Aktuelles bis zum 29.06.2016

Zurück

 

zurück kommst du mit dem "Zurück-Button" deines Browsers

!! auch Browser (Internetexplorer) im Browsermenü MEHRMALS auf aktualisieren klicken um Änderungen anzuzeigen !!

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 29.06.2016

Morgiges Update aus Zeitgründen noch ungewiss

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Hatten wir glaub ich schon mal vor kurzem: Strohmann Axel Springer: »BILD« 1952 mit 7 Millionen US-Dollar vom US-Geheimdienst CIA gegründet

Trotzdem, man kann es nicht oft genug wiederholen. Die USA hat sich überall in Europa eingenistet. Das US-Konstrukt EU sollte nur ein Klon der USA werden.

So so ,… und uns nennt man Verschwörungstheoretiker: Nach #brexit! EU-Kommissar plaudert es aus! Zerstörung der alten Kulturen #eu #brexit  Nach dem BREXIT ein Gespräch mit EU-Kommissar Hahn im ORF-Zip Spezial

Ihr werdet es mit eurer „kulturellen Harmonisierung“ nicht schaffen, aus uns ein willenloses vermischtes Sklavenvolk zu machen.

ARD, ZDF zu Brexit: krasse Meinungsmache und Manipulation  Statt feiernde Sieger zeigten die Hauptnachrichten- und Sondersendungen von ARD und ZDF ausschließlich „schockierte“ Gegner des EU-Ausstiegs, diffamierten die Befürworter als überalterte Landeier.  --  Wie ARD und ZDF die deutsche Öffentlichkeit nach dem Brexit belügen und manipulieren  --  Wut-Journalisten: Der BREXIT offenbart die tiefe Krise des deutschen Journalismus

In Großbritannien wird gegen den Labour-Vorsitzenden geputscht … und die deutschen Medien schweigen

Die ARD-Omerta: Tagesschau beschweigt Syrien-Einsatz des KSK  --  Agentur-Lügen über Syrien sollen “StopRussia”-Kampagne pushen

So ist das, wenn man sich den Feind ins Land holt: Religiöser Hass der Fachkräfte: Zentralrat der Juden fürchtet neuen Antisemitismus

Werden die Juden wieder nach Israel flüchten?

“Muslimische Inzucht hat die Psyche des Islam korrumpiert, und die Ergebnisse sind alarmierend”  Nicolai: Inzucht unter den Muslimen ist sehr weit verbreitet. Rund 70 Prozent der Pakistaner, 45 Prozent der Araber und 25-30 Prozent der Türken sind Kinder von blutsverwandten Eltern, in der Regel aus Ehen mit Cousins ersten Grades. Dies sind erstaunliche Zahlen und die Auswirkungen auf die Intelligenz, geistige und physische Gesundheit, und muslimischen Gesellschaft sind enorm

Leider wahr. Davon betroffen waren auch damalige Adelsfamilien und Herrscher-Dynastien, die zwecks Erhalt Inzucht betrieben. Da gibt’s prominente Beispiele.

Irre: Deutsche Fans singen Nationalhymne während EM-Spiels – Gutmenschen wittern viertes Reich

Verantwortungslose Gesellschaft: Zu blöd zum Dübeln, dafür abgerichtet zum Klagen  Rückrufe wegen defekter Bremsen, Airbags oder Zündschlösser sind bei Autos bekannt. Dies kann durchaus auch Millionen von Fahrzeugen betreffen. Aus Angst vor ruinierenden Klagen wird in der Branche lieber vorsorglich einmal zuviel zurückgerufen. Doch mit seinem Rückruf von 29 Millionen “Malm”-Kommoden übertrifft IKEA fast alle der größten dieser Ereignisse der Autobauer und das nur, weil die Menschen zu blöd und zu faul zum Lesen sind

Die Amis gehen ja auch im Wohnmobil während der Fahrt nach hinten um Kaffee zu holen und wundern sich über die Folgen – und klagen erfolgreich gegen das nicht vorhandene Kleingedruckte.

 

Terror:

Vermutlich IS-Terror: Mindestens 28 Tote bei Terror-Anschlag am Flughafen in Istanbul  Am Atatürk-Flughafen in Istanbul sprengen sich drei Attentäter in die Luft, zuvor fielen Schüsse. Das Vorgehen der Terroristen deutet auf einen IS-Anschlag hin.  --  Hier gibt es Updates und Bilder von dem Anschlag: Istanbul Airport Suicide Bombing: Nearly 50 Dead, Islamic State Suspected

Es waren bis zu sieben Attentäter involviert. 3 sind tot, einer gefasst, 3 auf der Flucht in Richtung Westen

Insider: Lt. Flughafenmitarbeiter: 108 Tote und rund 250 Verletzte, davon 60 Schwerverletzte, die Behörden schweigen lieber.

Schon 20 Tage vor Tragödie: Türkische Geheimdienste warnten vor Anschlag

Warum aber IS? Die hatten ja große Unterstützung von der Türkei: Heimliche Öllieferungen per Tanklaster, Behandlung von Verletzten, …

Update: Der Grund weshalb gerade jetzt auf den Knopf gedrückt wurde ist der, dass man die Türkei nach der Entschuldigung Erdogans (für den Abschuß) bei Putin und der Unterzeichnung eines Friedensabkommens mit Israel bestrafen wollte. Alle sollten sehen, was man davon hält.

Es dürfte hierbei wieder ein Geheimdienst dahinterstecken, denn das war sicher gut vorausgeplant. Denn IS = Geheimdienst. Vielleicht war es die Türkei selbst, schieben es dem IS in die Schuhe und wenden sich von der Terrorgruppe ab, also von der USA und vom gesamten Westen.

Gleichzeitig habe noch einen Anschlag auf die U-Bahn stattgefunden.

USA streichen alle Flüge in die Türkei

Macht nichts, Erdowahn setzt auf Russland

Türkische Mitarbeiter telefonieren nach Hause: Es hat wohl 100 Tote gegeben und die Taxis am Flughafen haben nicht gereicht um die Verletzten abzutransportieren. Den ganzen Tag haben sie auf die Regierung geschimpft

Es ist wirklich sagenhaft wie gut die türkische Regierung in Spuren beseitigen ist. Alle Anschlagsspuren am Flughafen wurden bereits beseitigt und seit heute Früh ist wieder ganz regulärer Flugbetrieb am Istanbuler Flughafen. Als wäre nichts gewesen. Wirklich sagenhaft

Also selbst gemacht, false Flag, von wem genau wird sich noch herausstellen.

Zehn Tote bei Doppelanschlag im Flughafen von Istanbul

Türkische Regierung vermutet IS-Miliz hinter Anschlag

Es ist klar, der gerade erfolgte Flughafen “Bomben” - Anschlag hat mit dem Vertrag zwischen Israel/Türkei zu tun

ISIS= CIA/Mossad/Saudi

Auch hier wird in dem Kommentaren gemeint, es war ein false flag.

Nachrichtensperre zu Terror in Istanbul: »Hinter der Säule zündete der Mann mit dem Vollbart die Bombe«  --  Istanbul: Polizei schießt Attentäter auf dem Flughafen an – Dann sprengt er sich in die Luft

Den Kommentaren zufolge stimmt irgendwas nicht, war es tatsächlich wieder ein false flag?

Istanbul: Moment als sich einer der Selbstmordattentäter am Flughafen in die Luft sprengt

So reagiert Donald Trump: Must Keep ‘Horrible Terrorism outside the United States’

De Maizière: »Fürchten Verlagerung von IS-Aktivitäten nach Europa«  --  Gestern noch islamophobe Hetze: Dschihadisten planen mörderische Hausbesuche in Deutschland

Jetzt darf es in den Mainstream: 9/11: Wurden die Twin Towers gesprengt?

Naja, noch nicht ganz Mainstream, aber immerhin ein ganzes Stück weiter..

 

die Crash-Propheten im Interview:  "Kapitalfehler" Interview mit Marc Friedrich und Matthias Weik, Mai 2016

Witzig, die einen nennt man Crash-Propheten, die anderen Verschwörungstheoretiker. Am Ende kommt das selbe raus.

Jep: Gerald Celente: Jetzt beginnen die Dominos zu fallen  --  Das gesamte System wird untergehen: Der Brexit teilt die Geopolitik neu auf

Es ist jetzt nur mehr eine Zeitfrage. Ob der Crash aus dem bestehenden System selbst kommt, oder einhergehend mit Massenterror in Europa ist nach wie vor unklar. Rechnen sollte man mit allem.

Marc Faber nach Brexit-Entscheidung: Halten Sie Gold und bereiten Sie sich auf QE4 vor  --  Marc Faber: Brexit könnte als Vorwand für QE4 dienen»

Nach dem Brexit: Börsen setzten weltweit zur Erholung an

jetzt wird Papier noch einmal gepuscht, damit die Anleger noch mehr verlieren werden

Baron Jacob Rothschild und ein gelungener BREXIT?  Man muss es dem Londoner Finanzgenie Baron Jacob Rothschild zu Gute halten. Wenn sein Familienclan es will, dann wird es Krieg oder Frieden auf der Welt geben. Ist das Tischtuch zwischen Wall-Street und CoL zerrissen worden? George Soros wusste offenbar über den Hintergrund der UKIP Kampagne mal wieder bestens bescheid. Rothschild nimmt die Briten aus dem NATO Kriegsspiel vorläufig raus. Er und seine Freunde haben eigene Pläne wie wir gleich sehen werden.

Wieder mal der Zusammenhang der Geschehnisse aus globaler Sicht. Das US-Imperium samt seiner europäischen Diener geht unter. Die Globalplayer haben die Seite Richtung Osten gewechselt. Dort spielt künftig die Musik und nicht mehr im Westen. Selbst die Türkei liebäugelt schon mit Russland, daher wahrscheinlich auch der heutige Anschlag in Ankara als Rache.

zum obigen:  Brexit und die Neue Weltordnung  George Soros erwartet nach dem Ausstieg der Briten »den Zerfall der EU im Chaos«. Kommentatoren im Netz schwadronieren vom Zusammenbruch der NATO. Jüngste Äußerungen einflussreicher Politiker und Denkfabriken zeigen, dass die Entwicklung in eine ganz andere Richtung geht: Hin zur Schwächung der Nationalstaaten und zur Stärkung des supranationalen Militärbündnisses. Der Brexit ist somit nichts anderes als ein weiterer Schritt zur Neuen Weltordnung.

Sagen wir so, es war vielleicht einer der letzten Schritte zu der erhofften NWO. Der letzte Schritt könnte Krieg heißen. Nur, die Elite hinterm Vorhang ist zwecks eigener Erhaltung gespalten, die einen wollen weitermachen wie bisher, die anderen wittern neue Chancen im Osten. Derzeit tobt quasi ein Kampf hinterm Vorgang, dessen Auswirkungen wir schon sehen können. Siehe unten Kriegstreiber.

noch was dazu: Das Weiße Haus und die NATO bereiten die Sabotage des Brexit vor  Beim Verlassen der Europäischen Union setzt das Vereinigte Königreich seiner "besonderen Beziehung" mit den Vereinigten Staaten ein Ende. Aber London ist auch ein Mitglied des Abkommens der "fünf Augen", der Atlantik-Charta und Mitbegründer der NATO (die Briten teilen alle Informationen des stay-behind Netzwerkes). Großbritannien ausscheiden zu lassen ist somit gleichbedeutend, beim Zusammenbruch des gesamten weltweiten Systems angelsächsischer Vorherrschaft zu assistieren.

Sie kämpfen gegen ihren Untergang

Zentralbanken sind am Ende – Jetzt müsste die Politik die Wirtschaft retten  Tausende von Milliarden an frischen Dollar und Euro haben die private Federal Reserve der USA sowie die Goldman-Sachs-geführte EZB in den vergangenen Jahren zusätzlich in Umlauf gebracht und in die Märkte gepumpt, die Börsen damit bis zum Bersten aufgeblasen, wertlose Anleihen dafür gekauft und für eine extrem gefährliche Verwässerung unserer Währungen bis zur baldigen Hyperinflation gesorgt, da dieses zusätzliche Geld weder durch Waren oder Dienstleistungen noch durch andere Werte gedeckt ist. Diese Maßnahme war jedoch notwendig, weil das auf unendliche, exponentielle Expansion ausgelegte Geldsystem ansonsten längst kollabiert wäre, da ihm der notwendige Zuwachs an frisch erzeugtem Geld aus dünner Luft gefehlt hätte. Allerdings hat diese Methode Grenzen und wie die BIZ gerade eingestand, scheinen diese jetzt erreicht zu sein. Deshalb rufen die Bänker nun in ihrer Verzweiflung die Politik zum Handeln auf. Die enorm hohe Staatsverschuldung fast aller Länder, insbesondere im Westen, sowie die praktisch zum Stillstand gekommene oder sich bereits kontrahierende Wirtschaft bedeuten nämlich nichts Gutes, sondern müssen als laut tickende Zeitbombe verstanden werden. Mit Gelddrucken allein kann dieser Sprengsatz nicht mehr entschärft werden, das haben die Zentralbänker der Welt inzwischen eingesehen. Lust auf einen globalen Kollaps nie gekannten Ausmaßes haben sie aber offenbar auch nicht wirklich und so setzen sie jetzt eben auf Unterstützung von Seiten ihrer eigenen Marionetten der Politik

Wie lange man schon ein totes Pferd reiten kann, haben wir schon gesehen. Aber irgendwann bekommt das tote Pferd Auflösungserscheinungen. Wir sind gerade mitten drinnen, im Auge des Hurrikans.

jep: Stehen Europas Banken vor dem Kollaps?

Soviel zur Frage, wie lange man ein totes Pferd reiten kann. Nicht endlos, irgendwann zerfällt es sogar von selbst.

Interessantes Krisenvorsorge-Barometer in diesem Artikel: Der BREXIT – ein Pyrrhussieg?

DEFCON 1: keine umfassende Krisenvorsorge notwendig, keine große Krise in Sicht
DEFCON 2: kleinere Krisen können jederzeit ausbrechen, Großkrise ist am Horizont
DEFCON 3: Großkrise innerhalb weniger Wochen möglich, Ereignisse, für die Krisenvorsorge benötigt wird, sind wahrscheinlicher
DEFCON 4: große Krise unmittelbar vor dem Ausbruch, letzte Vorbereitungen sind noch kurzfristig durchzuführen
DEFCON 5: Krise ist voll ausgebrochen, viele Vorbereitungen nun nicht mehr möglich

Derzeit sind wir bereits auf Defcon 3

 

In Gold we Trust 2016

Gold: Profis kaufen

Neue Preisdrückung? Harvey Organ: Expect Banksters To Go ALL-OUT On Gold & Silver Raids the Next Few Days!

 

Why The Collapse Of The U.S. Economic & Financial System Has Accelerated

Entfernt sie endlich: Libyen-Bericht erhebt schwere Anschuldigungen gegen Hillary Clinton  --  Benghasi-Bericht: Clinton gerät weiter unter Druck Der Bericht enthüllt nicht nur, dass das Außenministerium unter Clinton seine Leute nicht befreien konnte. Clinton setzte damals auf lokale Milizen. Schließlich wurden die US-Bürger von einer Gruppe von Soldaten des gestürzten Präsidenten Ghaddafi gerettet, die sie unter Anleitung der CIA in Sicherheit brachten.

Mörderbande

Zeugenmord? This Man Accidentally Crushed His Own Throat Right Before He Was Set To Testify Against Hillary Clinton Monday

OSZE will Zahl der Wahlbeobachter in USA verfünffachen

Kolumbien: Erstmals seit 1964 Chance auf Frieden

Boliviens Präsident Morales lädt russischen Staatschef Putin zu Gasforum ein

 

The Big Short: Georg Soros und andere dicke Fische wetten auf neue Bankenkrise und Ende der EU  Fallende Kurse an den Aktienmärkten bedeuten große Verluste, so immer noch eine weit verbreitete Meinung. Nicht jedoch, wenn man George Soros heißt und am Kursverfall verdient, weil man auf dieses Szenario gewettet hat

Er wird eben von den Akteuren rechtzeitig informiert

Die Crash-Propheten: Der Anfang vom Ende der EU"  --  Sigmar Gabriel spricht vom Untergang Europas

Der Untergang ist alternativlos, langsam dämmert es den Politaffen.

Geheimpapier enthüllt Putsch von oben: Merkel und Hollande wollen europäischen Superstaat  »Jetzt oder nie!«, sagen sich die EU-Eliten: Entweder halten wir den Laden jetzt zusammen oder es wird nie mehr klappen. Nach der verheerenden Brexit-Niederlage suchen Merkel und Co. ihr Heil in der Flucht nach vorn: Britische und polnische Medien enthüllen einen Geheimplan für die »Vereinigten Staaten von Europa«. Im Handstreich sollen die EU-Mitgliedsstaaten entrechtet und ein europäischer Superstaat errichtet werden  --  EU-Superstaat  Deutschland und Frankreich schieben einen “EU-Integrationsplan” nach dem Brexit an – Zufall oder Kalkül? Viele glauben daran, dass der Brexit das Fanal für den Zusammenbruch der EU darstellt und damit das Ende des feuchten Traums unserer Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) eines “geeinten Europas”, das später in einem noch größeren Konstrukt einer Eine-Welt-Regierung (inkl. aller anderen Zentralisierungen) aufgehen wird.

Zu spät, es war wohl nur ein feuchter Traum, jetzt wird es ein Alptraum. Die geplante NWO zerbröselt.

Die Indizien dafür, dass Angela Merkel eine geführte Führungsperson ist, häufen sich  Bevor sich Skeptiker mit dem Schlachtruf „Verschwörungstheoretiker“ zu Wort melden, muss – wie schon einmal – etwas Selbstverständliches geklärt werden: Es wäre leichtfertig, hätte der US-Präsident nach Überwindung des Naziregimes nach 1945 nicht verfügt, dass der Einfluss auf die amtierenden Führungspersonen in Deutschland durch die Dienste und den Auswärtigen Dienst der USA gesichert werden muss. Diese Instruktion ist mit Sicherheit nicht hinfällig. Und sie ist mit genauso großer Sicherheit bei der Wende 1989/1990 erneuert worden und auf das Personal in Ostdeutschland erweitert worden, wenn das nicht schon vorher geschehen war.  --  Die Domina(nz) aus Berlin muss ein Ende haben!  Diese EU mit der Domina(nz) Merkel an der Spitze ist am Wendepunkt und steht vor einem Scherbenhaufen. Schon hat Merkel nach Berlin geladen, um sich mit Kollegen des „Kern Europa“ zu beraten. Warum ist es gerade Merkel, die nach Berlin lädt und warum nicht nach Brüssel?

US-gesteuert und dem Untergang nahe.

Das Euro-Endspiel wird Chaos bringen

Liebe Eliten, Ihr spielt mit dem Feuer und treibt Europa in den Untergang!

sie ist unreformierbar: Die Europäer müssen die EU reformieren, sonst wird sie scheitern  Der größte Fehler, den die EU machen könnte, wäre weiterzumachen wie bisher.

Zur schwachen Wirtschaft in Europa: Das sieht leider nicht nach Happy End aus

Transkription seiner Rede: Nigel Farage vor dem EU-Parlament: »Jetzt ist Ihnen das Lachen vergangen, stimmts?«  --  Farage attackiert Politiker: Nie in ihrem Leben richtig gearbeitet! --  -- Nigel liest MEPpets die Leviten

Die Chef-Idioten am Werk: EU-Gipfel: Cameron wird gehätschelt, Farage abgekanzelt

Österreichs Außenminister Kurz warnt EU vor »Flächenbrand« nach dem Brexit

Vernichtung Europas durch die Hochfinanz oder Erhalt der lebendigen Vielvölkerkultur

Öha: Österreichs Außenminister: "Europa kann an Flüchtlingskrise zerbrechen"  --  Cameron: Falsche Flüchtlings-Politik hat zum Austritt geführt

So viel Wahrheit auf ein mal? Nicht Europa zerbricht, sondern die EU.

Merkel hält Brexit-Votum für unumkehrbar  --  EU-Gipfel drängt Cameron zur Eile: »Wir haben nicht Monate Zeit zum Nachdenken«

Treten Sie zurück, Herr Juncker!  Der Brexit stürzt die EU in die größte Krise ihrer Geschichte. Es braucht einen Neuanfang in Glaubwürdigkeit. Dazu gehört, dass der Mann, der die Verantwortung für das Desaster trägt, diese auch übernimmt und zurücktritt.  --  Der ist wieder besoffen: Huhu Kamera, da bin ich - Juncker hat offensichtlich trotz Brexit gute Laune

Forderungskatalog: EU-Kommission fordert mehr Geld für Zigeuner-Integration

die wollen nur das beste und teuerste: Migranten wollen nicht nach Polen und Bulgarien

Entscheidung über Ceta Juncker bestätigt Ausschluss nationaler Parlamente  --  EU-Coup: CETA ohne nationale Parlamente  --  Gabriel: EU CETA-Beschluss unglaublich töricht  --  Freihandelsabkommen mit Kanada: EU will Parlamente bei Ceta übergehen  --  EU-Pläne zum CETA-Abkommen: Demokratische Regeln werden ausgehebelt

Die EU hat offensichtlich in den Selbstzerstörungsmodus umgeschaltet

US-gesteuert:  Glyphosat: EU-Kommission will Zulassung des Unkrautkillers verlängern  --  Betonköpfe unter sich: EU-Kommission wird Glyphosat durchwinken

 

»Schnellstmöglich!« - Le Pen will Schengen abschaffen

 

Finanzen - Portugal und Spanien vor drohenden Strafzahlungen

 

auch möglich: Die große Brexit Farce  Die EU-Hühner gackern noch, aber die Börsen steigen schon wieder. Tritt Großbritannien möglicherweise gar nicht aus der EU aus? Droht ein fauler Kompromiss? Austritt auf den Sankt-Nim­mer­leins-Tag verschoben? Abstimmung nur Demokratie-Lametta?

