bestellt ist.

Baden-Württemberg: Flüchtling prahlt mit IS-Kontakten – Razzia

Bremen Polizei fasst geflüchteten Psychiatriepatienten  Ein junger Mann flüchtet mit den Worten "Ich sprenge Euch in die Luft" aus der Psychiatrie und löst einen großen Polizeieinsatz aus – die Beamten wollen sensibel reagieren. In der Nacht wird der Mann gefasst. Eine Terrorgefahr habe der 19-Jährige nicht dargestellt.  --  Bankrottstaat Bremen: Polizei läßt psychisch kranken Asylbewerber laufen

Vermutlich wurde hier ein Terroranschlag gerade noch verhindert und es wird heruntergespielt. Auch hier sieht man wieder, dass es nur wenige Verrückte in der Gesellschaft braucht, um dieser Gesellschaft riesigen Schaden zuzufügen.

Wieder eine Aufdeckung:  Oktoberfestanschlag: „Mein Vater war BND-Agent und baute die Bombe im Auftrag der Regierung“  Die Regierung Merkel ignoriert die brisante Aussage von Andreas Kramer, dem Sohn des BND-Bombenbauers, beharrlich. Wohl auch deswegen, weil der Bundesnachrichtendienst schon seit längerem im Verdacht steht, 1980 im Auftrag der NATO in München gebombt zu haben.

Staatsterror

das kann jetzt nur Satire sein: Regierung will Freiflächen für Selbstmordattentäter  Nach der letzten Serie von Attentaten und Terror wird die Regierung endlich aktiv. Der Innenminister will Freiflächen, auf denen sich Selbstmordattentäter gefahrlos in die Luft sprengen können.

Ist es auch, aber schön, dass es noch Humor gibt – darum lasse ich es hier stehen

FR

Anschlag auf Kirche: Zweiter Terrorist identifiziert

IS-Video soll die Kirchen-Attentäter zeigen

Die Frage nach der Fußfessel  --  Wie der Mörder des Priesters die Justiz getäuscht hat

Präsident Hollande nach Anschlag auf Kirche: "Frankreich befindet sich im Krieg"

 

Hump Day With Bix & V: Crouching Silver Hidden Gold

Angeblich crashen am Freitag die europäischen Banken. Würde aber mit dem Rücktritt Merkels zeitlich passen. Trotzdem skeptisch aber vorbereitet bleiben.

Auch sollen morgen die Ergebnisse der Stresstests veröffentlicht werden.

US-Hedgefonds wetten auf Deutsche Bank Untergang

Die DB reißt alles mit, auch die Hedges

EU bereitet Notfall-Plan für Banken-Krise in Italien vor, Italiens Banken suchen hektisch frisches Kapital

Dürfte jetzt wirklich kritisch sein

Royal Bank of Scotland will Sparer enteignen  Irritation in der britischen Bankenszene: Die Royal Bank of Scotland (RBS) möchte für die Bankguthaben ihrer Kunden Negativzinsen einführen. Sparer müssten also einen Prozentsatz ihres Guthabens dafür bezahlen, dass die Bank ihr Geld verwahrt. Die ohnehin schon durch die fehlende Inflationsabgeltung existierende Enteignung der Sparer würde damit neue Dimensionen annehmen.

US-Finanzprofi warnt „Die weltweiten Schulden sind auf unfassbare 300 Billionen Dollar nach oben geschossen“

Die Zeitbombe der US-Schulden tacktickt: Tack, tick …

Japan: Neues Konjunkturprogramm über 28 Billionen Yen»  Die Regierung hat deshalb ein neues Konjunkturprogramm in Höhe von 28 Billionen Yen (240 Milliarden Euro) beschlossen. Es ist ein erneuter Versuch, mit noch mehr geliehenem Geld die schwache Wirtschaft im Land anzukurbeln

Wieder selbiger Versuch mit der Hoffnung auf ein anderes Ergebnis

Konzernspenden an NGOs: Die womöglich verkaufte Glaubwürdigkeit  Große Entwicklungshilfeorganisationen haben millionenschwere Partnerschaften mit umstrittenen Konzernen abgeschlossen. Das Geschäftsmodell dieser Unternehmen steht teils in extremen Gegensatz zu dem Kernanliegen der NGOs. In der Kritik stehen zum Beispiel Oxfam und "Save the Children" - es stellt sich die Frage nach ihrer Glaubwürdigkeit.

 

Investitionen: China wird zur Bedrohung für das weltweite Finanzsystem

 

Weitere Enthüllungen: WikiLeaks veröffentlicht Voicemails der US-Demokraten  Diesmal handelt es sich um 29 Voicemails mit einer Gesamtlänge von 14 Minuten. Julian Assange kündigte persönlich weitere Enthüllungen an.

US-Wahlkampf: Trump, Putin und die 20.000 E-Mails  Rund 20.000 gehackte E-Mails der Demokraten wurden auf Wikileaks veröffentlicht. Die Korrespondenz zeigt, wie sehr die Parteispitze „ihre" Eliten-Kandidatin Hillary Clinton durchgesetzt hat. Die Partei macht nun Rußlands Präsident Putin für die Veröffentlichung verantwortlich – ohne Beweise vorzulegen.

Chronik der größten Skandale von Hillary Clinton

Alarm-Meldung der New York Times: "Putin manipuliert US-Wahl"

Trump will Krim als Teil Russlands anerkennen

Ex-Außenministerin Madeleine Albright: „Trumps Wahl wird ein Geschenk für Putin sein“

Ein paar Unterlagen für Ihre Meinungsbildung zu Clinton, Sanders und Trump.

Nach Microsoft-Urteil: US-Regierung will Zugriff auf im Ausland liegende Daten durch Gesetzesänderungen erzwingen

Versorgungskrise in VenezuelaHungernde schlachten Pferd im Zoo

Folter-Sekte in Chile: BND wusste seit 1966 von Colonia Dignidad

 

Zahnloser Tiger: EU-Kommission verzichtet auf Strafzahlungen für Spanien und Portugal

Heute die Terror-Merkel live:  Spannung vor Merkel-Auftritt: Kehrtwende in Asylpolitik würde als Scheitern gewertet

Ihr gestriger, geplanter Auftritt ist wegen Betrunkenheit wohl ausgefallen.

Sie zieht ihre große Sommer-Pressekonferenz vor. Wegen Rücktritts? Oder nur ein paar Krokodiltränen abwerfen? Heute um 13h. Wird sie heute nüchtern sein?

Bundespressekonferenz im Live-Ticker +++Angela Merkel über Flüchtlinge und innere Sicherheit  --  Hier beim Spiegel ist das Live-Video zu sehen

Bisher kein Rücktritt dafür noch mehr Diktatur und Überwachung

Zur heutigen Rede:  ALFA: Merkel verhöhnt die Bürger  Frau Merkels Pressekonferenz war eine Verhöhnung der Sorgen und Ängste und der täglichen Erfahrungen der Bürger. Sie lebt offenbar in einer völlig anderen Realität.  --  Pressekonferenz: Merkel singt weiter Schlaflieder  --  „Wir schaffen das“: Merkel verteidigt Flüchtlingspolitik

Manch einer vermisst dein Attentat auf sie

Sie haben es „geschafft“, Frau Merkel!  --  Kanzlerin Angela Merkel mit blutverschmierten Händen: Europaweite Kritik an der deutschen Flüchtlingspolitik  --  Merkel Sicherheitsrisiko?

'Merkel is RUINING our country!' Germans revolt over four savage attacks by Muslims in a week... and blame ISIS terror attacks on the million refugees she welcomed in a year

Papst fordert Polen zur Aufnahme von Flüchtlingen auf

Musels sind eben in Polen NICHT willkommen. Christliche Flüchtlinge aus den Krisengebieten dagegen schon. Schließlich werden sie dort verfolgt und sind somit "richtige" Flüchtlinge.

Nach Ultimatum an Polen - Kaczynski: »EU-Kommission belustigt mich«

Und schon ist die nächste Moslemarmee auf dem Weg nach Deutschland

Migrationswaffe im Einsatz - Erdogan zieht Soldaten ab: Grenzen für Flüchtlinge ungesichert

 

Frankreich im Terror: Hollande treibt Pläne für Gründung von Nationalgarde voran

 

Kehrt Varoufakis auf Griechenlands Politik-Bühne zurück?

 

Umfrage: Zwei Drittel misstrauen dem B.N.D., noch mehr den Parteien

Mehrheit der Deutschen hält Merkels Asylpolitik für gescheitert

Bundesfinanzhof: Staat darf Rente besteuern

Kritik aus Europa: „Deutschland wird nie mehr so sein wie früher“

Dankt es Merkel, der dauerbesoffenen, grössten Hochverräterin aller Zeiten. Gestern war sie wohl zu besoffen für einen öffentlichen Auftritt

„Merkel RUINIERT unser Land!“ Deutsche revoltieren angesichts vier brutaler Anschläge von Muslimen in nur einer Woche 

Vorher müsst ihr die Merkel absetzen: Unkontrollierte Migration: CDU-Politiker fordert „Abschiedskultur“

Grüner Kuhn unterstützt Parteifreundin Merkel: »Zu Integration gibt es keine Alternative«

Links-Grün im Harakiri-Modus

LINKE werfen Merkel Verharmlosung von Erdogan vor

Agrar-Minister Schmidt wirbt in Russland für Ende der Sanktionen

Sachsen: Die AfD stellt ihren ersten Bürgermeister

Bundeswehr: Waffeneinsatz im Inneren – Ja, Nein, Vielleicht?

In Deutschland dreht sich der Wind gegen die Windkraft  Sturm auf die Windräder: Menschen in Deutschlands ländlichen Regionen erfahren die Energiewende nicht mehr als notwendiges nationales Projekt, sondern als zerstörerische Kraft. Der Widerstand wächst.

Es gibt tatsächlich noch andere Themen auch

Zusammenhang war von der Politik zuvor verneint worden: Wegfall der Grenzkontrollen begünstigt Einbrüche

Rigaer Straße: Gefahrengebiete sind Überwachungsgebiete – fast 2.400 Identitätskontrollen seit Mitte Januar

Erfurt: Bürgerbegehren abgelehnt – Rot-Rot-Grün gibt Islamisten grünes Licht für Moscheebau

Bankrottstaat Bremen: Polizei läßt psychisch kranken Asylbewerber laufen

Bremen: Jugendliche beim „Pokemon GO“ Treffpunkt im Stadtgarten mit Messer attackiert

Terrorabwehrzentrum nimmt Identitäre Bewegung ins Visier

Kassel: 28-Jährige vergewaltigt

Übergriffe Bei Breminale Polizei prüft 24 Fälle von sexueller Belästigung

Koffer detoniert Explosion nahe Erstaufnahmeeinrichtung in Zirndorf  --  Koffer vor Migrations-Bundesamt explodiert

Terror kann man es eigentlich nicht nennen

Bahnverkehr in Dresden unterbrochen Offenbar verzweifelter Iraker protestiert in 30 Meter Höhe

So viel Regen wie in einem Monat:  Starkes Unwetter über Berlin - Feuerwehr ruft Ausnahmezustand aus

 

Friedenshoffnungen durch Finnland: "Wir müssen Russland verstehen“

 

Kriegstreiber:

Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei - informelle Operationen der NATO   --  Britische Regierung an vorderster Front der Nato-Kriegstreiberei

Deutsch geführte EU-Armee - Eine Entlastung für die USA?

Russland bereitet Evakuierung von Zivilisten aus Aleppo vor

»Spiel der Drohnen«: Warum die Menschen in Pakistan keinen blauen Himmel mögen

ASEAN-Gipfel: USA schüren Spannungen im Südchinesischen Meer

 

Rund 80.000 orthodoxe Pilger finden sich zur feierlichen Messe in Kiew ein

Nach insgesamt 1.100 Kilometern Fußmarsch erreichen Friedensprozessionen ihr Ziel in Kiew  Trotz gesperrter Zufahrtstraßen nach Kiew, Bedrohungen durch rechtsradikale Kräfte, Sprengfallen, Provokationen, Morddrohungen, Eier- und Tomatenwürfe haben die Pilger ihre Friedensprozession furchtlos und unbeirrbar fortgesetzt, alle Blockaden des Kiewer Regimes friedlich umlaufen und sind im Zentrum von Kiew angekommen. Die Prozession geht am Maidan Platz vorbei, zu Vladimirs Hügeln und dann zum Kiewer Höhlenkloster.

Kiew weigert sich Schulden in Höhe von drei Milliarden US-Dollar an Moskau zurückzahlen

 

Türkei: Die Hexenjagd hat begonnen - SOS!

Erdogan, der Putsch und die Parallelen mit dem Dritten Reich

Keine Termine mehr dank Armenien-Resolution: Türkei stellt deutschen Botschafter kalt

 

und keinen interessiert es: Israelische Armee zerstört Wohnhäuser in Westbank und Jerusalem: Über 40 Palästinenser obdachlos

 

IS:

Syrische Armee kontrolliert Castello-Komplex nördlich von Aleppo

 

Amazon testet Lieferdrohnen in Großbritannien

 

Windows-10-Update bringt Cortana-Zwang  Am 2. August wird das große Anniversary-Update für Windows 10 erscheinen, dass einige Änderungen und Neuerungen mit sich bringen wird. Darunter ein Cortana-Zwang. Die reguläre Suchfunktion von Windows 10 wird durch die Sprachassistentin Cortana ersetzt.

 

Pharmageschäft kurbelt Gewinn an: Pillen rüsten Bayer für Monsanto-Deal

 

Die Amerikaner geben inzwischen Milliarden für natürliche Heilmittel aus und lehnen die oft wirkungslose Big-Pharma-Medizin immer häufiger ab

 

Unsere Großmütter wussten Natron als Allround-Hausmittel zu schätzen!

 

Das irdische Leben begann in der Tiefsee – ohne Licht und Sauerstoff  Das Leben auf der Erde begann einst im Umfeld einer eisenreichen heißen Tiefseequelle. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie von Düsseldorfer Evolutionsbiologen, die durch genetische Vergleiche heute lebender Zellen die Eigenschaften von dem als „LUCA“ bezeichneten, gemeinsamen Vorfahren allen irdischen Lebens beschrieben haben. Die Studie hat auch faszinierende Konsequenzen für die Suche nach außerirdischem Leben im Sonnensystem und darüber hinaus.

Neues Spiel, neues Glück …

 

Sternenrätsel: Von mysteriösen Strahlen und verschwindenden Sonnen  Astronomen sind in der Tiefe des Raumes auf ein neues Geheimnis gestoßen – einen einzigartigen weißen Zwergstern mit ziemlich mysteriösem »Verhalten«. Andernorts scheinen Sterne plötzlich regelrecht zu »verschwinden«. Derzeit lässt sich dafür keine natürliche Ursache entdecken, und sogar einige Astronomen spekulieren, ob hier eine fremde Technologie im Spiel sein könnte. Unfug oder Wissenschaft?

 

ÖSTERREICH:

 

Eine Anspielung auf den aktuellen Bürgermeister? Franz Novotny: "Helmut Zilk hat es wegen der Mädels gemacht"  Franz Novotny erzählt in seinem Film „Deckname Holec“ von Helmut Zilks angeblicher Spionagetätigkeit für den tschechoslowakischen Geheimdienst. Mit der „Presse“ sprach er über vermutliche Motive und die künstlerische Wahrheit.

Laut dem Akt hat Zilk 70.000 Schilling für seine Tätigkeit bekommen. Glauben Sie, hat er das wegen des Geldes gemacht?

Unsere Interpretation geht darüber hinaus: Er hat es wegen der Mädels gemacht. Wenn man wie Zilk fast jede Woche in Prag war, dann hat man sich sicher vergnügt. Es steht auch einiges davon im Geheimdienstakt der Tschechen, das ist ziemlich evident. In der Spielfilmdeutung muss man natürlich den Figurenreichtum reduzieren, so wurde aus zahlreichen Geliebten eine Kerngeliebte.

Jetzt fliegen uns die Skandale nur so um die Ohren, Kampusch ist die nächste

 

Gefeuerter Wut-Arzt schlägt zurück

Dass die rote Wiener Gebietskrankenkasse den Vertrag kündigte, ist bei diesen Gehirngewaschenen zu verstehen. Aber dass die Ärztekammer nach dem Terror durch Flüchtlinge die Approbation entzieht, ist reine Idiotie.

 

Anti-Sextäter-Kampagne »Frauen sind kein Freiwild«: Grüne werfen FPÖ-Jugend Sexismus vor

 

Zahl der Asylberechtigten ohne Job explodiert  In Wien spitzt sich die Lage im Ländervergleich sogar noch mehr zu: Hier haben fast 60 Prozent der Arbeitslosen Migrationshintergrund, 40 Prozent haben auch keine österreichische Staatsbürgerschaft. Dieser Zustand könnte sich noch weiter verschärfen, wohl auch wegen der Regelungen für den Erhalt der Mindestsicherung, die in den umliegenden Bundesländern deutlich strenger sind.

Die Krone dürfte jetzt den Auftrag haben, noch mehr Hass zu schüren

Ist das auch Terror?  Raubmord in Salzburg Toter in Badewanne: Zwei Syrer gestanden Tat

Täglich 500.000 Euro für ausländische Häftlinge  Wen wundert's, dass Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) davon träumt, zumindest die Gefangenen, die aus dem EU-Raum stammen, in ihre Heimatländer zurückzuführen.

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 27.07.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Das zweite Halbjahr 2016 wird zu einem Fiasko für den Mainstream

Umfrage: Deutsche sagen Nein zu öffentlich-rechtlichen Sendern

Sind die Medien an Europa gescheitert?

Weil sie US-hörig sein müssen, die Welt hat sich aber verändert, die Medien jedoch nicht.

SPON entgeistert: Wilders, Strache, Orbán attackieren die Bundeskanzlerin - von Anteilnahme keine Spur

Die Bestien des Islam und die Monster des ORF

Comedien Zoff wegen Terror: Mittermeier gegen Barth  Ein Facebook Post von Mario Barth zu den Anschlägen in der letzten Zeit sorgt für Empörung. Barth ist offenbar unabsichtlich in eine politisch korrekte Tretmine getreten.

Jetzt gehen schon die lustigen Linken gegeneinander los. Links genügt nicht mehr, es muss extrem links sein.

Merkel/Maas nun mit Jugendschutzämtern gegen Islam-/Systemkritiker und gegen das Grundrecht auf Meinungsfreiheit

Er gibt die Marschrichtung vor: alle, die sich über Multikulti beschweren, dürfen als Nazis diffamiert und auch so behandelt werden. Wir sind die Sklaven der Politik und der Moslems und dürfen den Mund nicht aufmachen.

ARD-Auftritt: Heftige Kritik nach Wagenknechts Flüchtlings-Äußerungen  --  Muslim-Verband: »Frau Wagenknecht sollte in die AfD wechseln«  --  Sahra Wagenknecht und der „Aufstand“ der Linkspartei – worüber regt Ihr Euch überhaupt auf?

Volksverhetzung & Beleidigung: Anzeige gegen russenfeindliche "Bild"  Weil im Springer-Blatt "Bild" Russen pauschal als "Betrüger und Lügner" verunglimpft wurden, erstellte der Rechtsanwalt und ehemalige Linke-Politiker Alexej Danckwardt Strafanzeige

Provinzpresse zündelt: Heftiger Streit um Friedensmarsch in der Ukraine

Vorfall im April, Bild-Fahndung seit gestern...: Fünfjährige in Mönchengladbach sexuell missbraucht

 

Terror:

Terroranschläge und Massenmorde werden zum täglichen Ereignis

Nichts passiert zufällig, schon gar nicht in der Politik. Folgendes Gerücht kursiert seit längerem herum:

Die Rothschilds (jüdischer Geldadel) wollen wieder die Monarchien wie vor dem ersten Weltkrieg installieren. Inwieweit der Geldadel Einfluss auf die künftigen Kaiser und Könige nehmen wird, ist unbekannt.
Der Terror dient nur zur Absetzung der derzeitigen politischen Klasse, die das zugelassen haben. Die Bevölkerung soll so die Monarchen akzeptieren.

Die Rockefeller-Sozialisten samt ihren linken und grünen Ablegern haben ausgedient, ebenso das Luftpapier-Geldsystem, es ist nicht mehr finanzierbar – es gibt nur mehr Schuldenblasen. Das System kollabiert.

Es kommt wieder ein Goldstandart und Realwirtschaft. Dazu muss die heutige Politik samt Sozialstaat und all ihre Dekadenz weg. Ein Leben auf Pump wird es lange Zeit nicht mehr geben.

Fasst man die Zustände und Ereignisse unserer heutigen Zeit zusammen, könnte man meinen, dass es auch so geplant ist. Zeitlich passt alles recht gut zusammen.

Der Masterplan zur Islamisierung aller Länder

Dr. Nicolai Sennels: 10 Tipps, wie man den Islam aufhalten kann

PS: nochmals: Taqīya ist eine genaue Anleitung, wie man sich Ungläubigen gegenüber zu verhalten hat

Was schützt vor der Gefahr durch islamistischen Terror?

Da werden alle möglichen Scheinoptionen vorgeschlagen, wie mehr Polizeipräsenz, bessere Ausstattung der Polizei, Waffenrechtverschärfung usw. Das naheliegende wie Grenzschließung, strengste Grenzüberwachung, Zuwanderungstopp und sofortige Ausweisung aller auch nur Minimal-Auffälligen, Wirtschaftszuwanderern und Asyl-Abgelehnten sowie Moscheeschließungen wird nicht mal in Augenschein genommen. Länder wie Ungarn haben diese Probleme nicht.

Es gibt gar keine Terrorwelle, Herkunft der Täter geht die Leute nichts an - »Kriminalsoziologe«: Nur zufällige Anhäufung von Einzelereignissen

Ob der in einigen Wochen immer noch der selben Meinung sein wird? Die Kommentare dazu lesenswert.

FR

Der Bürgerkrieg kommt bald: Frankreich ist ins Mark getroffen

„Terroristen wollen Krieg der Religionen“: Frankreichs Regierung ruft zum Zusammenhalt auf

Anschlag in der Normandie: Muslime sollten sich jetzt nicht nur distanzieren

»Er hat die ganze Zeit von dem Anschlag erzählt«: Angreifer in französischer Kirche trug elektronische Fußfessel   --  Barbarei in der Kirche  --  Normandie: Terroristen filmen Moment der Hinrichtung von Priester  --  »Sie haben am Altar eine Art Predigt gehalten, auf Arabisch. Es ist ein Horror.«: Ein weiteres Opfer Eures Versagens

Kirchen-Attacke des IS in Frankreich war lange geplant – Medien

und ein Kalifat errichten:  Marine Le Pen: „Islamisten wollen uns nicht spalten. Sie wollen uns töten.“

DE

Merkels Facharbeiter haben Dschihad gegen Deutschland begonnen

Terror-Experte äußert Verdacht: IS-Zelle mitten in Bayern?

„Feinde unseres Landes“: Petry zu Bombenattentat auf Konzert in Ansbach  --  Attentäter von Ansbach wurde beeinflusst, --  "Spektakulären Selbstmord" geplant Was trieb den Attentäter von Ansbach?  --  Attentäter ferngesteuert? Der Chat endete erst unmittelbar vor dem Attentat

Seinem Offizier kommt man jetzt offenbar auch auf die Spur.

Mohammed D. war »spektakulärer Selbstmord« zuzutrauen: Hinweise, dass der Syrer gezielt vom IS in Richtung Deutschland geschickt wurde

Was der Staat am 22. Juli alles aufgeboten hat - Video: Amoklauf in München | Einsatzfahrten

"Stolz" auf "Ariertum" Amokläufer hatte wohl rechtsextremes Weltbild

Da weiß man nicht ob man lachen oder weinen soll. Lachen über so viel Dummheit oder weinen weil die tatsächlich glauben damit durchzukommen. Wie armselig die Lügen sind.

Machetenmord an Polin in Reutlingen: Polen fordert Erklärungen von Bundesregierung

Doch keine Beziehungstat in Reutlingen? Kein Wort in deutschen Medien  Polnische Medien zeichnen ein vollkommen anderes Bild. Weshalb schweigen deutsche Medien dazu?

Statement heute nach teilweiser Ausnüchterung: Gewalttaten in Bayern Merkel bricht überraschend ihren Urlaub ab  --  Endlich Rücktritt? PK am Donnerstag: Merkel unterbricht überraschend ihren Urlaub

Tritt sie heute ab, dann geht das Chaos erst richtig los, der Terror auch.

Erst Manhattan, dann München – Ungereimtheiten 2. Akt  Nach den letzten Ereignissen in München, Ansbach und weiteren deutschen Städten, scheint nun das einzutreten, vor dem viele wache Geister gewarnt hatten. Eine Interpretation der Geschehnisse und einen Ausblick auf die Zukunft teilt Wolfgang Eggert

zum gestrigen: Berlin-Steglitz Schwerkranker Patient erschießt Arzt im Franklin-Klinikum

Dürfte ein Racheakt gewesen sein, hatte der Migationshintergrund?

schon aus 2015: IS-Aussteiger berichtet: Daesh plant islamistischen Blitzkrieg in Deutschland

Blitzkrieg ist nach 24 Stunden vorbei, weil es dabei um das ÜBERRASCHUNGSMOMENT geht. Nach 24 Stunden kann man dann vom normalen Krieg sprechen. Blitzkrieg heißt aber auch flächendeckende Beginn von Kampf/Terror. Das heißt, man braucht nicht versuchen seine Freunde/Bekannte zu warnen. Die werden zur gleichen Zeit angegriffen.

PS: Artikel von 2010: Angela Merkel im F.A.Z.-Gespräch: „Moscheen werden Teil unseres Stadtbildes sein“

Frau Merkel wusste offenbar damals schon, wie ihr Auftrag in Sachen grenzenloser Einwanderung nach Deutschland aussah. Die "Folgen der Einwanderung", die sie meinte, sehen wir heute.

Terror: Umbau zum Polizeistaat geht weiter  Deutschland ist im Zentrum des internationalen Terrors angekommen. Kaum ein Tag vergeht noch, wo nicht ein machetenschwingender Terrorist die Bürger in Angst und Schrecken versetzt. Polizei und Einsatzkräfte heuern bereits Autofahrer an um die Situation unter Kontrolle zu bekommen. Ohne die Bundeswehr im Innern ist man nicht mehr in der Lage die Sicherheit der Nation zu gewährleisten. So zumindest argumentiert die Politik.

Wie schon gesagt, alle NATO-Staaten werden ihre Soldaten zu Hause brauchen, auch die USA. Wenn das Chaos ausbricht und die Logistik zusammenbricht, ist es zu spät.

Asylanten-Terror in Gerrmänny: Wie die Welt knirscht, knurrt und keult  Es war so schön in Merkel-Land! Muttchen hatte die Arme ausgebreitet und Millionen Moslems fluteten die Grenzen, als gäbe es kein Morgen mehr im Morgenland. Und Muttchens Mainstream schmatzte zufrieden: Alles Ingenieure, Ärzte, Akademiker! Was man halt so braucht, wenn ein Volk der Inzucht entgegen degeneriert. Dann kam Silvester. Und Allahs Söhnchen legten die deutschen Mädchen flach. Jetzt kam der Tod! Dabei hatte der Gevatter es sich doch scheinbar in alle Ewigkeit wie Gott in Frankreich gemütlich gemacht!