Brexit-Folge: Moody?s senkt Ausblick für britische Banken

Die USA dürfte mit dem Brexit nicht einverstanden sein

Noch ein BREXIT – Labour löst sich auf  --  Jeremy Corbyn hat 172 Labour-Abgeordnete gegen sich  In einer geheimen und unverbindlichen Abstimmung unter den Abgeordneten der Labour-Partei des Vereinigten Königreiches haben heute von den 229 Labour-Abgeordneten 40 Abgeordnete Parteichef Jeremy Corbyn das Vertrauen ausgesprochen, 172 das Misstrauen ausgesprochen, 4 ungültig gewählt und 13 nicht teilgeneommen.  --  Jeremy Corbyn schlägt zurück  Was sich seit 1.00 Uhr Sonntagnacht in der britischen Labour Party abspielt, ist eine moderne Version der Nacht der langen Messer – ein sorgfältig initiierter Putsch einer kleinen Schar von Abgeordneten des rechten Parteiflügels, offenbar mit tatkräftiger Unterstützung einer einschlägigen PR-Agenture.

Brexit: Die Balkanisierung Britanniens

 

618.000 Euro für politische Begünstigung? SPD-Ortsverein Regensburg-Süd auf dem Weg zum Spenden-Millionär

Nach Einigung in den USA VW droht beispiellose Verschrottungs-Aktion

Brexit: Deutsche Autobauer fürchten sinkende Exporte

Umfrage: Jeder Dritte will Wehrpflicht zurück

um Sanktionen zu umgehen: Deutsche Firmen siedeln sich in Russland an

Zu billig: Tausende Milchbauern geben auf

Verfassungsschutzbericht: Zahl linksextremer Gewalttaten steigt drastisch

Das linksextreme Pack: Erneut Autobrandanschläge in Berlin – Georgischer Diplomatenwagen vernichtet

Kölner Dachschaden, steuerfinanziert: Linksextreme »Hausbesetzer*Innen« erpressen städtisch sanierte Wohnungen - Verwaltung willig

Salafisten statt Pazifisten: Regensburger Gutmenschen gehen Islamisten auf den Leim

Gelder fehlen Münchner Islamzentrum: Projekt gescheitert  --  Das Islamzentrum München ist gescheitert

Selbst hier wird für die Asylanten gespart

Bankrottes NRW: Radikales Netzwerk plante Sikh-Anschlag in Essen

Islamisten wollen Deutschland nur für sich

Brandanschlag auf Asylwerberheim: Polizei ermittelt wegen Wirtschaftskriminalität

Abbuzze!: Soldaten arbeiten zwei Millionen Stunden für Flüchtlinge

Flüchtlingspolitik: Innenministerium reagiert auf fehlerhafte Asylbescheide

Gespendeter Schrank: Flüchtling meldet in Minden 50.000-Euro-Fund

Wen der Ebola-Floh beißt  Am Samstag, dem 4. Juni 2016, war das Dorf Steinhorst in der Nähe von Wolfsburg für mehrere Stunden wegen des Verdachts auf Ausbruch von Ebola komplett abgeriegelt. Mehr als hundert Kräfte der Feuerwehr, der Polizei und des Rettungsdienstes waren im Einsatz. Am Ende löste sich die Aufregung in Wohlgefallen auf: Bei den Hautausschlägen einiger Heimbewohner hatte es sich nur um profane Flohbisse gehandelt

 

Putin zur wirtschaftlichen Lage in Russland: "Wir haben die Periode der Rezession fast überwunden"

Leiharbeit = Sklaverei:  Putin unterzeichnet Gesetz über Verbot von Leiharbeit

 

Kriegstreiber:

Es werden die Seiten gewechselt, weg von USA, hin zu Russland und China:  Türkei und Israel: Machtverschiebungen in Nahost?  --  Putin und Erdogan: Wiederaufnahme der Beziehungen und persönl. Treffen vereinbart  --  Erdogan – versöhnt sich mit Israel und sucht Frieden mit Russland

Erdowahn dreht von der USA ab, ebenso Israel. Also wieder wertvolle Verbündete verloren. Alles geht Richtung Osten, nur der USA-gesteuerte Westen kapiert nicht, dass es aus ist.

Was bedeutet die Annäherung zwischen Moskau und Ankara für die Kurden?  Bislang hat Russland die syrischen Kurden ebenso wie die USA unterstützt, das könnte sich ändern, ebenso die Haltung zum Assad-Regime.

PS: Wende nach Osten: Putin kommt mit Superdeals aus Peking zurück  Russlands Präsident Wladimir Putin und der chinesische Staatschef Xi Jinping besprachen die Teilnahme der chinesischen Seite am Projekt der Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnlinie Moskau-Kasan, das auf eine Billion Rubel geschätzt wird. Diese 770 Kilometer lange Strecke soll Teil der Eisenbahnstrecke Moskau-Peking im Wert von sieben Billionen Rubel und des Projektes Seidenstraße werden, das China mit den Märkten Europas und des Nahen Ostens verbinden soll. Die Projektierung der Hochgeschwindigkeits-Strecke (bis zu 400 km/h) soll bis Ende 2016 beendet werden. Peking wird für das Projekt „Moskau-Kasan“ einen Kredit im Wert von 400 Milliarden Rubel für 20 Jahre bereitstellen. Weitere 100 Milliarden Rubel werden als Beitrag zum Stammkapital des Projektierungsunternehmens überwiesen

Während die Transportwege des Westens von der Schifffahrt und Flugzeugen und natürlich von den davon ausgehenden Gefahren abhängig ist, fährt der Osten mal gemütlich aber zügig durchs Land. Das wird die neue Handelsroute.

Obama Navy macht Faxen: US-Zerstörer kommt russischem Wachschiff im Mittelmeer gefährlich nah

US-Waffen für Syrien landen auf Schwarzmarkt  --  Jordanischer Geheimdienst unterschlägt & verkauft CIA-Waffen für syrische Rebellen auf Schwarzmarkt

Wie die USA und ihre Alliierten Syrien dem Untergang geweiht haben

Die Europäische Kriegsunion  Der deutsche Außenminister kündigt gemeinsam mit seinem französischen Amtskollegen den Umbau der EU zur "Politischen Union" und ihre entschlossene Militarisierung für globale Kriegsoperationen an. In einem gemeinsamen Positionspapier fordern Frank-Walter Steinmeier (SPD) und Jean-Marc Ayrault (PS) eine arbeitsteilig vorgenommene, umfassende Hochrüstung in der EU, die in Zukunft weltweite Einsätze ermöglichen soll. Es gelte, die EU nach dem Austritt Großbritanniens Schritt für Schritt zum "unabhängigen" und "globalen" Akteur zu entwickeln, heißt es in dem Dokument; dazu werde man alle Kräfte mobilisieren und in einer "integrierte[n]" EU-Außen- und Militärpolitik sämtliche "politischen Instrumente der EU" zusammenführen.

Atomare Muskelspiele: Die nukleare Offensive der NATO  --  Die (hybride) Rolle der NATO bei der Zerstörung Syriens

 

Odessa: „Bandera Held der Ukraine“ - Anhänger des Asow-Batailions protestieren gegen Donbass-Wahlen

 

Was russische und türkische Politiker von Erdoğans Entschuldigung halten

 

Kinderreporterin: Eine 10-Jährige berichtet mit ihrer Videokamera aus Palästina

 

IS:

Jemen: Mehr als 40 Tote bei Anschlägen auf Militär  Bei mehreren Selbstmordanschlägen auf Soldaten im Süden des Jemen sind Dutzende Menschen getötet worden. Die Terrormiliz "Islamischer Staat" bekannte sich zu den Angriffen.

 

Google bittet Sie um mehr persönliche Daten  Google möchte auswerten, was Sie so treiben, und diese Daten mit weiteren Google-Daten zusammenführen, um den Reklamenutzen zu steigern. Im Unterschied zu Mitbewerbern bittet Google um Zustimmung.

 

Microsoft ändert Update-Strategie von Windows 10  Nach viel Kritik daran, wie Microsoft versucht, Windows 10 zu verteilen, schwenkt das Unternehmen jetzt um. Man wird das Update-Fenster so anpassen, dass man das Upgrade auf das neue OS auch ablehnen und besser planen kann.

 

Biologos: 10 Jahre Rückenschmerzen in 9 Tagen geheilt! Lesen Sie die Geschichte eines jungen Menschen, aus dem eine finanziell lukrative, menschliche Baustelle gemacht werden sollte

 

Sechster Sinn: Forscher findet Hinweise auf Magnetsinn auch bei Menschen

 

Pharmaindustrie betreibt Meinungsmache auf Wikipedia, Informationen im Gesundheitsbereich gezielt falsch  Es ist ein Running Gag in glaubwürdigen Kreisen, Wikipedia sei eine der schlechtesten Quellen für wahrheitsgetreue Informationen zu so gut wie jedem Thema. Und eine neue Studie belegt, dass die populäre, von Usern gestaltete »Fauxpedia«-Website von vorne bis hinten voller Fehlinformationen ist – insbesondere in den Themenbereichen Gesundheit und Medizin.

 

Mahlzeit: McDonald’s empfiehlt Mitarbeitern eigene Produkte weniger zu essen  McDonald’s schlägt Mitarbeitern auf interner Webseite vor sich gesünder zu ernähren und eigene Produkte während der Arbeit weniger zu essen. Stattdessen sollten sie zu besseren Alternativen greifen, wie Salate oder „Deli-Fleisch-Sandwiches“, statt der üblichen McDonalds Gerichte wie Cheeseburger und Pommes Frites.

 

Hawking: Unkontrollierte künstliche Intelligenz ist unkalkulierbares Risiko

 

ÖSTERREICH:

 

Ab 25. September: Österreich: Wahl-Wiederholung wegen Betrug  Wegen Unregelmäßigkeiten bei der Stimmauszählung wächst in Österreich die Sorge, dass die Präsidentschaftswahl vom 22. Mai wiederholt werden muss. Mitglieder der österreichischen Bundesregierung schätzten die Wahrscheinlichkeit einer Wiederholung mittlerweile auf "60 bis 70 Prozent".

Als Termin für die erneute Wahl würden bereits der 25. September oder der 2. Oktober gehandelt.

Nun denn, ob es da noch eine EU gibt?

Sollte bis dahin Fischer in Pension sein werden die drei Präsidenten des Nationalrats interimistisch die Funktion des Bundespräsidenten übernehmen. Einer davon ist Norbert Hofer. So ein Zufall aber auch.

 

Österreich: Frank Stronach spendete 10.000 Euro an SPÖ

 

ÖH-Studentenstiftung verspekuliert zwei Millionen Euro  Der zweitgrößte Betreiber von Studentenheimen ist mit Risikogeschäften auf die Nase gefallen. Und es kamen entgegen den Satzungen sozial schwache Studierende bei den Plätzen nicht vorrangig zum Zug

Linke können nur prassen

 

hä?  Neue »Knast-Packerl«: Österreich stattet Häftlinge mit Kondomen und Gleitcreme aus  Damit möglichst viele Inhaftierten erreicht werden können, gebe es das Präventionspacket jetzt bereits in insgesamt 13 Sprachen – von Französisch und Chinesisch bis Arabisch und Kiswahili

lieber ohne Kommentar, es ist sowieso alles fürn Arsch

 

SPÖ: Schwulenlobbyist wird neuer Bundesratsvorsitzender

Das Abartigste, das nicht bei den Grünen ist, sammelt sich bei der SPÖ

Brauner: 230.000 Euro für acht Vorträge Sie ist ja studierte Ökonomin, die amtsführende Stadträtin für Finanzen, Wirtschaftspolitik und Wiener Stadtwerke und deswegen wird Renate Brauner schon genau wissen, was ihre Ergüsse wert sind.

 

Mit Zaunlatte Polizisten bedroht  Neuerlich kam es zu einer brutalen Auseinandersetzung in Wien-Margareten. Erst vor einigen Wochen wurde im Einsiedlerpark ein brutaler Bandenkrieg zwischen Tschetschenen, Afghanen und Türken ausgetragen. Am vergangenen Sonntag war die Stolberggasse im 5. Bezirk Austragungsort einer Fehde zwischen einem 16-jährigen Asylwerber aus dem Irak und einem 15-jährigen Jugendlichen.

Margareten hat alles voll im Griff – Satire aus.

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 28.06.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Buchvorstellung: Tim Anderson & Hermann Ploppa: Der schmutzige Krieg um Syrien  Das Buch „Der Schmutzige Krieg gegen Syrien – Washington, Regime Change und Widerstand“ des australischen Soziologen Tim Anderson ist seit 22. Juni in deutscher Sprache im Handel erhältlich. Die Übersetzung erarbeitete der Publizist und Autor Hermann Ploppa. Im Gespräch mit Jens Wernicke erläutert dieser, warum es sich lohnt die Untersuchung zu lesen und welche neuen Einblicke auf den Syrien-Konflikt das Werk bietet. Am 1. Juli stellen Anderson und Ploppa das Buch zudem in Berlin persönlich vor.

Mit Gutmenschen-Hirn: Regierung: Warum ein Busfahrer oder eine Verkäuferin ihren „Wohlstand“ mit der armen Welt teilen sollen  Den „Menschen draußen im Lande“ wird immer wieder gesagt, dass sie ihren „Wohlstand“ teilen müssen und dass es „in einer globalisierten Welt“ nicht mehr angeht, dass „ein Teil in Reichtum und Frieden lebt, während andere Regionen in Krieg und Not versinken“.

Wird die globale Gerechtigkeit erst dann vollendet sein, wenn alle in Krieg und Not leben?

Eine demokratische Umverteilung von fleißig nach „arm bzw. faul“. Dabei bleibt die Oberschicht weiterhin reich, wogegen die Mittelschicht Richtung Unterschicht abrutscht, also sozial miteinander untergehen.

Dazu ein "teuflisches" Zitat:

"Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, dass aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System ihnen feindlich ist." - Gebrüder Rothschild, London, am 28.Juni 1863 an US-Geschäftspartner

Die meisten Menschen existieren und vegetieren – sie leben nicht    schauen ständig auf ihr Smartphone, träumen vom nächsten Urlaub und haben jeglichen Kontakt zum wahren Leben verloren.

Sie sind reine Konsumschafe geworden

»United Kingdumm« ‒ die wahren Wut-Deutschen sitzen in den Redaktionen  Das Volk der Briten hat entschieden: »Raus aus dieser EU!« Gegen den Willen der Herrschenden in London, Brüssel und Berlin. Vor allem gegen die ‒ deutschen – Journalisten. Und wie reagieren diese? Wie Gentlemen? Gute Verlierer? Wenigstens wie Demokraten? Bild heulte: OUTsch! Und kübelte über den Brexit-Befürworter Nigel Farage: »Hier lacht der Brexsack«. Schließlich mit einem blonden, blassen Nackedei, das die Restleser von Bild-Totengräber Kai Diekmann mit einem großen Sticker anstrahlte: »Brefugees Welcome! Daneben in Pidgeon-Englisch die wahnsinnig sinnige Zeile: Also come einfach over. Together schaffen wir that!«

Deshalb rennen ihnen die Leser davon, kein Wunder

ARD, ZDF: Millionen-Honorare für Oliver Kahn und Mehmet Scholl?

Für Brot und Spiele ist nichts zu teuer

Kriminelle Journalisten: Wie Hajo Seppelt deutsche Sportler verleumdet

BRD-Unrecht: KriPo lässt COMPACT-Werbung im „Kurier“ zensieren

Facebook-Zensur: Warum der virtuelle Scheiterhaufen gefährlicher als die Inquisition ist

SCAM: BREXIT-Petition von Hackern gehijacked um Medien bloßzustellen  Seit Tagen klammern sich deutsche Journalisten an eine Petition, die ein zweites Referendum über den BREXIT fordert. Die Hoffnung, der BREXIT sei zu verhindern, sie ist der Strohhalm, der die deutschen Journalisten in ihrem Eifer verbindet. Der Strohhalm ist nicht mehr. Die Petition ist Fake, die Hacker von 4 Chan haben ihn organisiert, um die Medien bloßzustellen. Das ist ihnen überwältigend gut gelungen.  --  Die angebliche Millionen-Petition gegen den Brexit: Von 4chan-Anons gefakt, von Massenmedien gehypt  --  Best of Brexit-Blödsinn

Wie ein »Handelsblatt«-Reporter die Weltdienste narrt: Agenturen ziehen »Fake«-Bild zum Brexit zurück

Berlin: Protest vor türkischer Botschaft für Pressefreiheit in der Türkei

wie gestern schon: Grüner bei Homoparade in Türkei festgenommen  Verhaftet auf einer verbotenen Schwulenparade. So erging es allerdings nicht nur diversen Homosexuellen in der nicht gerade für ihre Freizügigkeit bekannten Türkei, sondern auch dem Grünen Bundestagsabgeordneten Volker Beck. Er besuchte die bereits untersagte Veranstaltung wohl schon mit einer dumpfen Vorahnung was ihn dort erwarten wird, und packte seinen Diplomatenpass ein. Damit wollte er verhindern, in dem muslimischen Land eingesperrt zu werden. Vergebens, die Türkei kümmerte sich nämlich relativ wenig um den Sonderstatus des Homolobbyisten.

Wehe bei uns ….wenigsten eine saubere Watsche eingefangen. Hier erlebt er die Sitten und Bräuche eines Musellandes live.

ein kirchlicher Hochverrat:  Die Geschäfte der CaritasDie Caritas und die Flüchtlingsindustrie

Krieg ist Frieden

Schweiz: Schwimmunterricht boykottiert: Basel verweigert Einbürgerung

Wie soll Integration gelingen, wenn nicht nur der Schwimmunterricht, sondern auch Klassenfahrten abgelehnt und der Handschlag verweigert werden?

Pakistan: Geistliche erlauben muslimische Ehen mit Transgender

Klimalüge: Ex-ZDF Meteorologe packt aus  Dr. Wolfgang Thüne ( Meteorologe im ZDF 1972-1986) deckt die Hintergründe der Klimalüge und der Klimahysterie unserer Tage auf….in Form einer Ansprache an Frau Merkel persönlich.

Rockefeller Brothers´ Fonds: Wir Bestechen und Manipulieren für die Weltregierung durch “Klimawandel”

Juni 2016: Wetterkrieg ist Ralität! Ungewöhnlich und verheerend

 

Bo Polny: Größter Crash aller Zeiten steht bevor

Das Schuld-Luft-Papier-Geldsystem implodiert mit seinen vielen Blasen. Dieses System braucht diesen Crash, um sich vollständig neu zu ordnen. Man muss leider wieder bei Null beginnen.

Auch er wird es nicht erraten: Der Mann, der vier Börsencrashs korrekt vorhergesagt hat, nennt drei weitere Termine für dieses Jahr

Guerrilla Update: BREXIT. An Exit To The Gold Standard (06/27/2016)

BIZ warnt vor erneuter Finanzkrise wie im Jahr 2008

denn er wird gut informiert was kommt:  George Soros wettet 100 Millionen Euro gegen Deutsche Bank  Möglicherweise hat er auch beim Bankenabsturz in Italien seine Finger im Spiel. Die Aktien der UniCredit stürzten zu Wochenbeginn auf den tiefsten Stand der Geschichte. Noch am Freitag hatte er vor einer veritablen Bankenkrise gewarnt.

James Turk: »Was für ein Aktienmarkt-“Crash“ soll das gewesen sein?«

Brexit: Wie Hedgefonds vom großen Krach profitierten

 

Trends für Gold und Silber durch die Gold-Silber-Ratio dokumentiert

Gold-Report „In Gold we Trust“ 2016 - Gold ist zurück, ein neuer Bullenmarkt zeichnet sich ab

 

US-Wirtschaft kommt nicht aus dem Loch

"Im Vergleich zur korrupten Hillary ein ehrlicher Geschäftsmann"  Während deutsche Medien nahezu einhellig Hillary Clintons "Mission" propagieren, die Welt vor einem Präsident Trump zu bewahren, sieht der ehemalige NATO-Insider Rainer Rupp den bizarr frisierten Kandidaten als Bewahrer vor den Neocons

Während Clinton für ihre Kampagne bereits Unsummen von Banken, Rüstungskonzernen und Saudi-Arabien bekommen hat, bekam Trump von diesen Quellen keine Spende. Seine finanzielle Unabhängigkeit macht ihn auch freier in seinen politischen Entscheidungen.

Zu den Clintons: Sex, Mord, Drogen und das Weiße Haus

Leider ein Bezahlartikel, es waren aber schon genug andere hier vertreten. Gegen die Clintons ist Trump ein Weisenkind.

So sieht eine richtige Krise aus: Venezuela Is Under Martial Law, With No Food, Water or Power

 

so wird es kommen: George Soros und Donald Trump rechnen mit Kollaps der EU  --  Soros prognostiziert EU Kollaps, Russland Gewinner

Der Anfang vom Ende der EU und des Euros  Nicht Europa ist gescheitert sondern die EU mit ihrer Fassadendemokratie.

Der Brexit teilt die Geopolitik neu auf  Während die internationale Presse auf der Suche nach Möglichkeiten zum Wiederbeleben Europas ist, aber immer noch ohne Russland und jetzt auch ohne das Vereinigte Königreich, denkt Thierry Meyssan, dass nichts mehr den Zusammenbruch des Systems verhindern kann. Jedoch, unterstreicht er, was auf dem Spiel steht, ist nicht die Europäische Union selbst, sondern die gesamten Institutionen, die die Dominanz der Vereinigten Staaten in der Welt und die Integrität der Vereinigten Staaten selbst erlauben.

Wie schon so oft gesagt: Ami go home!

Brexit: Angela Merkel ist Europas Staatsfeind Nr. 1

Wir nehmen Merkel beim Wort!  Vor dem Hintergrund des Brexit ist es Zeit, Kanzlerin Merkel mal beim Wort zu nehmen und all ihre Aussagen zu Europa zu entlarven. Das Ergebnis ist erstaunlich!

Erstaunlich ist einfach nur: wieso lebt die noch?

Merkels Waterloo in London: Ein Anfang vom Ende der Markt-Union  --  Das Waterloo der Brüsseler Zentralisten

Farage spricht nach Brexit vor dem EU-Parlament  Der Parteichef der Ukip, Nigel Farage, hat nach dem Brexit zum ersten Mal vor dem EU-Parlament gesprochen. Er warnte die EU-Politiker, wenn sie darin versagen, eine ordentliche Handelsvereinbarung mit Britannien ausserhalb der EU auszuarbeiten, "dann werden die Konsequenzen viel schlimmer für euch sein als für uns  --  EU-Parlament buht Nigel Farage bei Rede aus

Überreif für den Rücktritt: Junckers Verzweiflungstat  --  Juncker verbietet EU-Kommissaren Gespräche mit Briten

Cameron: Großbritannien stellt vorerst keinen Antrag auf EU-Austritt

Polen erkennt deutsch-französische Führung in der EU nicht an  Der EU droht eine neue Konflikt-Linie: Die polnische Regierungschefin Szydlo lehnt eine deutsch-französische Führung der EU. Polen werde den von Paris und Berlin anvisierten Weg einer stärkeren Integration der EU nicht mitgehen. Auch andere Osteuropäer wollen nicht mitziehen. Erste Rufe nach einer Entmachtung der EU-Kommission werden laut  --  Kommt die Entmachtung der EU-Kommission?

Die Revolution innerhalb der EU beginnt, die Auflösung dieses Konstruktes ist die Folge. Einigkeit war gestern, die heutige Diktatur wird nicht mehr akzeptiert.

klar doch: Funktionär: EU bleibt eine fundamentale Welt-Macht  Großbritannien wird vorerst keinen Antrag auf einen EU-Austritt nach Artikel 50 stellen. Wann dies erfolgen werde, sei eine souveräne Entscheidung Großbritanniens, in die sich niemand einmischen könne, so Premierminister Cameron.

EU-Anhänger wollen Senioren Wahlrecht entziehen: Ältere Menschen sollen bei »Zukunftsfragen« nicht mehr abstimmen dürfen  Wer Zweifel daran hegt, dass der offenbar ernst gemeinte Wahlrechtseinschränkungsvorschlag etwas jenseits der Grenzen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung liegt, kann statt des Alters eine entsprechende Diskriminierung nach Hautfarbe vornehmen, die der aktuelle Zeitgeist nicht so leicht duldet

Brexit ist für die EU ein klimapolitischer Albtraum  Mit dem EU-Austritt gibt Großbritannien womöglich auch den Emissionshandel auf. Die Preise für CO2-Berechtigungen sind bereits im freien Fall. Muss der Weltklimavertrag neu verhandelt werden?

Muss sich jetzt das Klima umstellen? Satire aus.

Freie Berufe gegen EU-Liberalisierung  Die EU will den Marktzugang zu freien Berufen erleichtern. Doch Ärzte, Apotheker, Rechtsanwälte und Architekten laufen dagegen Sturm. Sie sehen ihre Unabhängigkeit gefährdet

Mehrheit der Türken will keinen EU-Beitritt

vor allem aus Lybien:  Zahl der Flüchtlinge aus Nordafrika steigt stark an

Frontex-Chef: Zentrale Mittelmeerroute so stark frequentiert wie nie  --  Armutsmigration: Neues Theater um alte Route  Der Chef der europäischen Grenzschutzagentur Frontex, Fabrice Leggeri, warnt in diesen Tagen wieder einmal vor einem erneuten Flüchtlingsansturm auf Italien über die Mittelmeerroute – verbunden mit einem Ruf nach mehr Möglichkeiten zur legalen Einreise in die EU. Doch was sind das konkret für »Flüchtlinge«, die nahezu allesamt ohne Ausweisdokumente, aber mit Smartphone an den Küsten Süditaliens anlanden?

100 Organisationen fordern Umkehr in EU-Flüchtlingspolitik  Grenzschließungen und Aufnahme in Transitstaaten in der Kritik. EU-Kommission und Berlin wollen sogenannten Valletta-Plan dennoch weiter vorantreiben.

Nach dem Brexit steht TTIP vor dem Scheitern

 

"Kriegsgebiet" Paris: Frauen sind Freiwild

Frankreich: Polizei ist erschöpft von pausenloser Aufstandsbekämpfung und will nicht mehr

 

 

Der Betrug der internen Abwertung in Griechenland

 

40 Milliarden Euro: Italien plant massive Banken-Rettung aus Steuergeldern  --  Italien bastelt am Notfallplan für notleidende Banken

Und die Touristen bleiben wegen der überhöhten Preise auch aus

Italienischer Senat lehnt Resolutionen zur Aufhebung der Russland-Sanktionen ab

 

Brexit schlägt Wellen: Immer mehr Befürworter des EU-Ausstiegs in Lettland

 

Tschechen gründen Partei gegen Islamisierung

 

Morawiecki über den Brexit und seine Auswirkungen für den polnischen BIP

 

 

Putins Kommentar zum Brexit

 

Niedrige Wahlbeteiligung verschwiegen: Die Mär von den bösen alten Briten, die den Jungen die Zukunft verbauen

Mysteriös: Manipulation: Stimmen für Pro-EU-Petition kommen aus dem Vatikan  --  77.000 Unterschriften gegen Brexit gefälscht

Auch aus Nordkorea sind 20.000 Stimmen eingegangen. Diese Petition ist nicht ernst zu nehmen

GB: doch 2. Referendum?  Britischer Minister sieht Chance für zweites EU-Referendum. Voraussetzung sei, dass mit der EU ein Einwanderungsabkommen erzielt werde, das Großbritannien die vollständige Kontrolle über seine Grenzen einräume.

Also neben dem Pfund noch andere Sonderstellungen wollen….

Ratingagentur Fitch stuft Großbritannien nach Brexit-Votum ebenfalls ab  --  Standard & Poor's entzieht Großbritannien wegen Brexit die Top-Bonität  --  Teurer Brexit: Ratingagenturen stufen Großbritannien herab, Regierung kündigt Steuererhöhungen an  Die Briten müssen sich nach dem Brexit-Votum auf Steuererhöhungen und Einschränkungen bei den staatlichen Leistungen einstellen. Finanzminister George Osborne kündigte am Dienstag an, die Regierung werde einschneidende Schritte zur Sicherung der Finanzstabilität ergreifen müssen, um die Folgen des Votums für den EU-Austritt zu bewältigen. Auf eine Frage, ob das auch Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen einschließe, antwortete er im BBC-Radio: „Ja, absolut“.

US-gesteuerte Ratingagenturen

Cameron bestürzt wegen Übergriffen auf Migranten  Nach dem Brexit-Votum mehreren sich die Berichte über rassistische Attacken auf Migranten in Großbritannien. Premier Cameron verurteilt das scharf. Eine Migranten-Gruppe ist dabei besonders betroffen.

Die Sündenböcke werden schon gebraucht

Einseitiger Bruch der Schotten mit London ist denkbar

Bloomberg Milliardäre Index: Brexit entzog den 400 Reichsten der Welt 127 Milliarden US-Dollar

 

Wagenknecht will Referenden über EU-Verträge

Groko säuft ab  Große Koalition unter 50 Prozent. AfD 14 Prozent, Grüne 13 Prozent

Eidesformel: NRW-Minister schwören nicht mehr auf das »deutsche Volk«

Verdächtiger Gegenstand am Reichstag gefunden - Gelände abgesperrt

Abgasaffäre kostet VW in den USA fast 15 Milliarden Dollar

In AT sind Sammelklagen angesagt, da es für europäische VW-Geschädigte nichts gibt

Nach Abzug der Polizeiverstärkung: Kölner Hauptbahnhof wieder „Brennpunkt“

Nach Krawallen in Berlin: Innensenator Henkel will Soko gegen Linksextremisten einrichten  --  PO-litik/Re-GIER-ung zahlen Schlägertrupps um die freiheitlich-demokratische Grundordnung zu zerstören - von eurem Steuergeld!

Welt kotaut: Imam, warum willst du uns nicht die Hand geben?

Bautzen: Gewaltexzesse zwischen Asylbewerbern  Gewaltexzesse zwischen Asylbewerbern mitten im Stadtzentrum von Bautzen und Chemnitz

Hamburg: Männergruppe umstellt junge Frau und begrapscht sie

Asylbewerberheim: Afghanen verprügeln Frau, weil sie Christin ist

Öhringen: Messerstecherei mit Flüchtlingen vor Kleinstadt-Disco: Antanz-Streit eskalierte.

Wieder ein Fall von Migrantenbonus. Man lässt sie einfach wieder laufen, trotz Messerstecherei.

 

Russischer Rubel wird nach Brexit-Votum attraktiv – SEB-Experte

 

Kriegstreiber:

Russlands Geduld und unaufgeregte Diplomatie schützen uns vor dem großen Krieg

Die USA heute: in Hypnose auf zum nächsten Krieg  Die USA sind dermaßen auf den rassistischen Präsidentschaftskandidaten der Republikaner fokussiert, dass diejenigen an der Macht – und die die nach ihr streben – ganz nebenbei den nächsten Krieg vorbereiten.

Ex-Oberkommandierender Breedlove: "Russland existenzielle Gefahr für USA und unsere Weltordnung"  Der frühere Oberkommandierende des strategischen NATO-Kommandos Europa (SACEUR), Philip Breedlove, hat Russland eine „existenzielle Gefahr“ für die USA, deren Verbündete und die gesamte Weltordnung genannt. Moskau reagierte mit dem Verweis, dass die Dämonisierung Russlands vor allem dazu diene, gegenüber den europäischen Steuerzahlern die Stationierung und Verpflegung von US-Militärs in Europa zu rechtfertigen.

Auf den Punkt gebracht

"Angst vor Russland" - Deutsche Waffen nach Litauen: Erste selbstfahrende Haubitzen ausgeliefert

Die SOZ wird zu einem Machtzentrum Eurasiens   Auf dem Gipfeltreffen der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit in Taschkent wurden Indien und Pakistan endgültig in die Reihen der SOZ aufgenommen. Und die SOZ wird unwiderruflich aus der regionalen russisch-chinesischen zu einer transasiatischen Vereinigung d.h. zu einer globalen Struktur. Noch keine Anti-NATO, aber auch kein Nettigkeiten-Austausch-Club von Nachbarländern.

Niederlage für Merkel: Nato lehnt deutschen Kandidaten für Spitzen-Posten ab

 

Ukrainische Armee beschießt erneut Wohnviertel in Gorlowka: „Hier ist kein Militär – nur Zivilisten"

Jeff Monson und Nachtwölfe zu Besuch in Lugansk – „Die Menschen hier sind nicht allein“

 

wie gestern schon: Erdogan entschuldigt sich bei Putin  Offensichtlich hat der schwere Einbruch der Wirtschaft in der Türkei seine Wirkung gezeigt. Die Hotels und Strände am Mittelmeer sind leer, Geschäfte und Restaurants geschlossen, viele Menschen sind arbeitslos, da die Hauptkundschaft fehl, die Touristen aus Russland. Erdogan hat mit seiner irrationalen Politik gegenüber Russland der Türkei einen schweren Schaden zugefügt

Abgewirtschaftet wegen seinem Ego

Nach Entschuldigung: Ankara erwartet großen Fortschritt in Beziehungen mit Moskau  --  Türkei will aus Isolation raus – gibt Erdogan den Krieg verloren?  Paukenschlag: Mit seiner klaren Entschuldigung für den Abschuss des russischen Kampfflugzeuges im letzten Herbst hat der türkische Machthaber Erdogan eine Grundvoraussetzung für eine Reparatur der Beziehungen zu Russland erfüllt. Wird er nun auch den Krieg gegen Syrien und Irak verloren geben?

der ist eher auf Finanzspritzen aus

Er heuchelt nur: Der lange Weg Erdogans zur Entschuldigung

Türkei: Fall gegen mutmaßlichen Mörder des SU-24-Piloten wiedereröffnet

„Bei Bedarf“: Ankara bereit zu Kompensationszahlung für Su-24-Abschuss an Russland

 

IS:

Syrische Armee macht bei Gegenoffensive nördlich von Aleppo Fortschritte

Russen und Syrer überrascht: Islamisten setzen Luftabwehrsystem ein  Am vergangenen Wochenende hatte der syrische Präsident Baschar al-Assad syrische Truppenverbände in Ost-Ghouta/Marj al-Sultan besucht, berichtet die Nachrichtenagentur SANA. Es ist das erste Mal längerer Zeit, dass sich Präsident al-Assad im offenen Gelände und direkt an der Front zeigt.

Assad zeigte sich optimistisch und lehnte für die Zukunft Syriens die Idee eines religiösen Islam-Staats ab.

Woher haben die so ein Luftabwehrsystem? Wer hats gesponsert? Wenn sie dieses System schon seit 2012 haben, warum haben sie es nicht schon eher eingesetzt?

Verwirrung in Syrien: CIA gegen Pentagon  In Nordsyrien kämpfen von der CIA bewaffnete Rebellen der FSA gegen vom Pentagon bewaffnete kurdische Selbstverteidigungskräfte der YPG. Es droht eine Eskalation trotz ihres gemeinsamen Ziels, den “Islamischer Staat” zu zerschlagen. Kürzlich feuerte die mehrheitlich arabisch geprägte Freie Syrische Armee mit schweren US-Raketen auf die kurdische YPG. Der Syrien-Experte Jonathan Steele fasste die US-Syrienpolitik mit einem Wort zusammen: “Verwirrung”.

 

Dürres Land: Südafrika leidet unter historischer Trockenheit

 

Schon wieder: Russischer Roboter erneut ausgebüxt  In Russland ist ein Roboter mit der Modellbezeichnung »Promobot IR77« nun bereits zum wiederholten Male aus einem Versuchslabor ausgebüxt und hat für ein Verkehrschaos gesorgt.

Die Technik is a Hund

 

Daten von Telekom-Kunden gestohlen  Kunden der Telekom sind offenbar Opfer von Cyberkriminellen geworden. Im einer Stichprobe von Datensätzen, die im sogenannten Darknet angeboten würden, seien echte und aktuelle Informationen von Telekom-Kunden gefunden worden, teilte der Konzern am Montag mit.

 

Wegen Zwangs-Update für Windows 10: Microsoft muss 10'000 Dollar an User zahlen

 

Solarzellen: Dünner als das menschliche Haar  Die Forschungen zur Solarenergie zeigen langsam erste Ergebnisse. In Südkorea ist es nun gelungen, Solarzellen zu entwickeln, die dünner als das menschliche Haar sind. Sie sind dabei so widerstandsfähig sind, dass man sie ohne Probleme um einen Stift wickeln kann.

 

Der Alptraum für die Pharma – Natron und Himalaya-Salz

 

Implantierbare RFID-Chips: Jetzt wirbt Hersteller sogar auf deutschen Straßen

 

Fünf Gewürze und Kräuter, die natürlich bei Depressionen helfen

 

Akupunktur: Warum sie wirkt

 

wer weiß, wo dieses Ding herumkarrt: Früher Mars war noch erdähnlicher als bislang gedacht

 

ÖSTERREICH:

 

na jetzt geht’s aber steil bergab: Moody‘s setzt Ratings von Stadt Wien, BIG und Asfinag herab

 

SPÖ-Margareten gegen Arbeitsmarkt-Politik  Dass der neue Bundeskanzler und SPÖ-Vorsitzende Christian Kern sein politisches Augenmerk in Zukunft vor allem auf den Arbeitsmarkt richten möchte, fällt in seiner Parteibasis offensichtlich nicht überall auf fruchtbaren Boden

 

ÖVP-Abgeordnete: "Amtsschimmel wiehert im Arbeitsinspektorat"  Für eine parlamentarische Anfrage trugen Karin Nachbauer und Peter Haubner Vorschriften zusammen, die "völlig lebensfremd" seien

Soviel zur Bürokratie

 

Hofer klagte Museumsdirektorin wegen Nazi-Vergleich: Nun gab sie Unterlassungserklärung ab

 

Section Control wird zum Fall für die Juristen  25.000 Anzeigen seit 12. April. Volksanwalt lässt prüfen, ob Tempo 80 gerechtfertigt ist

Reinste Abzocke für die Asfinag

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 27.06.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Strohmann Axel Springer: »BILD« 1952 mit 7 Millionen US-Dollar vom US-Geheimdienst CIA gegründet

Der Brexit fördert sie zutage: Lügner, Dummschwätzer und staatliche Propagandisten in ARD und ZDF  --  Brexit: EU-zentrische Newsfälscher argumentieren gegen Strohmänner  --  Brexit: Der Tag, an dem der Journalismus unterging!  --  Brexit: Die heilsame Schockstarre im deutschen Mediendorf  --  Gift und Galle zum Brexit: Stellenweise Aufhellung im pöbelnden Medien-Mainstream

Risiko Referendum: Aus Frust wird Macht

Der NAZI-Spiegel kommt jetzt vollständig aus der Nebelwolke der Lügen und bezeichnet Volksherrschaft-Demokratie als Diktatur.

SCAM: BREXIT-Petition von Hackern gehijacked um Medien bloßzustellen

Lügen ohne Ende:  Radikalisiertes Österreich Aufstand der beleidigten Massen

Putin ist schuld am Brexit und hat gewonnen Die Propaganda gegen den Brexit läuft in den britischen Medien auf Hochtouren, indem die Wähler für den Ausstieg aus der EU als "nützliche Idioten" für Putin dargestellt werden. David Cameron hat auch gesagt, das Resultat hat sicher Putin und die ISIS sehr glücklich gemacht. Wie bitte??? Putin und ISIS spannen zusammen??? Völlig absurd diese Behauptung

Volksbetrug: Warum Politiker Fußballspiele lieben

Der Artikel ist zwar leider nicht gänzlich zu lesen, aber die Botschaft kommt an. Großereignisse wie die Fußball-EM werden immer wieder genutzt, um diverse Gesetze zu beschließen - zu einer Zeit, zu der nur wenige die Politik verfolgen

„Diener des Volkes“ – was tun diese Menschen tatsächlich mit uns?  Manipulation beginnt bei der Sprache. Das wusste schon George Orwell, als er seinen Roman „1984″ geschrieben hat. Was hat es eigentlich mit den Bezeichnungen derjenigen Personen auf sich, die einen Staat ausmachen?

Das beliebte Bild vom "Nazi-Land" in den ausländischen Medien  Wenn dies aus der Ferne, von einer Redaktion in Hamburg oder Berlin passiert, die die wirkliche Stimmung falsch einschätzt, mag man das ja noch verstehen. Dass aber Korrespondenten, die seit Jahren im Land leben, nicht mitbekommen, wie die Bürger denken, ist seltsam. An Sprachproblemen kann es nicht liegen. Vielmehr bewegt man sich wohl meistens in eng geschlossenen Intellektuellenzirkeln, lässt sich von Alt-68ern und Künstlern die Innenpolitik erklären und bemerkt offenbar nicht, dass man in einer Blase lebt. Allerdings, auch österreichische Journalisten schwingen nur leichtfertig die Nazi-Keule.

Sie glauben nur, sie schwimmen mit dem Strom, dabei saufen sie gerade ab.

Deutsche Fans singen Nationalhymne während EM-Spiels – Gutmenschen wittern viertes Reich

Angeblicher Auschwitz-Überlebender gesteht: Meine Geschichte war erfunden  --  Selbst ernannter KZ-Flüchtling: Angeblicher Auschwitz-Überlebender outet sich als Lügner

Studie im Auftrag der Kirche: Sexueller Missbrauch in katholischer Kirche: Fast 80 Prozent der Opfer männlich  --  Papst Franziskus: Kirche sollte Homosexuelle um Vergebung bitten  --  5 Euro und n Snickers ... - Viele Täter, meistens Gemeindepfarrer und Priester, sexuell unreif: 79 Prozent der Missbrauchsopfer männlich

Mehrheit der Amerikaner hält Islam für unvereinbar mit US-Kultur

Strafe für geplanten Kirchenbau: 80 Häuser von Christen in Ägypten niedergebrannt

"TRANSGENDER MANIA IS A SYMPTOM OF CULTURAL COLLAPSE" Camille Paglia

 

Terror:

Man arrested by anti-terrorism police after planning to 'blow himself up' during Euro 2016 match

Ein 20-jähriger Mann wollte angeblich eine Bombe in einer Fanzone am Sonntag während des Spiels Belgien gegen Ungarn detonieren lassen. Er hatte vor, sich in einer Fanzone in die Luft zu sprengen, wo Tausende die Spiele auf großen Bildschirmen anschauen

Germany Covering Up Terror Plots To Protect Muslim Migrants

Deutschland vertuscht Terrorpläne, um muslimische Migranten zu schützen. Das wird immer offensichtlicher

Nach EU-Referendum: IS ruft zu Attentaten in Deutschland auf

Islamischer Terrorismus: Der Chip im Kopf  Es hagelt mal wieder „Einzelfälle"… Für die professionellen Schönredner und ihr Mantra, das alles habe „nichts mit dem Islam zu tun", wird die Luft allmählich dünn und die Ausreden knapp und lächerlich

Mit dem Islam gehört auch der Terror zu Deutschland

An Frankreichs Grenze: Mehrere Terrorverdächtige in Belgien festgenommen

23 Djihad-Camps innerhalb der USA entdeckt - Obama tut nichts!

 

Insider warnen: Systemkollaps in Sichtweite  --  Egon von Greyerz: Panik in den hohen Zirkeln, das System geht dem Ende entgegen

Zentralbanken können der Weltwirtschaft nicht mehr helfen  Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich sieht die Zentralbanken am Ende ihrer Möglichkeiten – mit ihrer expansiven Geldpolitik ließe sie die Weltwirtschaft nicht mehr stimulieren. Dringend notwendig sei eine radikale Neuausrichtung und ein Abbau der hohen Schulden

Sie können nur mir der Politik des Nullzinsgeldes den Kollaps verzögern. Da nur mehr eine „Scheinwirtschaft“ mit „Scheingeld“ vorhanden ist, statt Realwirtschaft mit Realgeld, wird nicht nur der Crash gewaltig, es katapultiert uns auch zurück in die Steinzeit, da es sehr lange keine Kredite mehr geben wir.