Ihr wurdet langsam aber sicher überrollt

Nordrhein-Westfalen: Gepanzerte Fahrzeuge sollen Volksfeste sichern

gepanzerte Fahrzeuge schützen den Inhalt, nicht aber die Feste

Linker Handlanger des Islam-Terroristen  Linkspartei-Politiker Harald Weinberg outete sich als Unterstützer des Ansbach-Bombers. Und er ist unbelehrbar.

Hier sind die Terrorhelfer angesiedelt, es sind Realitätsverweigerer

„Allahu akbar! Wir werden euch alle ausrotten“: Muslime bedrohen Nudisten in NRW

Und täglich grüßt das Murmeltier

 

Die Schlacht um das „System von Bretton Woods“  Es geschieht fast schon mit instinktivem Reflex, dass immer dann, wenn es zu einer internationalen Finanzkrise kommt, entweder der Marshallplan oder die Konferenz von Bretton Woods als Lösung vorgeschlagen werden. In völliger Verkennung, was die tatsächlichen Ursachen für die jeweilige Finanzkrise sind, setzt man auf einen Plan und eine Konferenz mit dem Hintergedanken, dass nur Staatsapparat und Politik zu einer Lösung zu finden könnten.

Die Truman Show  Immer größere Teile der entrechteten Mittelklasse erleben ein ähnliches Erwachen wie Truman, als die Lügen schließlich aufgedeckt wurden. Unterdessen versuchen die Psychopathen unser Leben vollständig zu kontrollieren.

Für die Trumans dieser Erde, die zuvor sorglos in der Welt ihrer liebsten Reality-TV-Serie gelebt hatten, platzen die schönen bunten Seifenblasen eine nach der anderen. Sie erwachen und müssen die beängstigende Wahrheit erkennen: Wir sind alle gefangen in einer vergessenen Episode der Mystery-Serie Twilight Zone, in der psychopathische Faschisten die Welt übernehmen und uns alle töten. So etwas geschieht eben, wenn man ein naiver Idiot wie Truman ist und all seine Informationen von Facebook und einer bankrotten Gesellschaft bezieht, die versucht, sich mit Hilfe von Lügen, fertigen Drehbüchern und autoritären Mittel am Leben zu erhalten.

Der Bankencrash wird gigantisch und vor allem binnen Stunden ablaufen. Wenn dieser Stein mal rollt, ist es aus mit dem System. Was das für die Sparer bedeutet, wurde hier schon zig mal seit 2010 gesagt.

Willy Wimmer: Nähern wir uns einer globalen Katastrophe?

Gewinn der Deutschen Bank sinkt um 98 Prozent - Aktie steigt zunächst und sinkt dann weiter  --  Vor dem Derivate-Crash: Erträge der Deutschen Bank brechen ein - Cryan droht mit Verschärfung des Sparkurses  --  Deutsche Bank verliert den Anschluss an die Welt-Spitze

Italien: Bankenkrise 2.0 - die Hütte brennt!   --  einfach drucken: Monte dei Paschi di Siena: Krisenbank plant Fünf-Milliarden-Kapitalerhöhung

PS: Notenbanken drucken und werten die Währungen ab

So viel zum aufgeblähtem Geldsystem ohne Gegenwert.

Und »plötzlich« brauchen die Banken neue Rettungsgelder?

Ergebnisse kommen am Freitag: Banken-Stresstest: Zittern vor einem schwarzen Freitag

Wegen Wirtschaftskrise: Ägypten bittet IWF um Unterstützung

Wirtschaftsprofessoren als heimliche Lobbyisten der Versicherungsbranche

Dubiose Tricks vor Unister-Pleite Millionen-Deal in Venedig: Wagner nahm das Geld vom Gehaltskonto seiner Mitarbeiter  --  Unister hat zehn Milliionen Euro Schulden bei Google

 

Jim Rickards und Egon von Greyerz über Goldpreis von 10.000 $

The Royal Mint meldet bestes Geschäftsjahr seit 1100 Jahren»

Weltweite Goldnachfrage rückläufig, aber Goldmünzen boomen»

Silber: Die letzte gute Kaufgelegenheit?

jedenfalls nach dem Crash unleistbar

 

US-Präsident: Demokraten nominieren Hillary Clinton als Kandidatin  Hillary Clinton wird gegen Donald Trump antreten. Doch über ihrer Kandidatur liegen erhebliche Schatten. Sie wird mit Manipulationen und Korruption in Verbindung gebracht. Die Demokraten fürchten weitere unangenehme Enthüllungen und haben vorsorglich die Russen für einen demaskierenden Leak verantwortlich gemacht.

Durch die E-mails wurde auch enthüllt, dass die Demokraten hinter einer Schmutzkübelkampagne gegen Donald Trump stehen

Email-Affäre der US-Demokraten: Gerüchte streuen, um Fakten aus dem Fokus verschwinden zu lassen

Geleakte Clinton-Mails: Assange kommentiert Anschuldigungen gegen Russland

Ist Hillary epileptisch oder von Dämonen besessen?  Das grosse aktuelle Thema in den USA im Wahlkampf ist der Gesundheitszustand von Hillary Clinton, die Präsidentschaftskandidatin für die Partei der Demokraten. Eigentlich wird schon seit Monaten gefragt, ist Hillary krank? Denn, seit sie stürzte und auf den Kopf gefallen ist, plagen sie Gesundheitsprobleme. Ist sie überhaupt für das Amt des Präsidenten geeignet, wird gefragt? Dieses Thema hat ganz neue Nahrung erhalten, nachdem am 21. Juli ein Video veröffentlicht wurde, in dem Hillary während sie einen Starbucks besuchte und von fragenden Reportern umringt war, plötzlich mehrere Sekunden lang die Augen schloss, wild ihren Kopf verdrehte und diesen schüttelte.

Könnte auch sein, dass der Repto mit ihr durchgegangen ist, bzw. den Kontakt verloren hat.

US-Wahl: "Alles, nur nicht Hillary"

Landkonflikte in Brasilien eskalieren

Venezuela: Die Wirtschaftskrise, über die niemand sprechen will

Hunderttausende demonstrieren in Chile für staatliche Rente

 

Gesinnungsterror:  Eurokraten wollen Rechtspopultisische Parteien in Europa bei Wahlen verbieten

Die DDR-Marionette Merkel ist begeistert. Endlich bald wieder eine Diktatur in Europa wie in der alten DDR.
Nur die transatlantisch geführte NATO-Diktatur in Europa wird noch besser werden. Hier wird die Konzern-Banken-Diktatur aufblühen mithilfen des Großen Bruders USA => TTIP,TiSA, CETA!

Denkfabrik der Globalisierer: Was Deutschland künftig in Europa tun und was es besser lassen soll

Europas Rechtsparteien attackieren Merkel  Nach den Anschlägen in Deutschland nutzen führende Rechtspopulisten und Nationalkonservative in Europa die Gewalttaten für Kritik an der deutschen Flüchtlingspolitik. Für den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders ist klar, wer für die Taten in Deutschland verantwortlich ist: die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel. Er twitterte eine Fotomontage, die Merkel mit blutbefleckten Händen zeigt.

Experte: Europäische Länder opfern ihre nationale Sicherheit für Union

Barroso bei Goldman Sachs – EU-Abgeordnete fordern Untersuchung

CoL: Warum London trotz Brexit Europas Finanzhauptstadt bleiben wird

Weil dort die City of London ist, Rothschilds eigener Staat in der Hauptstadt, wo sich sogar die Queen für einen Besuch anmelden muss

Europa am Abgrund: Investor warnt vor dem Kollaps und will die EU “erneuern”  George Soros macht sich offenbar Sorgen um Europa. Er möchte die Europäische Union neu erfinden. Doch was auf den ersten Blick positiv klingt, hat lediglich zum Ziel, die heutige Tyrannei durch Brüssel zu perfektionieren. Angeblich bedrohen die “Flüchtlings”-Krise, der Brexit, die Terroranschläge sowie drohende Bankenpleiten den Kontinent. In Wahrheit läuft fast alles nach Plan – auch nach seinem Plan.

EU stellt Polen im Streit um Rechtsstaat Ultimatum

Orban: Ungarn braucht keinen einzigen Migranten für die Wirtschaft  Der ungarische Ministerpräsident Victor Orban hat Einwanderung als „Gift" und die Flüchtlinge als Sicherheitsrisiko bezeichnet. „Ungarn braucht keinen einzigen Migranten, damit die Wirtschaft funktioniert", sagte Orban am Dienstag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem österreichischen Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ). „Deswegen braucht es keine gemeinsame europäische Einwanderungspolitik. Wer immer Migranten braucht, kann sie nehmen, doch zwingt sie uns nicht auf, wir brauchen sie nicht".

199.000 Einwanderer stellten 2015 einen Asylantrag in Ungarn, nur 264 wurden angenommen.

Orbán zu Kern: »Wer Migranten braucht, soll sie aufnehmen«

Privacy Shield: EU-Datenschützer segnen Abkommen mit Vorbehalten ab  Die europäischen Datenschützer haben dem neuen transatlantischen Abkommen zur Übermittlung von Daten in die USA unter Vorbehalt ihren Segen erteilt.

Elfenbeinhandel: EU verweigert absolutes Handelsverbot

 

The Spectator: Die französischen Politiker haben da ein Riesenproblem vor sich

 

Feuer am Bosporus „versengt“ auch Griechenland

Artikel über die Auswirkungen der instabilen Lage der Türkei auf Griechenland

 

Nach Geiselnahme in Normandie: London lässt britische Kirchen überwachen

 

"Merkel muss weg"-Forderungen nach Anschlagsserie in Deutschland

Ist Deutschland noch sicher?

The Telegraph: Deutschland befindet sich in einem gefährlichen Zustand der Verleugnung hinsichtlich Einwanderung, Islam und Terrorismus

Merkel feiert 1987 mit der DDR-Spitze: sie muss ein hohes Tier bei den Kommunisten gewesen sein  --  Sie ist ein CIA-Produkt: Merkels Lebenslauf

Anetta Kahane: Wie eine Ex-Stasi-Frau die Öffentlichkeit und das Internet terrorisiert  2015 gründete Justizminister Heiko Maas seine private Internetpolizei zur Bekämpfung von »Hassbotschaften«. Seitdem löscht die sogenannte »Task Force«, was das Zeug hält. Das Ganze ist nicht nur verfassungswidrig (Zensurverbot). Sondern mit dabei ist auch eine Stiftung, die bereits selbst durch Hassbotschaften und rassistische Äußerungen aufgefallen ist: die Amadeu Antonio Stiftung. An ihrer Spitze steht ausgerechnet eine ehemalige Stasi-Schnüfflerin

Bundeskanzlerin Merkel in Kirgistan  „Wir haben über die Frage des Islams gesprochen’’…

Wie gehirngewaschen sind die Deutschen eigentlich?   Mehr als zwei Drittel der Deutschen misstrauen den politischen Parteien. Doch mehr als zwei Drittel der Deutschen wählt diese Parteien. Sind diese Menschen einfach nur gehirngewaschen oder schon völlig vertrottelt?

US-Gericht genehmigt VW Milliarden-Vergleich nach Dieselskandal

Prozessniederlage in USA: Solarworld soll 720 Millionen Euro zahlen

Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende verabschiedet – Smart Meter kommen

Baugewerbe fordert Wiedereinführung des Meisterbriefs

Anspannung vor Kölner Erdogan-Demo: OB und Polizei rufen zur Friedlichkeit auf

BW im Innern ausnahmsweise?  --  Bundeswehrverband: »Bundeswehr ist keine Hilfspolizei«  --  Bald marschieren deutsche Soldaten in unseren Städten

AfD: Anzeige wegen böser Tweets

»Integrationsbambis«: AfD-Weidel kritisiert »verblödete Toleranzpreise für Islamisten«

AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

Abspaltung von der AfD: Alternative für Baden-Württemberg als Fraktion anerkannt

Sprunghafter Anstieg der Jugendkriminalität nach Zuwanderung

Merkels Facharbeiter haben Dschihad gegen Deutschland begonnen

Troisdorf: Chirurg sollte in Praxis enthauptet werden  Der Chirurg habe gerade operiert, als seine Frau am Empfang um Hilfe gerufen habe. Der Arzt sei nach vorne gestürmt - mitten in die Arme des bewaffneten Mannes. „Er schrie Allahu Akbar. Dann wollte er mich enthaupten!" Die beiden Söhne sollen den Arzt festgehalten haben. „Ihr Vater schrie mich weiter an: 'Entschuldige dich bei meinem Sohn, geh auf die Knie und küsse seine Hand'", erinnert er sich. Panik bricht in der Praxis aus, eine 82-jährige Patientin flüchtet sogar aus dem Fenster.

Das sind jetzt wohl Dauerzustände in Arztpraxen und Krankenhäusern, auch in AT

Dresden: Unzufriedener Asylbewerber legt Zugverkehr lahm

VIDEO: Muslim Man Angry at Delayed Flight Beats Up Police at Frankfurt Airport  --  Flughafen Frankfurt: Aggressiver Muslim prügelt sich mit Polizei wegen Verspätung

 

Diplomatischer Neuanfang? - Treffen zwischen Putin und Erdoğan für 9. August angesetzt

"Turkish Stream" - Russland und die Türkei reaktivieren auf Eis gelegte Energieprojekte

 

Kriegstreiber:

Der Westen hört nicht zu. Bis es zu spät ist!  Die westliche Öffentlichkeit weiß es nicht, doch Washington und dessen europäische Vasallen sind auf dem bestem Weg, Russland davon zu überzeugen, sich auf einen Angriff vorzubereiten.

Warum laufe ich mit einem M16-Sturmgewehr durch den Garten Eden?  Sehenswerte kurze Doku über US-Army und Kriegsdienstverweigerer

Russischer UN-Botschafter: USA kehren Massaker an syrischen Zivilisten unter den Teppich

Snowden enthüllt Geheimbericht über US-Cyberangriffe auf ausländische Parteien

Syrien: Mehrere Dörfer legen ihre Waffen nieder und versöhnen sich mit der Regierung

80.000 Soldaten bei NATO-Manövern in Nähe der russischen Grenze

Neue Eskalation in Armenien: Extremisten nehmen Ärzte als Geiseln

 

UPDATE 26. Juli, Abend: Die Friedensmarschierer dürfen Kiew nicht betreten

Zwangsstopp für Kreuzprozession: Sprengstoff an der Route nach Kiew

Nationalgarde schützt begleitend die Pilger

 

Zahlten die USA zwei Milliarden Dollar für den Türkei-Putschversuch?  Ein mittlerweile pensionierter US-General ist türkischen Vorwürfen zufolge "einer der Topfiguren" des Putschversuchs in der Türkei. Die mit der Gülen-Bewegung verbandelte CIA organisierte demnach den Milliardendeal.

Yeni Şafak: Pensionierter US-General Campbell war Mastermind des Militärputsches in der Türkei

 

IS:

Israelischer Geheimdienstchef: Wir wollen nicht, dass ISIS in Syrien besiegt wird

Bei Aleppo eingekesselte IS-Terroristen richten 550 Kämpfer in eigenen Reihen hin

Panzerangriff der Assad-Armee in Aleppo: Dutzende An-Nusra-Terroristen getötet

Doppelanschlag auf Kurden in Syrien: 55 Menschen sterben bei IS-Attentaten  In der nordsyrischen Stadt Kamischli explodieren zwei Bomben. Es gibt mindestens 55 Tote und über 160 Verletzte. Unter den Todesopfern sollen hauptsächlich Zivlisten sein. Die Terrormiliz Islamischer Staat bekennt sich zu den Attentaten.

Syrien: Doppelter IS-Bombenanschlag in Kamischli fordert mindestens 50 Todesopfer und 140 Verletzte

Tote bei IS-Anschlag auf Qamischli in Rojava  Bei einem Anschlag in der Stadt Qamischli im Nordosten Syriens sind mindestens 14 Menschen gestorben. Zwei Bomben seien am Mittwoch nahe eines kurdischen Behördengebäudes und bei einem Quartier der Sicherheitskräfte explodiert, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Zudem seien mindestens 50 Menschen verletzt worden. Dem syrischen Staatsfernsehen zufolge wurden wenigstens 22 Personen getötet.

Intervention fehlgeschlagen: ISIS macht blutige Gewinne im "befreiten" Afghanistan

Somalia: Doppelbomben-Anschlag verwüstet Armeestützpunkt in der Nähe vom Flughafen Mogadischu

 

alles hat mal eine Ende: Apple und Twitter enttäuschen mit schlechten Zahlen

 

400-Millionen-Euro-Deal: Osram verkauft Glühbirnen-Sparte an Chinesen

 

Gefahr für Mensch und Umwelt: Dow Chemical/DuPont - neue Qualität von Monopol   Die Chemie-Riesen DowChemical und DuPont hielten jeweils eine außerordentliche Hauptversammlung ab, um über ihre geplante Mega-Fusion abstimmenzulassen. Durch den Zusammenschluss mit DuPont entsteht ein neuer Chemie-Gigant, der mit bisher unbekannten Monopol-Strukturen den bisherigen Marktführer BASF vom Thron stürzen wird.

 

Wearables und Fitnessapps verbreiten sich mit Hilfe der Krankenkassen, Regierung verkennt Datenschutzprobleme

 

62-Jähriger durch Verzicht auf Nudeln und Brot von Typ-2-Diabetes geheilt

 

Wir atmen, essen, trinken – und werden dabei krank!  Den Herstellern von Lebensmitteln und anderen Industriezweigen geht es nicht um Gesundheit, sondern um möglichst hohe Profite.

Chemische Industrie, Pharmafirmen und Lebensmittelriesen verdienen doppelt:
An krankmachenden Produkten und noch einmal bei der Behandlung dieser Krankheiten oder mit scheinbar gesundheitsfördernden Nahrungsmitteln.

 

Neuer großer Kornkreis in Bayern  Nachdem bereits in den Vorjahren im sogenannten Fünfseenland immer wieder teils spektakuläre Kornkreise entdeckt worden waren, wurde nun auch in diesem Jahre eine große und schöne Kornkreisformation im oberbayerischen Mammendorf entdeckt.

 

ÖSTERREICH:

 

"Plem-Plem": Team Stronach erwägt KommAustria-Beschwerde

 

 

Wiener Wirte kapitulieren vor der Bürokratie  In Wien ist die Fluktuation bei Lokalen und Cafés hoch. Wirte klagen vor allem über mühsame Bürokratie und sich ständig ändernde Auflagen, die sie bis zur Aufgabe treiben.

 

Details: Kindergarten- Skandal: So versickerten Millionen

FPÖ verlangt Rücktritt von SPÖ-Frauenberger  Wiens SPÖ-Stadträtin Frauenberger ist nach einem neuerlichem Förderskandal rücktrittsreif, befinden die Freiheitlichen

 

Österreichs Linksgrüne schäumen: Aufregung um Initiative der Jungen Freiheitlichen gegen sexuelle Übergriffe auf Frauen

 

Für Van der Bellen sieht's schlecht aus Fleischhacker argumentiert, dass die jüngste Serie von blutigen Anschlägen in Deutschland und Frankreich, aber auch der Putsch in der Türkei, viele Fragen aufgeworfen haben, auf welche die Grünen und Van der Bellen keine Antwort haben. Zwar hätten diese auch die FPÖ und Hofer nicht, jedoch: "Die FPÖ kann aber für sich in Anspruch nehmen, sie rechtzeitig gestellt zu haben, während gerade die Grünen einen guten Teil ihres politisch- moralischen Selbstbewusstseins daraus schöpften, schon das Stellen der Fragen als xenophobisch- hetzerischen Akt zu denunzieren."

Weil jetzt sichtbar wird, dass links grün mit ihrer Willkommenspolitik zu Terrorunterstützer wurden und die das nicht einmal einsehen wollen/können/dürfen. Das Volk sieht es aber.

 

Sie sind bewaffnet: Erdogan-Fans in Österreich warten auf Marschbefehl  Pilz sprach von "gut dokumentierten" Hinweisen, dass Anhänger des "AKP-Ablegers UETD", die in Österreich als Erdogan-naher Verein auftritt, "bewaffnet sind" und forderte "ein offensives Vorgehen der Polizei und der Staatsanwaltschaft".

Zudem plädierte der Grüne Sicherheitssprecher für Sanktionen sowohl gegen die UETD als auch das "Erdogan Regime" in der Türkei. Es gelte zu klären, wie der türkische Moscheenverein ATIP in Österreich, "Geld und Anweisungen von der Religionsbehörde in Ankara" bekomme, betonte Pilz.

Häupels Wähler

 

Spital-Personal bedroht, bespuckt und beschimpft  "Der Sohn einer Muslimin, welche Patientin war, beschwerte sich lautstark und aggressiv am Aufnahmeschalter bei meiner Kollegin über die 'zu langen Wartezeiten'. Diese versuchte ihm, die Situation zu erklären, doch der Sohn spuckte auf die Kollegin. Ein Pfleger verwies ihn daraufhin der Ambulanz", schreibt die Sekretärin an die Oberösterreich-"Krone". Auch die Mutter beschwerte sich beim Pfleger, wollte den Zugang, der ihr für Infusionen bereits gelegt wurde, herausgenommen haben. Der Pfleger erledigte dies, und auch die Patientin verließ die Ambulanz. Minuten später tauchte der Sohn wutentbrannt wieder auf, schrie im Wartezimmer nach dem Pfleger und wurde dabei ausfällig: "Wo ist der Pfleger? Ich zerreiße ihn in der Luft, diesen Hurensohn, ich (...) seine Mutter, wenn er meine Mutter noch einmal angreift."

Das scheint Alltag in Krankenhäusern zu sein, wie in DE

Wut-Arzt verliert die Ärzte-Lizenz

Weil er keine Asylwerber behandeln wollte, wurde er als "nicht vertrauenswürdig" eingestuft

Empörung um RFJ-Film zu Frauen-Selbsthilfe  Sommer, Sonne, Wasserball - Ich werde nicht zum „Einzelfall“, lautet die Botschaft der freiheitlichen Jugend in Oberösterreich, mit der sie Hilfe zur Selbsthilfe anbietet. Sehr zum Missfallen des politisch korrekten Mainstreams

Wachaubad: Burkinis ab sofort verboten!

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 26.07.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Zur Manipulation unseres Denkens: Das Erwachen der Schlafwandler

Der Plebs und das Plebiszit: Wenn das Volk zum Problem wird

Akif Pirincci: DAS KARTELL DER MUNDTOTMACHER

Nach Anschlags-Serie in Deutschland: So gespalten kommentiert internationale Presse  --  Die Medien, die Staatsmacht und der Münchner Massenmord  --  Terror in D: Medien vertuschen, verdrehen und verschleiern

Politik ist alternativlos, Kritiker sind Nazis und die Mutti macht alles richtig: »Die wahre Macht: Schweigen können«  --  Ein zarter Hauch Selbstkritik? Der Amoklauf von München und die große allgemeine Verunsicherung der Medien

Zum Thema Terror und Lügenpresse, da hat sich jemand Mühe gegeben – darum stelle ich es hier her:

Was wir jetzt gerade erleben, dürfte der Anfang vom Ende sein. Die qualtitativ äußerst hochwertigen Qualitätsmedien lügen mittlerweile in einem Maße, das schon an das Ende des zweiten Weltkrieges erinnert. Damals wurde in der Goebbelspfeife freudestrahlend verkündet, dass es durch eine großartige List des Führers gelungen ist, den Russen nach Berlin zu locken. Heute haben wir dieses Niveau nun endlich wieder erreicht:

1. Terroranschläge werden zu Amokläufen umgelogen.

2. Angeblich kann man in München zivile Polizisten nicht von muslimischen Mörderkreaturen unterscheiden.

3. Eine Machetenattacke eines unserer heiß geliebten Kulturschätzchen mit Fachkräftehintergrund, bei der eine Person getötet und mehrere verletzt wurden, wird zu einer einfachen Beziehungstat.

4. Grundsätzlich wird immer betont, die Täter seien psychisch gestört. So eine Selbstverständlichkeit braucht man eigentlich nicht zu erwähnen, wer Leute umbringt hat schließlich immer ein paar Schrauben mehr locker als der Durchschnittsbürger. Da könnte man auch gleich noch erwähnen, dass alle Täter zur Gewalt geneigt haben.

5. Nach jeder Tat, und sei sie noch so offensichtlich islamkonformer Massenmord, wird auf allen Kanälen gerätselt, was wohl das Motiv gewesen sein könnte. Hierbei vollbringen die Medienhuren schauspielerische Höchstleistungen. Auf Befehl so dumm zu tun kann sicher nicht einfach sein.

6. Man erzählt uns ernsthaft, dass auf ca. 2 Kilometern Terrorfahrt in Nizza nur 84 Menschen gestorben sind. Das ist ein Toter pro 25 Meter!! Da hätte manch einer wohl mit einer Schubkarre mehr geleistet. Wenn diese Zahl stimmt, dann kann Allahu wohl doch nicht ganz so akbar sein.

7. Schon kurz nach einem neuen muslimischen Mordanschlag präsentiert man uns die komplette Krankenakte der jeweiligen Fachkraft für vorzeitiges Ableben. Äußerst beeindruckend, wie man innerhalb von 2-3 Stunden herausfinden kann, wo der Täter beim Arzt war und was genau für Diagnosen gestellt wurden.

8. Immer neue Pseudoexperten für Terrorismus (kann man das eigentlich studieren?) erzählen uns, dass man sich an die jetzigen Zustände gewöhnen müsse, als handele es sich hierbei um eine neue Art Naturkatastrophe. Einer meinte, dass die Menschen in Israel das schon kennen. Da könnte man auch gleich sagen, dass wir uns schon mal an die muslimische Kleiderordnung gewöhnen sollen, die Leute in Saudi-Arabien, Iran, Irak und Afghanistan kennen das ja schließlich schon.

9. Ross und Reiter werden komplett vertauscht. Da behaupten die im Fernsehen doch glatt, die AfD würde die Attacken für sich nutzen und Ängste schüren. Nicht diese muslimischen Drecksschweine verbreiten Angst und Schrecken sondern die AfD!!

10. Beim Attentat von München wurde im Fernsehen dazu aufgefordert, keine Videos von den Anschlägen im Internet zu verbreiten. Viel plumper kann ein Vertuschungsversuch wohl kaum noch sein.

All das zeigt, dass wir jetzt wohl die Overtüre zum flächendeckenden Bürgerkrieg erleben. Die Lügen sind mittlerweile so offensichtlich und dreist, dass man daraus nur noch auf totale Verzweifelung der politischen Klasse und ihrer willfährigen Helferlein in den Medien schließen kann. Es scheint jetzt nur noch darum zu gehen, für ein paar Tage oder mit viel Glück Wochen den Hass und die Angst der einheimischen Bevölkerung noch halbwegs im Rahmen zu halten. Die Wahrheit dürfte aber sein, dass wir nur noch einen richtig großen Anschlag vom Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung entfernt sind. Der könnte jederzeit kommen, auch ganz ohne Drehbuch. Dank der größten Volksverräterin der Menschheitsgeschichte haben wir schließlich genügend superfromme Muslime im Land, die auch ganz ohne Steuerung von außen die Lehren ihres geliebten Allahs und Mohammeds gerne in die Tat umsetzen wollen. Der Geist ist aus der Flasche und wieder rein wird er nun auch nicht mehr gehen. Die Queen wird wohl recht behalten wenn sie sagt, dass gegen das was jetzt kommt der zweite Weltkrieg wie eine Unebenheit auf der Straße wirkt. Damals gab es wenigstens klare Frontlinien, heute wird das Chaos unkontrolliert an vielen Orten toben.