Wegen Brexit: Geheimtreffen: Notenbanken wollen Finanzmärkte stützen

Die Stunde der Wahrheit: Hinter dem Brexit lauert der Crash  Der Austritt Großbritanniens aus der EU ist ein Katalysator für gravierende globale Fehlentwicklungen. Er wird als externer Faktor verwendet werden, um massive Bereinigungen in einer Zombie-Wirtschaft vorzunehmen, die zuletzt nur noch auf Zeit gespielt hat. Die Zeit ist jetzt abgelaufen. Es kommen harte Schnitte. Die Auslöser und Profiteure einer neuen Finanz-Krise dürften unerkannt entkommen.

Erst ein Stein, dann die Lawine, Wird wohl ein Chaos-Sommer/Herbst

Die nächste Runde Stimulus: »Bereiten Sie sich auf Chaos vor«

Banken melden erneut hohe Aktien-Verluste

Wir wurden alle zum finanziellen Kanonenfutter der Rothschilds  Bei der Enthüllung der der sog. „Panama-Papers“Daten handelt es sich keinesfalls um eine journalistische Bombe, die über Nacht geplatzt ist, sondern um einen von langer Hand vorbereiteten Coup, bei dem nichts dem Zufall überlassen wurde:
400 Journalisten von 100 Medienorganisationen in rund 80 Ländern waren mehr als 12 Monate lang mit der Auswertung der Daten beschäftigt. Einer der Gründe für die Veröffentlichung der „Panama-Papers“ ist: bisher nicht belastete unliebsame Politiker und Konkurrenten der US-Hochfinanz auf dem Finanzmarkt unter Druck zu setzen, denn von einem kann man wohl ausgehen:
Die Zahl führender Persönlichkeiten, die angesichts der angekündigten Veröffentlichung zusätzlicher Informationen derzeit gut schlafen können, weil sie sich in der Vergangenheit nichts haben zuschulden kommen lassen, dürfte sich in Grenzen halten

Vatikan, Bilderberg und eine »Migrantenkrise«

 

Australische Goldminenaktien werden nach BREXIT noch interessanter  --  Das Finanzsystem wackelt, Gold und Silber profitieren

Kreditzyklus und der Preis des Goldes

COMEX: Leverage am Silbermarkt steigt auf Rekordwert

 

Peking bricht Beziehungen zu Taiwan ab

Chinas Transplantations-Industrie in schockierenden Details: 700 Kliniken unter Massenmord-Verdacht – 1,5 Mio. Opfer vermutet

Gefangene werden dafür geopfert

 

Trump zerreißt Clinton in vernichtender Rede  Donald Trump schaltete am Mittwoch in den Angriffsmodus und lieferte eine niederschmetternde Rede gegen seine demokratische Kontrahentin ab. Wir haben sie übersetzt und die Behauptungen überprüft.

So soll nüchterner, objektiver Journalismus aussehen

Neonazi-Marsch in Kalifornien: Zehn Verletzte durch Messerangriffe, keine Festnahmen  --  Kalifornien: Mindestens zehn Verletzte nach Messerstecherei bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

Venezuela: Vor Amtsenthebungs-Referendum, ist die Polularität von Präsident Maduro im Keller

Angst vor Zika-Virus führt zu massiver Abtreibungswelle in Lateinamerika

 

Ein Sprachrohr spricht: "Auflösung praktisch irreversibel" Investor Soros sieht schwarz für die EU

Die wirklichen „Chefs“ wollen den Abbruch, dann kommt er

Die EU ist US-gesteuert:  Dr. Norbert Baron van Handel: Vernichtung Europas durch die Hochfinanz

Jetzt ringt die EU um ihre Daseinsberechtigung

so in etwa: Der Brexit markiert den Anfang vom Ende der EU und des Euros  --  Victor Sperandeo: »Anfang vom Ende der EU«  --  Nach dem Brexit nun die Vielfalt des Exit?  --  Brexit-Votum ist die Quittung für Brüsseler Machtherrlichkeit

Das war erst mal nur ein Stein, die Lawine kommt erst

und bitte das jetzt schon in der Krone: Nach Brexit- Votum: DIESE EU ist am Ende!, Straight in your face, Merkel, Schulz und Juncker!  Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) sieht im "Krone"- Interview die Bestätigung seiner Befürchtungen: "Die Migrationsfrage hatte entschieden. Europa kann nicht weitermachen wie bisher." Das hat mehrere Gründe - und die finden sich in Berlin und Brüssel: Angela Merkel lieferte mit ihrer völlig entgleisten Asyl- Einladungspolitik das Hauptargument für die EU- kritischen Briten. Unkontrollierte Zuzugswellen aus halb Afrika lehnen selbst die weltoffenen Untertanen der Queen ab.

Die EU darf niedergeschrieben werden. Die Zuzugswelle hat nur das Fass zum überlaufen gebracht, die „Regulationsbehörde EU“ hat schon genug Hass aufgestaut.

Brexit: Schwarzer Tag für die EU, guter Tag für Europa. Nichts wird bleiben wie es ist.

"Wir brauchen ein Europa der Menschen - nicht der Bürokratie" sagen Weik und Friedrich

Genau das wird es nicht geben

EU: Gott strafe England, aber dalli

Für weitere EU-Austritte: Je suis Anglais!  Andere Länder werden sich den Briten anschließen, früher und später, denn reformierbar ist diese EU nicht.  --  Juncker erwartet weitere Volksabstimmungen über die EU  EU-Präsident Juncker erwartet Volksabstimmungen über die EU auch in anderen europäischen Staaten. Den etwa 1.000 britischen EU-Beamten gab Juncker eine Job-Garantie: Sie arbeiten für die EU und nicht für Großbritannien.

Dann eben nicht mehr

Austritte wahrscheinlich:  Folgende EU-Mitgliedsländer könnten dem Brexit folgen: Frankreich, Niederlande, Österreich, Finnland und Ungarn

Brexit - „Die EU will eine teure und schnelle Scheidung“  --  Der kann es nicht mehr erwarten: EU macht Druck auf London - Martin Schulz fordert den Austrittsantrag bis Dienstag  --  Eine hässliche Scheidung beginnt: EU-Parlament fordert sofortigen Beginn des Austrittsprozesses

Wegen Brexit: Tschechien fordert Rücktritt von Juncker

Junckers beste Zitate: »'Wenn es ernst wird, muss man lügen«  --  Nach Brexit: Juncker auf "Ein Europa, ein Reich, eine Währung"-Trip  Anstatt zu erkennen, dass viele Menschen gar keine "Vertiefung" der EU wollen, zieht Kommissionspräsident Juncker völlig gegenteilige Schlüsse aus dem Brexit - und fordert ein Europa, ein Reich, eine Währung. Wollt ihr den totalen Euro?

Juncker und Schulz führen sich wie betrogene Ehegatten auf

Dann versuche es doch: Seehofer fordert eine "bessere" EU

Die NATO gehört auf den Abfallhaufen: Nato strebt wegen EU-Krise stärkere Rolle in Europa an  --  Das Weiße Haus und die NATO bereiten die Sabotage des Brexit vor

Pressestimmen zum Brexit: »Merkel schlägt mehr Misstrauen entgegen als je zuvor«

Einseitige Bevorzugung der englischen Sprache muss nach Brexit ein Ende haben

Warum veranstalten unsere Häuptlinge so ein Geheul um den Brexit?

Experte Georg Kreis zum Brexit Woher kommt die Wut auf die EU?

Die Wut auf die EU ist auch kein Zufall, denn die EU muss diese Wut mit Glühbirnenverboten und massivster Geldverschwendung bewusst auf sich aufbauen. Das wirkliche Ziel des Hassaufbaus ist aber die EU-gläubige, nationale Politik.

Merkel: Wir müssen Maßnahmen treffen, damit nicht noch mehr Länder aus der EU fliehen

Die Briten wählen Merkels Alleingänge ab - "Die Welt" fordert den Rücktritt

Donald Trump: Flüchtlingsstrom wird EU zerrütten

Verteilung blockiert: Asylwerber wollen nicht nach Polen oder Litauen  --  EU-Staaten schieben mehr Flüchtlinge nach Deutschland ab

Die Einwanderer wollen nach wie vor nach Deutschland, Österreich und Schweden – ins Sozialparadies.

Sie bleibt dabei: Merkel zu Integration von Flüchtlingen: „Wir schaffen das“

Merkels Angriff aus Afrika rollt - Mittelmeer: 7000 Migranten in zwei Tagen gerettet

Wegen EU-Norm: Massentötung von Rindern

Ohne London: Amerikaner erwarten weniger Widerstand gegen TTIP  --  »Europa muss hart bleiben«: Frankreichs Premier lehnt TTIP-Abkommen mit USA ab

 

Frankreich schlägt Referendum über „neue EU“ in ganz Europa vor  --  Für Frankreich heißt es EU-Relaunch oder Frexit

Massenproteste in Frankreich nach Rücknahme des Demonstrationsverbots

Französische Polizei: „Zu müde und erschöpft, um die massiven Proteste zu überwachen“

Vermutlich waren das Araber: Mob fällt in Paris über Frau her

 

Kommt nach dem Brexit auch der Grexit?

Bei einem EU und Euro-Austritt und Staatsbankrotts Griechenlands wäre die Crash-Gefahr sehr hoch, weil man in erster Linie Banken in Deutschland und Frankreich "gerettet" hat.

GR ist ein Pleiteland, dass ohne EU-Gelder verloren ist und somit von der EU abhängig ist.

Alan Greenspan meint: Griechenland wird nicht mehr lange im Euro bleiben

Die neue Drachme ist seit 2010 fertig gedruckt. Zitan von Greenspan: "Der Euro wird kommen, aber er wird keinen Bestand haben." Das hat er vor der Einführung gesagt. Seine Meinung wird er nicht geändert haben.

Backpfeife für Immobiliensteuer in Griechenland

Wegen Flüchtlingskrise: Der griechischen Insel Samos gehen die Touristen aus

 

Wieder kein klares Wahlergebnis: Spanien: Konservative wollen Minderheits-Regierung   --  Spanien: Interessantes zur Wahl  Plötzlich alles anders, Hochrechnungen sehen P.S.O.E. vor Podemos Bündnis.  --  Kein Linksruck in Spanien, alles zurück auf Start   Die Umfragen und sogar die Hochrechnungen lagen völlig falsch, die rechte PP gewinnt, kann aber wegen der Verluste der neoliberalen Ciudadanos nicht regieren.

Podemos hat vorerst ausgeträumt

 

Italien will wegen Brexit 40 Milliarden Euro in Banken pumpen

 

Volksabstimmungsbefürworter wird neuer isländischer Präsident

 

die nächsten: Slowakische Partei kündigt Bürgerbegehren für EU-Austritt an

 

Serbien würde wie die Briten abstimmen – Regierungschef

 

Tschechien: Rechtspopulis­ti­sche Partei gegründet

"Alternative für die Tschechische Republik 2017" will sich gegen "Islamisierung" Europas einsetzen

 

Vermögensverwalter ziehen aus London ab: Luxemburg profitiert vom EU-Austritt Großbritanniens

 

EU-Austritt löst Verfassungs-Krise in London aus

Ein Austritt ist leicht möglich, da sie ohnehin keinen Euro verwenden. Ein Austritt aus der EU ist möglich und in der EU-Charta vorgesehen.

Daten beweisen: In Wahrheit sind die jungen Briten für den Brexit verantwortlich

Peter Schiff: Brexit – genau, was der Doktor verschrieben hat

Revolte bei Labour: Sozialdemokraten gespalten in EU-Frage

Donald Trump in Schottland: "Brexit ist eine großartige Sache"

Investment-Punk Gerald Hörhan über den Brexit

Gespräch mit Max Otte: "Ich freue mich über den Brexit"

Schottische Regierungschefin und EU-Befürworterin: Vereinigtes Königreich existiert nicht mehr!

Wird London jetzt zur Steueroase?

Britische Banken stellen Euro-Verkauf zeitweise ein

EU-Befürworter geben noch nicht auf  --  Petition für zweites EU-Referendum offenbar manipuliert  --  Massive Manipulationsvorwürfe gegen Petition zu zweitem Brexit-Referendum  --  Die Petition für ein 2. Referendum besteht aus Betrug

Ausstieg von Großbritannien aus „Europa“: Die Verlierer zeigen ihre hässliche Fratze

BREXIT: Grund zur Freude?

Umfrage: Mehrheit der Schotten will Austritt aus Großbritannien  --  Erst die Briten, dann Schottland … und wer ist der nächste?

WATCH: "Brexit" Fuck European Union Song On "Last Week Tonight with John Oliver"

Britischer EU-Kommissar Jonathan Hill tritt zurück

 

wie unser Kern:  Maas schließt EU-Abstimmung in Deutschland aus   --  Lügt Maas?  Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) war 2011 entschieden für einen Volksentscheid über die Euro-Rettung. Die Forderung nach Volksentscheiden war auch Teil des Wahlprogramms 2013. - Davon will er heute nichts mehr wissen  --  Maas verbreitet Lügen zur deutsche Lage in Bezug auf Volksabstimmung und EU-Austritt

Eine neue Kultur der Ehrlichkeit ist bei den Politikern zu bemerken: Gauck bezeichnet die Bevölkerung als Problem, Schäuble redet von Inzucht, usw.

Berlin droht die nächste Blamage  Ist Berlin auch mit Wahlen überfordert?

Deutschlands Bürgermeister sind Hassobjekte geworden  Hassmails und Gewaltdrohungen: In jeder zweiten Gemeinde werden Bürgermeister und Mitarbeiter wegen der Asylpolitik angefeindet. Eine Mehrheit fühlt sich von der Bundesregierung alleingelassen.

Wem wundert das?

Ordentliches Pfeifkonzert: Video: Massiver Protest gegen Gauck-Besuch in Sebnitz – „Volksverräter“ und „Hau ab“  --  Fremdenfeinde wollen Gauck-Besuch stören  --  Sebnitz "Volksverräter"-Rufe: Bundespräsident Gauck wird beschimpft und ausgebuht  --  Auch "IM Larve" kommt vor: Bundespräsident Gauck in Sebnitz massiv beschimpft    wir wollen keine Stasi-Schweine  --  So ein freches »dunkeldeutsches Problemvolk«...:  Joachim Gauck ausgebuht

PS: deshalb: Bundespräsident Gauck über deutsche Bürger: Die Bevölkerung ist das Problem

unter anderem

Sollte öfter gemacht werden: Bei Kundgebung in Istanbul Grünen-Abgeordneter Volker Beck gewaltsam abgeführt

Gabriel offen für Vermögensteuer

Streit um Steuerkuchen

Anti-Terror-Paket: Millionenkosten für Wirtschaft und Verbraucher

Beitragssätze: Sozialabgaben steigen 2017 über die 40-Prozent-Marke

Verwahrloste Hauptstadt: Berlin, wie haste dir verändert!

NRW-Staatssekretär besucht „Roma-Slums“ in Duisburg

Die Linksextremen am Werk: Krawallnacht in Berlin: Autos in Flammen, Randale in Wedding  --  Bombe im Gepäck: Linksautonomer in Kölner Innenstadt verhaftet  --  Rache für Räumungsaktion in der Rigaer Straße? Vierte Nacht in Folge Brände in Berlin

Antifa terrorisiert Göttinger Studenten

Gegen "Pöbel-Richter": Strafantrag gegen Richter

Leipzig: Schießerei zwischen Hells Angels und United Tribuns - Ein Toter und zwei Schwerverletzte

Deutschland verkauft seine Frauen – eine Anklage   Frau Merkel hat die unbegrenzte, unkontrollierte Überschwemmung des Landes mit Millionen Flüchtlingen im Alleingang verfügt. Laut Expertisen von Verfassungsrechtlern hat Frau Merkel dabei jegliches Gesetz gebrochen

Trotz sinkender Mitgliederzahlen | Kirchen bekommen mehr Steuermilliarden

Pleite-Bochum: Zweifel an der Prognose für Flüchtlingskosten wachsen

Asylgarantie: Unmengen falscher Syrer – Ein Staatsversagen

Fliegendes Blei löst solche Probleme garantiert: Asylwerber wollen in Bayern komfortablere Unterkunft erzwingen – Behörde bleibt hart

Es wird Zeit Härte zu zeigen, dann gehen sie von selbst zurück. Blei ist nur der letzte Ausweg, erst mal Sozi streichen.

Dank dem Islam: Vielweiberei gehört auch zu Deutschland

Brandstiftung an Asylheim durch Eigentümer: Hakenkreuze sollten vom wahren Motiv ablenken

Wegen Flüchtlingen: Nackt baden verboten

Urteil des Bundesverfassungsgerichts: "Alle Polizisten sind Bastarde" ist nicht immer eine Beleidigung  --  Urteil: Grünes Licht für die Pauschalbeleidigung von Polizisten

Taschendiebe baff -  Personalnot: Bundespolizei zieht Kräfte vom Kölner Bahnhof ab

Geldstrafe für Busengrapscher im Antoniuspark – Angeklagter spricht von Missverständnis

Flüchtling bedroht und begrapscht Sozialarbeiterin

Essen - Flüchtling (14) sticht mit Messer zu – Teenager in U-Haft

Versuchter Totschlag: Flüchtlinge werfen Nachtportier in die Donau

Karlsruhe: Junger Flüchtling soll Mädchen belästigt haben - Polizei sucht Zeugen

 

Sie wollen Sanktionen umgehen: Deutsche Firmen siedeln sich in Russland an  Deutsche Unternehmen investieren derzeit viel Geld in Russland. Weil die EU-Sanktionen Exporte verhindern, bauen Mittelständler und Konzerne eigene Fabriken in Putins Reich auf. Damit können sie dort weiter im Geschäft bleiben.

Da gehen auch die Arbeitsplätze mit

Wladimir Putin: Zusammenwirkung zwischen Russland und China als globaler Stabilitätsfaktor

Neue Seidenstraße: China, Russland & Mongolei bilden Wirtschaftskorridor

Putin in China: Wirtschaftsabkommen im Wert von 50 Milliarden US-Dollar

Putin räumt auf: Nach Scientology jetzt auch US-Milliardär Soros rausgeschmissen

 

Kriegstreiber:

Einsatzziel „Assad-Sturz“ verfehlt: US-Waffen landen massenweise auf Schwarzmarkt

Wollen wir wirklich Krieg mit Russland?

Brexit ist eine Abstimmung gegen Krieg  US-Senator Richard H. Black, Veteran des Vietnamkrieg, Rechtsanwalt und Senator für den 13. Distrikt des Bundesstaates Virginia, hat folgendes über den Brexit geschrieben, von mir übersetzt: Brexit ist eine Abstimmung gegen Krieg, gegen das Imperium und gegen die zentrale Diktatur durch Fremde in Brüssel. Bravo Brittanien! Bravo!

Verrat von oben: Ein Bundeswehrsoldat packt aus  Claus empfiehlt: Jeder soll anfangen, die Geschichte ab 1914 zu lesen und die wirklichen Zusammenhänge zu verstehen. Das aktuelle System habe nichts mehr mit einer Demokratie zu tun. Darum müsse sich die Bevölkerung dringend zur Wehr setzen. Niemand darf sich mehr von der Nazi-Keule ruhigstellen lassen.

Die modernen (US-) Kriege durchschaut – „Nie wieder Krieg!“ 23.04.2016 Dokumentarfilm  Wieso in aller Welt, tolerieren wir die von der US-amerikanischen Regierung und NATO geführten Kriege? Sie verwandeln wohlhabende und funktionierende Staaten in einen einzigen Trümmerhaufen, schaffen für millionen Menschen Tod, Zerstörung, Hunger, Not und Leid!

US-Strategie der Destabilisierung Europas  US-Historiker Zuesse: USA verfolgen eine „Strategie der Zerstörung Europas“  Nach Auffassung des US-Historikers Eric Zuesse betreibt Washington eine gezielte Politik der Destabilisierung in Europa, mit dem Ziel, zum einen Chaos an der europäischen Peripherie, zum anderen politische Instabilität in “Kerneuropa” zu produzieren. Doch ist Europa wirklich nur passives Opfer geostrategischer Interessen der USA?

Wieder eine Vorhersage für den Dritten Weltkrieg erfüllt: Flottenkonzentrationen im Mittelmeer

Die NATO darf den Bogen nicht überspannen«  --  EU und Deutschland treiben Militär-Union voran

Moskau überrascht über von der Leyens Forderung: Was sie will, tun wir schon lange!  --  Russisches Verteidigungsministerium antwortet Von der Leyen: "Wir sind, gelinde gesagt, überrascht"  Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation hat sein Erstaunen über Äußerungen der deutschen Verteidigungsministerin kundgetan, in welcher diese Russland dazu auffordert, Truppenbewegungen auf russischem Staatsgebiet gegenüber der NATO offenzulegen. Moskau wies darauf hin, dass Russland bereits seit mehr als zwei Jahren als Zeichen des guten Willens die NATO diesbezüglich informiert und hinterfragte Von der Leyens Einordnung der NATO als "ein reines Verteidigungsbündnis".

Empire Files: Saudi-Arabien - 80 Jahre Gemetzel, Sklaverei und innigste Beziehungen mit den USA

Kreml: Erdogan entschuldigt sich offiziell bei Putin für Tod des russischen Piloten

Tokio: Vergewaltigung und Mord gestanden - Hunderte protestieren vor Anklageerhebung gegen US-Marine

 

Kriegsverbrechen: Deutsche Politiker zeigen Erdogan an

Türkei: Warum die Mörder eines Deutschen noch frei sind

Die große Gnade! Ankara lässt von der Leyen Bundeswehr in Incirlik besuchen

Türkei: Volker Beck und weitere Grünen-Poltiker auf LGTB-Demo in Istanbul verhaftet

 

Nach sechs Jahren Eiszeit: Israel und Türkei normalisieren ihre Beziehungen

 

IS:

Irakischer Verteidigungsminister: Falludscha ist erfolgreich vom IS befreit

ISIS-Kämpfer enthaupten 4-jähriges Mädchen

 

Blick in die Zukunft: Graphen macht Solarenergie allwettertauglich  In China ist eine Entwicklung gelungen, die auch in Deutschland die Solarenergie grundlegend verändern wird. Denn in Zukunft kann man mit neuen Solaranlagen aus China auch nachts Strom produzieren.

 

»Tot« ist nicht tot genug: Forscher auf den Spuren von »Zombie-Genen«  Wissenschaftler der Washington-Universität haben jetzt erstmals verblüffende Aktivitäten von Genen in toten Tieren entdeckt. Das könnte die Definition des Todes revolutionieren und etliche heiße Diskussionen nach sich ziehen, denn die Konsequenzen wären enorm.

 

Macht Mobilfunk und Co krank? [Doku deutsch]  --  Begeht Mobilfunkindustrie grob fahrlässige Körperverletzung?  Bereits im Jahr 2011 hat die Weltgesundheitsorganisation WHO
die Mobilfunkstrahlung  in die Liste der krebserregenden Stoffe aufgenommen und davor gewarnt

 

Die sieben skurrilsten, geradezu wahnsinnigen Bestandteile von Impfstoffen  Die Impfindustrie ist vollkommen »immun« dagegen, von irgendjemandem verklagt zu werden, selbst wenn derjenige (oder dessen Kind) durch die Chemikalienladung Schaden genommen hat. Jeder einzelne Impfstoff enthält eine prekäre Mischung an Inhaltsstoffen, auch die Grippeschutzimpfung. Aufgrund dieser »Immunität« können die Hersteller tatsächlich jede Chemikalie, jeden gentechnisch veränderten Organismus, jedes Virus oder Bakterium sowie jede tierische Gewebeprobe für ihre Impfstoffe verwenden, ohne sie jemals auf ihre Sicherheit oder Wirksamkeit testen lassen zu müssen.

 

Der Mund ist das Fenster zu Ihrer Gesundheit ‒ Warum das tägliche Reinigen mit Zahnseide so wichtig ist

 

US-Regierung leugnet medizinischen Nutzen von Marihuana, bewilligt aber ein von Cannabis abgeleitetes neues Medikament

 

Octopus-DNA nicht von dieser Welt?

 

CERN: Kippt neu entdecktes Teilchen das Standardmodell der Teilchenphysik  Derzeit verdichten sich Spekulationen über die baldige offizielle Bestätigung der Entdeckung eines neuen und bislang unbekannten Elementarteilchens mit dem Teilchenbeschleuniger LHC am Europäischen Kernforschungszentrum CERN. Die Entdeckung wird schon jetzt als Sensation diskutiert – würde sie doch das bisherige Standardmodell der Teilchenphysik über den Haufen werfen

Bald haben sie ihre Zeitmaschine fertig

 

Blanke Sonne - Steht uns ein neues Maunder-Minimum bevor?  Schon seit fünf Tagen in Folge zeigt sich unsere Sonne ohne auch nur den kleinsten Sonnenfleck - entsprechend niedrig ist die Sonnenaktivität. Experten und Beobachter vermuten, dass sich die Sonne nach ihrem derzeitigen Zyklus auf ein ausgedehntes Aktivitätsminimum zubewegt, das vergleichbar mit dem sogenannten Maunder-Minimum ausfallen könnte

Eine neue Begründung für den Klimawandel

 

Kalifornien: Kommt bald das große Beben?    Durchschnittlich alle 100 Jahre kommt es an der nordamerikanischen Pazifikküste zu einem schweren Erdbeben. Die meisten Forscher glauben daher, dass dieser Region nun bald eine neue Katastrophe bevorsteht. Warnungen werden noch vielfach in den Wind geschrieben, doch aktuelle Messungen bestätigen sämtliche Befürchtungen.

 

ÖSTERREICH:

 

Umfragen geben Stimmung wieder: Die Hälfte der Österreicher glaubt an Wahl-Manipulation

Die Wahlanfechtung zur Bundespräsidentenwahl – große Aufregung um nix?  Die Wahlanfechtung dürfte typisch österreichisch zu Ende gehen. Es hat halt „Probleme“ gegeben... es wurde halt nicht ordnungsgemäß gearbeitet... man hat halt geglaubt... das hamma schon immer so gemacht... und dann kommt am Ende wohl heraus: Am Wahlergebnis hätte sich ja eh nix geändert... Nunja. Würde dies auch als Freibrief für zukünftige Verfehlungen gelten?

 

Letzte Topbonität weg: Moody's stuft Österreich herab

 

Aber bitte ohne Bedingungen: Norbert Hofer will auch in Österreich ein EU-Referendum  --  FPÖ fordert Öxit-Abstimmung bei EU-Reformunwilligkeit - "Reformen nur ohne Junker und Schulz möglich"  Nach dem Austritt der Briten aus der Europäischen Union verlangt die FPÖ nun eine Reformierung der EU. Dies könne aber nur ohne Martin Schulz und Jean-Claude Juncker gelingen. Sollte kein Reformprozess eingeleitet werden, fordern die Freiheitlichen eine Abstimmung zum "Öxit".  --  FPÖ-Vizechef Hofer hält „Öxit“ bis Jahresende für möglich

Die EU refomiert sich garantiert nicht, glauben die noch an den Osterhasen?

Kanzler Kern wird "Österreich keinem Referendum aussetzen"  Der österreichische Bundeskanzler Christian Kern will Österreich nicht über einen "Öxit" abstimmen lassen. Dies machte er direkt nach dem Brexit klar. Für ihn ergibt ein EU-Austritt "keinen Sinn".  --  Kern: "Brauchen jetzt eine EU, die nicht nur für Konzerne da ist"

Faymann war im Gegensatz zu Kern eine Wohltat. Der Regenbogenkanzler ist ja voll links und EU-hörig, ein Tagträumer.

Polizei fasste Mann, der FP-Politiker bedrohte

 

Die ÖVP stürzt auf 20% ab

die ÖVP kann bei Neuwahlen eine Koalition mit der FPÖ bilden, die SPÖ ist zu verbohrt dazu

 

blah, blah, blah…  Die SPÖ und die neue Welt der Arbeit  --  Kern erklärt den neuen Kurs mit alten Phrasen

Neuer Job: Ex-Kanzler Faymann ist jetzt offiziell Lobbyist

Kanzler Kern will Österreichern Abstimmung über EU-Verbleib verweigern

 

Österreich: Demenz-Gerüchte um Van der Bellen  In einem Schreiben an alle österreichischen Parlamentsklubs, das PI exklusiv vorliegt, wurde bekannt, dass beim zuständigen Bezirksgericht in Wien am 24. März 2016 die Anregung auf Sachwalterschaft für den Bundespräsidentschaftskandidaten Alexander Van der Bellen eingebracht worden ist. Darin wird die Problematik einer Demenz des Bundespräsidenten thematisiert.

Der Antrag auf Sachwalterschaft ist im Artikel verlinkt. Ausserdem wird bestätigt, dass vdB Krebs im fortgeschrittenen Stadium hat. Wie hat man ihn zur Kandidatur zum Bundespräsidenten gebracht? Es sollte wohl gezeigt werden, dass das "System" auch einen totkranken, dementen Mann gegen die "Rechtspopulisten" aufstellt. Etwas Besseres hat das System offenbar nicht mehr, einen schweren Patienten.

 

Glücksspielab­gabe: Hoher Einsatz für die Steuerzahler  Beim Thema Steuern und Abgaben steigen heimischen Firmenchefs meist die Grausbirnen auf. Nicht so Karl Stoss. Der Boss der Casinos Austria präsentiert sich gerne stolz als einer der größten Steuerzahler dieses Landes. Fast 520 Millionen Euro lieferten die 12 Inlandscasinos und die Tochtergesellschaft Lotterien für 2015 allein an Glücksspielsteuern an den Finanzminister ab. Schon eine beeindruckende Größenordnung.

Die Zocker zahlen das, nicht er

 

Gastwirte sind mit Nerven am Ende: "Finden kein Personal"  "Heute geschlossen – Kein Personal aber 500.000 Arbeitslose. Mehr Gehalt ist leider nicht drin, weil der Staat schon so viel nimmt"…

 

Schutzgeld-Erpresser waren sein Ende: Wien: Mord auf offener Straße

Dubiose Geschäfte des ermordeten Baumeisters  Auf offener Straße lauerte Killer dem schillernden Bau-Zampano auf. Opfer saß von Ende 2005 bis Ende November 2007 wegen Betrugs in Haft.

Es gibt auch hier eine Mafia

 

Oberhauser: Kopftuch kein Frauen-Problem

 

Südtiroler sucht „Frischfleisch“ für Illegale  Viele der jungen Zudringlinge geben offen zu, dass sie Frauen (vorzugsweise junge Deutsche) suchen, um ihren Sexualtrieb zu befriedigen. Armin Mutschlechner (kl. Foto), linker „Künstler“ und Invasionshelfer aus Südtirol will diesen armen bei uns so Leidenden nun zu ihrem Glück verhelfen und betätigt sich via Internet als Volkszuhälter. Er sucht Frauen für „Flüchtlinge“.

Einfach nur die Kommentare dazu anschauen …

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 24.06.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

wie immer: BREXIT: Unsere Politiker auf der falschen Seite der Geschichte  --  Die unterschätzte Wut auf den elitären Politikbetrieb  --  Nach BREXIT: Eliten und Medien in Panik

Good bye England, Guten Morgen Deutschland  Von allen öffentlichen Lippen tropft, nach dem Brexit, eine neue Europäsche Union: Jetzt müsse sie aber sozialer werden, jetzt müsse man aber den kleinen Leuten mal den Sinn der EU erklären, jetzt müssen man aber mal die EU besser machen. Besser für wen? Für die Griechen, die von der EU in Hunger und Selbstmord getrieben wurden? Für die Spanier oder Portugiesen, deren Jugend ohne Zukunft ist? Für die Balten, die in Massen ihre Länder verlassen und vor dem neoliberalen Würgegriffe in andere Länder fliehen? Für die Deutschen, denen aus dem Thatcher-Blair-England die Agenda 2010 importiert wurde? Für die Ukrainer, die man mit der Schimäre eines besseren EU-Lebens in einen Konflikt mit Russland gezwungen hat?

Sorry Leute, ich kann nicht alle Brexit-Artikeln bringen, zu viele – mehr Brexit gibt’s unten in EU und GB

Es wäre die logische Folge: Brexit: Sprachpfleger fordern Deutsch als EU-Sprache

Aber das muss ich bringen, Vorsicht, Satire: BREXIT: Merkel fordert sofortiges Volksabstimmungsverbot für gesamte EU  Alle Welt hatte damit gerechnet, dass der Volksentscheid in Großbritannien soweit manipuliert werden würde, dass es bei einem "Remain" verblieben wäre. Das schien nicht machbar gewesen zu sein, infolgedessen haben wir jetzt den Eklat. Darauf muss sofort hart und entschlossen seitens der EU reagiert werden. Bestens Großbritannien wird jetzt vollständig isoliert und sanktioniert, bis man dort zu einer besseren und EU-freundlicheren Überzeugung gelangt ist. Soviel Pädagogik muss jetzt sein.

Ja, das würden sich die Politaffen wirklich wünschen

Der Krieg gegen die freie Rede ist eröffnet  Die nächste Stufe der Internetzensur ist erreicht. Die EU hat unter dem Deckmantel der Bekämpfung von »illegalen Hassreden im Internet« in Union mit Twitter, Facebook, YouTube und Microsoft der freien Rede den Krieg erklärt. Dem Nutzer der ehemals freien Meinungsplattform namens Internet soll durch »Online-Verhaltensregeln«, erarbeitet durch Vertreter des demokratisch nie legitimierten EU-Ungetüms, der Maulkorb verpasst und so unerwünschte Kritik unterbunden werden.

Tatsachen verdreht: Demo Wien: So arbeitet die Lügenpresse

USA trimmen Journalisten aus Litauen und Ukraine für Kampf gegen „russische Propaganda"

Olympia: Gewaltsame Spiele  In Rio de Janeiro kämpfen die Bewohner von Vila Autódromo gegen Verdrängung durch Olympia.

Unsere Gesellschaft ist am Rande des Abgrundes: TU Wien wirft eigene Studenten von der Uni, weil diese Studentenverbindungen angehören   Ein absoluter Skandal ereignete sich gestern Mittwoch gegen 12 Uhr im Innenhof der Technischen Universität (TU) Wien. Einige Studenten verschiedenster Studentenverbindungen machten sich zum wöchentlichen und traditionellen Burschenschafter-Bummel auf. Als die Studenten im Innenhof der TU ankamen, wurden sie auch schon von aggressiven, gegen die Korporierten hetzenden Linksextremisten empfangen, berichten Augenzeugen. Danach kamen schon Sicherheitsleute angerannt. Aber anstatt die provozierenden Antifa-Extremisten wegzuschaffen, ging man auf die friedlichen Studenten der Studentenverbindungen zu und meinte, dass diese hier nicht gedulded seien, dafür gäbe es auch eine Weisung des Rektorats

Genau wie in DE, Traditionen werden in die rechte Ecke gestellt, es darf nur mehr links geben – quasi ein geschlechtsloses Volk ohne Ursprung

AT:  Staatszeitung verharmlost schwarze Drogenhändler   Eine tendenziöse Karikatur begleitet den beschönigenden Beitrag zum Drogenhandel durch Schwarzafrikaner

Es ist wirklich erstaunlich, wie es manche linksorientierte Journalisten schaffen, Tatsachen einfach zu leugnen und jene zu beschimpfen, die davon aus erster Hand berichten.

 

Terror:

SEK erschießt Schützen in Kino - Geiseln befreit  --  Viernheim: Polizei findet Sprengstoffgürtel und Handgranate neben Täter  --  Geiselnahme mitten in Deutschland: 1 Toter  --  Geiseln schildern Kino-Horror in Hessen

Neben dem Täter wurde ein Sprengstoffgürtel gefunden und wurde natürlich sofort erschossen. Näheres über den Täter noch nicht bekannt.

Soeben wird gemeldet, es handele sich um einen 19 jährigen, in Mannheim geborenen Deutschen. Auch diese Umschreibung kennt man…

„es handele sich um einen verwirrten Einzeltäter und man könne einen islamistisch-terroristischen Hintergrund ausschließen". Eigentlich weiß man ja, was unter einer solchen Täterbeschreibung zu verstehen ist.

“Ob es sich um eine scharfe Waffe handelte, sei unklar, sagte Beuth in Wiesbaden. Der Täter habe einen verwirrten Eindruck gemacht.”

Während gestern von scharfen Schüssen die Rede war, spricht man jetzt von Schreckschusswaffen sowie Attrappen von Stabhandgranaten

Amok in Viernheimer Kino: »Ich habe natürlich sofort an Paris gedacht«  --  Es erinnert auch an die Ereignisse von Orlando.

In der Welt vermutet man provozierten Suizid: Erste Details über maskierten Geiselnehmer von Viernheim.

Der wollte erschossen werden. Ein echter Terrorist hätte eine echte Waffe gehabt

Amokalarm in Viernheim: So reagiert das Netz

Anti-Terror-Paket: Überwachung ab dem Alter von 14 Jahren  --  Grundrechteabbau im Eilverfahren: Große Koalition verschärft Anti-Terror-Paket nochmal  Kurz vor der finalen Abstimmung haben Abgeordnete von Union und SPD heute einen Änderungstrag beschlossen, der eine Ausweitung der Überwachung von Minderjährigen vorsieht. Verfassungsschutz-Präsident Maaßen bedankte sich dafür bereits am Montag und entlarvt damit das undemokratische Verfahren.

Auf das solls wohl hinlaufen, neben Waffenverbot. Alle Ähnlichkeiten mit anderen „Attentaten“ sind nicht rein zufällig.

 

Das ist noch kein richtiger Crash, der kommt erst:  Finanzmärkten droht nach Brexit-Schock ein 'Black Friday'

Es soll nur mal ein kleiner Vorgeschmack sein, auf das, was kommt, sonst nichts. Vielleicht ein kleiner Testlauf.

Ökonomen zum Brexit: „Jetzt herrscht erst einmal Panik“   --  Brexit erfolgreich - Märkte Absturz  Finanzmärkte crashen in Fernost. Pfund und Euro: Absturz. Gold rauf.

Alles nur Panikmache, aber man kann sich mal vorstellen wie es sein wird, wenn DE den Austritt ins Auge fasst – wenn auch nur verbal.

Jetzt, 2 Stunden später wieder alles im Lot. Es war nur ein eingeplanter Schreckschuss.

Goldpreis geht wieder runter, Dax und Euro wieder rauf – als hätte es man gewusst, was kommt.

Dax stürzt nach Brexit-Votum um mehr als 1000 Punkte ab  --  Brexit-Sturm lässt Online-Banken zusammenbrechen  --  Brexit: In wenigen Stunden fünf Billionen Dollar vernichtet Die Verluste sind allerdings Papier-Verluste - geschickte Einsteiger können zu Gewinnern werden.

Stresstest: US-Banken angeblich für extreme Krise gewappnet

Was solche Tests wert sind wissen wir, im Ernstfall kommt Lehmann 2.0

Nicht Schulden sind das Problem, sondern der Zinses-Zins Effekt  Immer wieder wird behauptet, Schuldner, ganze Länder, hätten über ihre Verhältnisse gelebt. Dem ist jedoch nicht so: Durch den Zinses-Zins-Effekt vergrößern sich Schulden automatisch so lange, bis sie nicht mehr tragfähig sind.

Zins ist Luftgeld, dass es vor dem Kredit noch gar nicht gab

Deutsche Börse erklärt Ausnahmezustand für deutsche Titel

 

Überraschung bei der Brexit-Abstimmung – Gold reagiert mit Anstieg  --  Goldpreis-Explosion und Börsencrash: Mehrheit der Briten stimmt für EU-Austritt»

Also eine Explosion sieht anders aus, es ist nur mal ein leichter Anstieg.

5 Gründe warum Goldminenaktien noch nie so günstig waren

Silber wird abseits der Medien rekordverdächtig gehortet

 

Oberstes Gericht stoppt Obamas Reform der Einwanderung  Das Oberste Gericht der USA hat die Einwanderungs-Reform von Präsident Obama gekippt. Obama wollte schon im Land befindliche Einwanderer legalisieren. Donald Trump lobte das Urteil, Hillary Clinton kritisierte das Gericht. Das Urteil zeigt, wie begrenzt der Handlungsspielraum des US-Präsidenten in der Verfassung ist

Er hat nicht die alleinige Macht

Clinton setzt sich wieder ab

Zeichen der Rezession: Gütertransporte innerhalb der USA auf 6-Jahrestief

 

Nach dem Paukenschlag von London – die EU zerfällt  Die Sensation ist perfekt: Trotz aller Einschüchterungsversuche und anderslautender Hochrechnungen hat eine Mehrheit der Briten für den Austritt aus der EU gestimmt. Dieser 24. Juni hat in der Tat historische Bedeutung. Die EU in ihrer bisherigen Form gibt es nicht mehr. Die Bürger eines der wichtigsten europäischen Länder haben Brüssel mehrheitlich die rote Karte gezeigt. Das dürfte andere Staaten ermutigen. Die EU zerbröselt.

Brexit Ergebnis: EU vor Zerreißprobe  Es ist schon sonderbar, dass bei entscheidenden Wahlen immer ein paar Stimmen übrig bleiben, die das Ruder zu Gunsten des Establishments herumreissen. Ein Austritt Großbritanniens aus der EU stand auf des Messers Schneide.  --  Nach Brexit-Votum: G7 beruft Telefonkonferenz ein  --  Krisentreffen: Merkel holt Hollande, Tusk und Renzi nach Berlin

Vielleicht war die Mehrheit so überwältigend, dass man es nicht mehr verhindern konnte.

Oder es war gewollt und diese Abstimmung sollte nur der erste Stein sein, der eine Lawine auslöst und der EU-Laden dicht gemacht wird.

“In der Politik geschieht nichts zufällig! Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war!”

Wie auch immer, alles was folgt darf DE zahlen

Live: Erste offizielle Stellungnahme von Kanzlerin Angela Merkel zum Brexit

bittere Kommentare dazu

BREXIT Ergebnis Brüsseler Allmachtsfantasien Die Ursachen für den BREXIT liegen in Brüssel und Straßburg sowie zu einem erheblichen Teil auch in Berlin.