Sie müssen so agieren wie die Chefs wollen. Bei ISIS-Attentaten müssen sie offen berichten, da „offizieller“ Terror, bei Individualterror sollen sie auf Befehl der Politik vertuschen oder verniedlichen, einfach Amok. Die Hintermänner sorgen nur dafür, dass über "offiziellen Terror" auch richtig berichtet wird. Der andere Terror und dessen Behandlung ist ihnen wahrscheinlich egal.

Merkel ist wahnsinnig Kanadisches Fernsehen liefert Beweise 

"Mama Merkel" hält nicht, was sie nie versprochen hat  Die zu hohen Erwartungen vieler junger männlicher Flüchtlinge wurden nicht erfüllt. Ihre Frustrationsschwelle sinkt

und so werden die dann  kriminell

So sieht die Welt die polnischen Medien: Polens befremdlicher Blick auf die Gewalt in Deutschland  --  WELT empört über polnische Medien: Deutsche haben »mörderische Horde hereingelassen«

Medienreform in Polen: Wackelt die vierte Gewalt im Staat?  Die amtierende PiS-Regierung in Polen plant für den 1. Juli eine Reform der Medien. Die öffentlichen-rechtlichen Medien sollen in nationale verwandelt werden. Wegen internationaler Kritik - sogar US-Präsident Barack Obama meldete sich zu Wort - hat die Regierung die Reform auf 2017 verschoben.

Immer schön brav auf US-Kurs bleiben

Zur Berichterstattung der Tagesschau: Nicht ohne meine Machete!

ARD – Was prügelnde russische Hooligans von mordenden Machetenmännern unterscheidet

Taqīya: Aufforderung, Ungläubige anzulügen  Wenn man von manchen Mohammedanern herrliche Beschwichtigungsworte hört, die ausdrücken sollten, dass keineswegs der Islam (sondern im allerhöchsten Fall ein eventueller "Islamismus") mit „denen“, also den vielen Attentätern, die derzeit Europa ins Chaos zu stürzen versuchen, etwas zu tun habe, dann sollte man sich einmal mit dem Begriff Taqīya auseinandersetzen.

Fifa-Korruptionsskandal: Ethikkommission sperrt auch Niersbach  --  Whistleblower nicht gewollt?: Umgang mit Stepanowa empört die Sportwelt

 

Terror:

echt jetzt? Europol warnt vor Hunderten potenziellen Terroristen in Europa

Wir können davon ausgehen, dass ungeschützte Anstalten wie: Kirchen, Schulen, Kindergärten, Bürohäuser usw. potentielle Angriffsziele sind.

Die Schläfer dürften nun langsam erwachen.

PS: wie hier zB: In einem Behindertenheim: Amokläufer ersticht in Japan 19 Menschen  --  Amoklauf nahe Tokio: 19 Tote und 45 Verletzte nach Messerattacke in medizinischer Einrichtung

War zwar kein Terror, aber der konnte dort ungehindert wüten

BKA meldet steigende Zahl von Flüchtlingen unter Terrorverdacht

MIGRANTEN SIND EINE UNTERGRUNDARMEE

Angst & Unsicherheit: Der Polizeistaat klopft an

Von Orlando bis München: Amok oder Terror?  Der Amoklauf von München markiert den vorläufigen Schlusspunkt einer Blutspur, die Terrorakte und Amokläufe in den letzten Monaten durch Europa gezogen haben. In den USA sind Amokläufe beinahe alltägliche Ereignisse. Die Grenzen zwischen Amok und Terror sind unscharf und müssen in jedem einzelnen Fall bestimmt werden. Den Opfern und ihren Angehörigen wird es egal sein, welcher Kategorie die Mörder zugeordnet werden. Einer kritischen Öffentlichkeit kann es indessen nicht gleichgültig sein, wie Verbrechen gesellschaftlich angeeignet und codiert werden. Mit Etikettierungen verbinden sich strategische Interessen, und zwar sowohl auf der Seite der Täter als auch der Gesellschaft.

Recep Erdoğan: Es werden 4.500 Terroristen von der Bundesregierung unterstützt!  Was verschweigt die deutsche Bundesregierung?

Deutschland soll mittlerweile 4.500 Terroristen nicht nur „unterstützen“, sondern auch „nähren“. Die Türkei hat Merkel dazu nachrichtendienstliche Informationen, sprich Akten übermittelt. Aber diese Terroristen werden nicht an die Türkei ausgeliefert.

Wen Erdogan genau mit „Terroristen“ meint, bleibt im Interview unklar. Sind es Kämpfer des IS oder der – in der Türkei als Terrororganisation eingestuften – PKK? Oder beide?

Terror weltweit: Die Stunde der Psychopathen

Politikerin stellt Fragen über Israels Verbindungen zum Terrorismus  Die ehemaliger U.S. demokratische Abgeordnete Cynthia McKinney hat Israels Beziehungen zu den jüngsten Anschlägen in Frankreich und Deutschland nachgefragt, nachdem es dem israelischen Reporter, Richard Gutjahr, gelang beide Attentate – in Nizza und München – zu filmen

Zufall ? Wie wahrscheinlich ist so etwas?

Gar nicht

München: Was verschweigt die Polizei? Was weiß der israelische Geheimdienst?

FR

Attentat in französischer Kirche:  Täter und ein Priester tot Geiselnahme in Frankreich nimmt blutiges Ende  Die mit Messern bewaffneten Täter hatten zuvor mehrere Menschen in einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray gefangen gehalten. Laut französischen Medienberichten haben sie dem Geistlichen die Kehle aufgeschnitten. Es sollen bei der Geiselnahme auch Schüsse gefallen sein   --  Frankreich: Geiselnahme in Kirche - Tote  --  Live aus Saint-Etienne-du-Rouvray nach der tödlichen Geiselnahme in Kirche  --  »Arabisches Lächeln« in Rouen: Priester bei Geiselnahme in Kirche getötet – Premier Valls spricht von barbarischer Attacke  --  Islamisten schneiden Priester die Kehle durch  --  Priester stirbt bei Geiselnahme: Hollande spricht von "Terroranschlag"  --  Frankreich: Geiselnahme in Kirche, Priester Kehle durchgeschnitten, Geiselnehmer mit IS-Bekenntnis  --  Priester geköpft: IS bekennt sich zu Kirchen-Geiselnahme in Normandie

Das ist als ein Angriff auf die Kirche zu werten. Man kann es auch Verrat am Christentum bezeichnen. Wir stehen am Beginn eines Religionskrieges.

Wir werden sehen, wie die Religionsführer darauf reagieren werden

Der Terror-Staatsanwalt ermittelt bereits, also war es islamistischer Terror. Die Terroristen haben den Priester geschächtet wie ein Schlachttier. Die Frage ist nur, waren es "IS-Soldaten" oder Individual-Terroristen.

Jetzt kommt der Knüller: Die deutschen Medien übersetzen das mit "er wurde erdrosselt"!

Die französische Zeitung "Le Point" berichtet, dass die Täter sich mit Rufen zum IS bekannt haben.

Jetzt "offizieller Terror": Geiselnahme in Nordfrankreich IS-Medium: Angreifer waren "Soldaten des IS"

Nach Angaben der Polizei (Eintrag 11:37) hatte zumindest einer der beiden Wahnsinnigen einen Bart und eine Chachia, eine Muslimkappe getragen

CHURCH WAS ON ISIS HIT LIST

Die heute attackierte Kirche in Frankreich war auf einer Liste von kirchlichen IS Angriffszielen, die bereits vor einem Jahr bei einem algerischen Terroristen gefunden wurde

Immer mehr Fragezeichen in Nizza  --  Auch in Frankreich nach Nizza-Attentat / Innenministerium in Panik: Innenministerium fordert unter massivem Druck eine Änderung des Polizei-Berichtes

Nach Nizza: wir dürfen dem IS nicht das geben, was er fordert

DE

Arzt in Berliner Benjamin-Franklin-Klinik erschossen, Anti-Terror-Einheit vor Ort, Täter tot  Am Dienstagmittag um 13 Uhr fielen Schüsse im Universitätsklinikum Benjamin Franklin in Berlin-Steglitz. Bewohner berichten von Einsatzkräften der Polizei und des SEK, die sich vor dem Gebäude positioniert haben. Ein Arzt wurde erschossen, der Täter richtete sich daraufhin offenbar selbst hin

Später gab die Polizei bekannt, dass es sich bei dem Täter um einen 72-jährigen Deutschen handelte.

Genaueres gibt es derzeit noch nicht

Minutenprotokoll des Amoklaufs: Wo war David Ali S. zwei Stunden lang?  Die offizielle Version beginnt zu bröckeln. Bei der chronologischen Rekonstruktion fehlen den Ermittlern zwei Stunden, in denen sie nicht wissen, wo "David" war! Man kann gespannt sein, was denen als Erklärung noch einfallen wird!

Mitten in Deutschland: SEK findet große IS-Waffenlager in mehreren Orten – die Presse schweigt

Wer weiß, wie viele es davon gibt

Polizei musste Reutlingen-Täter nach Festnahme vor aufgebrachter Menge beschützen

Reutlingen als Vorbild für Dschihadisten? Per »Telegram« rufen Islamisten zur Nachahmung des Angriffs mit einem Dönermesser auf

Jetzt "offiziell": Anschlag in AnsbachIS-Agentur behauptet: Täter war "Soldat des Islamischen Staats"  --  Der Terror lag schon vorher in der Luft - doch Ansbach war vorbereitet  --  Selbstmordanschlag in Ansbach: Täter schwor IS die Treue und hatte Material für weitere Bomben   --  ISIS Video: Ansbach war Märtyreroperation --  Täter hinterließ islamistisches Bekennervideo  --  Angebliches Bekennervideo des Ansbacher Attentäters Mohammad Daleel

Anschlag von Ansbach Linke-Politiker bat um Aussetzung der Abschiebung

Die einen hinterlassen schön brav ihre Pässe, die anderen eben Videos

Ansbach: «Leute gehen Flüchtlingen jetzt aus dem Weg»  --  Sorgen von Asylbewerbern: »Jetzt wechseln die Leute die Straßenseite«

Es wird die Zeit kommen, wo die Leute über die Flüchtlinge herfallen werden, siehe unten DE und Vergewaltigungen

Der Terror wirkt: „Sicherheit der Schüler gefährdet“: Stuttgarter Grundschule gegen Migranten-Deutschkurse im Haus

Bundeswehr entgeht Anschlag am Flughafen von Mogadischu

NL

Imam in den Niederlanden: 'I am prepared to take lives': Dutch Imam sparks outrage by saying he is ready to kill and die for Islam

Dort wird es auch bald los gehen.

USA

Saudi-Arabien und 9/11 Ablenkung von den wahren Tätern?   James Jesus Angleton, drei Jahrzehnte lang Chef der CIA-Gegenspionage, hat mir vor langer Zeit erklärt, dass die Geheimdienste Geschichten innerhalb von Geschichten erschaffen. Jede enthält ihre vorsichtig konstruierte Belegspur, um auf diesem Weg falsche Spuren zur Ablenkung zu legen.

Ist Geschichte um Finanzierung von 9/11 durch die Saudis Teil der Täuschung?

 

US-Justiz nimmt die Deutsche Bank erneut ins Visier  --  US-Klage gegen Deutsche Bank wegen Risiko-Verheimlichung

Auch in Portugal wird die Bankenkrise wieder akut: Banken-Krise Portugal: Novo Banco mit Problemen

Notenbank steckt im Dilemma: Die Fed traut sich nicht

Betrug? KTG Agrar Dubiose Geschäfte des einstigen Börsenstars

Ungarn verbannt als erstes europäisches Land Rothschild-Banken  2013 begann Ungarn mit dem Prozess, den International Monetary Fund (IMF) – Internationaler Währungsfonds (IWF)  rauszuwerfen und stimmte zu, dem IMFRettungsgelder in voller Höhe zurückzubezahlen, um das Land vom Bankenkartell der Neuen Weltordnung zu befreien.

 

Was geschieht, wenn Gold wieder Geld wird?»  Der Crash wird kommen, aber was geschieht danach?

Tokio: TOCOM startet physischen Goldmarkt

Mischung aus Gold und Titan: New metal is four times tougher than titanium

 

Trump überholt Hillary Clinton erstmals bei Umfrage  --  Trump ist nicht das größere Übel ...   Es ist erfreulich, dass Ézili und Mumia Abu-Jamal meine Einschätzung und gleichfalls die von Chossudovsky, P. C. Roberts u. a. teilen, dass es bei der Entscheidung zwischen Trump und Killary nicht um Pest oder Cholera geht – also um das kleinere Übel – sondern um Tod oder Leben. Dieses Weibsbild hat öffentlich gesagt, dass sie bereit sei, den atomaren Erstschlag auszulösen. Aber da hören ja sehr viele Leute rasch weg. Wie sie das fertigbringen, ist mir ein Rätsel.

Hillary Clinton rutscht ab

DNC-Leak: FBI "vermutet" russische Hacker hinter E-Mail-Affäre - Lawrow ironisiert Anschuldigungen  --  US-Wahlkampf: FBI untersucht HillaryLeaks

USA: Die Republikaner am Abgrund

Und wieder ist Putin schuld: Skandal um Wahlbetrug überschattet Hillarys Kür auf Parteitag  Erneut bekommen wir noch die Bestätigung dafür, dass, wann immer die so genannten „politischen Eliten“ mit „heruntergelassenen Hosen“ erwischt werden, natürlich jemand anders daran Schuld sein muss. Und in den letzten Jahren ist es immer derselbe Erzbösewicht. Na wer schon? Putin natürlich. So unglaublich das klingt, der russische Präsident wird jetzt sogar für den Skandal verantwortlich gemacht, der den beginnenden Parteitag der Demokraten umschattet.

Donald Trump, der Freihandel und die Wertschöpfung   --  Trump erwägt Austritt aus Welthandelsorganisation  Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump stellt immer mehr weltweite Verpflichtungen der USA in Frage. Im Falle seines Wahlsiegs erwäge er einen Austritt der USA aus der Welthandelsorganisation. Diese ganzen Handelsabkommen seien ein Desaster.

Damit würden den Konzernen der Hahn abgedreht werden

Clinton Cash - der Film über ein kriminelles Paar

Nominierungsparteitag der Demokraten Eine Partei im Panik-Modus  Der Parteitag beginnt – und Hillary Clinton kann sich auf einen gepfefferten Empfang einstellen. Denn die demokratische Partei hat Sanders' Wahlkampf torpediert. Die Stimmung ist explosiv. Alles hängt von einem Mann ab.

US-Heimatschutz: Schwebende Soldaten fürs Militär?  Das US-Sicherheitsunternehmen Implant Sciences setzt auf ein neues Pferd: Hoverboards. Diese schwebenden Plattformen sind aus der Science-Fiction ins Machbare gerückt und sollen bald zum Alltag werden. Für Rettungskommandos, aber auch für militärische Einsätze und Überwachungszwecke

 

Europäische Zentralbank: EZB beschleunigt Staatsanleihen-Käufe

Die Osteuropäer nach dem Brexit: Brüssel im Visier  Nach dem Brexit wollen die Osteuropäer wieder Macht von Brüssel auf die nationalstaatliche Ebene zurückholen.

EU-Freihandelsabkommen mit der Ukraine und seine Folgen

Asselborn will EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei fortsetzen  Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn hat sich gegen Forderungen gewandt, die seit 2005 laufenden Beitrittsverhandlungen mit der Türkei wegen der Verhaftungs- und Kündigungswelle nach dem gescheiterten Putschversuch abzubrechen. "Wir müssen an die Menschen in der Türkei denken. Viele setzen ihre Hoffnungen in die Europäische Union".

Die EU nach dem Brexit: Ein neuer Militär-Moloch?  Ob man es glaubt oder nicht: gerade die stolze Militärmacht Großbritannien hat offenbar bislang einer eigenständigen Aufrüstung der EU Steine in den Weg gelegt. London sah wohl als Nachfolgemacht des Britischen Empire eher die UK-USA-Allianz bzw die „Five Eyes“ des Echelon-Bündnisses (mit den Ex-Kolonien Australien, Neuseeland und Kanada dabei).  --  Die Mobilmachung Resteuropas   Die Bundesregierung will die deutsch dominierte EU nach dem Brexit zu einer eigenständigen militärischen Großmacht transformieren Für gewöhnlich bereitet russischen Medien kaum etwas mehr Freude, als Berichte über Verwerfungen und Machtkämpfe innerhalb des übermächtigen westlichen Bündnissystems zu verfassen, mit dem sich Russland konfrontiert sieht. Beim Ausscheiden Großbritanniens aus der EU dürften somit die Sektkorken im Kreml geknallt haben. Doch eine Folge des "Brexit" scheint auch russischen Kommentatoren ein flaues Gefühl in der Magengrube zu verschaffen.

Import-Genehmigung für Gift-Soja  Die EU-Kommission hat am 22.Juli drei neue Gentechnik-Sojasorten der Konzerne Monsanto und Bayer zugelassen. Zwei Sorten sind gegen mehrere Herbizide gleichzeitig resistent. Gutachten, die auf gesteigerte Gesundheitsrisiken durch die Pestizid-Rückstände und deren Kombinationen hinweisen, wurden bei der Entscheidung letztlich ignoriert. Zwar räumte die EU-Kommission gegenüber dem Verein Testbiotech selbst gesundheitliche Bedenken ein – die neuen Gentech-Sorten dürfen nun aber trotzdem in der EU in den Trog und auf den Teller. Die Mitgliedstaaten waren in zwei Abstimmungen nicht zu einer klaren Mehrheit für oder gegen die Zulassungen gelangt und überließen so die Entscheidung der Kommission.

Verfassungs­beschwerde "Nein zu CETA"  Das Freihandelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada wurde im Geheimen ausgehandelt. Jetzt droht CETA sogar in Kraft zu treten, noch bevor ein einziges Parlament in den Mitgliedstaaten seine Zustimmung erteilt hat.

 

Frankreich: Sogar die Linken werfen der Regierung Hollande Lügen vor

Marine Le Pens Beliebtheitswerte steigen nach dem Anschlag von Nizza

 

Griechenland: Ohne Gerechtigkeit keine Entwicklung

Erdogan steigert Druck auf Griechenland  Das Regime des psychotischen „Sultans“ Tayyip Erdoğan ist offensichtlich entschlossen, jedes Druckmittel auszuüben, um die Auslieferung der nach Griechenland geflohenen türkischen Offiziere zu erzwingen, aber diese auch psychologisch zu „brechen“. Die griechische Zeitung „To Pontiki“ enthüllte am 25 Juli 2016 den „schmutzigen Krieg“ zu Lasten nicht nur der besagten 8 türkischen Militärs, die jüngst aus „Sicherheitsgründen“ in einer Nacht- und Nebelaktion nach Athen gebracht wurden und derzeit in dem (ehemaligen) Olympischen Dorf im Bezirk Thrakomakedones unter Isolierung und Bewachung gestellt wurden, sondern auch ihrer Familien.

 

Der Brexit: Will England eine neue Weltordnung? Nach dem Brexit wird es immer deutlicher: Eine völlig neue Weltordnung scheint in Vorbereitung zu sein. Verlieren die USA ihre Position als Weltpolizei? Welche neuen Verbindungen sind es, die auch die Welt-Leitwährung, den „Petro-Dollar“, schon bald abzulösen in der Lage sein könnten?
Während die weltweiten Massenmedien keinen Tag vergehen lassen, an dem sie den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union nicht als einen bedeutsamen Fehler darzustellen versuchen, welcher „ungeahnte wirtschaftliche Konsequenzen nach sich ziehen wird“, bewegen sich die Figuren auf dem Schachbrett im Hintergrund offenbar in eine ganz andere Richtung – ist der Brexit wirklich ein Damoklesschwert, welches über Europa und der Welt schwebt?

Nach dem Brexit: Großbritannien befürchtet Flüchtlingsansturm – Am Eurotunnel wird Grenzzaun gebaut

 

Frau Merkel, treten Sie endlich zurück!  Was für eine Woche: der islamistische Axt-Terror eines afghanischen Flüchtlings von Würzburg, der Macheten-Mord eines syrischen Asylanten in Reutlingen, der Massenmord in München eines iranischstämmigen Täters, der islamistische Selbstmordanschlag eines ebenfalls syrischen Asylanten in Ansbach, dazu die 84 Toten der Terrorattacke von Nizza und der Brexit. Vier dieser sechs Ereignisse sind direkte Folgen der Politik von Angela Merkel.

Merkels Blutspur von Ansbach bis Würzburg: 7 Tage in einem ehemals friedlichen Land

Statt Willkommenskultur: CDU-Politiker fordert »Abschiedskultur« für Flüchtlinge

Böses Erwachen bei den selbsternannten „Experten“

Berlins Innensenator zu Ansbach: »Wir haben völlig verrohte Personen importiert«

Asylsystem bietet viele Möglichkeiten, im Land zu bleiben: Die brandgefährlichen Lücken des deutschen Asylsystems

CSU will Hürden für Abschiebung straffälliger Flüchtlinge absenken

Internationale Konflikte könnten bald wieder mehr Migranten nach Deutschland spülen: Die Flüchtlingskrise ist noch da

Merkel erwägt Nationalgarde für Innere Sicherheit  „..Die Bundesregierung prüft die Errichtung einer neuen militärischen Einheit zum Schutz der inneren Sicherheit: Eine neue Nationalgarde könnte der Regierung für rasche Einsätze zur Verfügung stehen…

Herrmann und de Maizière Innenminister und Merkelverteidigungsminister  Deutschland steht unter Terrorschock. Zwei Innenminister müssen die Krise politisch gestalten. Der eine verteidigt die Sicherheit, der andere verteidigt die Kanzlerin.

Herrmann: Bayern entscheidet über Bundeswehr-Einsatz im Inland, „hat nichts mit Notstandsgesetzen zu tun“  Der bayrische Landesinnenminister fordert, schon wieder, den Militäreinsatz im Innern. Im Gegensatz zu seiner nur Tage alten Vorstellung entscheidet darüber nun nicht mehr die Polizei, sondern seine eigene Landesregierung.

Würzburg – München – Reutlingen – Ansbach. Und dazwischen sexuelle Übergriffe

Lebenslügen in der SPD  Sich einen tollen und interessanten Lebenslauf zusammenzuschummeln und sich so berufliche und/oder politische Vorteile zu ergaunern, das scheint ein wiederkehrendes Muster unter SPD- Angehörigen zu sein. Nach dem Totalabsturz der Möchtegern-Juristin Petra Hinz (SPD) kommen Gerüchte auf, dass ein weiterer Genosse bei seinem Lebenslauf »gepfuscht« haben könnte

Millionen für Pleite-Berlins linken Randalespielplatz: Gerücht um Kauf der Rigaer 94 lässt CDU toben

Polizeigewalt: Baden-Württemberg zahlt Stuttgart-21-Opfern Entschädigung

Keine Bürgermitbestimmung: Stadt Erfurt lehnt Bürgerbegehren gegen Moscheebau ab

Reaktion auf Attentate: Berlin erwägt Reservisten-Armee zur Unterstützung der Polizei  --  Flinten-Uschis nächstes bescheuertes Projekt: Der zivile Flüchtling, Freund und Helfer

Aufmarsch am Sonntag: Warum die Kölner Polizei bei Erdogan-Demo mit schweren Ausschreitungen rechnet

Gelsenkirchen: Über 100 Erdogan-Anhänger attackieren „Gülen-nahen“ Jugendtreff

Türkenkrieg in DE

83 Prozent aller Deutschen bereiten Zuwanderung und Integration Kopfzerbrechen: Sorge vor Zuwanderung erreicht Höchststand

Das klingt genauso verrückt wie es ist:   Schwimmlotsen für Flüchtlinge  Das Rote Kreuz bildet Mitarbeiter von Asyl-Unterkünften aus, die Baderegeln und den richtigen Umgang mit Frauen und dem Thema FKK vermitteln sollen

Badegäste beschimpft und bespuckt: Migranten rufen „Allahu Akbar“

Anerkannter Flüchtling vergewaltigt Seniorin auf Friedhof  --  79-jährige Frau in Ibbenbüren von 40 Jahre alten Mann aus Eritrea vergewaltigt  --  79-Jährige auf dem Friedhof vergewaltigt

Rapefugies: Mannheim: 26-Jährige schwer verletzt

NEUSTE MELDUNG GÖPPINGEN:
„Junge Frau aus dem Raum Göppingen von mehreren syrischen Asylbewerbern mit einer angebrochenen Flasche vergewaltigt. So wie es aussieht, darf die Polizei über die Tat nichts nach aussen dringen lassen, es wurde eine Nachrichtensperre verhängt.
Der jungen Frau wurde mittlerweile die Gebärmutter entfernt und sie liegt auf der Intensivstation

Wenn das raus kommt, gibt’s einen Aufstand

 

Rubel auf Jahreshoch gegenüber Dollar und Euro

Ratingagentur Fitch belässt Russlands Kreditwürdigkeit auf niedrigster Investitionsstufe

IOK gegen "Kollektivbestrafung": Russland darf nach Rio

Gefängnisaufruhr in Russland: Über 200 Häftlinge randalieren in Strafkolonie

 

Kriegstreiber:

Über die Möglichkeit eines Atomkriegs: Paul Craig Roberts: 30 Sekunden vor Mitternacht

US-Militär, Geheimdienstbeamte beanstanden Kerrys Plan, in Syrien mit Russland zu kooperieren

US-amerikanischer Kampfjet im Irak abgeschossen – TV

Türkei warnt Putin vor Putsch-Versuch in seiner Nachbarschaft

Anti-Amerikanismus in der Türkei? Gelegter Großbrand nahe der NATO-Militärbasis LANDCOM

Friedensverhandlungen im Jemen: Saudis spielen auf Zeit, USA verkünden neue Truppenstationierung

Ob die Deutschen mal begreifen, dass sie die Gewalttaten auch ihrer Bundeskanzlerin und den Kriegen ihrer Freunde in den USA etc. zu verdanken haben?  Es ist bei uns tabu, darüber zu sprechen, ja sogar darüber nachzudenken, woher Selbstmordattentate und andere Gewalttaten kommen. Da ist die Rede von religiösem und von terroristischem Hintergrund. Aber über den Hintergrund des Terrors spricht man nicht; darüber denkt man nicht einmal nach. Wenn man ein bisschen nachdenkt, dann kommt man schnell zum Schluss: Deutschland muss seine Beteiligung an den Kriegen in Afghanistan, im Irak, in Syrien und wo auch immer beenden, und den USA untersagen, ihren angeblichen Kampf gegen den Terror über Militärbasen in Deutschland zu führen.

Ukraine - „Sea Breeze 2016“: US-Kriegsschiffe erreichen den Hafen von Odessa  Der US-Lenkwaffenzerstörer „USS Ross“ und das Docklandungsschiff „USS Whidbey Island“ haben gestern den Hafen von Odessa erreicht, um an der US-geführten multinationalen Militärübung „Sea Breeze 2016“ teilzunehmen. Die USS Ross ist mit dem AEGIS-Raketenabwehrsystem ausgestattet, das Luftangriffe abwehren soll, während die USS Whidbey Island über ein riesiges Deck für den Transport von Fahrzeugen und einem Landedeck für Hubschrauber verfügt.