Brexit: EU-Konservative fordern schnellen Ausstieg Grossbritanniens

Brexit Abstimmung Angstwort Dominoeffekt: Diese Liste fürchtet Brüssel noch mehr als den Brexit

Ökonom Straubhaar befürchtet nach Brexit Debatte um weitere Austritte  --  Wilders und Le Pen für EU-Abstimmungen  --  Italien: Fünf Sterne-Bewegung fordert Referendum über den Euroa  --  Dominoeffekt nach Brexit?  --  AfD: Auch in Deutschland ein EU-Referendum

Wie gestern, IT wird der nächste Kandidat sein. Sollte es in AT Neuwahlen geben, könnte AT folgen. In FR bewegt sich auch etwas. Nur DE ist stumm.

der nächste Spaltzipf:  Verlängerung der Russland-Sanktionen stockt in drei EU-Ländern

Schwache Wirtschaft: Frankreich zieht Euro-Zone nach unten

logische Folge:  EU-Sanktionen: China nimmt Europa Russland-Geschäft weg

es bröckelt schon: „EU als angelsächsisches Projekt zur Kontrolle über Europa“

Es sollte der Klon der USA werden

 

Die Lawine geht los: »Sieg der Freiheit«: Le Pen fordert EU-Referendum in Frankreich

Das wird die FPÖ in AT beflügeln

Die Gewalt ist von oben gewollt – Frankreichs Massenproteste gehen weiter

 

Griechische Regierung will angeblich Finanzbeschränkungen lockern

Griechenland will gehortetes Geld zurückholen»

 

Genaue Zahlen werden wir gar nicht erfahren:.  So viele wie sonst in einer Woche:Italien rettet 4500 Bootsflüchtlinge

 

ein knappes Ergebnis für den Brexit:  Farage feiert "Independence-Day"Medien: Briten stimmen für den Brexit  --  BREXIT: Briten wählen Freiheit vor Regulation

Sehr überraschend, dass hier die Wahrheit gewinnen durfte, da haben wohl selbst Manipulationen nichts genutzt. So, das war mal die Stimme des Volkes, der erste Stein darf rollen.

Wie und wann und ob überhaupt der tatsächliche Austritt erfolgt, steht in den Sternen, falls sich nicht vorher die EU von selbst auflöst.

Die Briten bekommen ihre Unabhängigkeit  So kann man sich irren und Wunder sind doch möglich.
Da kommen noch andere Probleme mit Schottland und Irland. Nicht nur politisch und finanztechnisch, sondern auch militärisch (NATO). So wie es aussieht zerfällt Britannien in Einzelstücke. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.

wie gesagt, neue Probleme:  Brexit beschlossen - »Sinn Fein«: Nordirland will aus GB raus  --  Schottland muss Recht auf noch ein Referendum über Unabhängigkeit haben

Jetzt geht es Schlag auf Schlag, das zerschlägt nämlich die Militarisierung für die NATO

Nigel Farage: Beim Brexit-Referendum haben die »normalen und vernünftigen Menschen gewonnen«

UK Independence Day: Die Würfel sind gefallen  --  EU Referendum: Final Results

Da man die Schotten nicht gehen liess, haben die sich rächen wollen? 62% der Schotten wollten die Briten nicht gehen lassen. Nordirland und London auch nicht, bei London könnte das am hohen Moslemanteil und der Hochfinanz liegen, eine schwere Niederlage für die Londoner, sie müssen sich der Mehrheit im Land nun beugen

Brexit-Prognose: Pfund mit größtem Kurssturz seiner Geschichte  --  Bank von England stellt 250 Milliarden bereit

Lambsdorff: Cameron persönlich für Brexit verantwortlich  --  Britische Presseschau: »See EU later!« – »David Cameron ist fertig«  --  Euroskeptiker bitten Cameron, bei beliebigem Ausgang von Brexit-Referendum zu bleiben  --  GB: Cameron Rücktritt

Er wird den Hut nehmen und sich das kommende Chaos in GB nicht antun.

Die Briten verlassen die EU: 52% stimmen für den Brexit - Premier Cameron kündigt Rücktritt an  --  Chaos in London: Premierminister Cameron tritt zurück

jessas, die Hofer - Wähler waren auch dabei: Wer hat für den Brexit gestimmt? Arbeitslos, ungebildet, EU-Gegner

Moody's - Brexit ist negativ für britische Kreditwürdigkeit

echt österreichisch: GB: neue Abstimmung?  Kommt es in Großbritannien zu einer Wiederholung des Referendums? Rund 60.000 Menschen unterzeichneten bis Freitagvormittag online eine entsprechende offizielle Petition.

 

Sparpläne beschlossen: Deutsche Bank schließt jede vierte Filiale und streicht 3000 Stellen

Großzügiger Steuermichel: Deutschland zahlt der Türkei eine Milliarde Euro für EU-Fortschritte

Einigung im Abgas-Skandal: VW entschädigt US-Kunden mit Milliarden

Linker Strassenterror in Berlin: Zweite Nacht in Folge Autos angezündet

Bundesregierung richtet neue Behörde für Überwachung im Internet ein

Im angeblich so reichen Deutschland: Einschneidende Sparmaßnahme: Halbe Banane muss für Essener Schüler reichen

Keine Überraschung: Syrische Staatsbürgerschaft wird massenhaft vorgetäuscht  --  Falsche Syrer, fehlende Zahlen

Rechtsfreie Räume: SOS-Hilferuf mitten aus Multikulti-Deutschland

PS: Info aus einer Behörde: Aufgriffe in Deutschland durch die Bundespolizei (also nur unerlaubte Einreise + Aufenthalt): täglich zwischen 250 und 350. Das heißt im Monat zwischen 8 und 10 Tausend (neue). Soviel zum Thema "Grenzen sind dicht". Neuer (zusätzlicher) Schwerpunkt an der schweizer Grenze ist seit etwa drei Wochen tatsächlich zu erkennen.

Mehr Polizisten, mehr Staatsanwälte: Hamburg rüstet seine Justiz und Polizei massiv auf

Schluß mit fickificki: Behörden genehmigen kein Silvesterfest am Kölner Dom

Flüchtlingsheim Vorra: Polizei fasst Tatverdächtige nach anderthalb Jahren - Rechtsradikal sind sie offenbar nicht

Mysteriös: Toter Wachmann in Erfurter Asylunterkunft - Auf Obduktion verzichtet

sollte vertuscht werden:  Nach AfD-Anfrage öffentlich geworden: 14-jähriger Junge wurde im Stadtwald von Gera vergewaltigt

 

Kriegstreiber:

Russland demontiert den Mythos der Unbesiegbarkeit der US-Navy

Weiser Vorschlag: Putin schlägt Auflösung der NATO vor  Der russische Präsident Wladimir Putin sagte in der Staatsduma (Parlamentsunterhaus) anlässlich des Jahrestags des Beginns des Großen Vaterländischen Kriegs am Mittwoch, dass die Nato als letzte militärpolitische Allianz ein Auslaufmodell sei. Es müsse ein modernes, blockfreies System der kollektiven Sicherheit aufgebaut werden, das für alle Staaten gleich sein werde, so Putin…

Deutschlands Wahl zwischen USA und Russland . . .  Um seine Besetzung Ost- und Zentral-Europas weiter voran zu treiben vervielfacht Washington seine Warnungen vor der „russischen Gefahr“.

Joe Biden zu Syrien: „Saddam von der Macht vertreiben…“ „Äh… Assad“  ergänzte der Moderator

egal wen, egal wo, Hauptsache bombardieren

Phantasierte Gefahren und imperiale Netzwerke – Wie das Pentagon die Welt sieht

Al-Ghwail: Libysche „Einheitsregierung“ genießt keinerlei Autorität im Volk

Willy Wimmer:  Brexit – Grundlage für Stationierung britischer Truppen in Deutschland ist entfallen  Mit der Entscheidung der britischen Wähler über einen Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union ist jede Grundlage für eine fortdauernde Stationierung britischer Truppen in Deutschland entfallen.

 

Ukraine will Polen der Kriegsverbrechen beschuldigen  Die Revision der Geschichte ist bekanntlich eine wirksame Methode für die Manipulation des gesellschaftlichen Bewusstseins. Wenn man das historische Gedächtnis vernichtet, kann man das Weltbild bilden, die die Machthabenden für ihre politischen Zwecke brauchen. Die Verbrechen der Ukrainischen Aufständischen Armee (UPA) im Zweiten Weltkrieg sind ein Schandfleck in der Geschichte der Ukraine.

 

Nur Theater: Besuchsverbot in Incirlik soll Weg für Bundeswehr nach Jordanien ebnen  Um die Tornados, Sondereinsatzkräfte, Aufklärer und das Begleitpersonal der Luftwaffe der deutschen Armee offiziell nach Amman in Jordanien zu stationieren, wird ein Vorwand benötigt.

Beleidigung gegen Erdogan: Türke wegen Gollum-Vergleich verurteilt  2014 vergleicht ein Türke auf seiner Facebook-Seite den damaligen Ministerpräsidenten Erdogan mit der "Herr der Ringe"-Figur Gollum. Dafür muss er sich jetzt wegen Präsidentenbeleidigung vor Gericht verantworten. Und erleidet eine Niederlage.

Der eigentliche Gollum ist der deutsche Minister Schäuble

 

Sind die neuen Roboter die Götter der Zukunft?  In Geheimlaboren arbeiten Wissenschaftler weltweit an Robotern, welche die Menschheit immer mehr überwachen sollen. Diese Geräte werden schon bald Realität und sind keine ferne Zukunftsvision.

Es gibt heute schon fast menschenleere Fabriken

Roboter sollen Sozialabgaben bezahlen und sich vor Gericht verantworten müssen  Bereits jetzt denkt die EU-Kommision über Regelungen nach, was autonom agierende Roboter angeht. Es könnte daher ein eigenes Robotergesetz geben, indem viele Punkte wie Haftpflichtversicherung und die Behandlung vor Gericht geregelt werden. Roboter sollen in Zukunft sogar Sozialabgaben leisten müssen.

ähh… aha … Der nächste Schritt ist dann die Gleichschaltung von Mensch und Roboter. Dann haben die Genderidioten noch viel zu tun. Unser Kern bekommt doch noch seine Maschinensteuer.

 

nochmals: Russland entwickelt Teleporter innerhalb von 20 Jahren  Russland arbeitet an einer Teleportationstechnologie im Stil der Science Fiction-Serie Star Trek. Das Projekt soll knapp zwei Billionen Euro kosten und in 20 Jahren fertiggestellt sein.

 

Zu wenig Magnesium in der Ernährung kann drastische Folgen haben

 

Fast 100 Tote und 800 Verletzte nach Tornados in China    Am Tag nach den schweren Unwettern in Ostchina zeigt sich das ganze Ausmaß der Verwüstung. Die Bergungsarbeiten laufen auf Hochtouren, Kliniken sind überfüllt.

 

ÖSTERREICH:

 

Kern wirbt bei Merkel um Verständnis für Faymann-Schwenk  Die Amtskollegen waren in Berlin bemüht, Einigkeit zu demonstrieren. Unter Ex-Kanzler Faymann war es zu einem Zerwürfnis in der Flüchtlingsfrage gekommen

Rote Antisemiten sind eben keine Antisemiten  Wer einst für „die Vernichtung lebensunwerten Lebens" eintrat, wird von der Stadt Wien bis heute geehrt – bei der richtigen Partei muss er halt gewesen sein.

Konferenz der Hochverräter. Dieser Kanzler Kern ist wirklich ein linker Naivling. Faymann wollte sich noch retten und wurde wahrscheinlich deswegen vertrieben.

Warum Häupls Ehefrau das Wilhelminenspi­tal verlässt  Trotzdem haben Insider durchaus Verständnis für diesen Schritt Hörnleins: "Wenn ich im Moment eines nicht sein möchte, dann Spitalsdirektor im KAV", sagt der Mediziner. Zu groß sei der Spardruck seitens der KAV-Führung: "Die Botschaft an die Krankenhäuser lautet: ,Ihr müsst sparen – wie, das müsst ihr selbst herausfinden.' Gibt man als Spitalschef nach, bringt man das Spital gegen sich auf. Wenn nicht, wird die KAV-Generaldirektion ganz schnell unangenehm."

Für Flüchtlinge und Subventionen werden hunderte Millionen rausgeworfen, aber überall soll gespart werden.

 

Staatssekretärin Duzdar brüskiert Parlamentarier  Die von „Rüpelkanzler“ Kern neu bestellte Staatssekretärin und erste Muslimin in Österreichs Regierung, Muna Duzdar, hat den schlechten Stil ihres Mentors bereits verinnerlicht. Fragen der heimischen Opposition werden bisweilen einfach ignoriert

 

FPÖ: Brexit ist Weichenstellung für Demokratie sowie gegen EU-Zentralismus

 

Niederösterreich: 13- jähriges Mädchen in Freibad missbraucht

Wieder ein bedauerlicher Einzelfall. Das Asylantenheim ist bloß 50 Meter vom Freibad entfernt. Es wurde seit Monaten gewarnt. Es muss erst immer etwas passieren.

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 23.06.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

"Hälfte der Österreicher behindert": Jetzt wirbt der Österreich-Vernaderer auch noch für das "bfi"  Chris Stephan, der die Hälfte der Österreicher als Behinderte bezeichnet, wirbt für das Berufsförderungsinstitut.

Das Berufsförderungsinstitut wird nämlich von der Arbeiterkammer (AK) und dem Österreichischen Gewerkschaftsbund (ÖGB) getragen. Diese Institutionen werden nicht nur von Zwangs- beziehungsweise Mitgliedsgebühren finanziert, sondern erfreuen sich auch staatlicher Zuwendungen - sprich: Zum bfi fließt auch Geld von den Steuerzahlern. Ob die allesamt damit einverstanden sind, dass man einen Mann für eine Werbung engagiert, der die Hälfte der Österreicher Behinderte nennt, die ein Hirn haben so groß wie das Arschloch einer Maus, ist schwer vorstellbar.

Er irrt sich leicht, Hofer wäre auf mind. 60% der Stimmen gekommen, also müsste mehr als die Hälfte behindert sein. Er ist eben ein uninformierter Idiot.

Gnadenlos ausgepfiffen - Video: Angela Merkel: Was Medien nicht zeigen

Die steht echt da und das Volk prallt an ihr einfach so ab, sie zieht ihre Rede trotz des lautstarken Protestes einfach durch, bedankt sich für die Buhrufe und winkt lächelnd zum vom ihr gehassten Volk, das Ende ist nah!

könnte sein, nachdem was sie da abzieht: Angela Merkel kurz vor der Flucht? Nun höre ich so über drei Ecken aus Paraguay, dass Angela Merkel 400 Hektar Land in Coronel Oviedo gekauft habe. Zusätzlich heißt es, es hätten deshalb diverse Sozialwohnungen geräumt werden müssen, die Leute seien nach Mbocayaty zwangsumgesiedelt worden und entsprechend sauer, weil es dort keine Arbeitsplätze gäbe. Da wären sogar Panzer und Militär unterwegs, um die Räumerei zu sichern

Sie wird nirgend wo sicher sein, nicht einmal in einem Luxusbunker oder am Mond.

Es ist Zeit für seinen Abtritt: Gauck: Bevölkerung ist das Problem  Den Ängsten vieler Menschen im Hinblick auf die Flüchtlingskrise begegnet Bundespräsident Gauck mit folgenden Worten: "Die Eliten sind gar nicht das Problem, die Bevölkerungen sind im Moment das Problem."  --  “Bevölkerungen sind das Problem” – Zum Arbeitskittel des Gaucklers  Der deutsche Bundespräsident hat ausgesprochen, was sich das größenwahnsinnig gewordene Führungspersonal fast aller EU-Länder schon die ganze Zeit denkt

Diese Frechheit ist kaum noch zu überbieten. Er meint wohl eher: die Eliten haben mit der Bevölkerung ein Problem. Das Volk ist mündig, Politaffen erpressbar.

Unser neuer Regenbogenkanzler wird das genau so sehen wie der Pfaffe Gauk – er hätte einer bleiben sollen.

Holger Strohm: Asyl oder wie ein Volk Kollektiv-Selbstmord begeht  Deutschland wird – neben anständigen Menschen – mit Zehntausenden Kriminellen, Kranken und Terroristen überflutet – mit aggressiven, sexuell-hungrigen, kampferprobten, kranken, schwer traumatisierten, jungen Männern – die alle schnell reich werden wollen, ganz gleich wie. Doch diese gehen in der Masse der vielen tausend Kriegsflüchtlinge unter.

Viele Länder versuchen ihre kostspieligen Problemfälle nach Deutschland zu entsorgen. Ob traumatisierte, afrikanische Kindersoldaten, kriminelle Zigeunerbanden und Araberclans, organisierte Drogenbanden oder radikale IS-Terroristen, alle werden mit «refugees welcome» begrüßt. Derweil schleusen Mafia und IS monatlich Zehntausende der radikalsten Muslime nach Europa als Basis für Menschen-, Rauschgift- und Waffenhandel.

In den Aufnahmestellen für Asylanten terrorisieren sie Frauen als Sklaven, verkaufen und vergewaltigen sie. Sie setzen die «traditionellen Werte des Islam», wie sie ihn verstehen, mit brutaler Gewalt durch.

Kurz auf den Punkt gebracht, alles dabei was hier schon war.

Syrien: Ein Aleppo Doktor zerstört die West-Propaganda (auf Französisch und Englisch)   Dr. Antaki bekräftigt, dass Präsident Assads Popularität zugenommen hat und nicht abgenommen hat, seit die US/NATO ihren Krieg vor 5 Jahren gegen Syrien begann. Er nimmt auch die Propaganda auseinander, auf der die USA und die NATO ihre Interventions- und neo-kolonialistische Politik aufbauen. Vanessa Beeley: Willkommen Nabil Antaki. Lassen Sie uns doch bitte wissen, was in Aleppo und in Syrien vor sich geht. Sie sind kurz in Europa. sie sind Syrer, geboren in Syrien und wohnen in Aleppo.

Obama, Trump, Clinton  Eigentlich wollte ich mich ja nicht in die Auseinandersetzungen der drei unsympathischen, verlogenen Heuchler einmischen. Doch dass der Drohnen-Killer-Präsident jetzt so deutlich in seinen öffentlichen Äußerungen Partei für den Islam und der aus ihm hervorgehenden mörderischen Gewalt bezieht, macht mich doch stutzig.

Vollstreckungsbremse: Jetzt revoltieren auch unsere Behörden gegen die Zwangsgebühr

Mainz, wie es linkt und lacht: Mit dem Zweiten sieht man schlechter

Alleine Mai 2016: Scharia-Polizei, Erdogan Burger, mehr Massenvergewaltigungen

Was so alles geschehen ist

Enttäuscht und Desillusioniert – Vorurteilsfreier Flüchtlingshelfer packt aus  Er hatte an das geglaubt, was von oben gepredigt wird. Er dachte, dass das, was die anderen sagten rechte Hetze sei. Doch der Kontakt mit Flüchtlingen enttäuschte ihn, mehrfach. Ein ganz normaler Typ wacht auf…

Auf Kollisionskurs mit Islam? Frauen und Transgender dürfen in Schweden topless baden

Stolz darauf, anders zu sein: Wenn eine Minderheit die Mehrheit terrorisiert  Viele Menschen sind stolz auf die unterschiedlichsten Dinge. Doch besonders eine kleine Gruppe hat den Stolz zu ihrem Wahrzeichen erhoben und nutzt praktisch jede Gelegenheit, sich in den Vordergrund zu drängen und der Allgemeinheit ihre fragwürdigen Maßstäbe aufzuzwingen: Die LSBT*IQ-Gemeinschaft. Ihre Macht und ihr Einfluss sind unglaublich und zwingen Millionen “normaler” Menschen, sich ihr widerspruchslos zu unterwerfen.

Ja so ein Zufall aber auch:  11:55  In London steht wegen Überflutung die besonders stark frequentierten U-Bahn-Linie Circle Line still  11:00  Überschwemmungen und Starkregen in London und Südost-England

noch Fragen?

 

Terror:

irgendwas zur Erklärung muss her:  Hass auf Puerto Ricaner? Angeblicher Ex-Lover: Omar Mateen hat aus Rache gehandelt

Islamismus: Jeder zweite »Gefährder« aus Deutschland im Ausland

Deutscher IS-Kämpfer gibt schockierende Einblicke

Der Artikel trieft vor Entschuldigungsgründen: die Eltern, die Umstände, die falschen Freunde…

Bewaffneter Mann verschanzt sich in Viernheimer Kino  Im südhessischen Viernheim hat sich offenbar ein schwer bewaffneter Mann in einem Kino verschanzt. Zeugen sollen laut lokalen Medienberichten von Schüssen berichtet haben

Wieder so ein „Verwirrter“ oder einer mit Problemen in der Familie. Sicher stark traumatisiert.

 

Eine gespaltene Gesellschaft Decken Sie sich also mit dem Nötigsten ein, denn das ist weder ein Witz noch eine Übung. Es wird wirklich ernst, und der Grund dafür ist die ungeheure Menge an neu herbeigezaubertem Geld

Ob mit oder ohne Brexit, es kann nicht mehr lange dauern, die Luftgeldnummern sind am Ende der Fahnenstange angelangt.

Bringen wir Schuldgeldsystem zu Fall!  Unglaublich! Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung!

Die Kernschmelze wird bald einsetzen

Geld - 75 Prozent aller Staatsanleihen mit negativen Zinsen  Was auf den ersten Blick weltfremd klingt, ist für eine Reihe von Staaten in Europa heute Realität. Investoren wie Banken, Sparkassen und Versicherungen sind bereit, Ländern Geld zu Negativzinsen zu borgen. Davon profitiert aktuell auch Österreich massiv.

Die glauben, dass es noch jahrelang so weiter geht. Kaum steigen die Zinsen, sind wir pleite

Elites to Use BREXIT To Pull the Plug On Global Financial System?  --  Crash bei Brexit?  Im Fall eines Brexits würde es am Freitag zu einer Panik an den Märkten kommen. Folge: Flucht in sichere Häfen. Also rein in Gold, raus aus dem Pfund, auch der Euro würde fallen. BIZ: „Whatever it takes“.

Man könnte ev. den Brexit als Stolperstein sehen, aber so wirklich ist der nicht relevant, als „Auslöser“ für etwaige Bankenpleiten schon.

PS: Nächste Rettung: Banken-Krise: Italien muss Veneto Banca retten

Schon wieder? Sehr griechisch!

PPS: Schwedens größter Bank Nordea fehlen zehn Milliarden Dollar

Brexit - so sorgen die Notenbanken vor

Politico: Banken der EU bitten Behörden um Schutz vor »Ausrottung« seitens USA  Der europäische Bankensektor hat eine umfangreiche Lobby-Kampagne gestartet, um Politiker und Beamte zu überzeugen, gegen die endgültige Implementierung der sogenannten Basel III-Normen einzutreten. Der dritte Teil der Baseler Vereinbarungen – Basel III genannt – enthält neue, strengere Richtlinien zur Bankenregulierung, die nach der Finanzkrise von 2008 angenommen worden waren. Insbesondere umfasst er härtere Forderungen an das Eigenkapital der Banken und neue Liquiditätsnormen

Das könnte das Bankensterben beschleunigen

UBS Warns Its Clients They May Not Be Able To Trade At All After Brexit

Die UBS hat allen Kunden eine Warnung zukommen lassen, dass es durch die Brexit-Abstimmung zu extremer Volatilität kommen könnte, durch die dann Orders der Kunden wegen mangelnder Liquidität der Märkte nicht mehr oder nicht zum gewünschten Kurs ausgeführt werden könnten. Die jetzige UBS-Warnung gilt nun natürlich für alle Anlagen und nicht nur für den CHF-EURO-Markt. Heute wahrscheinlich letzte Chance aus solchen gefährlichen Anlagen auszusteigen, bevor es knallen könntet.  --  dazu noch: Schweizer Franken: Der große Absturz

Brexit: Welchen Strategie verfolgen die Globalisten mit dem Referendum?  Menschen, die die globalen wirtschaftlichen Ereignisse nicht täglich verfolgen, dürften angesichts der wachsenden Spannungen rund um das britische Referendum zum Ausstieg aus der EU fragend gen Brüssel und London blicken. Oder es ist ihnen vollkommen gleichgültig. Leider besitzt aber das Brexit-Referendum durchaus das Potenzial die ganze Welt zu beeinflussen. Und zwar nicht in der Art und Weise wie wir es seit Tagen in der Hochleistungspresse lesen können.

Schiffskredite werden zum Problem für deutsche Banken»

Das falsche Spiel mit der Moral  Das Legitimieren der Politik durch den Verweis auf das Gemeinwohl führt das Gegenteil dessen herbei, was sich viele erhoffen, und was Politiker den vielen versprechen. Es führt nicht zu mehr, sondern zu weniger Wohlstand.

 

Industrielle Einsätze: 10 Silber-Verbraucher – Haben Sie es gewusst ?

Silber-Vorkommen werden immer schneller ausgebeutet

 

Tumulte im US-Kongress Sitzstreik – Demokraten fordern schärferes Waffenrecht  Mehr als 200 Demokraten wollen im US-Repräsentantenhaus ein strengeres Waffenrecht erzwingen – und weichen deshalb nicht vom Plenarboden. Bisweilen kommt es zu tumultartigen Szenen

3 Key Economic Indicators Suggest U.S. Heading Into a Recession

Ganz wichtig: New York führt 2017 Pflicht für Unisex-Toiletten ein

Für Transen & Co

 

Die EZB darf Schwarz für Weiß erklären

Die nimmt jeden Müll: EZB akzeptiert wieder griechische Staatsanleihen

Klar, GR hat ja frische Kredite bekommen – jetzt geht’s steil bergauf mit der Wirtschaft  wohaaaa

Die Crash-Propheten: Brexit-Referendum Bankrotterklärung für die EU: Brexit-Gegner haben keine Argumente außer Angst

Brexit-Entscheidung: Das ist nur der Auftakt für den Kampf um Europa

Nein, ein Kampf um den Fortbestand der EU

Brexit – Wetten dass … wir wieder verschaukelt werden?

Ablenkung ist das halbe Leben

Der Brexit Schritt für Schritt So läuft die "Scheidung" von der EU, wenn die Briten mit Nein stimmen  --  Notfall-Plan: Großbritannien soll bei Brexit im gemeinsamen Markt bleiben

Die Angst vor der ungewollten Scheidung: Brexit auch ein "Fall Juncker"?

Gestern abend in der ORF ZIB1 konnte man den Juncker wieder einmal stockbesoffen sehen. Der gibt sich keine Mühe mehr. Das ideale Oberhaupt einer untergehenden EU.

EU: Wann kommt der nächste »Exit«?  Auch nach der Abstimmung in Großbritannien verstärken sich die Zentrifugalkräfte in der EU. Die Mehrheit der Franzosen, Spanier, Italiener und Dänen würde wohl am liebsten ebenfalls abstimmen. Vorsichtshalber fragt man sie erst gar nicht

in IT ist es schon so weit

Erdogan droht Brüssel mit Referendum über Beitrittsgespräche

Rede bei CDU-Wirtschaftsrat „Angriff auf Außengrenzen“: Jetzt spricht Merkel ganz anders über Flüchtlingskrise  Das passt so gar nicht in die bisherige Tonlage der Kanzlerin zu dem Thema.

Sind schon alle Terroristen da?

Streitschrift: Flüchtlingswelle und Völkerwanderung  Fazit: Ein Recht auf Kosten anderer zu leben, gibt es nicht. Ein solches Recht kann es allein aus Gründen der Logik gar nicht geben.

Zum Niedergang des Sozialstaates

Obama befiehl, wir folgen Dir: Frau Merkel verteidigt die Freiheit des Westens in Syrien  Das Neue findet auf dem anderen Schauplatz der Ost-West-Auseinandersetzung statt: In Syrien. Dort war geplant die russische Präsenz zu liquidieren. Dass man dabei auch die syrische Bevölkerung liquidierte? Macht nichts. Doch nicht nur, dass die Russen noch immer dort sind. Sie haben ihre Position sogar gefestigt. Russland ist aus dem Nichts als internationaler militärischer Faktor wieder aufgetaucht. Das ist das einzig Neue im internationalen Ungleichgewicht, das der amerikanischen Supermacht einige hundert Militärstützpunkte auf der Welt zubilligt, den Russen aber lieber gar keine.

Die EU sei heute nicht in der Lage, sich gegen die Bedrohungen von außen zu verteidigen, hat Frau Merkel am Dienstagabend auf dem Wirtschaftstag der CDU fabuliert. Die anonyme, mit nichts und gar nichts belegte „Bedrohung“ ist in Wahrheit eine Bedrohung des fragilen Friedens in Europa durch das miese Spiel der USA. Und die Merkel spielt mit.

Wo USA draufsteht, ist Krieg drinnen – das war noch nie anders, es wurde immer nur per Medien anders dargestellt.

Ohne Konzept und Kompass? – Merkels zweigleisige Außenpolitik  Nur zwei Tage nachdem Außenminister Frank-Walter Steinmeier die NATO mit seiner harschen Kritik schockiert und damit wüste Kommentare in der transatlantischen Mainstream-Presse geerntet hat, fordert Angela Merkel nun höhere Verteidigungsausgaben. Haben wir hier eine Regierung ohne Konzept und Kompass? Oder führt die Kanzlerin ihren Außenminister am Nasenring vor, um ihre bekannte Position noch einmal kundzutun?

Er dreht wieder durch: Erdogan greift EU an: "das ist Euer hässliches Gesicht"  --  Gespräche vor Ende: Erdogan beschimpft EU als hässlich, islamfeindlich

Das wird der EU-Bevölkerung verschwiegen! EU-Kommissar will 70 Millionen Flüchtlinge  Seit 2010 gib es in der EU einen "Kommissar für Migration,". Seine Aufgabe ist es, in den nächsten zwanzig Jahren mehr als 70 Millionen Migranten in der EU auf zu nehmen

Völkerwanderung: Afrikas Schuld, Afrikas Pflicht

Schlepperbekämpfung – Märchen und Wirklichkeit  Zur Beruhigung der Bevölkerung wird ihr vorgegaukelt, dass die Außengrenzen der EU durch Frontex und NATO gesichert werden; dass der Kampf gegen die Schlepper verstärkt wird.

Hier schon mal ein Nachruf, falls es in Kürze keine EU mehr geben sollte: Europäische Union - Kurzmeldungen

- Dokumente belegen geheime Absprachen zwischen EU-Kommission und Glyphosat-Herstellern
- Vizepräsident der EU-Kommission: "Monokulturelle Staaten ausradieren!"
- EU- Grüne wollen Verbot von Volksabstimmungen!
- Friedensnobelpreis für die EU !!!
- Der Hofstab der Eurokraten
- EU - der Plan zur totalen Überwachung!
- EU verabschiedet Patriot Act
- Euro - Lügen unserer Politiker
- Der Euro als Wohlstandsvernichtungs-Maschine

 

ist nicht zu übersehen: Geheimdienst-Chef: "Frankreich steht am Rande eines Bürgerkriegs"  --  Eskalation in Frankreich  Nach erfolgreichen Massenaktionen gegen die geplante Arbeitsrechtsreform hat sich die Tonlage der Auseinandersetzung deutlich verschärft. Während für den 23. und den 28. Juni weitere Aktionstage und Streiks angekündigt sind, droht Hollande mit Demonstrationsverbot. Gleichzeitig haben in allen Lagern die Vorbereitungen auf die Präsidentschaftswahlen im Mai 2017 begonnen.

Frankreich: Regierung verbietet Demonstration, Gewerkschaften marschieren trotzdem

Frankreich im Niedergang

Rien ne va plus? - Frankreich verzögert Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland

WATCH: Calais Migrants Riot, Chant “F**k The UK,” Demand Access to Britain

 

Anstieg der Kriminalität bei Flüchtlingen in Griechenland

 

so, das wars dann: Italien: Fünf Sterne-Bewegung fordert Referendum über den Euro  --  Italiens Protestpartei fordert Referendum über eigenen EU-Verbleib

Roms Verkehrsbetriebe: 600 Busse und Milliarden Euro verschwunden  Fast 600 Busse existieren nur auf dem Papier, Gewerkschafter sammeln 111.000 Freistunden, und Milliarden Euro verschwinden im Nichts. Die römischen Verkehrsbetriebe sind kaum zu sanieren - ein neuer Chef versucht es trotzdem.

 

Britischer Adliger: »Hoffentlich verabschiedet sich mein Land von der EU«

Paul Craig Roberts: Worum es beim Brexit wirklich geht

Something Strange Emerges When Looking Behind The "Brexit" Bookie Odds  --  Brexit Prognose: Wettbüros manipuliert?

Die Quoten der Buchmacher werden eindeutig mit grossen Geldsummen manipuliert. Bei der Auszählung geht’s dann nach österreichischen Vorbild weiter. Die Abstimmung über Brexit wurde genauso im Vorfeld von den Hintergründlern entschieden, wie ein paar Wochen die österreichische Präsidenten Wahl.

und? Ratingagentur S&P: EU-Austritt würde Großbritannien AAA-Rating kosten

Die Briten bekommen keine Unabhängigkeit  die Wahl ist sowieso eine Farce, nur eine Illusion einer Volksabstimmung. In der Realität war schon längst entschieden, ein Brexit wird von der Elite nicht zugelassen. Laut dem Resultat von zwei Umfragen, die Mittags veröffentlicht wurden, liegen die "Verbleiber" leicht vor den "Aussteigern"

 

Deutsche Bank streicht 2600 Stellen in Deutschland

DZ Bank will Negativzinsen an Volksbanken weitergeben

Gute Gründe für ein SPD Verbot

80-Cent-Jobs für Flüchtlinge - Arbeitsministerin in "Bürokratie-Irrsinn"-Kritik

Arbeitslosenzahl bei Flüchtlingen steigt auf 350000

Verrohte und hochaggressive Tschetschenen kommen nach Deutschland  Dem aktuellen weltweiten Trend folgend machen sich offenbar immer mehr Muslime auch aus der russischen Teilrepublik Tschetschenien auf den Weg nach Deutschland, um hier Asyl zu beantragen

Linksextreme Gewalt in Berlin: Brandanschläge nach Polizeieinsatz in Rigaer Straße  --  »Refugees welcome?« - Trotz Freiraum kein Platz für Asylsuchende: Polizei schützt Bauarbeiter vor Linken

Linker Hass in Göttingen - Tritte, Brandsätze, Fäkalien: Nirgendwo werden studentische Verbindungen und deren Mitglieder öfter angegriffen

Linker Hass in Hamburg: Polizei muss Blockade zu AfD-Veranstaltung auflösen

Grünfaschisten pissen auf Deutschland  Die Grünen sind wieder an vorderster Pädophilie-Front

Anti-AfD-Attacken in Brandenburg

Migration: BRD-Justiz zerstört Deutschland

Ramadan: Unter den Christen geht die Angst um

Handschlag-Streit an Berliner Privatschule eskaliert

Berliner schockiert über „blutiges Flüchtlings-Graffiti“ - Petition zur Entfernung gestartet

Deutsche Moslem-Ghettos: Eine Sozialarbeiterin berichtet "Viele beugen sich dem männlichen Druck"

wie in der Schweiz: Konflikt zwischen Imam und Schulleiterin - Handschlag-Streit an Berliner Privatschule

Wiedermal gescheitert - Bildungskrise: Hamburgs Schulleiter fordern »Schulen für alle«

Salafisten ohne deutschen Paß ausweisen: ALFA-Chef Lucke begrüßt Moscheebau in Erfurt

Araber: Vaterstetten Männer klingeln nachts an Haustüre und vergewaltigen Bewohnerin

Deutschland 2016 - Mannheimer Polizei »habe fertig«: »Begeben Sie sich nicht alleine auf den Nachhauseweg, Gruppen bieten Schutz vor Straßenräubern«

Heutige "Umgangsformen": Männer drohten Zugbegleiterin aus dem Zug zu werfen  "Du Schlampe hast uns Respekt zu zollen!" Mit diesen Worten hat sich eine Zugbegleiterin in der RB 43 von einigen Männern beschimpfen lassen müssen. Damit nicht genug, drohten sie ihr noch Schlimmeres an.

Vorra: „Fremdenfeindliche“ Brandstiftung in Asylbewerberunterkunft entpuppt sich als Versicherungsbetrug

Berlin: 300 Polizisten bewachen Umbau von besetztem Haus zur Flüchtlingsunterkunft

Berüchtigte Kölner Justiz - »Spontanverfehlung«: Richter ließ überführten Kinderschänder laufen

 

Russlands Schwachstelle – Betrachtungen zu Sankt Petersburg

Russische Marine erhält demnächst neuartigen Torpedo

Nach Dopingskandal: Nur einzelne russische Leichtathleten dürfen an Olympia teilnehmen  --  Russlands Olympia-Sperre: IOC rudert zurück

 

Kriegstreiber:

Daniele Ganser erklärt den Syrienkrieg ! Wenn das die Bevölkerung herausfindet

Syrien im Umbruch: Assad lässt Regierung neubilden

Ein Plädoyer für den Krieg: US-Strategen machen mobil

Putin: Russland ist wegen Nato zur Aufrüstung gezwungen

Die “die Russen kommen”-Paranoia  Die Beobachtung der hasserfüllten Anti-Russland-Propaganda einer selbstvermutet westlichen “Werte”-Gemeinschaft verursacht im Lande selbst, im Riesenreich der elf Zeitzonen bei den gutmütigen Russen mehr und mehr Verwirrung: Was ist deren Sinn und Zweck? Warum wird der Grad der Russophobie stetig und unaufhörlich hochgeschraubt? Zu allen möglichen geeigneten (und auch nicht so sehr) passenden Anlässen und, falls ein solcher fehlt, dann per Erfindung von Lügengeschichten?

NATO-Kriegsspiele im Baltikum: Putin schlägt zurück  Das Säbelrasseln der NATO gegen Russland wird stärker. Putin will sich das nicht mehr bieten lassen. Moskau müsse als Antwort auf das aggressive Verhalten die russische Kampfbereitschaft ausbauen.

Russlandbeauftragter Gernot Erler warnt vor Eskalation »bis hin zum Krieg«  --  Beauftragter der Bundesregierung warnt vor Kriegsgefahr mit Russland  --  Angela Merkel vor NATO-Gipfel: Deutsche müssen mehr für Militär ausgeben

NATO fördert US-amerikanische Destabilisierung Europas  --  NATO-Gipfel in Warschau bereitet Krieg vor  Höchste Zeit, aus der NATO auszutreten!

Schicksale von Kriegsgefangenen: Deutschland und Russland klären gemeinsam auf

Waffenstillstand in Kolumbien: »Heute ist der letzte Tag des Krieges«  --  Paramilitarismus in Kolumbien – Der illegale bewaffnete Arm der Eliten und des Kapitals

 

"Ukrainischer Doktor Mengele" ruft in TV-Sendung dazu auf, Regierungsgegner zu töten  In einem Interview für den ukrainischen Fernsehsender UkrLife.tv hat der ukrainische Mediziner Alexander Tschernow öffentlich seine Ärzte-Kollegen dazu aufgerufen, Gegner der Kiewer-Führung nicht sachgemäß zu behandeln und so bewusst ihren Tod herbeizuführen. In der landesweit ausgestrahlten Sendung prahlte der Anästhesist zudem damit, bereits zahlreiche Regierungsgegner mit entsprechenden Medikamentenkombinationen umgebracht zu haben.

 

Türkei verweigert deutschen Abgeordneten Besuch bei deutschen Soldaten  Als Folge der Armenienresolution des Deutschen Bundestages, in der es um den Völkermord der Türkei an christlichen Armeniern geht, hat die Türkei mit einem weiteren politischen Affront geantwortet. Ankara soll hochrangigen deutschen Politikern einen Besuch bei der Bundeswehr auf der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik untersagt haben  --  Absage von Staatssekretär-Besuch: Empörung über die Türkei  --  Deutsch-türkische Verstimmung: CSU-Politiker will Tornados abziehen lassen

Erdowahn ist sehr nachtragend

 

Erpresst Israels Polizei die gesamte Politik?  Israelische Polizisten ermittelten 2014 heimlich gegen alle Abgeordneten. Sie sollen Beweise für viele Vergehen gefunden haben. Anklagen gab es nie. Nun spekuliert das Land über den Zweck der Aktion

Sie sind wie alle Politiker korrupt und damit erpressbar

Israelische Streitkräfte erschießen „versehentlich“ 15-jährigen nach Schwimmbadbesuch

 

IS:

Israelischer Geheimdienstchef: Wir wollen nicht, dass ISIS in Syrien besiegt wird  Sagt, dass ISIS vor Problemen steht, Niederlage würde Israel in „schwierige Lage” bringen.

In einem Vortrag bei der Konferenz in Herzliya vertrat der Chef des israelischen Militärgeheimdienstes Generalmajor Herzi Halevy Israels seit langem bestehende Position, dass es „ISIS in vielfacher Beziehung gegenüber der syrischen Regierung bevorzugt,“ und erklärte offen, dass Israel nicht will, dass ISIS in dem Krieg besiegt wird.

Wer Wind säht, wird Sturm ernten

Putin: NATO-Aggression unterminiert sinnvolle Maßnahmen zur Bekämpfung der Terrorgefahr

Kampf gegen den IS: Libanon bittet Russland um militärische Hilfe

Klage gegen die Terror-Bank KTKB  Rechtsanwalt Mogeeb Weiss von San Francisco hat  im Namen des assyrischen Vereins Sankt-Franziskus von Assisi eine Klage in Nord-Carolina eingereicht. Er beschuldigt die Kuveyt Turk Katilim Bankasi A.S. (KTKB-Bank), alle Dschihadisten Gruppen in Syrien und im Irak zu finanzieren

 

Schnellste Supercomputer kommen aus China – Und Chinesen setzten noch einen oben drauf: “Sunway TaihulLight”

 

Große Mehrheit der Deutschen lehnt weitere Glyphosat-Zulassung ab

 

„Untote Gene“ erwachen erst Tage nach dem Tod  Wann sind wir wirklich tot, nachdem wir gestorben sind? Diese auf den ersten Blick vielleicht absurd klingende Frage bekommt durch neue Erkenntnisse von Genetikern eine unerwartete Bedeutung: Entdeckten die Wissenschaftler doch, dass bestimmte Gene nicht nur den Todeszeitpunkt viele Stunden aktiv überdauern, sondern sogar erst Tage später erneut aktiv werden

 

Neun Impfungen, die Sie NIEMALS brauchen, und warum man Sie durch Angstmache dazu zwingen will  Klar, wir leben in einem kapitalistischen Land – mehr Macht all den Leuten, die Geschäfte führen und gut davon leben, Waren und Dienstleistungen zu verkaufen! Aber diejenigen, die wissentlich aus dem Schaden anderer Menschen Profit schlagen, sollten hart bestraft werden, durch Geldstrafen, Haftstrafen bis hin zur Geschäftsaufgabe. Diese Daumenregel sollte für Unternehmen, Organisationen und Gesellschaften gelten, ganz zu schweigen von Regulierungsbehörden. Aber das scheint eine Utopie zu sein, die schlicht nicht existiert und, wie es aussieht, auch nie existieren wird.

 

Eine neue Hochfrequenzstudie bekräftigt die Bedenken hinsichtlich der Handystrahlung

 

Jekaterinburg: Russische Wissenschaftler entdecken mutierte Frösche mit durchsichtiger Haut

 

Indien: Blitzeinschläge töten mindestens 90 Menschen in drei Bundesstaaten

 

Zeitbombe Süd-Kalifornien: Die Erde beiderseits der San-Andreas-Verwerfung »hebt und senkt« sich  Zum ersten Mal haben Wissenschaftler ein Computer-Bild erzeugt, welches große Bereiche Kaliforniens im Bereich der San-Andreas-Verwerfung zeigt, wo sich die Erde hebt und senkt. Die vertikale Bewegung ist das Ergebnis seismischer Spannungen, welche sich letztlich in einem großen Erdbeben lösen werden.