Da kann leicht etwas passieren

Nordkoreas Radio sendet mysteriöse Zahlen…?  Bereits zweimal lässt das nordkoreanische Radio rätselhafte Zahlenreihen verlesen. Auch Zuhörer im Süden der geteilten Halbinsel empfangen die Botschaften. Das Ganze erinnert an die psychologische Kriegsführung vergangener Jahre…  --  „UVB76 The Buzzer: Was steckt dahinter? “

 

Ukrainischer Polizei-Vize-Chef Wadim Trojan ließ ermordeten Journalisten beschatten

Kirchliche Prozessionen in der Ukraine: Rechter Sektor attackiert Friedensmarsch  --  Heftiger Streit um Friedensmarsch in der Ukraine

Bisher wurde es totgeschwiegen. Die Ukraine ist für die Medien derzeit generell wenig interessant

 

US-Commander-Campbell-The-man-behind-the-failed-coup-in-Turkey

So nutzt Erdogan den Ausnahmezustand  Nach der Verhängung des Ausnahmezustandes verliert der türkische Präsident Erdogan keine Zeit, wichtige Bereiche der Gesellschaft unter seine Kontrolle zu bringen. Dazu sorgt eine Festnahme für Aufsehen. Die türkische Führung geht nach dem Putschversuch und der Ausrufung des Ausnahmezustands immer rigoroser gegen Widersacher vor. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ordnete nach Angaben vom Samstag die Schließung von 2341 Einrichtungen im Land an, darunter Schulen sowie gemeinnützige, gewerkschaftliche und medizinische Institutionen.

Krieg gegen WikiLeaks - Ein feiger Angriff Erdogans?  WikiLeaks-Enthüllungen Türkei: Endlich die Wahrheit? Die international tätige Enthüllungsplattform WikiLeaks hat rund 300.000 Dokumente aus den Archiven der türkischen Regierungspartei AKP veröffentlicht. Der türkische Präsident Erdogan hat einen dreimonatigen Ausnahmezustand ausgerufen. Zwischen diesen Polen bewegt sich ein Land, das in die Europäische Union will und bislang ein wichtiger NATO-Partner war.

Will Erdogan 13'000 Gefangene umbringen?  Erdogan hat sich erneut für die Wiedereinführung der Todesstrafe in der Türkei ausgesprochen. "Ich bin kein König. Ich bin nur ein Staatspräsident." Er müsse aber das Volk anhören, und dieses wolle die Todesstrafe. Die EU hat aber gewarnt, dass die Wiedereinführung der Todesstrafe den Abbruch der EU-Beitrittsgespräche zur Folge hätte. Dazu sagte Erdogan: "Nur in Europa gibt es keine Todesstrafe. Ansonsten gibt es sie fast überall". Das behauptete er am Montag in einem ARD-Interview.

Außer der USA sind es nur Musel-Länder

Türkei: US-Außenministerium erteilt Diplomatenfamilien Erlaubnis zur freiwilligen Ausreise

Armenien: Polizeistation in Jerewan bleibt von Extremisten besetzt

 

IS:

Russland und Syrien erzielen weitere Erfolge gegen Söldner-Truppen

Russlands Außenminister Sergej Lawrow: "IS will ein Kalifat von Lissabon bis Pakistan errichten“

 

Yahoo trennt sich von Internetgeschäft  Der einstige Internetpionier Yahoo hat sein eigenes Ende besiegelt: Das Unternehmen verkauft sein Kerngeschäft für 4,8 Milliarden Dollar (4,4 Milliarden Euro) an den US-Telekommunikationsriesen Verizon.

 

E-Mails belasten Monsanto und Bayer  Monsanto hat aktiv daran mitgewirkt, die wichtigste Forschungsstudie zu den gesundheitlichen Folgen einer Ernährung mit genetisch veränderten Organismen (GVO) zu verfälschen.

 

Ultraschall – der unhörbare Henker  Welche Auswirkungen Ultraschalluntersuchungen, vor allem beim ungeborenen Kind, haben verdeutlicht der folgende Artikel

 

Wasser: für Ihre Gesundheit das wichtigste Element  Dr. Gerald Pollack gehört zu den führenden Forschern zum Thema Wasser und seine Bedeutung für unsere Gesundheit. Er ist Professor für Biotechnik an der University of Washington, und seine Theorien über Wasser sind mehr als bahnbrechend.

 

Aussteigen verboten: Safari-Park in China: Tiger greift Touristen an - Eine Tote und zwei Verletzte

 

Däniken widerlegt? Archäologen finden Tunnel unter dem „Raumfahrer von Palenque“  Unter dem sogenannten Tempel der Inschriften, der den mit einer reich verzierten Grabplatte bedeckten Steinsarkophag des Herrschers der Maya-Stadt Palenque, Pakal des Großen, beherbergt, haben mexikanische Archäologen einen unterirdischen Wassertunnel entdeckt. Für die Forscher stützt der Fund die archäologische Deutung der Darstellung auf der Grabplatte und widerspricht damit zugleich der populären Interpretation Erich von Dänikens, der darin die Abbildung des in einem Raumschiff in den Himmel aufsteigenden Maya-Herrschers sieht.

 

Schneller als der Computer: Formel ermittelt Atmosphärenchemie auf Exoplaneten  Bislang nutzten Astrophysiker aufwendige Computermodelle zur Analyse der Atmosphärenchemie ferner Welten. Ein Schweizer Wissenschaftler hat nun eine Formel zur Berechnung der Häufigkeit bestimmter Moleküle in den Atmosphären von Exoplaneten entwickelt, mit der er das Ergebnis tausende Male schneller als mit herkömmlichen Computercodes ermittelt. Mit ihrer Hilfe wollen Wissenschaftler klären, ob physikalische, geologische oder biologische Prozesse hinter beobachteten Messwerten stehen

 

»Blutige« Sonne über Los Angeles verängstigt Amerikaner  In den sozialen Netzwerken wurden in den vergangenen Tagen hunderte Fotos einer blutroten Sonne über Los Angeles veröffentlicht. Einige User sind sicher, dass dies ein Vorbote eines drohenden Weltuntergangs ist.

Wie jedoch Experten erklären, ist die ungewöhnliche Erscheinung der Sonne durch die in Kalifornien wütenden Waldbrände bedingt, deren Rauchwolken die Farbe der Sonne für unser Auge verändern.

Letzte Warnzeichen für den Untergang der USA

 

ÖSTERREICH:

 

Bei Postenschacherei halten sie wieder zusammen:  Fischer und Faymann mit Steuergeld prolongiert  Sowohl der aus dem Amt geschiedene Bundespräsident Heinz Fischer als auch Ex-Bundeskanzler Werner Faymann bekommen für ihre neuen Tätigkeiten staatliche Förderungen. Die Subvention für Faymann macht allein 62.500 Euro für das Jahr 2016 aus. Diese Summe soll entsprechende Lohnkosten für Assistenzpersonal abdecken. Außerdem steht dem Ex-SPÖ-Chef ein Büro in den Räumlichkeiten des Zukunftsfonds zur Verfügung.

Auch für Heinz Fischer hat die SPÖ vorgesorgt. Er soll das Gedenkjahr 2018 vorbereiten. Da feiert Österreich 100 Jahre Republik und 80 Jahre "Anschluss". Auf die Frage von Wolfgang Zanger, was das die Steuerzahler kostet, gibt es von Kern eine schwammige Antwort: Ihm, Fischer, würden Räumlichkeiten des Bundeskanzleramtes und auch zwei Mitarbeiter, die dem Personalstand des Bundeskanzleramtes angehören, zur Verfügung gestellt

Die Kommentare dazu sagen schon alles

 

Ungarn: Uber-Fahrten wurden zugedreht  Im Focus des ungarischen Gesetzgebers stand Uber. Der US-Fahrdienst bietet die Voraussetzung, dass Privatleute, Dienstleistungen beim Personentransport ohne Taxamter anbieten können. Dadurch würden gewerberechtliche und steuerrechtliche Regeln bewusst umgangen.

Während Orban und seine Minister gehandelt haben, schläft die österreichische Regierung wieder einmal in Sachen Schutz des Taxigewerbes und der österreichischen Konsumenten.

 

Wien: Neuer Skandal um Mulitkulti-Kindergärten – Fördergelder umfangreich veruntreut  Der "bedauerliche Einzelfall" zeigt deutlich, was mit den Millionen-Fördergeldern der Stadt Wien passiert. Der Chef des Multikulti-Vereins "Alt Wien" mit 30 Kindergärten zweigte heimlich Fördergelder in beträchtlichem Umfang für seine Familie ab. Der Stadtrechnungshof und ein externer Wirtschaftsprüfer kamen jetzt dem Vereinsobmann auf die Schliche. Die Fördergelder wurden gestoppt, eine Hotline der Stadt für betroffene Eltern eingerichtet.

Das ist also der nächste Fall dieser Art mit einem anderen Betreiber. Häupls Wien lässt sich nach Strich und Faden betrügen. Ist ja nur Steuergeld.

 

Schluss mit der Asyl-Träumerei!  Die Regierungen in Österreich und Deutschland hätten die Kontrolle über ihre Gäste aus Syrien, Afghanistan, Marokko oder Tunesien verloren, schreibt Schmitt. Die SPÖ-ÖVP-Regierung und die SPD-CDU-Koalition haben alle einreisen lassen: Die Sex-Attentäter, die Vergewaltiger, die Messerstecher, die Drogendealer, die Diebe und die Mörder, die von Tag zu Tag mehr werden. Alle Delikte sind nicht einmal bekannt, weil Behörden und leider auch willfährige Medienhäuser die Verharmlosungspolitik und Verharmlosungs-Berichterstattung mitmachten und Vorfälle verschwiegen oder verniedlichten. Im günstigsten Fall wurde nur das Herkunftsland des Täters nicht genannt.

Alle Beteiligten gehören vors Gericht

Wien-Favoriten: Neben Spielplatz onaniert: Syrer (25) festgenommen

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 25.07.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Sind Sie ein Untertan?  Die heutigen Staatsmodelle stammen aus dem 19. Jahrhundert – und basieren auf Zwang. Wann kommen Staatsmodelle auf den Markt, die auf Freiwilligkeit und Vertragstreue setzen? Ein Gedankenexperiment.

München-Anschlag: Das unverschämte Reporterglück des Richard G.  Zufälle gibt’s: Erinnert sich noch jemand an den deutschen Journalisten, der den Attentäter-LKW von Nizza rein zufällig von seinem Balkon aus filmte? Derselbe Reporter berichtete nun auch noch live vom Amoklauf in München. Sagenhaft! Aber leider ist genau das der Punkt, an dem der Zufall aufhört und die Inszenierung beginnt. Denn dass ein und derselbe Journalist zweimal hintereinander rein zufällig zeitgleich oder zeitnah am Schauplatz eines Attentates zugegen ist, ist wohl äußerst unwahrscheinlich, oder?

Geheimdienstler oder Hellseher?

Der Verfall deutscher Redaktionen  "Die Türkei ist Teil einer Wertegemeinschaft", erklärt NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg ohne zu lachen. "Es ist entscheidend, dass die Türkei - wie alle Alliierten - den vollen Respekt vor der Demokratie und ihren Institutionen sicherstellt. Den Respekt vor der Verfassung, dem Rechtsstaat und den Grundfreiheiten." Brav geben deutsche Medien dieses geheuchelte Glaubensbekenntnis wieder, keiner aus der Wertegemeinschaft qualifiziert den Generalsekretär als Lügner.

In den Redaktionen gibt es sicher einige selbst denkende Journalisten, aber kaum welche, die auch schreiben, was sie denken. Darum nennt man sie auch "Presstituierte".

Netzreaktionen zu Ansbach: Erstes Attentat in Deutschland — aber wo sind ARD & Co.?  --  ZDF benutzt Amoklauf von München für Parteipropaganda  --  ARD und ZDF: Die Parallelwelt der Terrorunterstützer

Warum die Medien bei den Vertuschungen immer noch mitspielen? Weil sie real pleite sind und die Subventionen zum Überleben brauchen. Es soll so aussehen: die Merkel kontrolliert die Medien.

Es wird weiterhin vertuscht, verniedlicht und verharmlost

Die Märchenfabrik der linksgrünen Medien und der Amoklauf von München

Goodbye Sicherheit: München-Attentat offenbart das völlige Versagen von Politik und Medien  --  »Wir können unsere Kinder nicht schützen« – Münchner nach Amoklauf unter Schock

Nächste Epistel von der Socialmedia-Stasi: »Wir müssen lernen, mit Anschlägen umzugehen«  --  Medien: Rosa Brille nach dem Terror

Schluß mit Lügenpresse! - De Maizière warnt vor Verbreitung von Falschinfos in sozialen Medien

Beim Netzwerk Recherche versteht man die Welt nicht mehr: Lügenpresse? Wieso Lügenpresse?!?

Das Verhalten der Katholischen Kirche in Bezug auf den Islam  „Kein Papst, kein Kardinal, kein Politiker ist so umfassend für die Interessen des Islams , des Wirtschaftsliberalismus, der Mafia und der Freimaurerei eingetreten, wie Papst Johannes Paul II., der esoterisch geschulte Karol Wojtyla" (Dr. Hans-Peter Raddatz: „Von Allah zum Terror?", S. 243).

Terror in Deutschland: „Wo bleibt Protest der friedliebenden Muslime?“ fragt Bischof  --  „Sie kommen, um Europa zu besetzen“ – Interview mit Erzbischof Gyula Marfi von Veszprém über Migration und Islamisierung

Protest ist keiner zu sehen, viel eher werden solche Anschläge sogar gefeiert, wie in Paris

Video Enttarnt! Undercover in Saudi-Arabien  Dieses N-TV Video wird gerade gezeigt. Darin sagt auch ein Junge, dass sie in der Schule lernen: "alle Christen sollen mit dem Tod bestraft werden, bis es keine mehr von ihnen gibt."

hört hört, damit ihr wisst, warum sie da sind

Sind AKP-Anhänger und Erdogan-Fans Nazis?  Es ist bezeichnend, wie die AKP-Anhänger und Erdogan-Fans die selben Sätze benutzen, wenn sie mich konfrontieren, auf sehr aggressive Weise. Es klingt wie aus einer Feder geschrieben, wie einstudiert und auswendig gelernt, und das wird es auch sein. Der erste Satz den sie verwenden lautet: "Du hast ja keine Ahnung was in der Türkei los ist, also hat den Mund". --  Wikileaks veröffentlicht E-Mails der AKP  --  ARD Tagesschau verbietet Türkei-Nazi Vergleiche

Und wir brauchen keinen Gauckler: Gauck: Mörder brauchen Zukunftsperspektiven  --  Mörder besser integrieren? Gauck auf Terrortrip  --  Zentralorgan der deutschen Grünlinken: Amoklauf in München - Mitleid für den Täter

heute schon gekotzt?

Heinz Buschkowsky "Das sind Leute, die diese Gesellschaft vernichten wollen"

Terror-Vertuschung: Zeit im Bild  --  Der ORF in der Politikfalle

Kurier-Chef Brandstätters Trauma als Leider-Nein-ORF-Boss: Zehn Jahre danach jammert er noch immer

Frankreichs Terror gegen Syrien: Deutsche Medien schweigen dröhnend

Facebook löscht PEGIDA-Seite nach „Meldemarathon“ endgültig

Wohl überall: Flüchtlingskrise: Sexuelle Übergriffe auf junge Mädchen und Gewalt im Freibad  --  Asylanten veranstalten in Freibad Orgie an Gewalt und sexuellen Übergriffen

Achtsamkeit ist angesagt

"Lügenpresse" auch im Sportjournalismus

Peggy Knobloch – Ein zweiter Fall Kampusch? (Teil5)

Also sind auch hier Justizleute unter den Kinderschändern, wie in Österreich. Hier sieht man, wie die Justiz auch gesteuert wird.

Stalled police hunt for Madeleine McCann 'could be restarted' after longtime supporter Theresa May became PM

Die neue Premierministerin May hatte sich stark für eine Aufklärung eingesetzt! Im neuen Amt wird sie wahrscheinlich diesen Fall wieder aufwärmen und damit viele Politik Kollegen in Bedrängnis bringen

Are Theresa May and Angela Merkel in the ILLUMINATI? Conspiracy theorists are convinced the leaders are in secretive sect because of similar hand gestures

Sie sind nur die erpressbare gesteuerte Elite, aber sie geben sich mit diversen Zeichen zu erkennen

PS: Neue Weltordnung, Psychopathen und Okkultismus (Video)

Katholische Liturgie stellt Maria Magdalena den Aposteln gleich  Auf ausdrücklichen Wunsch von Papst Franziskus wird mit ihremheutigen Gedenktag (22. Juli) der Heiligen Maria Magdalena den Aposteln gleichgestellt. Neben der Aufwertung und Wertschätzung der Rolle von Frauen in der römisch-katholischen Kirche will der Papst mit diesem Schritt nicht zuletzt auch das kirchliche Nachdenken über die Würde der Frau anregen

Chemtrails: So schützt du dich vor Chemtrails . . .  --  Bedeckter Himmel – Neuer Dokumentarfilm “Overcast”  --  Best of Chemtrails 2015

Auf frischer Tat ertappt: Test der US-Marine vermutlich für ein »Erdbeben« der Stärke 3,7 vor der Küste Floridas verantwortlich

 

Terror:

Musiktipp "Willkommen liebe Mörder": Heinz Rudolf Kunze mit "Willkommen liebe Mörder" für alle die musikalisch mal eine Abwechslung brauchen. Hut ab vor Kunze, der trifft den Geist der Zeit gerade richtig

Sind die Amokläufer Mandschurische Agenten?

Was muß denn noch passieren? Steht auf und wehrt Euch!

Norbert Hofer: Attentäter nicht mit psychlogischen Problemen entschuldigen  "Wer so etwas tut, ist immer psychisch außerhalb der Norm."

Terrorangst treibt Schweizer zum Waffenkauf

Auf dem Handy eines Schleusers wurden Aufnahmen von Kannibalismus und Organentnahme bei Migranten gefunden

Wer nicht zahlen kann der muss seine Schulden anderweitig abarbeiten: Organentnahme, Drogenkurier-und Handel, Prostitution, Einbruch, Raub usw

Die Terrorfront rückt immer näher  Würde Terror weniger oder kein Echo finden, gäbe es mit Sicherheit auch weniger Anschläge

Die Schlagzahl hat sich in den letzten Tagen u. Wochen drastisch erhöht, Hauptziel diesmal DE. Es ist noch nicht der islamische Blitzkrieg, aber alle sollten jetzt achtgeben. Mit vielen Nachahmungstätern muss jetzt gerechnet werden. Es sieht wohl so aus, dass der Terror sich jetzt intensivieren soll

Die Krone mal unzensiert:  Sie fliehen vor Gewalt - und morden ihre Gastgeber, Die sieben Tage des Horrors in Deutschland  Spätestens mit dieser Woche ist die Verharmlosungspolitik und Verharmlosungs- Berichterstattung am Ende: Den Angehörigen der Opfer der Bluttaten in Würzburg, München, Reutlingen und Ansbach ist nämlich absolut egal, ob der Herr Mörder "vom IS geschickt wurde", "sich selbst radikalisiert hat", "ein psychisches Problem hat" und/oder "ein Mobbingopfer" oder aber bloß "ein Nachahmungstäter" sein soll

Faktum: Wären diese ausländischen Täter nicht (meist über Österreich) ungehindert und unkontrolliert nach Deutschland gekommen, wäre Dutzenden Familien unsägliches Leid erspart geblieben

Wo werden "Merkels Fachkräfte für Mord" wieder zuschlagen?

Eine die Diktatur fördernde Gewalt  Kein/e Bürger/in Frankreichs oder Deutschlands kann sich noch des Lebens sicher sein. Es kann Jeden jederzeit an jedem Ort erwischen. Er/sie muss mit mörderischer Prügel, mit Vergewaltigungen, mit illegalen Schuss – Hieb -und Stichwaffen, Autos, LKWs, Äxten, Beilen und wirklich allem rechnen, was irgendwie als Waffe geeignet ist, um zu verletzten und zu töten. Er/sie, vom Kind bis zum Greis, ob links oder rechts, ob Jude, Christ, Moslem, Buddhist oder chinesischer Urlauber müssen in Zukunft ständig mit Mord und Totschlag rechnen.

Jihad Awakens Europe

Nizza, Würzburg und München: Amoklauf oder Terrorismus?  Der Terror von Nizza bis München paßt nicht zu Angela Merkels Flüchtlings- und Integrations-Politik, deshalb gibt es in Deutschland auch keine Terroristen, sondern nur sogenannte „Amokläufer".

Nützliche Idioten für die Drecksarbeit finden sich immer

Derselbe israelische Photo-Propagandist wurde nach Nizza UND NUN NACH MÜNCHEN beordert

Diese Attentate riechen daher nach False-Flag-Operationen. Offenbar waren sie so extrem wichtig, dass eigene Elitesoldaten eingesetzt wurden, damit alles funktioniert. Das ist extrem teuer, da es nicht so viele derartiger Soldaten gibt, die das überhaupt machen wollen, selbst für hohe Geldsummen und ein anschließendes Luxusleben in Südamerika. Offenbar dienten diese Operationen zur Entfernung von Merkel und Hollande per nachgewiesener Lüge

Britischer Terror-Experte: „Islamistischer Todeskult hat Deutschland auf der Agenda“

Die nächste mediale Aufwärmung: MH370-Pilot soll Route simuliert haben

DE:

Was Sie in der Flüchtlingskrise nach München, Würzburg, Reutlingen & Ansbach NICHT wissen dürfen:

De Maizière: 59 Ermittlungsverfahren gegen Flüchtlinge wegen Terrorverdachts

Eindeutig überfordert, die schaffen das nicht mehr

BKA warnt vor Terroranschlägen auf Bahn

Anschlag in Ansbach: Münchens OB erwägt Rucksackverbot fürs Oktoberfest

Berlim auf Amok vorbereitet  Berliner Bürgermeister bereitet seine Bewohner auf Terror vor, wir wissen das Berlin der Hauptkriegsschauplatz sein wird, aber auch viele andere Großstädte

Bemerkenswerte Hellseherei: Bayerns Innenminister forderte vor „Amoklauf“ in München Militäreinsatz im Inneren unter „Oberhoheit“ der Polizei  --  Verteidigungsministerin: „Zuständige Polizeibehörden“ entschieden gestern über Bundeswehreinsatz im Inland

Weiterer Hinweis auf False-Flag: Breaking News: McDonalds Video ist bearbeitet!  --  Tätervideo ist gefälscht - eindeutige Beweise!  --  Hier werden wir den #Anschlag von #München analysieren!

Und eine „Übung“ gabs auch … kennen wir von anderen „Übungen“ auch

Was verschweigt die Polizei? Was weiß der israelische Geheimdienst?

Amoklauf in München Täter verfasste ein Manifest - Tat seit einem Jahr geplant  --  Die Wahrheit über den München-Attentäter Ali S. und unsere multikulturelle Zukunft  --  Zum Schein-Terroristen: The Munich Massacre Is A Complete Coverup. The Munich Shooter’s Facebook Including His Family Background Shows He Is NOT Iranian But A Syrian Islamist Pro Turkey  --  Innenstadt München: Die Menschen flüchten! Vor den Schüssen!  --  Audioanalyse und Transkription des "Dach-VideoS"  --  Das Attentat von München – False Flag mit mindestens 10 Toten  --  Alle verfügbaren Kräfte dabei Krankenhäuser agierten mit Notfallplan  --  „Ich bin Deutscher“: Anwohner filmte Streitgespräch mit einem der Attentäter  --  Münchener Terror: Von der Fabrikation eines Einzeltäters  --  FPÖ: "Ein iranischstämmiger Terrorist, der Allahu akbar schreit, und dann Kinder tötet ..."

Auch eine False-Flag-Aktion durch Elite-Soldaten ist möglich. Es ist dafür charakteristisch, dass sie danach spurlos verschwinden. Dass dieser Iraner eingesetzt wurde, dürfte Ablenkung für das eigene Untertauchen sein. Auch war sowohl in Nizza wie hier der selbe Journalist anwesend.

Zu der Sache in München kann man nur feststellen: Ein Täter (wenn es denn so war), 2300 Sicherheitskräfte und die komplette Stadt lahmgelegt. Wer jetzt noch nicht kapiert, was uns bevorsteht, dem ist wahrlich nicht zu helfen. Allein dieses Missverhältnis zeigt gnadenlos die Machtlosigkeit und den Irrsinn des gesamten Systems auf. 20, 30, 40 Typen vom Schlage eines Ali David Sonboly, die zeitgleich in jeweils einer anderen Stadt zuschlagen, wird Deutschland ganz nah an den Zusammenbruch bringen. Das muß nur koordiniert werden. Kollabieren dann noch die Banken, hat man innerhalb kurzer Zeit das totale Chaos (und einen Bürgerkrieg) in Deutschland.

München - was nun?  Der Täter: 18jähriger Deutsch-Iraner. Woher hatte er die Waffe? Was sind die Motive? Mindestens zehn Tote. CNN-Zeugen: Täter rief "Allahu Akbar".

Die Todesschüsse von München: Es war alles viel schlimmer, als man uns vorlügt  Stellen Sie sich vor, der deutsche Bürger würde aus seinem Traum von den friedlichen Einwanderern gerissen, weil in München ein großangelegter Terroranschlag an mehreren Schauplätzen stattfände – wie damals in Paris. Das darf nicht sein, oder? Genau. Und darum präsentiert man uns den Amokläufer, den gefährlichen einsamen Wolf. Ich bin bei meinen Gesprächen mit Menschen, die vor Ort waren, zu anderen Ergebnissen gekommen.  --  Die Einzeltäter aus Berlin  Wie beruhigend ist es doch: Keine vom IS gesteuerte Terrorzelle, sondern lediglich ein multikultureller »Einzeltäter«

Der Anschlag war viel grösser geplant und sollte wohl die Dimension von Paris 2015 erreichen

PS: wie oben schon: München-Anschlag: Das unverschämte Reporterglück des Richard G.

Reutlingen Mann schlägt mit Machete um sich - eine Tote, fünf Verletzte  --  Das Schlachten hat begonnen: Syrischer Asylant tötet Schwangere mit Machete in Reutlingen

Heute Ansbach: Merkels »Fachkräfte« morden weiter  --  Was vom Ansbacher Attentäter bekannt ist: Syrischer Flüchtling (27) lebte mit Duldung – Mehrfach straffällig  --  Innenminister Herrmann über Täter: "Er ist wiederholt von Polizei aufgegriffen worden"  --  UPDATE: Bombenanschlag vor Ansbacher Open Air war SelbstmordattentatInnenminister Herrmann: „Leider wieder schlimmer Anschlag“ – Syrischer Flüchtling (27) sprengt sich in die Luft  --  Video: Explosion Ansbach

Nächster Terror in DE: Fünf Tage nach Bluttat bei Würzburg Panik im Zug: 22-Jähriger attackiert Fahrgäste mit Messer  --  Niedersachsen: 22-Jähriger mit Messer löst Panik im Regionalzug aus

Würzburg – Axt-Attentat: Die Amerikaner sind schuld! Nicht die deutschen Behörden…  --  Axt-Anschlag Würzburg – Was sie Dir nicht sagen!

IS Sympathisanten stürmen Münchner Trauerfeier während Schweigeminute  --  „Allahu akbar“ bei Trauerfeier in München

Nach Amoklauf von München De Maizière erwägt Verschärfung des Waffenrechts

Um das geht’s wirklich, zur Errichtung eines Polizeistaates und Errichtung der NWO. Wird aber nicht gelingen.

FR

Stadt Nizza soll alle Videos der Terror-Fahrt löschen – Bürgermeister wehrt sich

Schwere Vorwürfe: Frankreich unterdrückt Bericht über Folter bei Paris-Anschlägen

BR

Olympia: Zwölfte Festnahme wegen Anschlagsplänen

Der Terror ist nun endgültig Teil des Alltags geworden

USA

Florida: Zwei Tote und 17 Verletzte durch Schüsse in Disco

GB

Schwere Rassenunruhen auch in London – Bürgerkrieg nicht mehr fern?  Was in London derzeit abläuft, wird komplett in den heimischen Medien verschwiegen. Der schwarze Bürgerrechtler Lee Jasper hat vor einem „langen, heißen Sommer“ mit Gewalt und Plünderungen gewarnt. Wie die Gewalt eskaliert, kann man anhand des obigen Videos sehen: Migranten-Krawalle im Hyde Park, Polizisten attackiert und niedergestochen. Dazu berichtet Daily Mail ausführlich mit einer Vielzahl an Fotos.

 

Zu retten ist für die Menschenfeinde nichts mehr  Das Ende des Weltsystem ist angebrochen!

Alles andere ist Ablenkung

Egon von Greyerz: Finanzmarkt-Debakel – reale Welt vs. virtuelle Welt

Bo Polny Predicts Worst Stock Market Crash in History By End Of Jubilee Year October 2

Europas Banken erwarten mit Sorge Ergebnisse von Stress-Test  --  Wie groß ist das Kapitalloch?: Deutsche Bank steht vor Stress-Woche

Helikoptergeld, Gold und die Märkte

Initiative formierte sich gegen das Bargeldverbot

Strafprozess gegen IWF-Chefin Lagarde

 

Zinsen im Sinkflug - Comeback des Goldgeldes

Stephen Leeb: China und der Gold-Bullenmarkt des Lebens

Donald Trump: „Wer Gold hat, macht die Regeln“»

 

China meldet sich als Hoffnung für die Weltwirtschaft ab

 

US-Wahlen Die Wut der Weissen

Parteichefin der US-Demokraten tritt zurück  Immer wieder klagt Bernie Sanders über Manipulationen im Vorwahlrennen der US-Demokraten, nun stellt sich heraus: Der unterlegene Präsidentschaftskandidat hat Recht. Schon früh gab der Parteivorstand seiner Rivalin Hillary Clinton den Vorzug  --  US-Demokraten: E-Mail-Skandal überschattet Parteitag

‘Clinton Cash’ Trends #1 on Facebook as Progressives Flock To, Promote Film

Politico: Transkript der Nomonierungsrede von Donald Trump beim Parteitag der Republikaner  --  über Trump: Der Untergangsprophet und seine zerrüttete Partei  --   Was Donald Trump von seinem deutschen Großvater lernte

Remember When Captured ISIS Leader Made Terrifying Confession About Barack Obama?  --  Clintons Vizepräsident Tim Kaines islamistische Verbindungen

Weiterer Artikel über den Terrorkalifen, auch bekannt als US Präsident, ihm gesellte sich längst auch H. Clinton dazu!

„Lyin‘ Ted“: Warum der Parteitagseklat für Cruz ein folgenschwerer Fehler war

Angeschossenes Opfer: „Warum schiessen Sie auf mich?“ Polizist: „Ich weiss es nicht.“  Ein Teil der Polizisten in den U.S.A. benötigt dringend psychische Einzel- und Gruppentherapie – und mit ihnen noch ganz andere.

Mexiko: Wutentbrannte Menge tötet eigenen Bürgermeister – VIDEOS

 

Der Kern der Krise: Europas Politiker verstehen nichts von Banken

Stabil ist nur die Illusion  Was wäre, wenn die EZB monatlich 80 Milliarden Euro für etwas Sinnvolles druckt? Damit würde doch jeder auf dieser Welt satt. Nein, diese Idee ist wirklich saudumm. Sorry!

Der EZB gehen die deutschen Staatsanleihen aus»

Sanktionen: EU will Zahlungen an Portugal und Spanien aussetzen  Die Maßnahme dürfte für erhebliche Spannungen in der EU sorgen. Spanien und Portugal sind vor allem wegen der Ungleichbehandlung verärgert: Frankreich hält sich ebenfalls seit Jahren nicht an die Defizit-Grenzen. EU-Präsident Juncker hatte auf die Frage, warum Paris verschon bleibe, gesagt: „Weil es Frankreich ist."

Streit mit Türkei: Europa könnte von Öl-Regionen abgeschnitten werden  --  EU träumt immer noch von Türkei-Beitritt

Terrorgefahr: Jetzt misstrauen Chinesen dem Reiseziel Europa

Ungarn fordert radikale Wende der EU bei Flüchtlings-Politik  --  Ungarns Premier Orbán: »Europa nicht in der Lage, seine Bürger zu schützen«

Bulgarien erwartet wieder mehr Flüchtlinge aus der Türkei

Al-Qaida-Chef droht: Europäer kidnappen und gegen Dschihadisten tauschen

Studie: Europäische Landwirtschaft ist der Verlierer bei TTIP

 

Zeitgleich (abgesprochen?) Erdogan + Hollande erklärten gleichzeitig Ausnahmezustand mit den eigens selbst inszenierten Falsche Flagge Terror/Putsch-Aktivitäten

 

Schuldenschnitt: Griechische Privatanleger scheitern vor Menschenrechtsgericht

 

Tote Seelen unter Spaniens Rentnern  Griechische Verhältnisse in Spanien? Laut einem Bericht des Rechnungshofes haben fast 30.000 verstorbene Spanier weiterhin Renten bezogen.

 

Rom trägt die Bankenunion zu Grabe  --  Italiens Banken sind so kaputt wie das Theater von Taormina  --  Italien: Zu hohes Defizit, um Banken zu retten

Auf dem Weg zum "failed state" Italien wankt auf den Abgrund zu

Das wird von den Mainstream weitgehend ausgeblendet, wenn IT fällt, fällt auch die EU

 

Zur Lage der Nation nach vier Ereignissen: Deutschlands politische Klasse ist nackt

Angela Merkel BACKLASH: Fury erupts at German leader amid Munich shooting rampage

Die Briten dreschen schon auf sie ein und fordern sie zum Rücktritt auf

Ali lief Amok: Und Muttchen machte, was sie am besten kann – nichts!

Nach München-Attentat: So feiert Deutschland Polizeisprecher Marcus da Gloria Martens

Hongkong: Reisewarnung für Deutschland  --  Reisewarnung für Deutschland (wegen Terror) vom auswärtigen Amt Großbritanniens

SPD-Politikerin lügt das Blaue vom Himmel im Lebenslauf  SPD-Abgeordnete Petra Hinz gibt zu, dass Sie ihren Lebenslauf frei erfunden hat: weder Staatsexamen noch Studium. Nicht einmal ein Abitur hat sie entgegen ihres Lügen-Lebenslaufs gemacht.  --  Kein Abi, kein Studium: Die Lüge der Petra Hinz

für mehr Diktatur:  Gauck gegen mehr Volksentscheide

Institut der deutschen Wirtschaft plädiert für Anhebung des Renteneintrittsalters auf 73 Jahre

Richterbund kritisiert lasche Haltung der Bundesregierung zur Türkei

15.000 Menschen bei Solidaritätskundgebung für Erdogan erwartet  --  Grüne warnen vor Türken-Pegida

Linksradikale Gewalt: Die Politik lässt die Polizei im Stich

Grünen-Politiker ruft führende AfD-Politiker zu Rücktritt auf

Wie die Interpretation des Grundgesetzes zwecks Militäreinsatz im Innern zustande kam

FDP: Haft für Integrationsverweigerer

Zwanzig Rapefugee-Einzelfälle

Özdemir: Bundesregierung unterschätzt „Erdogan-Statthalter“ in Deutschland

Für vier Millionen Euro Berliner Senat will besetztes Haus in der Rigaer Straße kaufen

Linkspartei will auf Sylt gegen die Reichen demonstrieren

Aydan Özoguz fordert eigenes Ministerium für Migration

Kampf gegen „Haßsprache“: Paß auf, was du sagst

Realitätsverweigerung: CDU-Generalsekretär Tauber: „Wir schaffen das“ ist wahr geworden

Aslybewerber in Grundschule St. Florian an der Jakobschule

„Allahu akbar“: FKK-Badegäste bedroht

Furcht vor Flüchtlingen im Freibad  Aus ganz Deutschland kommen Meldungen über sexuelle Belästiungen in Freibädern. Die Opfer sind immer junger Mädchen – und die Täter meistens Asylbewerber

Es können gar nicht alle mehr gebracht werden, es sind schon zu viele

Der Widerstand war wohl zu groß: Flüchtlinge als Bademeister? Verbandschef rudert zurück

Forscher empfiehlt: Deutsche Schwimmbäder sollten Burkinis erlauben

Sagt Migrationsforscher Özkan Ezli

Pläne von der Leyens Bundeswehr will Flüchtlinge einstellen

Ochsenfurter Flüchtlingshelfer erhalten nach Anschlag Hass-Mails

Man sieht, die Volkswut ist schon ziemlich groß, aber noch noch nicht groß genug

Offenbach: Familie von Deutsch-Äthiopier will nach Badeunfall Rettungsschwimmer lynchen

Hilchenbach (NRW): Migrant aus arabischen Raum soll Mädchen begrapscht haben

Kleve: 30-Jähriger begrapscht zwei Frauen im Schwimmbad / Täter leistet gegenüber Polizeibeamten Widerstand

Gewalt- und Sexorgie durch “Asylanten” in Freibad Kirchheim-Teck (Baden-Württemberg), Opfer Mädchen von 11-14 Jahren

 

Putin redet Klartext und trollt CIA  Nun hat sich Wladimir Putin zu den Unterstellungen geäußert und spart nicht mit Seitenhieben auf die CIA

Hochrangige türkische Delegation ist nach Russland aufgebrochen

Die Olympischen Spiele als Instrument des neuen “ Kalten Krieges

 

Kriegstreiber:

Sammelklage: Familien getöteter britischer Soldaten ziehen vor Gericht, sammeln Mittel und fordern Schadensersatz + Bestrafung von Blair

Obamas Außenpolitik: Kein Balancing im Nahen und Mittleren Osten?   Das Weiße Haus konnte außenpolitisch lange Zeit nicht selbständig handeln. Bis 2012 bestimmten die Interventionisten aus den Bush- und Clinton-Teams das Feld. Die wesentlichen Grundlinie, nämlich die Zerstörung des Irak und Syriens, liefen auch nach 2013 weiter. Beim Thema Iran setzte Obama jedoch andere Akzente. Lässt sich Offshore Balancing als Strategie in der Region ausmachen? Teil 2 zu Obamas Außenpolitik.

Russland versetzt 250.000 Soldaten im Süden des Landes in Alarmbereitschaft

Schwarzes Meer: Russland macht Nato einen Strich durch die Rechnung

Die besoffenen charakterlosen Kriegstreiber der NATO  Macht ist Recht. Solange der Westen die Macht hat, so lange hat der Westen das Recht.

Türkei: Feuerinferno nahe NATO-Basis eine Anti-US-Sabotageaktion?  --  "Sabotage nicht ausgeschlossen" - Massiver Waldbrand bedroht NATO-Basis in der Türkei [Videos]

Großbritannien: Premierministerin Theresa May ist bereit Hunderttausende Menschen zu opfern  Auf die Frage eines Oppositionspolitikers, ob May bereit wäre, einen Atomangriff anzuordnen, der zum Tod von „unschuldigen Männern, Kindern und Frauen führen würde“, antwortete sie ohne zu zögern mit „Ja“

Russische Kampf-Jets bombardieren US-Stützpunkt in Syrien   Russland hat bestätigt, im Juni in Syrien einen US-Luftwaffenstützpunkt bombardiert zu haben. Die Briten hatten den Stützpunkt kurz zuvor verlassen. Interessant: Die US-Regierung hat bisher nicht gegen den Angriff protestiert.

Na warum wohl?

US-Luftangriffe auf nordsyrische Dörfer töteten ganze Familien, wie Anwohner bestätigen

Rache für Nizza? Frankreich bombardiert 120 Zivilisten in Syrien

Luftangriffe auf Aleppo: Mehrere Feldkrankenhäuser getroffen

Der Syrienkonflikt bringt Amerikas ‚Achse des Bösen‘ ans Licht

Erdogan darf den Putsch niederschlagen, Assad nicht

Zweiter Zwischenfall mit U-Booten binnen einer Woche in Europa

Washington erschwert den Disput um das südchinesische Meer

Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945  --  Wirtschaftskrieg: Deutsche Ikonen sturmreif »schießen«

 

Solidarität mit den Friedenspilgern 27.07.2016 in Kiew

Truppen aus 14 Nationen starten Militär-Übungen in der Ukraine

Sechs Tote bei Kämpfen in Ostukraine

Ukrainische Beamte unterschlagen 200.000 US-Dollar beim Errichten von Befestigungsanlagen im Donbass

Menschenrechtsorganisationen: Geheim-Gefängnisse in der Ukraine

Ratingagentur Fitch belässt Russlands Kreditwürdigkeit auf niedrigster Investitionsstufe

 

Erdogan: Inszeniert oder nicht? Who cares?

Putsch-Schwindel als Vorstufe zum absoluten POLIZEISTAAT?

Ein Putsch der keiner war und keine Führung hat

Erdogan hat den türkischen Volk ein tolles Theater vorgeführt!

Erdogan, der Putsch und die Parallelen mit dem Dritten Reich

Türkei-Putsch – Lynchmorde im Namen der Demokratie

Erdogans Jet nach Istanbul war nicht getarnt

Kapitalflucht: Türkei fürchtet Wirtschaftskrieg gegen Erdogan

42 Haftbefehle gegen Journalisten in der Türkei

Was bedeutet DNS:8.8.8.8 in der Türkei?

Türkei: Düstere Zeiten und Jahre des Chaos kommen, sagt Historiker  --  Erdogan verwandelt die Türkei zum Islam-Faschismus

Erdogan-Regime schliesst 626 Privatschulen  --  Erdogan entlässt 15'200 Lehrer und 1'577 Rektoren

Obama: US-Regierung hat mit dem Putsch in der Türkei nichts zu tun

Das Gülen-Netzwerk: Eine CIA-Kreation zur besseren Kontrolle der islamischen Welt

Türkei: Demonstranten attackierten Kirchen bei Erdogan-Kundgebung  --  5. Kolonne auch in USA - »Obama, liefer‘ Gülen aus«: Demo gegen türkischen Prediger in Boston

Schwere Foltervorwürfe an die Türkei - Regierung dementiert

Sippenhaft?: Neffe von Erdogan-Gegner Gülen festgenommen

62 Schüler (14-17) wegen Hochverrat angeklagt!

Amnesty International erhebt Foltervorwürfe gegen türkische Polizei  --  Amnesty kritisiert Türkei: ?Glaubwürdige Hinweise? auf Fälle von Folter

 

IS:

Alle gegen den IS: Mossul von Truppen eingekesselt

 

Saudi-Arabien: bereits 101 Hinrichtungen

 

Energie Mafia verhindert den Dauermagnetmotor (Video)  Der Motor besteht aus einer rotierenden Anker. Dieser wird von Dauermagneten angezogen, die im Stator eingebaut sind

 

Übernahme bestätigt: Yahoo geht für 4,8 Milliarden Dollar an Verizon

 

Smartphone-Marktführer Samsung reicht Patentklage gegen Huawei ein

 

Per Pokemon in den Tod  Nintendo-Aktie nach Explosion: Absturz. Die derzeitige Ablenkung mit dem Spiel Pokémon-Go stellt selbst Brot und Spiele im alten Rom in den Schatten. Pilotprojekt um Menschen wie willenlose Zombies fernzusteuern und sie von den eigentlich wichtigen Dingen abzulenken?  --  Pokémon-Hysterie ? erste Todesfälle  --  Die Pokemon-Seuche… Ein raffiniertes Tool zur Zombisierung und Überwachung durch Geheimdienste

 

WhatsApp: Behörden lesen bei WhatsApp mit.

 

Krebs ist heilbar… und das seit Jahrzehnten!

 

Dutzende junge Japanerinnen verklagen Regierung und Pharmaunternehmen ‒ HPV Impfstoff führt zu permanenten Schmerzen am ganzen Körper

 

Neurowissenschaftliches Journal bestätigt: Fluorid beeinträchtigt die Hirnentwicklung

 

Die Pest: eine teuflische Krankheit, die nicht einmal im Grab besiegt ist

 

Gesundheit: Zähne reparieren sich künftig selbst  Der Gang zum Zahnarzt ist für viele Menschen mit Angst verbunden. Eine neue wissenschaftliche Entwicklung könnte vielen Menschen diese Angst nehmen und Zahnärzte teilweise arbeitslos machen.

 

Kornkreise 2016: Formationen im Juni bis Mitte Juli

 

Hat 'Planet Nine' unser Sonnensystem gekippt?  Der Umstand, dass die Bahnebene der Planeten unseres Sonnensystems zur Äquatorebene der Sonne um knapp 7 Grad geneigt ist, stellt Astrophysiker immer noch vor eines der großen Rätsel unseres Sonnensystem. Vor dem Hintergrund des bislang erst mathematisch erbrachten Nachweises eines bislang noch unbekannten großen Felsplaneten am Rande unseres Planetensystems haben Astronomen nun Modelle des Sonnensystems mit diesem sog. Neunten Planeten durchgeführt. Das Ergebnis zeigt, dass "Planet Nine" tatsächlich für die Abweichenden Ebenen zwischen der Sonne und ihren Planeten verantwortlich sein könnte.

 

Erste Studie erdnaher exoplanetarer Atmosphären deutet auf zwei lebensfreundliche Welten in Sonnennähe

 

Zeitsprung im Universum: Fliegen Sie jetzt 6 Milliarden Jahre zurück in die Vergangenheit  Lichtjahre entfernt: neueste 3D-Landkarte zeigt einen Ausschnitt des Weltalls, die bisher grösste, bildlich zusammengestellte Darstellung der Forschung. Eine wissenschaftliche Zeitreise in die Vergangenheit des Kosmos

 

Der Ruwa-Vorfall, Simbabwe 1994: Doku rollt UFO-Nahebegegnung der 3. Art durch 60 Schulkinder wieder auf  Der Vorfall gehört zu den vielleicht wichtigsten Ereignissen in der Geschichte der modernen UFO-Forschung – ist aber in der Öffentlichkeit schnell in Vergessenheit geraten und nur noch direkt Interessierten ein Begriff: Am 16. September 1994 wollen mehr als 60 Schüler der Ariel Primary School in Ruwa, Simbabwe, nicht nur die Landung scheibenförmiger Flugobjekte auf dem Gelände der Schule beobachtet haben, sondern auch Insassen dieses UFOs aus direkter Nähe gesehen und mit diesen kommuniziert haben. Mehr als 20 Jahre später hat sich ein Filmteam auf die Suche nach den Ereignissen und Augenzeugen von damals gemacht und steht jetzt vor der Fertigstellung der Dokumentation des „Ariel Phänomens“.

 

ÖSTERREICH:

 

Alles für die Luft: Österreichs Unternehmen müssen Energiebilanz verbessern

 

Österreich hat ein großes Problem, die SPÖ ein noch viel größeres

Die SPÖ ist also schon auf die Türken-Wähler und damit die Erdogan-Anhänger angewiesen

 

Österreich wehrt sich gegen Import türkischer Innenpolitik

Ungebetene Doppelstaats­bür­ger  Österreichische Gerichte kennen die Einzelfälle, wo jemand die österreichische und die türkische Staatsbürgerschaft besitzt. In Wien gab es 400 negativ beschiedene Verfahren

»Allahu akbar«-Schreie: Trotzdem machte der ORF aus tobendem Türken einen Österreicher

Erdogan-Fan: "Geht alle miteinander scheißen"

 

Jubiläumsgeld kostete Kassen 9,7 Millionen Euro  In der Sozialversicherung stiegen die Ausgaben für Sonderzahlungen von 2009 bis 2015 um knapp 50 Prozent.

 

"Ich stelle nie wieder jemanden über 50 an"

 

Wie die Österreicher wohnen wollen

 

Seiersberg oder: Wie Österreich ruiniert wird  Das größte steirische Einkaufszentrum in Seiersberg steht vor der Schließung. Aber nicht etwa, weil es pleite ist, sondern weil es zum bisher größten Opfer des Nicht-mehr-Funktionierens der österreichischen Maschinerie geworden ist. Die Schuld daran liegt bei Verwaltung, Gerichten und Gesetzgebung auf allen Ebenen. Auch wenn sich wieder einmal niemand schuldig fühlt

 

Österreich: Grüner Dönmez fordert Demo-Türken auf, »ihre Koffer zu packen«

 

HC Strache zum »Amok-Terror« in München: »Alle Psychopathen schreien seit Jahren »Allahu Akbar« und sind lauter »Einzeltäter und Amokläufer«

FPÖ will Christen in Asylheimen schützen

 

Wann haben wir genug geholfen, Herr Häupl?

Durch Araber: Zwei Linzer krankenhausreif geprügelt

Bahnhof St. Pölten evakuiert - Mann verschanzte sich am Klo

Laut Polizei hat ein Ausländer Drohungen ausgestoßen - es soll ein Iraker gewesen sein

Syrer ging in Amstettner Disco auf Beamte los

Vor Hercules Flug: Drei Illegale tauchten unter

Badner Bahn: Asylwerber attackiert Kontrolleure

Koran-Verteiler wollen mit dem Megafon predigen   --  Koranverteiler unterwegs: Gudenus will Verbot

Wiener Neustadt will keine türkischen Fahnen

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 22.07.2016

Heute nur das Wichtigste der letzten Tage

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

über Terror, Putsch und Staatsbankrott:  „Freiheit gegen Nichts“

Über den Sozialismus: Der komplette Zusammenbruch westlicher Werte

Die Endphase des Sozialismus: Hungry Venezuelans Feed on Stray Dogs and Cats: “Pets May End Up in Cooking Pots”

Die Terrorversteher in Politik und Medien  --  Drehbuch Volksbeschwichtigung bei Islamterror

Das haben sie sich selbst zuzuschreiben: Zeitungen kämpfen erneut mit starken Auflagenrückgängen

Jetzt auch in Österreich: Zwangsgebühren für jeden Haushalt

Damit soll deren wirtschaftlicher Misserfolg abgefangen werden

Ex-Programmdirektor Lorenz fordert Neuaufstellung des ORF

Terror-Prozess: Grazer Mut, Wiener (und mediale) Feigheit

Erdogan-Gehilfe sprengt Sendung: Illner erlebt ein TV-Desaster

Bekannter Journalist Martin Lejeune konvertiert unter „Allahu Akbar“-Rufen zum Islam

Gastbeitrag von Klaus Kelle Wenn ARD und ZDF so arbeiten, werden sie nicht mehr gebraucht

Die EKD ist geisteskrank: Landeskirche bereiten Bibelgruppen mehr Sorgen als Islamisten

Peggy Knobloch – Ein zweiter Fall Kampusch? (Teil4)  --  Peggy Knobloch – Ein zweiter Fall Kampusch? (7. Teil)

"Es ist eine Frage der Zeit, bis wir bei der Geburt kein Geschlecht mehr zugewiesen bekommen"

Wieder mal: Nordpolarexpedition zum Nachweis der globalen Erwärmung wird durch Meereis an der Weiterfahrt gehindert  --  Klima: Wissenschafter stellen Rolle des CO2 zunehmend in Frage

 

Terror:

Der IS und seine Verbindungen zu Flüchtlingen: Weil nicht sein kann, was nicht sein darf

Experte sieht hohe Gefahr von Nachahmertaten junger Salafisten

Der IS bewaffnet bewusst Psychopathen

So feiern Anhänger des Islamischen Staats den Anschlag von Nizza im Netz

FR:

Terror in Nizza: »Das haben wir nicht ahnen können« … Und nun die Wahrheit

Französische Ermittler: Attentäter von Nizza hatte mindestens fünf Komplizen  --  Islamischer Terroranschlag von Nizza war sehr gut vorbereitet  --  Zweimal am Tatort gewesen Nizza-Attentäter soll seine Fahrt geprobt haben

Geheimdienstler zu LKW von Nizza: „Gepanzerte Scheibe – gut vorbereitet“

Das riecht stark nach Geheimdienst-Operation. Nur der Terrorist als Kanonenfutter war wahrscheinlich echt. Laut Augenzeugen wurden Polizeiwagen, welche als Absperrung dienten, kurz vor dem Attentat zurückgezogen.
Der Attentäter hätte Tage vor dem Angriff 84.000 engl. Pfund an seine Familie in Tunesien geschickt. Die wahre Opferzahl wird ganz massiv vertuscht, denn seit Tagen stehen wir bei 84 Toten. Wenn die wirklichen Zahlen rauskommen, dann kommt ein gewaltiger Aufschrei, wenn nicht gleich ein Aufstand. Schalten wir mal das Hirn ein: 2km … durch eine Menschenmenge, also 500 waren es mindestens, die unter die Räder kamen.

Achtung nicht für schwache Nerven, nicht für Kinder!!! Hier ist das Video auf Liveleaks: NICE: FRONT VIEW OF TRUCK ATTACK

Es sind Aufnahmen von Besuchern auf der Straße in Nizza. Eine Band spielt, die Menschen stehen dort oder laufen auf der Straße. Dann dreht sich die Person mit der Kamera in die Richtung von der aus der LKW angerast kommt, es geht sehr schnell, viele haben den LKW nicht kommen hören wegen der lauten Musik, man hört Aufprälle der angefahrenen Menschen. Wenn diese Terrorfahrt 2 Kilometer lange gedauert hat, wie die Medien berichten, dann waren das ganz sicher 5-10 mal mehr Tote.

Vom IS bezahlt? Nizza- Mörder hatte plötzlich 100.000 Euro am Konto

Video aufgetaucht: Wurde der Täter von Nizza gar nicht getötet?

Nizza weckt Erinnerungen an die Operation »Gladio«

Terror in Nizza: Ermittler nehmen vier Männer fest

Nizza-Attentat: Wenn die Justiz dem Bürgermeisteramt befiehlt, 24 Stunden Aufzeichnungen zu zerstören

Hier haben wir den klaren Hinweis, dass masiv vertuscht wird, niemand soll die wahren Opferzahlen herausfinden können. Vermutlich kommt diese Anordnung von Präsident Hollande persönlich.

Attentäter hatte Kontakt zu radikalem Islam, Harte Kritik an Hollande: "Ohnmacht & Blindheit"

Eltern der Terror-Opfer von Nizza klagen an: Sagt uns endlich die Wahrheit!

Attentäter von Nizza"Er war kein Muslim, er war Abschaum"

Hollande ordnet als Vergeltung für den angeblichen IS-Terroranschlag in Nizza Massaker an syrischen Frauen und Kindern an

Paris: Terror-Opfer schwerst gefoltert?  Das Geschehen wurde in einem Untersuchungsausschuss aufgerollt. Einem Bericht der US-Zeitung "New York Post" zufolge sollen dabei Zeugenaussagen unterdrückt worden sein, die grauenvolle Details aus dem Bataclan beinhalten. Laut dem konservativen Richter und Vorsitzenden der Parlamentskommission Georges Fenech sollen brutale Misshandlungen und Folter der Geiseln von den Familien der Opfer und der Presse verschwiegen worden sein.

Bataclan: Der verschwiegene Horror über Folter und Verstümmelung

Polizeieinsatz im südfranzösischen Bollène: Bewaffneter Mann verschanzt sich in Hotel

Mann sticht Mutter und drei Töchter nieder

DE:

BDK: Würzburg-Attentat völlig neue Dimension  --  Die Angst der Politik wächst: Axt-Attacke in Regionalbahn bei Würzburg: Die schleichende Ankunft des Terrors in Deutschland

Insiderinfo:

Aus sicherer Quelle (SEK-Personal selbst vor Ort im Einsatz gewesen): Der Täter wurde von uns gestellt und hat sich ergeben. Er ist unversehrt und in Polizeigewahrsam unter strikter Geheimhaltung. Er soll nun heimlich in sein Heimatland abgeschoben werden und zwar mit der nächsten Transall der Bundeswehr die in den /Irak/Afghanistan fliegt. Also etwa in 48 Stunden spätestens. - Die Behörden lügen dem Volk vor, dass der Täter getötet worden sei. um einen Volksaufruhr zu vermeiden. Tatsache ist, dass wir so gut in Waffentechnik geschult sind, dass wir jederzeit einen mit Hieb- und Stichwaffen ausgerüsteten Täter kampfunfähig schiessen können ( Beine, etc. auf jedenfall nicht letal). Jeder von uns kann das. Finaler Rettungsschuss nur wenn Täter Schusswaffen hat. -Es reicht jetzt mit dem Belügen des Volkes!!! Das meinen selbst viele meiner Polizistenkollegen und wir sagen nun auf diesem Wege wie sich alles abgespielt hat.

Würzburg: Ein Terroranschlag der keiner sein darf  --  Das gut integrierte Pflegekind

Ochsenfurt nach dem Axt-Attentat: Ausgerechnet er, ausgerechnet hier

Axtangreifer zählte sich zum IS Blitzradikalisierung? Wie aus einem jungen Mann in kurzer Zeit ein Terrorist wird

Wie Islamisten in Deutschland gezielt Flüchtlinge ansprechen

Asyl für Axt-Attentäter kostete 50.000 Euro  --  50'000€ Steuergeld für den Terroristen: Bluttat bei Würzburg im News-Ticker

Bluttat bei Würzburg Wenige Stunden vor Angriff: Attentäter postete Hass-Botschaft auf Facebook

Details zum Zug-Angreifer in Bayern Täter besaß handgemalte IS-Flagge

Auch das kann Terror gewesen sein: Frankfurter Innenstadt: Autofahrer fährt fünf Fußgänger absichtlich an

Kennen wir aus Graz

Terror in Deutschland: „Wo bleibt Protest der friedliebenden Muslime?“ fragt Bischof

Angekommen in Deutschland: Terror-Forscher warnt vor „Homemade“-Terroristen

USA:

New York Post: Ja, die saudische Regierung half den 9/11 Terroristen

Paul Craig Roberts: Ist die Saudi-9/11-Story ein Teil der Ablenkung?

AT:

F: Marokkaner attackiert Familie mit Messer

Das war echter Terror in Wien: Polizei erschießt tobenden Mieter

Sonstiges:

Terror-Alarm in Brüssel | Polizei nimmt Mann mit Kabeln im Mantel fest

2. Jahrestag des Abschuss von MH17 – Paul Craig Roberts: Russland wurde durch Propaganda verurteilt, nicht durch Beweise

Maschine der Indian Air Force: Flugzeug mit 29 Menschen an Bord verschwunden

Was ist das wieder für ein "Zufall"? Kaum wird die Suche nach MH - 370 eingestellt, schon verschwindet wieder ein Flugzeug über dem Indischen Ozean?

Die MH370-Tragödie: Experten bringen neue Theorie ins Spiel     "Unklar ist auch, ob jemand möglicherweise die Transponder der Maschine manipulierte, sodass sie unter Umständen noch Tausende Kilometer weit flog, ohne nachverfolgt werden zu können."

Ein Satz verrät die ganze Wahrheit

Suche nach MH 370 wird eingestellt

Also dürfte das der letzte mediale Aufwärmer um dieses Flugzeug sein. Also wird es bald als Terror-Flugzeug auftauchen

In Brasilien: Zehn IS-Anhänger wegen Anschlagsplänen bei Olympia festgenommen

Terror in Australien: Man drives car with gas cylinders into Sydney police station

Terror - Wie sich die konservativen Islamverbände wegducken

 

Die Endzeit hat begonnen, die Zeichen sind unübersehbar!  --  Ökonomen Friedrich und Weik warnen Exklusiver Gastbeitrag: Warnsignale und Krisen ohne Ende  --  Ökonomen warnen vor dem Untergang

Egon von Greyerz: Das schreckliche $ 2 Billionen-Monster ist jetzt vollkommen außer Kontrolle  Während der vergangenen hundert Jahre schien das Ponzi-Schema wunderbar unter dem Deckmantel des Keynesiansismus zu funktionieren. Wann immer es also ein Problem mit irgendeiner Volkswirtschaft auf der Welt gab, brauchte es nur etwas Stimulus in Form von Kreditkreation – und es gibt viele verschiedene Wege Kredit zu erschaffen. Durch die unbegrenzte Flexibilität des fraktionellen Bankensystems wurde die Geldschöpfung zum perfektesten Dauersystem – je mehr Schulden geschaffen wurden, umso mehr Kredite konnten von den Banken vergeben werden.

Auf dem Weg in eine Welt ohne Renditen

Was nun wären wohl die Folgen des Brexit? Ansichten und Fakten

hochinteressanter Artikel, der primär den Zustand des Weltfinanzsystems beleuchtet und auch den schwachen Zustand der USA aufzeigt

A FINAL & Terrible Crash is IMMINENT! – Bo Polny

Jim Rogers Warns Deutsche Bank is Broke, Derivatives Collapse Coming!  --  13.600 Filialen schließen: Deutschland droht jetzt das große Bankensterben  --  George Soros bläst zum Sturm auf Deutsche Bank  --  Deutsche Bank: S&P senkt Ausblick auf negativ

Wankende Banken Sie wollen es erneut tun: In Italien sind die Euro-Gesetzesbrecher wieder am Werk  --  EuGH-Urteil könnte Italien zu professioneller Banken-Rettung zwingen   --  EuGH: Beteiligung der Gläubiger bei Banken-Rettung zulässig

Auch die Sparer sind die Gläubiger

The Financial System Is Breaking Down At An Unimaginable Pace

Kunden um viele Millionen betrogen HSBC-Manager in New York festgenommen

 

Ronald Stöferle: Gold als Schutz gegen den ultimativen Crash  --  Edelmetalle alternativlos

Wenn ein System zum Ende kommen soll, ist das fast das einzige was den Wechsel überlebt.

Warum der größte Gold-Kritiker jetzt Gold empfiehlt

Die größte Lüge in der Geschichte der Edelmetallmärkte

Gut für Gold: $ 9,2 Billionen an Anleihen schon negativ verzinst

 

Der Schuldenkalif: 19.4 Trillion Dollars In Debt – Obama Has Added 9 Trillion Dollars To The National Debt

Woody Allen "Die USA zahlen immer noch den Preis der Sklaverei"

Neue Vorwürfe an Clinton: Waffen für den Dschihad

Trump says ‘Hillary invented ISIS,’ speaks on his war plan with ‘few troops on the ground’

Trump: Media Spent More Time Analyzing Melania’s Speech Than FBI Did Hillary’s Emails

Wenn Donald Trump Präsident wird, haben die Transatlantiker Probleme  --  Trumps zukünftige Außenpolitik: Zusammenarbeit mit Russland und China

Deshalb wird er momentan nur medial zerschossen, später ???

US-Präsident: Republikaner nominieren Donald Trump

New York: Afroamerikaner schießen auf Polizisten

Der nächste schwarze Rächer: Schusswechsel in Louisiana Polizisten in Baton Rouge erschossen

 

Er will die Steuerzahler belasten: Draghi setzt die EU unter Druck und fordert Banken-Rettung

Der Anfang vom Ende der EU und des Euros

Steigerung nicht möglich: EZB lässt Leitzins bei 0,0 Prozent

Zehntausende Unregelmäßigkeiten mit EU-Geldern aufgedeckt

Trump-Berater: EU schlimmster bürokratischer Faschismus

Ex-Minister von Barroso packt aus: EU ist ein Kindergarten

Es ist verbrecherisch, wenn Europa zur islamischen Kolonie wird

Polnischer Innenminister: Attentat von Nizza ist Folge des Multikulturalismus

Jetzt dreht Merkel völlig durch

Merkel dürfte schon panische Angst haben, aber sie muss weitermachen

Merkel hält an Flüchtlings-Deal mit der Türkei fest  --  Trotz aktueller Entwicklungen: EU: Milliarden-Zahlungen an Türkei für Heranführungshilfe

Vilimsky: „EU soll Beitrittsverhandlungen mit Türkei sofort stoppen“

Fachkräfte Fluchtwelle aus der Türkei

Terrorgefahr: Jetzt misstrauen Chinesen dem Reiseziel Europa

Ungarn startet Anti-Flüchtlings Kampagne mit harten Bandagen

 

Nizza: Die Wut auf Regierung steigt  --  Frankreich: Der kommende Bürgerkrieg  --  Wegen Terror: Frankreich: Le Pen fordert Rücktritt von Innenminister

Geht es nun richtig los?  Paris ruft alle willigen Bürger zum Reservistendienst

Paris drückt Arbeitsmarktreform ohne Abstimmung durch

Schwere Unruhen nördlich von Paris  --  Nach hitziger Debatte: Paris will Ausnahmezustand bis Anfang 2017 verlängern

Ziel erreicht, bis fast zu den regulären Wahlen braucht man schon einmal in der momentanen Situation keine Neuwahlen zu fürchten, also auch keine Le Pen. Die Europathen wischen sich vermutlich den Schweiß gerade von der Stirn.

 

Interner Bericht des IWF: 7 Fehler des IWF in Griechenland

 

Schwedens Vergewaltigungsproblem: Hilflose Polizei verteilt „Rühr-mich-nicht-an!“-Bänder auf Festivals

 

Britische Regierung will EU-Austritt erst 2017 klären

Londons muslimischer Bürgermeister verweigert das Verbot der Terrorgruppe Hisbollah

‘It’s going to be a long hot summer’: Race activist’s warning after Hyde Park riots as police have all their leave CANCELLED and the Met issues photographs of four suspected ringleaders

Ein englischer Bericht zu den derzeitigen Unruhen in London. Dort geht die Post ab und unsere Qualitätsmedien schweigen. Es lebe die Bereicherung

 

»Deutschland kann das«: Merkel bittet das Volk zur Kasse für den »Flüchtlings«-Tsunami

Willy Wimmer: Das Versagen der Bundesregierung – Wo bleibt der Schutz für die deutschen Staatsbürger?

Politiker, hört die Signale: Einwanderungsstopp für Muslime – „Junge Alternative“ der AfD fordert Reaktion auf Nizza

Bayern fordert nach Würzburg Begrenzung der Zuwanderung

MERKEL feierte mit KRENZ,Schabowski & Co.!Welche Funktion hatte sie in der DDR?

So ist die Politik: Lebenslauf teilweise erfunden SPD-Bundestagsabgeordnete Hinz gesteht

Zeit wird es dafür: „Methoden von SS und SA“ – Berlins Innensenator rechnet mit linker Szene ab  --  Berlin: Linke Gewalttäter brennen wieder zahlreiche Autos ab

Wie in AT: Erdogans Macht in Deutschland: Zehntausende Anhänger demonstrierten bei Putschversuch

Eine Aktion der Grünen: Trümmerfrauen-Denkmal verhüllt

Es gibt aber auch Leute, die was dagegensetzen:Makler stellt Strafanzeige gegen Grünen-Politikerin

Bessere Ideen hat er nicht? de Maizière: Provider sollen für Terror-Propaganda haften

Deutschtürken Die Begeisterung für Erdogans "Säuberungen" ist inakzeptabel

Flüchtlinge als Bademeister? Verbandschef rudert zurück

„Allahu akbar“: FKK-Badegäste bedroht

 

Kriegstreiber:

Blair soll vors Kriegsgericht: Now help us bring Blair to justice: Families of fallen Iraq troops launch public appeal for funds 

Krisentreffen in Moskau, Militärputsch in der Türkei, Massenproteste und Terror in Frankreich, Kreuzzüge in der Ukraine: Wird die Welt gerade neu aufgeteilt?

Russland „reale Bedrohung“: England bereit zum Atomkrieg – Tod Unschuldiger kein Problem

Weniger Geld für Militär-Einsätze: Nato attackiert Trump  Die Nato mischt sich in den US-Präsidentschaftswahlkampf ein. Generalsekretär Stoltenberg ist besorgt über die Idee von Donald Trump, dass sich die Nato-Staaten künftig nicht mehr ausschließlich auf die USA verlassen. Die Nato fürchtet um ihre Bedeutung, weil sich die klammen Staaten in Europa keine teuren Rüstungs-Abenteuer leisten können.

USA drohen Sultan Erdogan mit Rausschmiss aus der NATO

Frankreich beginnt Militär-Operationen in Libyen  --  Syrien: USA und Frankreich verstärken Militär-Einsatz

Blick in die Geschichte: Wie Angela Merkel für den Irak-Krieg geworben hat  --  Merkels Kriegs- und Fluchtpropaganda  --  Wimmer und Gauweiler kritisieren Merkel: Irak-Krieg schuld an „Flüchtlingswellen mehrerer Millionen Menschen“

Kasachstan und Armenien: Gefechte an Russlands Grenzen ausgebrochen  --  Moskau beunruhigt: Schwere Ausschreitungen in Armenien

 

UPDATE 21. Juli: Die Friedensmärsche gehen weiter – trotz Drohungen und Störmanövern

Die Kreuzzüge haben die Hälfte ihres Weges geschafft (insgesamt 500 km!). Man muss die Menschen wirklich bewundern, vor allem die Alten, Frauen und Kinder die sich an den Friedensmärschen beteiligen. Wer will die aufhalten? Es gibt schon Bemühungen einer Ortschaft auf dem Weg nach Kiew, die Friedensmärsche nicht durch zu lassen, ausserdem wird die Bevölkerung aufgerufen sich nicht an die Straße zu stellen oder sich dem Zug anzuschliessen

UPDATE 18. Juli: Die Kiewer Regierung in Panik – und Desinformation beginnt

Es wäre interessant zu wissen, wer diese Märsche organisiert. Vermutlich die Russen

 

Erdogan und die Verschwörungstheorien um den Putschversuch

Cui bono? – Wem nützt es?

Ob Erdogan den Putsch selbst inszeniert hat oder die USA dahinter stecken ist letztlich egal, den langfristig dürfte die Türkei massiv Schaden nehmen. Ist Erdogan den Putschisten im Militär zuvorgekommen? Nutze er den absehbaren Militärputsch um seine Macht weiter auszubauen? Hat Erdogan die Fronten gewechselt? Haben die USA Erdogan einem selbst inszenierten Putsch empfohlen, damit er als "wichtiger, verlässlicher Partner" seine Macht behält? Ist Erdogan einer doppelzüngigen Strategie der USA auf den Leim gegangen?

Wollte er den Putsch? Wie Erdogan zu dem Mann wurde, dem man alles zutraut  --  Experte Schmidinger: "Der Putsch war dilettantisch"

Wahrscheinlich war es wirklich so, dass die Putschisten vorzeitig zuschlagen mussten, weil sie entdeckt wurden. Man darf nicht vergessen: die Türkei ist finanziell von ausländischen Krediten und Touristen abhängig. Auf beides wirkt ein inzenierter Putsch abschreckend. Jeder Tourist in der Türkei muss jetzt Angst haben, selbst verhaftet zu werden.

Türkei: Alles ein Fake? – „Was soll das für ein Putsch sein mit 5 Panzern und 2 Flugzeugen?“

Sogar in unseren Mainstream-Medien (siehe Welt-Artikel unten) wird schon gemunkelt, dass dieser Putsch ein von Erdogan inszeniertes Fake war. Sollte sich das als wahr herausstellen, ist Erdogan erledigt. Tausende Militärangehörige dafür verhaften zu lassen und 2800 Richter zu entlassen, ist ein starkes Stück. Das diskreditiert ihn in der Türkei komplett.

Insiderinfo zum 2. Putsch:

Eine dieser Quellen wurde heute fest genommen.

- Erdogan wurde in eine Falle getrieben. Die Falle wurde vom "tiefen Geheimdienst" und "tiefen Militär" gestellt. Erdogan soll dem Volk erst sein wahres Gesicht zeigen - dann kommt der echte Putsch mit dem Volk im Rücken.

- Meine Frage weshalb die F16 ihn nicht abgeschossen hätten kam die Antwort, dass das Teil des Plans sei. Die Jets waren zu seinem Schutz da und er wusste es, war deshalb ganz entspannt! Was Erdogan jedoch nicht weiss: Er muss seinen Part zu Ende spielen.

- Die Selbst-Diskreditierung läuft auf vollen Touren und genau nach Plan. Bis dato wurden ca. 50.000 Staatsbedienstete überwiegend in hohen Ämtern entlassen oder frei gestellt. Da sollen AKP-Leute hineingestellt werden, die Qualifikation spiele keine Rolle - es sollen nur die Anweisungen umgesetzt werden.

- Die zwei Piloten die den russ. Jet abgeschossen haben, stehen unter Arrest. Erdogan will Putin milde stimmen für sein neues Angebot/Bitte die Türkei in die "Shanghai five" aufgenommen zu werden.

- Erdogan hat die Absicht, die Türkei an Russland u.China zu binden und bei der NATO auszutreten.

- Erdogan sei noch unzufrieden mit dem Rückhalt in der Bevölkerung, deshalb plane er einen Attentat auf einen seiner Minister oder eines Oppositionsführers. Ziel sei es, medienwirksam die allerletzten Zweifler zu überzeugen.

- Die Todesstrafe wird wieder eingeführt, die Urteile jedoch sollen von Erdogan nicht unterzeichnet werden, damit er als "gnädiger Herrscher" wahrgenommen wird. Stattdessen sollen die Verurteilten in max. 3qm Zellen den Rest ihres Lebens verbringen.

- Meine Frage ob Kriegsschiffe etc. vermisst würden bekam ich die Antwort: nein. Das sei eine Desinformation.

Erdogan kommt in jedem Fall weg - das wurde mir versichert.

- Erdogan baut eine eigene, ihm persönlich unterstellt Schutztruppe auf. Diese gab es bereits unter dem Namen "Osmanli Ocaklari" das ist eine Art Burschenschaft die ihm ergeben ist. Diese soll nun offiziell bewaffnet werden.

- Das gilt auch für den Geheimdienst MIS - diesem vertraut nun nicht mehr noch weniger als zuvor. Er will einen eigenen persönlichen Geheimdienst.

- Die Attentatspläne wurden verfeinert. Es soll nun statt eines Minister oder Oppositionsführers ein ranghoher Offizier geopfert werden. Das würde neben der Bevölkerung auch die zweifelnden Soldaten überzeugen.

- Mit seinen neuen Befugnissen (Ausnahmezustand) will er endgültig alle Widersacher aus dem Weg räumen. Es soll mit eisernem Besen ausgekehrt werden. Sein neuestes Ziel: Ein Komplett-Umbau der Armee. Nach dem Vorbild und Tradition der Kalifen -also eine Kalifats-Armee.

Russland soll Erdogan in letzter Sekunde vor Putsch gewarnt haben

Jetzt hat ihn Putin in der Hand

Putin sagt Erdogan Unterstützung zu

Türkei: Erdogan rechnet offenbar mit einem zweiten Putsch-Versuch

Türkei sammelt Hinweise auf US-Verbindungen zum Putsch  --  USA an Putsch beteiligt? Kerry warnt Türkei vor "schädlichen" Unterstellungen

Ist Erdogan vielleicht auf Putins Seite gewechselt und sollte von den Amis per Militärputsch entfernt werden?

Der Beweis, der Putsch war inszeniert  --  "Ein Rätsel, warum sie nicht schossen" F16-Kampfjets hatten Erdogan im Visier

Die Türken sind überzeugt, dass arabische Länder ihre Finger beim gescheiterten Putsch am Freitagnacht im Spiel hatten, um Präsident Erdogan loszuwerden, wie eine arabische Geheimdienstquelle Breitbart Jerusalem mitteilte

Tausende E-Mails der Erdogan-Regierung veröffentlicht – AKP sperrt Wikileaks  --  Kampfansage an Ankara: WikiLeaks will 100.000 Regierungs-Dokumente veröffentlichen

Türkei setzt Europäische Menschenrechtskonvention aus: Ausnahmezustand & Säuberungen

Die Türkei fällt nun endgültig in ein finsteres Zeitalter zurück

über den Putschversuch: Der große Krieg hat begonnen

Die Folgen des Putsches: Eine Neuordnung des Mittleren Ostens?

Türkei: Aktuell 65.000 Menschen „gesäubert“  --  Erdogan säubert weiter: Fast 50.000 Beamte entlassen - Bürgerkrieg droht  --  Erdogan geht den Weg der brutalen Rache

Diese wahnwitzige Säuberung spricht nicht für einen von Erdogan inzenierten Putsch. Das ist blindwütigste Rache

Erdogan: "Heldenepos geschrieben" Ausnahmezustand in Türkei in Kraft

Türkei „Tausende junge Menschen werden versuchen, zu fliehen“

Türkei: Ausreiseverbot für Akademiker wegen „Schlüsselrolle“ beim Militärputsch

Türkei: Erdogan fürchtet Attentate auf Regierungs-Mitglieder

Erdogan sorgt sich bereits um Regierungsmitglieder! Also sollten Sie sich wirklich fürchten...

Paläste, Unternehmen, Firmen"Vater der Türken": Wie Erdogan zu seinem gigantischen Vermögen kam  --  Worauf Erdogan seine Diktatur stützt

Via Medien dürfen wir jetzt an den Enthüllungen über ihn teilhaben. Es kommt ein 2., gewaltiger Putsch

"Eine Katastrophe": Die leeren Strände von Antalya  --  Urlauber meiden die Türkei – dem Land droht eine Pleitewelle

Info oder Desinfo? 14 Kriegsschiffe und Marinekommandant verschwunden  --  Türkische Marine vermisst nach Putschversuch 14 Kriegsschiffe  --  42 Helicopters Missing in Turkey Sparking Concerns of a Second Coup Attempt

Dieser Artikel beunruhigt! Es wurden vom Luftwaffenstützpunkt in Incirlik 42 Hubschrauber "entwendet" von denen jede Spur fehlt! Was mit den taktischen Atombomben geschehen ist, weiss keiner! Da unten braut sich richtig was zusammen!

Türken feiern Ankündigung der Todesstrafe

 

IS:

Vor laufender Kamera: Mit USA verbündete „moderate Rebellen“ enthaupten palästinensisches Kind

IS-Propaganda im Blutrausch "Erschießungen mit Effekten aus Hollywood"

Schlacht um Aleppo: Armee schneidet Söldnern letzten Fluchtweg ab

Irak: "Die Moral der IS-Kämpfer ist am Boden"

Türkei gewährte hochrangigem Al-Qaida-Mitglied Asyl

Dort gibt es sie auch: Terrorzellen in Südamerika? Brasilianische Islamisten schwören IS Treue

Führender türkischer Verantwortlicher für Kampf gegen Islamischen Staat wurde von hinten erschossen tot aufgefunden

 

ÖSTERREICH:

 

Kern scherzt über Sobotka und "Pate" Pröll

Der Innenminister muss also bei seinem wahren Chef, dem Landeshauptmann von Niederösterreich nachfragen, wo er als Minister zustimmen darf

Mindestsicherung: Kern lehnt "Hängematten-Argument" ab

Wunsch von Duzdar: Öffentlicher Dienst: Stärkere Migranten- Aufnahme?  --  Duzdar- Idee aus dem Handbuch zur Wählervertreibung

Sie will wohl mehr arabische Mitstreiter/Mitkämpfer.

 

Zu Grasser & Co: Korrupte Politicos vor Gericht!

 

Kampusch spricht über Priklopil

Etwa das Bild mit jenem roten Bonzen in seinem Dienstauto. Der Artikel ist schon fertig. Wir sehen hier grosse mediale Vorbereitung.

 

Die "Allahu Akbar"- Demos sind ein Warnsignal

Justiz greift gegen Türken-Demos durch  --  Angst bekommen, Wolfgang?   Justizchef: "Das sind kriminelle Akte"

Die melden die Demos nicht an, sie machen sie einfach. Als Erdogan seine Ansprache über das Handy machte, gingen gleich die Alarmketten der Türken los. Daher die Demos bereits in der Nacht

FPÖ-Video deckt auf: Kopfabschneide-Plakat auf Wiener Türken-Demo

Türkendemos in Wien: Häupl: "Wer Gewalt anwendet, wird Gewalt ernten"

Österreich wehrt sich gegen Import türkischer Innenpolitik

Entsetzen über türkische Kampfparolen bei Demos  "Anders gefragt: Wie gut integriert ist ein Türke, wenn er auf dem Wiener Heldenplatz mit der türkischen Staatsflagge bekleidet türkische Kampfparolen brüllt? "Sag es und wir töten, sag es und wir sterben!" (Heldenplatz, 15./16. Juli 2016)"

Das ist sehr ernst zu nehmen. Diese AKP-Idioten sind gehirngewaschen und zu allem fähig. Wenn Erdogan befehlen würde, wäre bei uns die Hölle los.

Hofer: Einbürgerungsstopp von türkischen Migranten  --  Österreich: Hofer sieht Zusammenhang zwischen Terrorgefahr und Muslimen  --  Nach Erdogan Demos: Hofer: "Mache mir Sorgen wegen Türken in Wien"

Und das in Österreich: Nach Putschversuch: Drohungen gegen andersdenkende Türken

Türken treu zu Erdogan: Neue Autobahnen und "osmanische Werte"

Erdogan-Fans in Wien: Das Herz schlägt dort, wo die Heimat ist

Schönborn übt leise Kritik an hereinmigrierenden Menschen islamischer Prägung und noch viel leisere am Islam

...und jetzt kandidieren die Türken auch noch bei der Nationalratswahl 2018 in Österreich

 

Van der Bellen legt sich mit FPÖ an

 

Hofer als Nazi beschimpft: Tiroler-SPÖ-Chef verurteilt

Umfrage Österreich: FPÖ hängt alle anderen Parteien ab

 

Rot-schwarze Asyltricksereien gehen ungeniert weiter

Afghane rastet aus: Wiener Parksheriff bedroht: "Schneide dir Kopf ab"

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 15.07.2016

18.-20.7 kein Update möglich, 21.u. 22. nur die wichtigsten Nachträge

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Geheimbund „Skull and Bones“ (3): Antisemitismus, Frauendiskriminierung & Gehirnwäsche

Gotthardtunnel-Eröffnungsfeier:  Wer steckt hinter den satanistischen Ritualen?

 

Video:  Welt des Wahnsinns  Die Spitze des Eisbergs aus der Welt des Wahnsinns kurz und knapp zusammengefasst

Was die Lügenpresse über Hillary Clinton gerne unter den Teppich kehrt

Linke gegen Rechte: Nachwuchspolitiker der Linken wird wegen erfundener Messerattacke angeklagt  Ein Nachwuchspolitiker der Linkspartei hatte Anfang des Jahres behauptet, von »Rechtsradikalen« mit Messerstichen niedergestochen und als »schwule Kommunistensau« beschimpft worden zu sein. Die Staatsanwaltschaft Schwerin erhebt nun gegen den 19-Jährigen Julian K. Anklage wegen Vortäuschung einer Straftat.

Tja, wer einem eine Grube gräbt, fällt selbst hinein – zwar selten bei den Linken, aber nun doch.

Zur ARD: Ein Krankenhaus, ein Königreich für ein Krankenhaus: Wie die TAGESSCHAU kaum Nachvollziehbares doch Vollziehbar macht

USA plötzlich empfindlich: Verhaftungen für Facebook-Post zu Polizistenmorden

»Hass-Kommentare« – wie Zeit und Facebook-Stasi das ZDF in die Knie zwingen

Überwachung und Zensur: Kurzmeldungen

- Wir lieben Überwachung
- Facebook und Meinungsfreiheit
- Auch Yahoo und Twitter löschen politisch inkorrekte Inhalte
- Pressefreiheit
- "Österreichisches Staatsschutzgesetz" beschlossen
- Du bist ein Terrorist
- Vorratsdatenspeicherung
- "Die weißen Teufel" - New York röntgt seine Bürger

Alles nur zum Schutz der Bürger

sagt die Welt der Welt:  Muslime weltweit verurteilen Terror von Nizza

Das Problem in Europa ist und bleibt der radikalisierte Islam, der gehört ausgeschafft, samt seinen Anhängern.

Jetzt kommt die Überdrüber-Studie: Steinzeit-Genom-Studie: Europäer stammen von Migranten aus der Ägäis ab  In einer Studie haben internationale Genetiker prähistorische Genome der weltweit ersten Bauern analysiert. Das Ergebnis überrascht selbst die Forscher: Neolithische Zagros-Siedler waren zwar die Vorfahren heutiger Menschen in Südasien, nicht aber die, der ersten Bauern in Europa. Deren und damit die Vorfahren der Europäer waren ägäische Bauern, die vor etwa 8.000 Jahren nach Europa migrierten.

Jetzt wird Erdowahn sagen: Europa ist nur der Vorhof zur Türkei, ihr alle seid mein Volk. Es wird immer krasser, eine seltsame Studie zur besten Sendezeit.

Integrationswerbung kostet Millionen

“Flüchtlinge” treiben Immobilienpreise rapid nach oben

Frau schwanger nach Vergewaltigung bei Sex-Mob

Die Wetterkontrolle und ihre zerstörerischen Auswirkungen  Ist das Wissen um Chemtrails und vor allem Dingen, um die Schädlichkeit von diesen inzwischen schon im Mainstream angekommen?
Beim FBI scheint dies der Fall zu sein, denn der ehemalige FBI-Chef Ted Gunderson, verlangte öffentlich, das Versprühen von Chemtrails einzustellen!

Wird unser Wetter bereits manipuliert oder gar als Waffe eingesetzt?

zum Wetterkrieg:  "Apokalypse in Moskau": Einwohner posten Bilder des Mega-Unwetters

Alle Ähnlichkeiten in ganz Europa nur rein zufällig

 

Terror:

Lkw-Fahrer rast durch Menschenmenge Mindestens 80 Menschen sterben bei Attentat in Nizza  --  Der Terrorist rief Allahu Akbar: Gun and truck attack leaves at least 80 dead in Nice: Men, women and kids strewn across road after lorry speeds for a MILE through holiday crowd watching fireworks, before gunman opens fire  --  Nizza: islamistischer Himtergrund - Fahrer schoss in Menschenmenge  --  Terror in Nizza: LKW rast durch Menschenmenge

Video: Terror anschlag | Lkw rast in Nizza in Menschenmenge

Der LKW-Fahrer hat offenbar mit einem gemieteten Kühlwagen Zugang zur abgesperrten Promenade erhalten mit dem Argument, er müsse Eis ausliefern/verkaufen. Vermutlich gab es unter den Securities Komplizen des Täters. Das sind schlechtbezahlte Jobs und werden daher meist von Ausländern gemacht.

Möglicher weise ein Selbstmordattentäter, den die Polizei angeblich erschossen hat – wie immer.

Es gibt genug schlechte Videos im Netz, die erspar ich euch

Attentäter von Nizza ist laut Zeitung »Nice Matin« als Mohamed Lahouaiej Bouhlel identifiziert  -- wozu wenns nur einer war und selber fuhr?  Im Todes-Lkw wurden Waffen und Granaten gefundenangeblich nur Attrapen

Der Terrorist war Tunesier mit französischer Staatsbürgerschaft. Man hätte mal wieder einen Ausweis gefunden. Ist das Mitführen von Ausweispapieren Terroristenpflicht? Und wieder selber tot.

Vermutlich ist es Einzelterror mit ev. mehreren Terroristen, da angeblich vom Lastwagen aus geschossen wurde. Sonst ist europaweit nicht Großes passiert.

Frankreich „am Rande eines Bürgerkrieges“: Geheimdienstchef warnte vor 2 Tagen vor Anschlägen, Sexmob & Krieg mit Islamisten  Ein Krieg zwischen Rechtsradikalen und Muslimen sei eine schlimmere Bedrohung als der Terrorismus, so Calvar. „Es wird eine Konfrontation zwischen der rechten und der muslimischen Welt sein.“ Europa sei in großer Gefahr, der „Extremismus wächst überall.“

Er meint Einheimische Christen gegen zugewanderte Islamisten, also Religionskrieg in Europa. Der Eroberungszug der Moslems dürfte abgeschlossen sein. Mit zunehmenden Terror wird das Volk zum rasenden Wolf. Der Finanzcrash gibt dem noch die ganze Würze.

Ob das wieder eine Show war, wird sich weisen. Die ersten Videos sind schon im Netz samt einigen dubiosen Sachen, wie Schaufensterpuppen, keine Blutspuren der Reifen, ferngesteuerter LKW mit bereits totem Fahrer, Platzpatronen, ….

Wie auch immer, gewarnt wurde, das hatten wir hier schon.

„Allahu akbar?  Zahlreiche deutsche und britische Medien berichten unter Berufung auf die Zeitung „Nice Matin“, dass der Attentäter von Nizza „Allahu Akbar“ gerufen haben soll, bevor er das Feuer eröffnete. Dort weiß man nichts davon

Ein Zeichen, dass wieder etwas nicht stimmt

allesamt Heuchler:  Reaktionen auf Nizza-Attacke: "Ein Angriff auf die gesamte freie Welt"  Nach dem Anschlag in Nizza mit Dutzenden Toten haben Politiker weltweit ihr Mitgefühl bekundet. Von Gauck und Tusk über Sarkozy zu Obama und Trump - die Reaktionen im Überblick  --  Ihr Merkels, ihr Hollandes und wie Ihr alle heißt, Ihr habt uns diesen Irrsinn ins Land geholt: Wie lange noch?  Und wieder ist es geschehen. Und wieder sehen wir die schrecklichen Bilder. Und wieder werden alle möglichen Leute »Je suis« sein. Und wieder werden sie im Blut der Opfer tanzen. Wie lange noch? 84 Tote, 18 Schwerverletzte – die vorläufige Bilanz eines weiteren Terroranschlags, verübt von einem – dieses Mal aus Tunesien stammenden – Terroristen, der mit einem Lastwagen in Nizza ungebremst in Menschen hineinraste. Und wieder werdet Ihr uns erzählen, dass es nichts, aber auch gar nichts mit dem Isalm zu tun hat. So wie vorher in Brüssel, Paris, London, Madrid oder Köln.

Ihr habt diese Terroristen hereingelassen, auf unsere Kosten hofiert und sogar noch mit unseren Staatsbürgerschaften ausgestattet. Man soll euch dafür aufhängen.

ob das stimmt ist fraglich:   ISIS drohte mit Auto-Anschlag in Frankreich

und wieder: Massenmörder war amtsbekannter Krimineller

FR brennt schon seit Wochen:  Der Krieg in unseren Städten: In Frankreich droht jetzt Bürgerkrieg

Jedenfalls dürfte das ein Wendepunkt sein, die Revolution anheizen und den Ausnahmezustand zu verlängern.

Frankreich: Hollande kündigt Aufhebung des Ausnahmezustands an, Attentat in Nizza, Hollande will Ausnahmezustand doch verlängern

Es scheint gewiss zu sein: Drei Teilnehmer einer Berliner Abifahrt in Nizza getötet

Nizza: Putin bestürzt über Brutalität und Zynismus - "unmenschlich und barbarisch"  --  da muss man ihm rechtgeben:  Medwedew zu Anschlag in Nizza: Gegen Terroristen hilft nur Gewalt

Hysterie greift um sich: Nach Fund eines verlassenen Gepäckstücks wurde der Flughafen von Nizza evakuiert

In der Zwischenzeit wieder frei gegeben

PS: in DE:

Stadt Kaufbeuren hat Antrag für Mitnutzung gestellt Flüchtlinge in Kaserne?

Dort steht ganz klar geschrieben das 30.000 Asylnegerlinge in 69 aktiven Kasernen und Liegenschaften untergebracht werden. Aktiv heißt bestückte Waffenkammern. Wir wissen jetzt die Terrorarmee hat mindestens 30.000 Mann die direkten Zugriff 69 Waffenkammern und 69 Bunker voller Munition haben.

Deutschland verschärft Grenzkontrollen zu Frankreich

PPS: AT:

Bundesheer erlaubt Soldaten ab sofort Vollbärte

Welche Klientel will man denn da anwerben? Die holen sich damit die Musels, bravo! Unser BH soll also like IS werden.

US:

9/11: Die geheimen 28 Seiten werden veröffentlicht – Nur eine weitere PsyOp zur Ablenkung und Verschleierung?

 

Zur Bankenkrise: IWF an EU: Enteignet eure Bürger!  Das globale Finanzsystem gleicht seit 2008 einem Patienten, der auf der Intensivstation liegt und künstlich am Leben erhalten wird.

Nach der Kontenrasur der Sparer wird es hässlich werden.

Finanzexperte: „Wir sind auf dem direkten Weg in einen gigantischen Crash“

Marode Banken: nicht nur in Italien

Banken-Krise Italien: UniCredit braucht mehr Eigenkapital

UBS-Rayonchef: Freitag gefeiert, Montag raus  Insider: „Standrechtliche Erschiessung" – altgediente Banker flächendeckend weg – Vorspiel für Grossumbau im Private Banking?

Alle Banken bauen personell um und vor allem ab, die goldenen Zeiten sind für sie vorbei – jetzt geht es nur ums Überleben

Citibank lässt Venezuela fallen: Was passiert mit dem Gold?  --  High Risk: Citigroup ist Amerikas Derivate-Champion

Den Banken ist es völlig egal, ob ein Kredit jemals glattgestellt wird - der "Staat" haftet und darum geht es : Alle gesamt und ausnahmslos in gigantische Schulden zu treiben, auch wenn dabei der Staat pleite geht.

Die Geldelite hat die Macht durch die Versklavung mittels Geld, die Politaffen sind nur Marionetten.

Das Geheimnis der niedrigen Zinsen

Zur FED: Der Widerspenstigen Zähmung

 

Die Gold-Verschwörung  Es ist eines der kostbarsten Metalle der Welt und als Schmuck oder Zahlungsmittel seit Jahrtausenden Objekt der Begierde: Gold. Es ranken sich jedoch auch Verschwörungstheorien um das Edelmetall. Insbesondere steht der teilweise stark schwankende Goldpreis im Verdacht durch externe Kräfte manipuliert zu werden. Aber wer legt seinen Wert überhaupt fest? Wie lassen sich Preismanipulationen verhindern? Und wie viel Gold besitzen die USA überhaupt und wo ist es gelagert?

Eine Explosion des Silberpreises steht kurz bevor – John Embry

 

China deckt den Tisch der Welt-Finanz-Ordnung

 

Trump und Clinton in neuester Umfrage gleichauf

Trump Catches ‘Crookèd Hillary’ in Viral Pokèmon Video

auf deutsch:  The Empire Files: Abby Martin entlarvt Hillary Clinton

Potentielle US-Vizepräsidenten: Hillarys Kriegs-Admiral versus Trumps russlandfreundlichem General

Ein schwarzer Harvard Ökonom findet keine Verzerrung gegen Schwarze bei Polizeischiessereien

Gezielter Warnschuss in den Kopf: Die Erlöser-Praktiken der US-Polizei

 

Dieselskandal: EU-Kommission wusste früh von Abgasmanipulationen

wer nicht?  Polen: Bürger verlieren wegen Merkels Politik Vertrauen in die EU

Brüssel hat aus seinen alten Irrtümern nichts gelernt

Boris Johnson kann EU und Europa unterscheiden: "Brexit bedeutet nicht, Europa zu verlassen"

Nach Anschlag in Frankreich: Deutschland und Italien verschärfen Grenzkontrollen, Polizeigewerkschaft für europäische Anti-Terror-Behörde  Man dürfe sich keine Illusionen machen, auch in Deutschland sei ein solcher Anschlag möglich: "Massenveranstaltungen kann man kaum gegen entschlossene Täter schützen."

So etwas wie in FR jetzt ist immer und überall möglich.

Freihandelsabkommen: TTIP ohne Briten ist für Amerikaner weniger attraktiv

Brüssel: Mindestens 40 Anti-TTIP-Aktivisten fürs Konfetti-Werfen festgenommen

 

Attentat von Nizza: Ausnahmezustand bis zum Abwinken?  Und wenn das so weitergeht, wird er sich 2017 wohl kaum noch regulären Wahlen stellen müssen...  --  Nizza: Frankreich verlängert Ausnahmezustand   Frankreich hat aufgrund des Anschlags von Nizza den Ausnahmezustand um drei Monate verlängert. Zudem sollen im Inland Reservisten der Gendarmerie eingesetzt werden, um die Polizei zu entlasten.

Ich hatte doch gesagt, die NATO-Staaten werden ihre Soldaten noch im Inland brauchen, jetzt nimmt man schon die eiserne Reserve.

Frankreichs Arbeitsgesetz: Ein heilloses Durcheinander

 

IWF gibt Scheitern des Griechenland-Programms zu

 

Chef von Human Rights Watch entsetzt, weil Boris Johnson IS schlimmer findet als Assad

Alle hassen Boris - Wofür steht der neue britische Außenminister Johnson?

 

ist ja nicht pc:  20 Mio. deutsche Vertriebene – Kein Recht auf Gedenken?

Nach dem Brexit Austritt Bayerns aus Deutschland? Bayernpartei sieht sich "im Aufwind"

Man will eben nicht ewig für andere zahlen

Deutsche als Flüchtlinge: Hochkompetente wandern ab  Dem Massenzuzug Geringqualifizierter aus Nahost und Nordafrika steht eine Massenabwanderung hochqualifizierter Deutscher gegenüber. Deutschland zerstört damit alles, was einst den Weltruf des Landes begründete.

Volksbegehren gegen Freihandelsabkommen  Die Regierungen von Bayern, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein sollen darauf verpflichtet werden, im Bundesrat gegen CETA zu stimmen

Sozialdemokraten stärken die AfD

AfD-Mitglieder sind bei Wohlfahrtsverbänden unerwünscht

Gauck in Chile: Diplomatie als Opferhilfe?

Die nächste Ratte verlässt das sinkende Schiff:  Peer Steinbrück legt Bundestagsmandat nieder

Krankenversicherung Zusatzbeiträge steigen 2017 auf rund 1,4 Prozent

Eilanträge abgelehnt: Vorratsdatenspeicherung hat „erheblichen Einschüchterungseffekt“, bleibt aber vorerst in Kraft

Der »aufgebauschte« Linksextremismus: »Die Legende von der guten Gewalt«  --  Thüringen: Landesregierung fördert mit Steuergeldern linke Proteste gegen Rechte 

Bodycams an Uniform: Bahn-Mitarbeiter filmen jetzt die Ausraster an Bahnhöfen

Politisch korrekte Münchner Polizei sucht »Männer«

38 Festnahmen: Polizei befreit 40 Arbeitssklaven aus Fängen von Roma-Clans

sonst noch was?  SPD: Gehirnwäsche per Bierdeckel  Integrationsministerin Köpping (SPD) will politisch korrekte Bierdeckel in Sachen Flüchtlingskrise an „Stammtische" ausliefern lassen.

Am "Stammtisch" sitzen Bürger aus dem Volk und nicht Asylanten, in DE sicher auch

Nach Giffey-Besuch - Berlin-Neukölln: Extremisten predigten in Dar-as-Salam-Moschee

Hass auf Christen - Flüchtlings-Prozess: Plötzlich ist der Angeklagte nur noch 19 Jahre alt

Migrantischer Hausbesuch - In Wohnung überfallen: Täter schlug mit Messergriff auf Rentner ein

Stuttgart-Süd: Mann onaniert vor Neunjähriger

Mit Messer im Aufzug bedroht: Trio raubte gehbehinderten Kölner aus

Der Kölner Silvesterskandal treibt Knospen  Der Skandal um die Silvesterverbrechen bekommt immer neue Ableger. Dass die Verbrechen geschehen konnten, ist das eine. Dass die rot-grüne NRW-Landesregierung zu spät auf sie reagierte, das andere. Dass sie ihre Verantwortung – wider die Fakten – kleinredet, ist das nächste. Damit nicht genug, sorgt die Regierung nun für einen weiteren Skandal im Skandal. Sie sabotiert die Versuche des Landtages, die Vorgänge um Silvester aufzuklären.

 

Kriegstreiber:

»Kopfloses System«: US-Soldaten bilden weltweit Armeen und Polizeikräfte aus  Sollte der Eindruck entstehen, das Vorgehen der Polizei zur Niederschlagung von Protesten weltweit gleiche sich immer mehr, dann könnte dies mit umfangreichen weltweiten Ausbildungsprogrammen des amerikanischen Militärs für ausländische Soldaten und Polizeikräfte zusammenhängen. Das geht aus einer Analyse von WikiLeaks-Dokumenten hervor.

US-Armee setzte Milzbrand-Erreger in Deutschland ein

Nato-Gipfel plant Eskalation gegen Russland  --  Der Nato-Stahl-Pakt mit der EU  Im Angesicht des Kommuniques und der Erklärungen des Gipfels der atlantischen Allianz (versammelt in Warschau am 7 und 8. Juli), bleibt die gesamte Klasse der europäischen Lenker, Regierungen wie Oppositionen, stumm. Nur aus einem Grund: Die NATO denunziert einen angeblichen kriegswütigen Russen und zwingt ihre Mitglieder immer mehr US-Waffen zu kaufen.

Ron Paul: Narrenstreich – NATO verspricht weitere vier Jahre Krieg in Afghanistan

The Spectator: Das Borisarchiv - In Afrika regiert das Chaos, aber der Kolonialismus ist nicht schuld daran

Der geht aber hart ins Gericht

Konflikt im Südchinesischen Meer eskaliert weiter  Der Streit zwischen China und den von den USA gestützten Nachbarländern um Gebietsansprüche im Südchinesischen Meer ist festgefahren, ein Schiedsurteil in Den Haag ändert daran nichts

 

Ukraine: Russland-Gegner wiederholen Angriff auf GUS-Gebäude in Kiew

 

IS:

Russland greift mit Tu-22M3-Bombern neu entdeckte Objekte des IS im Osten von Palmyra an

Die CIA stellt ISIS mit Hilfe der chasarischen Mafia der Ukraine, Georgiens, der Türkei und Israels, eine Luftwaffe bereit  Veterans Today ist über unter falscher Flagge operierende Luftstreitkräfte gestolpert, die aus gestohlenen MiGs bestehen und dafür verwendet werden, von der Türkei und Israel aus, Krankenhäuser und Flüchtlingslager anzugreifen.

USA blockieren Aufnahme von Terrormiliz Dschaisch al-Islam auf UN-Terrorliste

Britischer Parlamentsbericht: Golfmonarchien waren Freund und Helfer des IS

 

Noch 14 Tage gratis: Pro & Contra von Windows 10

Einen Monat lang nach dem Upgrade hat man die Wahl wieder auf Win7 zurückzugehen. Dann wird offenbar der Win7-Lizenzschlüssel gelöscht und man muss bei Win10 bleiben. Wenn man ein Image von Win7 hat, kann man sicher immer wieder zurückgehen

 

Pokemon Go bombt Datenschutz zurück in die Steinzeit  Haben wir denn gar nichts gelernt? War all die Diskussion umsonst? Niemand möchte gerne Daten von sich herausgeben, alle rufen nach mehr Datenschutz und Privatsphäre. Doch dann erscheint ein Mobile Game, dass sehr viele begeistert und schon sind alle Bedenken rund um die Offenlegung von Daten verflogen.  --  Monstergeschäft Pokémon Go – Wie Händler vom Hype profitieren  Deutschland wird in diesen Tagen vom Pokémon-Fieber gepackt. Tausende Zocker sind mit ihren Smartphones unterwegs auf der Jagd nach virtuellen Monstern. Zugleich können auch Geschäfte mit Hilfe des Spiels auf Kundenfang gehen.

Auf das auch der letzte Idiot ausgespäht wird

 

Bayer soll offenbar ruiniert werden:  "Feste Absicht, abzuschließen" Bayer erhöht Angebot für Monsanto

Das wird schlimmer enden als bei Chrysler…

BAYER/MONSANTO unter gesellschaftliche Kontrolle stellen  Mit der bevorstehenden Übernahme des Biotechnologiekonzerns Monsanto durch die BAYER AG droht der Weltöffentlichkeit ein jetzt schon herrschendes unerträgliches Fiasko an Verseuchung für Menschen, Tiere, Pflanzen, Wasser und den Böden mit einhergehenden Krankheiten, steigender Armut und dem Aussterben vieler Spezies wie Insekten ein Inferno, dass vergleichbar ist mit den Auswirkungen eines globalen Atomkriegs.

Richter vorgestellt: Monsanto-Tribunal nimmt Form an  Im Oktober soll der US-Agrarkonzern Monsanto in Den Haag vor einem symbolischen Gericht stehen. Die Initiatoren des „Monsanto-Tribunals“ werfen dem Gentechnik- und Saatgutgiganten Verbrechen gegen die Menschlichkeit und „Ökozid“ vor. Nun haben sie die Richter vorgestellt. Ob Monsanto selbst kommt, bleibt unklar.

Gentechnik und Glyphosat in Südafrika

 

HORROR: Impfen schon im Mutterleib  Die Impfindustrie visiert einen neuen Markt an, der eines Tages vielleicht so gigantisch groß sein wird wie jener, den sie mit dem fast-obligatorischen Impfprogramm für Kinder geschaffen hat: die Impfung schwangerer Frauen.

 

In Israel bei Krebs zu 99 % erfolgreich, hier verteufelt und verfolgt: Die “Germanische Heilkunde”

 

Vegan-Eltern lassen Baby beinahe sterben

 

"Deepwater Horizon": Ölkatastrophe kostet laut BP knapp 62 Milliarden Dollar  Vor sechs Jahren explodierte die Ölplattform "Deepwater Horizon" - mit dramatischen Folgen für Mensch und Natur. Nun hat der Konzern BP erstmals eine Kostenrechnung der Katastrophe vorgelegt.

 

ÖSTERREICH:

 

VfGH: Anhaltspunkte für Wahl-Manipulation  Von wegen keine Anhaltspunkte für Manipulationen bei der Bundespräsidenten-Stichwahl am 22. Mai! Während die Mainstream-Medien und Wahlkampfhelfer von Alexander Van der Bellen die Annulierung der Wahl durch den Verfassungsgerichtshof (VfGH) gerne herunterspielen, den Grund dafür in "Formfehlern" suchen, liest sich die Urteilsbegründung der Verfassungsrichter doch ganz anders. Da wird von "Bedenken hinsichtlich möglicher Manipulationen" und von "Falschbeurkundung" gesprochen.

 

110 Arbeitsplätze weg: Triumph: Abschied von der Produktion in Österreich

 

Aufschrei gegen FPÖ, Lob für SPÖ: Abschiebung in Herkules-Maschinen ab nächster Woche:  Abschiebungen nun doch in Herkules-Maschinen  Illegale Einwanderer und Wirtschaftsflüchtlinge sollen nun mit Herkules-Maschinen abgeschoben werden

Wohnungsvergabe: Kein Flüchtlings-Bonus in Wien  Wohnbaustadtrat Michael Ludwig bevorzugt bei der Vergabe die Wiener. Alle anderen werden sich "hinten anstellen müssen".

Lügt nicht ihr erpressten Politiker: eure Gemeindebauten füllt ihr mit Ausländern. Der echte Wiener darf nur zahlen

Muselmanen nun als Hilfsbademeister / perverser geht’s kaum noch

Syrische und afghanische Flüchtlinge „überwachen“ Badespaß

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 14.07.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Geheimbund „Skull and Bones“ (1): Die Bushs und das Geheimnis von Zimmer 322  --  Geheimbund „Skull and Bones“ (2): Entsetzliche Initiationszeremonien & Sexualmagie

noch was zum gestrigen

 

Wie abgehoben ist die Elite?

Der Autor meint Aufstiegschancen. Den Unterschied zwischen echten Eliten und erpressbaren Handlangern kennt er leider nicht

So schauts aus nach dem Brexit: Umstrittener Außenminister: Johnson vergleicht Clinton mit „Krankenschwester in Nervenanstalt“ und EU mit Hitler

kommt hin

Mit dem Bummelzug nach Dystopia  Während einige Mahner die globale Entgleisung in Richtung der totalen Überwachung und Kontrolle bereits lange vorhersagten, verliert die Bevölkerung zusehends die Sensibilität für die negative Entwicklung. Bunt verpackt mit viel Spielerei, werden die Menschen behutsam in den Stall gepfercht. Bereits vor langer Zeit sagte ein weiser Mann: Und sie werden ihre Knechtschaft lieben

WikiLeaks-Mitarbeiterin Sarah Harrison über den US-Krieg gegen Whistleblower

Politologe über linke und rechte Gewalt: Die Entmenschlichung des Gegners

Den Leitmedien die Gefolgschaft verweigern

GEZ-Zwangssteuer: „Die Rückkehr der Stasi?“

Die Inhaftierungen wegen Nichtbezahlung der Gebühren sind eine Schande

Amadeu-Stiftung fordert Löschung von ZDF-Satirebeitrag über deren Zensurwahn im Internet   --  Häresie an Jammerlappen? Kann man die Amadeu-Antonio-Stiftung lächerlich machen?

na bitte, geht doch: Fickificki an Silvester auch in München: Lüge vom Bombenalarm am Hauptbahnhof fliegt auf!

spät aber doch

Wenn ein Klima der Einschüchterung herrscht…  In deutschen Landen gibt es wieder Faschismus. Lange Zeit hätte man es nicht mehr für möglich gehalten, aber der Staat hat sich zu einem faschistischen Unrechtsstaat, einen Unstaat, angeführt von einem Unrechtsregime, entwickelt. Staatlich verordneter Meinungsterror schüchtert die Menschen ein und unterdrückt die selbst denkenden Menschen. In Nordkorea kann es kaum schlimmer sein.

Finnland: Spendenaktion gegen "Putins Trolle"  Die finnische Journalistin Jessikka Aro, bekannt aus Rundfunk und Presse, wirbt im Internet um finanzielle Unterstützung, damit sie „Putins Trollen“ den Garaus machen kann. In Finnland können nicht alle ihre Obsession nachvollziehen, doch daran stört sich die Journalistin nicht. Anfeindungen können nur von "Putins Trollen" kommen.

Facebook- Seite gesperrt: Felix Baumgartner zornig  --  Wegen EU-Beleidigung? Facebook sperrt Felix Baumgartner

Zensur-Republik Deutschland: So sollen die Bürger eingeschüchtert werden

Müller will keine Kruzifixe: Ravensburger Markt verbietet Glaubenssymbole

Keine Diskriminierung?

Noch während Sendung Neue Hinweise im Fall Peggy durch "Aktenzeichen XY"

In diesem Fall, wird auf den Täter enormer psychischer Druck aufgebaut, entweder er stellt sich bald selbst oder macht sich durch sein Abtauchen zum Verdächtigen. Die Ermittler jedenfalls wissen schon mehr als wir und der Täter, so steht es jedenfalls im Artikel.

»Schöne neue Welt« – Die künstliche Gebärmutter – Maschine statt Mama ist Realität!

 

Terror:

dazu wird Terror gemacht: Terror … Ausländer … Politiker: Die Deutschen haben Angst wie noch nie!  Ein Gespenst geht um in Deutschland – das Gespenst heißt Angst. Und es hat sechs Köpfe: Terror, Extremismus, Ausländer, hilflose Behörden (Flüchtlinge), EU-Schuldenkrise und ... völlig überforderte Politiker! Der Versicherungskonzern R+V befragte die Deutschen auch heuer wieder (wie seit 25 Jahren) nach ihren größten Ängsten. Das Ergebnis ist erschütternd. Prompt ernennt die Welt 2016 zum »Jahr der Angst

alles ist für die Revolution angerichtet

Dänischer Psychologe: „„Muslime deuten instinktiv unsere Zurückhaltung als Angst und damit als Einladung zum Angriff““

eher noch heuer:  Bestätigt: Bundeswehreinsatz im Inneren! Hat CIA-Chef Michael Hayden recht? Bürgerkrieg 2020?

 

Rob Kirby über einen drohenden Krieg und den kritischen Zustand des Finanzsystems

Bankopalypse 2.0

Die italienische Bankenkrise in einem Todeskreuz-Chart  --  US-Finanzprofi warnt „Die Bankenkrise in Italien ist wie der Start der Krise in den USA im Jahr 2007“

Deutsche Bank-Aktien seit Oktober um 50% abgestürzt

Die Notenbanken und der nackte Kaiser

Hochriskant: Zentralbanken stützen heimlich Aktien-Kurse

„Alan-Blasen-Greenspan“ kehrt zum Gold zurück  „Unter einem Goldstandard ist das Volumen an Krediten, die die Realwirtschaft stützen können, duch die vorhandenen Sachanlagen determiniert; letztlich ist jeder Kredit nur ein Anspruch auf irgendeine Sachanlage […] Die Aufgabe des Goldstandards ermöglichte es den Befürwortern des Wohlfahrtsstaats, das Bankensystem als Mittel zur unbegrenzten Ausweitung der Kreditvergabe zu nutzen.“

„Tschüss Dollar!“ – Nächster genialer Schachzug von Wladimir Putin  Der staatliche Ölkonzern Gazprom Neft bereitet eine Umstellung der Verträge vom Dollar auf den Euro vor. 95 Prozent seiner Kunden sind nach Angaben des Konzerns dazu bereit. Russlands Rohstoff-Konzerne prüfen zudem die Nutzung von Rubel und Yuan

 

Gold: bald weiter rauf?

Manipulationen am Goldmarkt bieten einmalige Kaufgelegenheit

Finanzkrise: Mainstream geht auf Gold- und Silber-Schmusekurs

Silber glänzt 2016  --  John Embry: Silberpreis vor der Explosion

 

China trickst die EU aus

 

80 Prozent der neuen Jobs entstehen im Niedriglohnsektor  Der ehemalige US-Gewerkschaftsboss Andrew Stern wirbt für ein bedingungsloses Grundeinkommen als neuen amerikanischen Traum. Wie passt das zum Arbeitsethos der USA?

Trump: ‘I Want to Be Myself’ — ‘It Got Me Here’

“Tag des Zorns“: Geplante Massenproteste am 15. Juli in amerikanischen Städten

Proteste nach Tod von zwei Afroamerikanern: Festnahmen in Minneapolis - Klage gegen Polizei in Louisiana

 

Wer steckt hinter der Ausradierung der Nationalstaaten?   Die systematische Zerstörung unserer demokratischen Nationalstaaten. Die Nationalstaaten sind Basis und Garanten unserer demokratischen Gesellschaften.

"Wie die EZB unser Geld zerstört" - Beschwerde in Karlsruhe eingereicht

Erster Freundschaftsflug EU - Russland  Es gibt viele private Initiativen, um die negative Politik, die vom Westen gegenüber Russland ausgeht, zu überwinden. Eine davon fand zwischen dem 20. und 29. Mai statt, der erste Friedens- und Freundschaftsflug EU - Russland. Hier der Bericht des Organisators: Beteiligt waren 20 Privatflugzeuge aus Deutschland, Frankreich, Österreich und Italien

Brexit-Gespräche: May bittet Deutschland und Frankreich um Zeit

Von der Leyen: Störende Briten endlich weg, Weg frei für deutsche Führungsmacht

Migration: Was passiert an der ungarischen Grenze zu Serbien?

Bürokratie-Wahn: EU sieht in Waschbären eine Gefahr

TTIP Gameover: Ziviler Ungehorsam gegen den Freihandel

 

Paris: Protest von Flüchtlingen und Migranten für bessere Lebensbedingungen von Polizei aufgelöst

Aus Angst vor Anschlägen verkauft eine katholische Kirche Statuen von Mönchen, die von Moslems enthauptet wurden

Konkurrenz für Russland: USA und Katar liefern Flüssig-Gas nach Frankreich

 

Der Kampf um den Grexit  Seit einigen Tagen spielt die Rechte in Griechenland eine alte Leier gegenTsipras.

Präventive Pfändungen: Griechenland „konfisziert“ Steuererstattungen für ENFIA

Griechenland fürchtet Explosion fälliger Verbindlichkeiten

 

Drohne filmt Ort der tödlichen Zug-Kollision in Italien

 

Holland: „Stoppt den Asylwahn!“ – Massenproteste gegen Immigranten

 

Schweden muss ein neues Stockholm aufbauen, um die Migranten zu beherbergen

Schweden: Zügellose Vergewaltigungen gehen weiter: Ein Monat Islam und Multikulturalismus in Schweden: Mai 2016

 

no na net: Theresa May: neue britische Premierministerin im Auftrag der Hochfinanz?

Rothschilds Soldaten für den Machterhalt

Schock für die EU: Boris Johnson wird britischer Außenminister  --  Brexit-Wortführer Boris Johnson wird neuer Außenminister

Londons Immoblienmarkt: es kracht schon!

Großbritannien verabschiedet sich von Merkels „Spar-Kurs“

London: Aufgeheizte Stimmung und Rangeleien in London zwischen Gegnern und Befürwortern des Brexits

 

Vermögen so hoch wie nie: Deutsche besitzen 5,3 Billionen Euro

Parteien haben seit 1990 die Hälfte ihrer Mitglieder verloren

Wenn Reichsbürger Behörden angehen

Rente: Deutschland steuert auf eine Katastrophe zu

Grüne für Vermögensteuer

Übernahme-Blamage: Sigmar Gabriel sieht Schuld bei schlecht informiertem Gericht

Manipulationssichere Registrierkassen sollen Pflicht werden

Autobahn: Betonkrebs zerfrisst Deutschlands Brücken

Wird Deutschland „bis zur Unkenntlichkeit verändert“? Hitzige Debatte mit Sarrazin

Wer will in Deutschland noch Polizist werden? Frust extrem hoch! Droht ein Aufstand innerhalb der Polizei?

Rigaer Straße in Berlin: Linksextreme bedrohen Anwalt von Hausbesitzer

Man stelle sich eine Sekunde vor, die Randalierer wären Rechtsradikale gewesen: Ein furchtbares Urteil  --  Mafia-Methoden mitten in Berlin? Ein Auto brennt – und plötzlich wird das Verfahren gewonnen  --  Nach Urteil gegen Teilräumung und über 120 verletzten Polizisten: Linke Randalierer kehren in besetztes Berliner Haus zurück

Grüne Hass-Jugend nervt wohl: Palmer fordert nach Rassismus-Kritik »offene Streitkultur«

Hohe Einbruchszahlen: »Justizsenator Till Steffen wird zum Sicherheitsrisiko Hamburgs«

Zwei Millionen erreichen Deutschland: Zuwanderung war 2015 so hoch wie nie  --  D: 2,1 Mio. Zuwanderer 2015

zum Hassaufbau:  CDU-Politiker Ruprecht Polenz fordert: Zuwanderer sollten Recht auf einen deutschen Namen haben

irre:  Keine Satire: Piratenpartei wünscht sich Denkmal für afrikanische Drogendealer

Merkel lud Flüchtlingsmädchen Reem ins Kanzleramt ein

Der Saustall des De Maizière: Kaum Zahlen über geduldete Ausländer mit Attest

Schule entschuldigt sich im Handschlag-Streit mit Imam

Moschee-Dachverband: Ministerium stoppt Förderung von Anti-Radikalisierungsprogramm

Asylbewerber rennt Richtung Landebahn - Jet muss Anflug abbrechen

Flüchtling mit Tuberkulose lebt monatelang in Kölner Turnhalle  --  Seuchenwarnung letztes Jahr noch rechte Lügenhetze: Flüchtling mit Tuberkulose lebt monatelang in Kölner Turnhalle  --  Medizinisches Phänomen: Tuberkulose bei fehlender Entdeckung nicht ansteckend?

Lowell Sun: Einem syrischen Flüchtling wird ein sexueller Übergriff auf ein 13 Jahre altes Mädchen im Schwimmbad von Lowell vorgeworfen

NRW: Heuer schon 103 Sex-Delikte in Bädern

54-Jähriger schwer verletzt: Tatverdächtiger soll aus »Mordlust« auf Mann eingestochen haben

16-Jähriger begeht 30 Straftaten in neun Monaten

München Mehr sexuelle Übergriffe an Silvester als bekannt

Sicher war alles koordiniert

Fickificki an Silvester auch in München: Lüge vom Bombenalarm am Hauptbahnhof fliegt auf!

 

50 Kommandeure der Baltischen Flotte gefeuert  Putin feuert alle Kommandeure der baltischen Flotte, nachdem diese sich geweigert hatten, westliche Schiffe zu behindern.

Auf russischen Webseiten geht auch das Gerücht, dass der Schritt Putins einen Zusammenstoß zwischen einem russischen U-Boot und einem polnischen Schiff verschleiern sollte.

 

Kriegstreiber:

Ben Becker liest “Meinst du, die Russen wollen Krieg”  Zum „Fest der Linken“ am 25. Juni 2016 hat der Schauspieler Ben Becker das Gedicht „Meinst du, die Russen wollen Krieg“ öffentlich verlesen. Das Stück wurde im Jahr 1961 von dem russischen Dichter Jewgeni Alexandrowitsch Jewtuschenko verfasst. RT Deutsch zeigt unkommentiert Beckers Friedensappell in Berlin.

Fake?  Eilmeldung: Der 3. Weltkrieg soll im August 2016 beginnen!  Nach internen NATO – Informationen beginnt der 3. Weltkrieg im August mit dem Angriff seitens der NATO – Armeen auf Russland. Deutschland soll nach NATO – Angaben eine Führungsrolle übernehmen. Es stehen 3 mögliche Angriffstermine ( dazu jeweils die Hintergrundinformationen ) zur Auswahl

Ich lasse das mal so stehen, ohne Kommentar, obwohl kaum glaubhaft – alleine schon wegen der Quelle und auch sonst nirgensd gefunden.

Profitabler Krieg  Der britische Premier Anthony Blair wusste, dass der Krieg gegen den Irak illegal war. Doch es ging ihm um Gewinne für die Konzerne.

Notwehr: Warum nur ein militärischer Präventivschlag Russland vor der Wiederkehr der Steinzeit bewahren könnte  Die größte aller bisher gezündeten Atombomben zerstörte “nur” im Umkreis von 110 Kilometern alles Leben. Während bei einem atomaren Kernkraftwerksunfall massenhaft strahlende Stoffe mit utopisch langen Halbwertszeiten erzeugt werden, sind das bei einer Bombenexplosion dagegen verblüffend weit harmlosere. Das ist der Grund dafür, dass das amerikanische Macht-Establishment einen globalen atomaren Erstschlag für möglich hielt. Hielt? Den Meister-Spionen des Pentagons waren zwischenzeitlich streng geheimste Erkenntnisse ins Netz gegangen, dass die russischen Raketen-Abwehrsysteme derzeit geniale Wächterqualitäten erreicht hätten. 100% Treffer! 100% Treffer-Vermeidung!

Helle Aufregung! Damit wäre Russland unerwartet plötzlich fast unschlagbar geworden.

Von den notwendigen S-500, die selbst die kleinen Heimtücker, die nuklearen Marschflugkörper über sogar Start-Territorien treffen würden, haben die Russen einfach zahlenmäßig noch nicht genügend viele. Damit eröffnet sich ein letztes Zeitfenster, doch den “Prompt Global Strike” zu riskieren.

Dringend: Geheime Verhandlungen über Syrien  Mehrere Mitgliedstaaten der internationalen Koalition gegen die Arabische Republik Syrien haben mit ihr in den letzten Wochen geheime Verhandlungen begonnen, um sich von dem Krieg zurückzuziehen.

Kerry in Moskau: Welche "Stolpersteine" bleiben bestehen im Syrienkonflikt?

Assad spricht sich aus – über Putin und eigenen Rücktritt

UN-Sondergesandter Kobler lobt Russlands Anstrengungen im libyschen Friedensprozess

Abschreckung oder Dialog? – Erfolgreiche PR-Show bei NATO-Gipfel verdeckt tiefe Risse  Das hat es in der Geschichte der NATO-Gipfeltreffen noch nicht gegeben: Das in Englisch abgefasste Abschlusskommuniqué der NATO-Staatsoberhäupter und Regierungschefs gleicht diesmal einem Roman, mit 16.500 Wörtern auf über 30 Din-A4 Seiten. Die spontane Reaktion einer langjährigen ehemaligen Mitarbeiterin des NATO-Generalsekretariats in Brüssel auf dessen Inhalt lautete: “Ein deutlicheres Zeichen, dass man sich nicht einig war, kann es gar nicht geben”.

Und auch diesmal war es um die Einigkeit der Allianz nicht viel besser bestellt und man sucht im Warschauer Kommuniqué unter der Aufzählung potenzieller NATO-Beitrittskandidaten vergeblich nach dem Wort “Ukraine”.

Österreich und die NATO  In Vertretung des Bundespräsidenten nahm Hans Peter Doskozil am NATO-Gipfel in Warschau teil. Weil er meinte, Österreich stehe der NATO näher, man müsse aber auch den Dialog mit Russland suchen, unterstellten ihm manche, die Neutralität Österreichs aufzugeben. Gerne kommen dann Ratschläge erste Reihe fußfrei via Social Media, als ob es ganz einfach und ausschliesslich vom eigenen Willen abhängt, den USA entgegenzutreten.

Nato-Mythos „russische Aggression“ schürt Kriegsgefahr auf Niveau 1913/39 – Guardian

„Ausstieg aus der NATO oder finis Germaniae“

China: Schrille Reaktionen auf Schiedsspruch

Vier Millionen Flüchtlinge - Afghanistan und Irak sind derselbe Krieg  Bisher konnten die Kanadier erhobenen Hauptes durch die Welt reisen. Wir haben unseren guten Ruf nicht erworben, indem wir Kriege gegen die Armen dieser Welt geführt haben, sondern größtenteils dadurch, dass wir uns geweigert haben, das zu tun.

Kinder durch Mörserfeuer verletzt: Viele Verletzte in UN-Klinik seit Ausbruch der Kämpfe im Südsudan

 

UPDATE 13. Juli: Es beginnt! Ukrainer stehen auf – Werden eine Million Menschen in Kiew ankommen?   --  Friedensmarsch durch die Ukraine nach Kiew  --  Ukrainer stehen auf für Frieden: 3 “Kreuzzüge” nach Kiew

Es gab gestern um 22 Uhr ein weiteres Update auch mit weiteren eindrucksvollen Videos der Friedensmärsche Richtung Kiew. 1/3 der Kiewer Bevölkerung werde sich wohl den ankommenden Kreuzzügen anschließen heisst es, das waären alleine 1,2 Mio. Menschen, man kann dann mit 2-3 Mio. insgesamt rechnen

Das ist sicher eine organisierte Aktion. Im Artikel steht, dass die Demonstranten auch Ikonen und Bilder von russischen Zaren mittragen

Die USA führen mit Verbündeten und Partnerstaaten in der Ukraine das Manöver Rapid Trident 16 durch  An dem Manöver Rapid Trident 16 (Schneller Dreizack) beteiligen sich neben Soldaten aus den USA und aus der Ukraine auch Soldaten aus 11 weiteren Staaten, die entweder der NATO oder der Partnerschaft für den Frieden angehören. Sein offizieller Beginn hat am Montag im International Peacekeeping an Security Centre / IPSC in Jaworiw stattgefunden. In diesem Manöver werden vorrangig Verteidigungsoperationen geübt – unter Beteiligung von Einheiten, die am Ausbildungsprogramm der Joint Multinational Training Group - Ukraine / JMTG-U im IPSC teilgenommen haben. Während dieses jeweils 55 Tage dauernden Programms werden ukrainische Soldaten einzeln und in Gruppen trainiert.

Ukraine: Rechtsextreme greifen russische Einrichtung in Kiew an

 

Klagt Erdogan an!  Politiker, Intellektuelle und Künstler unterstützen die Strafanzeige gegen den ­türkischen Präsidenten und andere Regierungsfunktionäre wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Seit August 2015 belagern und bombardieren Ankaras Sicherheitskräfte kurdische Städte im Südosten der Türkei. Der von der AKP-Regierung geführte Feldzug gegen die kurdische Befreiungsbewegung forderte Hunderte zivile Opfer, Hunderttausende Menschen befinden sich auf der Flucht, Tausende Wohnhäuser wurden in Schutt und Asche gelegt. Im Westen, vor allem in Deutschland, verloren die Vertreter der Regierungsparteien zu den Gräueltaten ihres Bündnispartners Recep Tayyip Erdogan kein Wort.

Türkei: Premierminister will Beziehungen zu Syrien normalisieren

Türkei: Schmuggler mit 2000 Jahre alter Aphrodite-Statue von unschätzbarem Wert gefasst

 

IS:

IS bereitet Anhänger auf möglichen Zusammenbruch des selbsternannten „Kalifats“ vor

Bei Kampf um Mossul gestorben: IS bestätigt Tod von Militärchef

Aleppo: Befreiungs-Schlag der Islamisten und Söldner gescheitert

 

US-Landwirtschaftsministerium schließt Honigbienenschützer vom jährlichen Pollinator Festival aus und lädt stattdessen die chemische Industrie ein

Monsanto nimmt offenbar Gespräche mit BASF wieder auf

 

Unheimliche Experimente: Bio-Cyborg aus Herzmuskeln und Goldfasern  Ein US-Wissenschaftler hat eine bizarre Kreatur geschaffen – einen winzigen »Rochen«, der auf Lichtsignale reagiert. Von einem Durchbruch ist bereits die Rede. Das künstliche Tier gilt als nächster wichtiger Schritt zum Bio-Cyborg. Sein Rückgrat besteht aus Gold. Und Muskelzellen aus Rattenherzen treiben das Wesen voran. Was kommt da auf uns zu?

 

Man kann es ruhig Korruption nennen:  Pharmalohn für Ärzte: Vielen Dank für die Millionen!  Rund 71.000 Ärzte erhielten 2015 Geld von der Pharmaindustrie, die Verstrickungen sind fragwürdig

Schweigegeld für Lobbyarbeit

 

Video: Zitronenwasser ist das perfekte Gesundheitsgetränk, um den Tag zu beginnen

 

Diabetes : Ist Diabetes wirklich unheilbar?  Die Ärzte sprechen mittlerweile von Diabetes als der »Volksseuche des 21. Jahrhunderts«. Ignoriert man den Diabetes, kann Diabetes Typ 2 langfristig zu schweren Gesundheitsschäden und Diabetes Typ 1 kurzfristig zum Tode führen

 

Als verschollen gegoltener Dinosaurier-Fund neuer Spezies in Argentinien enthüllt

 

Fukushima: Nur mit Gasmaske: Fotograf wagt sich in Sperrzone und macht unheimliche Bilder

 

NASA zerstört Juno-Sonde, um außerirdisches Leben zu schützen  Mit seinem unter einer dicken Eiskruste verborgenen Wasserozean gilt der Jupitermond Europa als einer der hoffnungsvollsten Kandidaten für außerirdisches Leben im Sonnensystem. Um dieses potentiell vorhandene Leben vor irdischen Keimen zu schützen, wird die NASA die Sonde der aktuellen Jupiter-Mission „Juno“ nach 37 Umrundungen des Gasriesen gezielt in dessen Atmosphäre lenken und so absichtlich zerstören.

hä?

NASA Shuts Down Live International Space Station Feed As “Mysterious UFO Enters Earth Atmosphere”  UFO spotters have raised the alarm after the International Space Station live feed cut out just as a large mysterious object appeared to enter Earth's atmosphere.

Nicht das erste mal

 

Sterneruption macht Schneegrenze von Wasser sichtbar  Zum ersten Mal ist es gelungen, die sogenannte Wasserschneegrenze, die den Abstand kennzeichnet, ab dem die Temperatur um einen jungen Stern so weit gesunken ist, dass sich Schnee bilden kann, in einer protoplanetaren Scheibe abzubilden. Eine dramatische Zunahme der Helligkeit des jungen Sterns V883 Orionis hat den inneren Bereich der Scheibe schlagartig erwärmt, so dass die Wasserschneegrenze deutlich weiter nach außen verschoben wurde, als es für einen Protostern eigentlich üblich ist. Aus diesem Grund war es den Wissenschaftlern möglich, die Grenze zu beobachten. Die Ergebnisse werden am 14. Juli 2016 in Nature veröffentlicht

 

es geht um nibiru und eben dass putin obama zur offenlegung aufgefordert hat

Es handelt sich hierbei um ein Ultimatum seitens Russlands an die USA:
Im Artikel steht etwa sinngemäß, dass der russische Präsident Wladimir W. Putin gedroht habe, die Welt mit der vollständigen Offenlegung bezüglich der Krise um Nibiru aufzuklären, wenn Obama hierbei die Führung nicht übernimmt. Das Ultimatum stand zum 12.07.2016 und ist mit dem heutigen Tag, also 13.07.2016, abgelaufen. Eine Washingtoner Quelle des Artikelherausgebers habe erfahren, dass das Weiße Haus einen “speziellen Gesandten” nach Moskau für einen Notfall entsandt habe, der sich im Kreml trifft…

Nibiru, PlanetX, neuerdings Planet9

 

ÖSTERREICH:

 

175 Seiten - das Urteil der Verfassungsrichter zur Bundespräsidenten-Stichwahl

 

Rot-Schwarz stimmen für Bankomatgebühren  Der amerikanische Bankomat-Betreiber Euronet nutzt die Untätigkeit von Rot-Schwarz - und kassiert von den Geldabhebern

 

Österreicher rechnen mit mehr Gehalt und wollen emsig konsumieren

Die Kommentare unter diesem APA-Artikel sprechen Bände - einer redet gar von "Durchhalteparolen".

 

Möchte wohl zur Uno: Faymann sprach mit Juncker "über seine Zukunft"

 

Hier taucht die Regierung im Krisenfall unter  Zehn Meter dicker Stahlbeton an der Basis, rund drei Meter an der dünnsten Stelle. Im Flakturm in der Wiener Stiftskaserne kann die Bundesregierung untertauchen, falls in der Politik alles schief läuft. Denn hier sind die Minister geschützt vor Krieg und Zerstörung. Von Luxus keine Spur im Objekt 6 - wie das Kanzlerzimmer beweist

Der Bunker in Wien ist für den Fall, dass ein Verlassen der Stadt nicht mehr möglich ist. Kommt das bald?

 

RFJ startet Kampagne gegen "unsoziale" ÖVP  Heute startete der Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ) Niederösterreich eine Kampagne mit dem Namen "ÖVP-Unsozial". Laut RFJ Niederösterreich-Obmann Alexander Murlasits will man mit der Kampagne auf die Mißstände in der niederösterreichischen Landesregierung, die von einer absoluten, "unsozialen" ÖVP Mehrheit beherrscht werde, hinweisen.

 

Mindestsicherung : Foglar hält "gar nichts" von ÖVP-Ideen

 

Die Spitzenverdiener im Gemeinderat  Manche Wiener Mandatare verdienen mehr als der Bürgermeister. Vor allem bei FPÖ und SPÖ sind Nebenjobs weit verbreitet – in der SPÖ oft bei der Partei oder parteinahen Organisationen

 

Mordversuch bei Demo: Das sind die Verdächtigen  Die Polizei sucht vier Männer, die verdächtigt werden, im Zusammenhang mit einer Steinwurf- Attacke gegen ein Mitglied der Identitären zu stehen. Ein 17- jähriger Deutscher war bei einer Kundgebung der rechtsextremen Bewegung im Juni in Wien vermutlich von Gegendemonstranten am Kopf verletzt worden. Das Landesamt für Verfassungsschutz, das wegen Mordversuchs ermittelt, veröffentlichte nun Lichtbilder.  --  Nach Steinwurf: Polizei sucht vier Tatverdächtige

Links-Faschist in Aktion:  Salzburg, Fest der Volkskulturen: Deutscher beschimpft Volksmusikanten als „Nazis“ und attackiert Stabführer

 

Der wachsende Einfluss der Türkei auf den Islam in Österreich

 

Der Bauboom reicht nicht aus  Kein Land in Europa hat 2015 mehr Wohnungen pro Kopf gebaut als Österreich. Um alle Zuwanderer unterzubringen, ist das aber zu wenig. Preise in den Städten steigen weiter stark an

Österreichs Innenminister Wolfgang Sobotka: »Arbeitserlaubnis für Asylbewerber ist undenkbar«

20 Jahre Haft für Hassprediger Mirsad O.

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 13.07.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Wer steckt wirklich hinter der Schattenregierung Part 1/3  Dieses Video ist der 1. Teil dieser unglaublichen Enthüllungen von Traugott Ickeroth und ist absolut NICHTS für schwache Nerven.

Wer steckt wirklich hinter der Schattenregierung Part 2/3  --  Wer steckt wirklich hinter der Schattenregierung Part 3/3

Der erste Teil dürfte der „harmlose“ Teil sein. Das meiste sollte schon von den Insiderinfos bekannt sein und von Rudi Berners Buch „auf ein Wort“.

Dazu passend: Sinneswandel?  Nun war vielleicht nicht so bald damit zu rechnen, dass sich ein ranghoher europäischer Politiker in dieser Form dem Thema annimmt und schon gar nicht damit, dass das, was er sagt, unter den Anwesenden im Saal scheinbar fraglos hingenommen wird, aber Juncker ist nicht der erste, der die Existenz anderer Zivilisationen anspricht.

Dieter Broers meint, Juncker war nicht betrunken

Party like an Illuminati ... Bush tanzt auf Dallas-Gedenkfeier – Obamas und Netzwelt verwirrt  --