Wir leben in einer Zeit, in der unser Planet zunehmend instabil wird. Erdbeben, Vulkanausbrüche, Waldbrände, historische Dürren und ungewöhnliche Überschwemmungen scheinen weltweit zuzunehmen. Gibt es also einen Grund, warum all dies geschieht oder durchleben wir einfach nur eine Zeit, in der wir eine verblüffende Kette von wahrlich bizarren Zufällen erleben?

Das berichten wir hier schon länger. Auch im Yellow-Stone spielt sich seit einiger Zeit viel ab. Bald hebt die Erde den Deckel.

Es kann per Sonnenstürmen viel auf der Erde ausgelöst werden: Polsprung, Magnetfeldveränderungen, Resonanzveränderungen, …

Es kann aber auch per Menschenhand (HAARP) vieles ausgelöst werden: Klima, Wetter, Erdbeben, Schnee, Regen, …

Nichts passiert rein Zufällig.

 

ÖSTERREICH:

 

Live Ticker: Wahlanfechtung: Das Finish der Befragung

Die Wahlanfechtung, Tag drei

Interessante Info zum mit Manipulation gewählten Bundespräsidenten: neben Demenz soll er auch Lungenkrebs haben. Warum tut er sich das an? Scheinbar muss er.

Bundespräsidentenwahl in Österreich: Juristin sieht gute Chancen für Wahlanfechtung der FPÖ

Vorzeitige Auszählung "haben wir immer so gemacht"  Am voraussichtlich letzten Tag der Zeugenbefragungen zur Anfechtung der Hofburg-Stichwahl zeigten sich erneut Verstöße gegen die Wahlordnung.

Eine Präsidentenwahl oder: So funktioniert Österreich

 

121.000 Dollar-Millionäre leben in Österreich  Die Reichen sind auch 2015 wieder reicher geworden

 

Wien: Die Wohnpreis-Explosion und was dagegen getan werden müsste

 

Kassabon kann Gesundheit gefährden  Bisphenolhaltiger Kassenbon gefährdet Gesundheit und Umwelt

 

Finanzpolizei wird Preisdumping durch Ostfirmen nicht Herr

 

Förderwahn geht trotz Rekordschulden weiter  Die Stadt Wien hat jetzt den Subventionsbericht für das Jahr 2015 veröffentlicht. Dieser macht nicht nur öffentlich, dass zum Beispiel das Gloria Theater von Gerald Pichowetz mit 460.000 Euro unterstützt wurde oder dass jeweils 20.000 Euro für die Frauenrechte in Uganda und die Roma in Südserbien ausgegeben wurden, sondern er macht jeden Steuerzahler richtiggehend zornig. Viele obskure Vereine erhalten eine Menge Geld, obwohl der Schuldenstand der Stadt im Vorjahr um 528 Millionen Euro anwuchs und nun 5,422 Milliarden Euro ausmacht

 

Grüne rufen zu Hetzveranstaltung im 8.  „Bezirksrundgang zu Burschenschaften in der Josefstadt“ nennt sich die von den Grünen ins Leben gerufene Veranstaltung. Am 28. Juni treten sie dabei ganz in die Fußstapfen ihrer Genossen, welche unter dem Namen „NoWKR“ oder „Bündnis gegen Rechts“ ebenfalls solche „Safaris“ abhielten und regelmäßig eine Spur der Verwüstung hinterließen.

 

Das ist nichts für schwache Nerven, das ist bestialisch:  Die mit der Eisenstange erschlagene Frau aus Wien-Ottakring

Bitte das Bild ist vertraulich und wird von Behörden und Medien verheimlicht.

Wer es sich nicht ansehen möchte, ich beschreibe es kurz: das war kein Mord mit einem Schlag auf den Kopf, da ist keiner mehr, nur mehr Matsch.

Das war eine Bestie Mensch. Und das ist die grausliche Realität, die an sich jeder sehen sollte. Wer das alles vertuscht, der hat keinerlei Respekt vor den Opfern.

Keine Homo-Asylheime in Wien-Favoriten

 

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 22.06.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Sozialismus wirkt eben Immer und überall  Kaum zu glauben, dass diese alle Werte auf den Kopf stellende, politische Religion auch im 21. Jahrhundert - besonders im westlichen Teil Europas - immer noch fröhliche Urständ´ feiert und sich massenhafter Gefolgschaft erfreut. Ein anschauliches Beispiel dafür liefert ein Zwergstaat im Herzen des Kontinents, von dem sein Nationaldichter Franz Grillparzer einst sagte: „Österreich ist eine kleine Welt, in der die große ihre Probe hält.“ Nicht wenige Hofnarren der Sozialdemokratie

GEZ-Zahler, zur Kasse bitte: So teuer ist die EM auf ARD und ZDF

Die Nachwehen des "News"-Eigentümerwechsels  Die Übernahme der Mehrheitsanteile an der Verlagsgruppe News durch Manager Horst Pirker wirft Fragen auf. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart

Kein Wunder: der Kaufpreis war 1 Euro. Solche Magazine sind heute reine Zuschussbetriebe und nichts mehr wert

immerhin brauchbar:  Waffen für die Leser  Es gibt ja viele irre Zeitungen in Österreich, vor allem auf dem Boulevard, aber das hier ist mit die irrste. Wer’s nicht glaubt, muss sich nur ansehen, was der „Wochenblick“ den Lesern als Abo-Prämie verspricht. Bei anderen Zeitungen gibt es Staubsauger oder iPads – hier gibt es Pfefferspray!

Die NZZ ruft zum Krieg gegen Russland auf  Die NZZ erinnert an den noch immer ungelösten Ukraine-Konflikt. Sie bedauert, dass der Westen militärisch nicht interveniert hat.

Der Niedergang der deutschen Journalisten-Kunst

Schmähgedicht: Erdogan scheitert mit Beschwerde gegen Springer  Auch das OLG Köln hat die Beschwerde des türkischen Präsidenten Erdogan zurückgewiesen. Er hatte wegen des Böhmermann-Schmähgedichts eine einstweilige Verfügung gegen Springer-Chef Döpfner beantragt.

Grüne Lebenslügen: Warum Migration kein Menschenrecht sein kann

Der nächste Tatsachenbericht: Der brisante Bericht einer BAMF-Mitarbeiterin

Zwei Morde in ihrer politischen Sicht  Eine Labour-Politikerin wird auf offener Straße ermordet, in Frankreich ein Polizistenehepaar getötet. Es ist seltsam, wie unterschiedlich die Politik mit diesen Taten umgeht

Der Artikel zeigt auf, warum hier mit zweierlei Maß gemessen wird.

so auch in AT: Anfeindungen in Flüchtlingskrise Hass auf Lokalpolitiker eskaliert: Landrat erklärt, warum er die Schnauze voll hat  Es sind längst nicht mehr nur die großen Politiker, die hierzulande angefeindet werden. In Deutschland wächst seit Beginn der Flüchtlingskrise auch der Hass auf Kommunalpolitiker

Dieser Landrat hat offenbar noch nicht mitbekommen, warum er diese Morddrohungen bekommt: die Bürger wollen seine Flüchtlinge einfach nicht.

Erika Steinbach (CDU): Homosexuelle sollten Islamismus mit Sorge verfolgen

Zwangsprostitution: So brutal nutzte der »Heilige« Mohamed H. die Frauen aus

Akkon: Christ weckt in arabischer Tracht Muslime zum Morgengebet im Ramadan  Spaltungsversuche der Regierung unter Benjamin Netanjahu scheitern an ganz normalen Menschen in Israel, die friedlich miteinander leben

Neue Studie belegt: Studierte, politisch korrekte Dummheit löst Hirnkrebs aus  Akademiker haben offenbar ein größeres Risiko, an einem Hirntumor zu erkranken. Das geht aus einer neuen Studie hervor. Menschen mit Hochschulabschluss erkranken demnach häufiger an solch einem Tumor als weniger gebildete.

Und ich dachte schon, die haben sich das Hirn wegstudiert

Vortrag:  Wettermanipulation in Austria - Franz Miller

Wertvolle Kommentare dazu

 

Terror:

"Ich möchte kein Blut an meinen Händen haben"  Der Bremer Harry S. schloss sich in Syrien der Terrormiliz IS an. Er war bei Ermordungen dabei und wurde gefragt, ob er Anschläge in Deutschland verüben will. Nun steht der Ex-Dschihadist vor Gericht.

Aha, „schwierige Familienverhältnisse“ … ein neuer vorgeschobener Grund, um Terrorist zu werden. Bisher waren sie „geistig verwirrt“

Orlando-Massaker: Ein Produkt der Ereignisindustrie?  Orlando, Florida, 12. Juni 2016: Im Schwulen-Nachtclub Pulse eröffnet ein einzelner Mann das Feuer, tötet 49 Menschen und verletzt 53 weitere. Insgesamt schießt er weit über 100-mal und richtet dabei ein nie dagewesenes Massaker an, bevor er selbst von der Polizei erschossen wird. Ein beachtliches Pensum für einen Einzelgänger, nicht wahr? Das könnte nicht zufällig eine neue Inszenierung gewesen sein, um endlich die Waffenrechte in den USA einzuschränken? Man wird ja wohl mal fragen dürfen, nachdem der Arbeitgeber des angeblichen Killers eng mit einem Krisendarstellerunternehmen zusammenarbeitet, das auch größere Katastrophen inszenieren kann – einschließlich Makeup, lebensechten Wunden und professionellen Filmaufnahmen …

Terror gegen Indigene  Anschläge im Hinterland. Nach dem Machtwechsel in Brasilien verschlechtert sich die Lage seiner ursprünglichen Völker weiter. Sie kamen am Morgen des 14. Juni. Dutzende Bewaffnete, die Gutsbesitzer aus der Gegend und ihre Männer. Von Kleintransportern und Motorrädern eröffneten sie das Feuer auf die Menschen in Toro Passo, einem Teil des Landgutes Yvu bei der Stadt Caarapó inmitten des südöstlich gelegenen brasilianischen Bundesstaates Mato Grosso do Sul. Der 26jährige Krankenpfleger Cloudione Rodrigues Souza wurde tödlich getroffen, sechs weitere Opfer des Angriffs erlitten Schussverletzungen, darunter ein Kind im Alter von zwölf Jahren.

Staatsterror: Linksextremismus: Berlin-Friedrichshain: Polizei mit Großaufgebot in der Rigaer Straße – Waffen gefunden

 

James Turk: Schuldenberge, notleidende Kredite, abschwächende Wirtschaft – der Kollaps ist nicht mehr aufzuhalten

Interview mit Friedrich und Weik: „Die Krisenverursacher sind die Krisengewinner”

Die neuen Crash-Propheten

Wir werden ja sehen, was kommt: "Brexit-Crash macht euch alle ärmer" Soros rechnet mit "Schwarzem Freitag"

in Zeiten wie diese: Mieten oder kaufen? Was gegen den Erwerb einer Immobilie spricht  Der Erwerb von Wohneigentum steht bei vielen auf der Wunschliste ganz weit oben. Doch es gibt gute Gründe, die gegen den Kauf einer Immobilie sprechen. Manchmal ist es besser, eine Wohnung oder ein Haus zu mieten. Woran sich Verbraucher orientieren können.  --  Mieten lohnt sich oft mehr als Kaufen

Immos sind zur Zeit überteuert und können vor dem Fiskus nicht davonlaufen

 

Goldleasing-Deal in China sorgt für Aufsehen»  Der größte chinesische Aluminium-Hersteller verleiht Gold im Wert von 460 Millionen US-Dollar an eine chinesische Großbank. Der Deal wirft wichtige Fragen auf.

Was die Deutschen von Gold und anderen Geldanlagen halten

 

USA: Political-Correctness-Irrsinn an den Unis

 

Deutsche Bank: US-Regulierung schadet Europas Banken

Jetzt geht es in diese Richtung: Amis raus aus Europa

Vergesst den „Brexit“. Die Vereinigten Staaten von Amerika wollen ihren Klon über den Kontinent Europa. Es wird keinen Ausstieg des Vereinigten Königreiches aus der „Europäischen Union“ geben, schon gar nicht durch eine Volksabstimmung

Das Konstrukt EU (ist nicht zu verwechseln mit Europa) zerbröckelt bereits, die USA wird folgen. Und leider wahr, der Volkswille interessiert nicht. Was nicht passt, wird passend gemacht – siehe BP-Wahl in AT

Mit oder ohne Brexit: Für den Euro stehen die Zeichen auf Sturm  Für den Euro stehen die Zeichen auf Sturm. Und ein solcher Sturm kann leicht einen Schaden verursachen, der diejenigen, die auf die Werthaltigkeit des Euro vertrauen, letztlich mit mehr oder weniger leeren Händen dastehen lässt.

Gauck warnt vor nationalistischen Bewegungen in Europa

Vielmehr mehren sich patriotische Kräfte, die international gute Beziehungen pflegen und in vielen Fragen auch zusammenarbeiten und eine gemeinsame Politik verfolgen

Witz der Woche: EU - D: nur 17% wollen raus

Wie armseelig man doch Umfragen in die Welt setzt, wir schaffen das …

Draghi möchte uns wieder Zeit verschaffen: Draghi: EZB erwägt Sonderregel für Griechen-Anleihen

EU verlängert Russland-Sanktionen, Widerstand wächst

Bedingungen nicht erfüllt: Doch kein visafreies Reisen für Türken in die EU  Katerstimmung nach Flüchtlingsdeal: Obwohl sich die Türkei schon fast sicher war, visafreies Reiserecht für seine Bürger von der EU zu erhalten, scheint Brüssel dem schon sicher geglaubten Privileg nun einen Riegel vorzuschieben. Grund dafür sind nicht erfüllte Bedigungen Ankaras, die Teil des Deals waren.

Von Merkel undenkbar - Doskozil und Kurz: KEINE Asylverfahren mehr in ganz Europa!

Europäische Investitionsbank: EU will Migration mit Milliarden-Investitionen bremsen

Chemie in Lebensmitteln: Ignoranz seitens TTIP, CETA und Politik  Nein zum Palmöl im Essen, eine Aushebelung des Vorsorgeprinzips? Politik richtet sich nach dem Wirtschaftsdiktat des Konzernlobbyismus.

 

EM 2016: Prügeleien vor Polen-Ukraine-Spiel - Polizei setzt Tränengas und Wasserwerfer ein

 

 

die spinnen: Bargeld-Abschaffung: Griechenland zwingt Ärzte und Anwälte zu Kreditkarten

Griechenlands Fiskus greift 90 Prozent des Zigarettenpreises ab

 

zu spät: Rot-grüne Regierung: Schweden verschärft Asylrecht

 

Verbleib in der EU? Brexit: Das sagen die Wettanbieter

Die Meldungen überschlagen sich. Selbst wenn ein Brexit rauskommt, heißt das noch lange nicht, das ihn die Politik umsetzt.

Brexit: Queen findet keine Gründe in der EU zu bleiben

Ihr kann das eigentlich egal sein

Nicht nur in dieser Frage: Beim Brexit dürfte das Parlament das Volk ignorieren

Brexit III – Gegen die schleichende Staatsauflösung in Europa  Das Votum in Großbritannien wird Folgen für die europäische Ordnung haben. Mehr noch, es wird Einfluss darauf haben, ob die Europäer in Zukunft noch über etwas verfügen, das man als „Staat" bezeichnen kann, als Demokratie und als Rechtsordnung.

Die Brexit-Kampagne: Irreführung im Namen der Finanzindustrie

Der Weg aus der EU ist lang und steinig.

Nigel Farage: Warum wir beim EU-Referendum für den Austritt stimmen müssen

Brexit: Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet

 

Weniger USA, Dialog mit Russland: Deutsche Wirtschaft denkt anders als Merkel  Beim CDU-Wirtschaftsrat konnte man die Stimmung in der deutschen Wirtschaft gut ablesen: Die Unternehmer denken offenbar in vielen Fragen anders als Bundeskanzlerin Merkel. Der Primat der Politik über die Wirtschaft macht auch der Kern-Gruppe der CDU sichtbar zu schaffen

Deutsche Wirtschaft schwächelt

Erbschaftssteuer-Reform: Das ist ein Konjunkturprogramm für Steuerberater  --  Erbschaftsteuer: Seehofer boxt Privilegien für Firmenerben durch

Große Koalition will Massenüberwachung legalisieren und legitimieren

Infos zur künftigen PKW-Maut: Informationen zum Infrastrukturabgabegesetz

"Volkswagen soll die Marke Seat aufgeben"  Laut dem deutschem Auto-Papst Ferdinand Dudenhöffer sollte Volkswagen künftig voll auf die Marke Skoda setzen.

die VW-Affen wollen vom Diesel weg und hin zum Elektroauto

Elektroautos sind grober Unfug  --  "Notermächtigung" für E-Auto-Prämie: Bundesregierung will 85 Mio. ausschütten

Deutschland im Jahr 2040: 80.000 Windmühlen und unbezahlbare Strompreise

Was Flüchtlinge mit Brösel-Autobahnen zu tun haben  Bröckelnde Autobahnen, alte Kitas: Deutschlands Städte und Gemeinden sind so stark mit Flüchtlingen beschäftigt, dass sie kaum Infrastrukturprojekte planen. Dabei wäre Geld reichlich vorhanden

Das Geld wird für den Sozialstaat gebraucht, alles andere muss sich hinten anstellen

Erneut Kinderheim geschlossen wegen Kindesmisshandlung

Smart-Meter-Zwangsbeglückung: Koalition rüstet Kommunalversorger mit Verbrauchsdaten aus  Schwarz-Rot hat sich auf Korrekturen am Regierungsentwurf für ein Gesetz zur "Digitalisierung der Energiewende" geeinigt, wonach auch größere Verteilnetzbetreiber genaue Daten aus "intelligenten Stromzählern" erhalten sollen.

Minister de Misere und die Abschiebung: Beim Barte des Propheten!

Abschiebehindernis Krankheit - Unions-Innenexperte: »Grüne wollen Bleiberecht für jedermann«

Zahl der Einreisen verdreifacht: Tschetschenen bereiten Behörden Sorgen

Köln Silvester: 1276 Opfer  Von den 183 Beschuldigten gelten 55 als Marokkaner, 53 als Algerier, 22 als Iraker, 14 als Syrer und 14 als Deutsche.  --  Kölner Silvesternacht: Staatsanwaltschaft zählt 1.276 Opfer - bisher 183 Beschuldigte

Tolle Auslese

Antisemitismus in Berlin-Treptow: Mann wegen seiner Kippa von arabischen Schlägern angegriffen

jetzt geht’s gegen die Juden los

Hamburg: Flüchtlingsheim im Reichenviertel vor dem Aus

Gemeinschaftlicher Totschlag an Niklas P. - Festnahme: 21-Jähriger soll Tat mit Walid S. begangen haben

Flüchtlinge bevorzugt: Wie die Bundeswehr mit traumatisierten Soldaten umgeht

 

Er muss er ja wissen: Starinvestor: George Soros sagt Russlands Rückkehr als Supermacht voraus

Beam mich rauf!“ – Russlands Regierung nimmt sich „Science-Fiction“-Technologien vor  Schon in weniger als 20 Jahren soll Russland unter anderem eine eigene Programmiersprache sowie eine eigene Teleportationstechnik bekommen. Dies sieht das Programm Nationale technologische Initiative (NTI) vor, welches die Regierung laut der Zeitung „Kommersant“ am Mittwoch erörtern will.

Moskau gedenkt Millionen Toten des Großen Vaterländischen Krieges mit Kerzenlicht-Zeremonie

 

Kriegstreiber:

US-Militär testete biologische Waffen - an der eigenen Bevölkerung in San Francisco

Thommy Hansen über den weltgrössten Kriegskonzern USA ist vom Krieg abhängig

Achtung – Akute Kriegsgefahr . . .!  Das Pentagon betrachtet einen militärischen Konflikt mit China oder Russland, oder sogar mit beiden Staaten gleichzeitig, als unvermeidlich.
Diese Perspektive ist mittlerweile die treibende Kraft hinter den aktuellen taktischen und strategischen Projekten.

Der Top-Kommentator des Sterns und Autor von „Die vierte Macht“ – Hans Jörges, macht bedenkenswerte Aussagen:

„Das Unglück für normale Menschen ist, dass sie viele unterschiedliche Medien beobachten müssen, wenn sie sich ein einigermaßen zutreffendes Weltbild machen wollen. Dieses Weltbild muss aus vielen Bruchstücken zusammengesucht werden. Es wird nicht mehr geschlossen angeboten.“

Stimmt, keiner soll so einfach hinterm Vorgang schauen können, die Medien tragen dazu bei. Die Kriegstreiberei nimmt in letzter Zeit konkrete Formen an. Könnte aber auch Ablenkung von etwas Größeren sein.

US-Diplomaten fordern Ausweitung des Syrienkriegs  Ein internes „Dissens“-Papier, das aus dem amerikanischen Außenministerium an die Öffentlichkeit gelangte, hat die Spannungen zwischen Washington und Moskau einmal mehr verschärft. Mehr als fünfzig US-Diplomaten fordern darin die Verschärfung des amerikanischen Kriegseinsatzes in Syrien. Sie fordern die Obama-Regierung auf, den Kriegseinsatz neu zu orientieren und direkt auf den Sturz der Regierung von Bashar al-Assad hinzuarbeiten.  --  Kerry zum Aufruf von US-Diplomaten, die Angriff auf Assad-Truppen fordern: "Sehr gut!"

Pivot to Asia: US-Streitkräfte kehren mit fünf neuen Militärbasen auf die Philippinen zurück  Seit das US-Verteidigungsministerium im Jahr 2011 damit begonnen hat, die „Umstrukturierung“ seiner Präsenz in Südostasien in Angriff zu nehmen, sind auch die Philippinen wieder in den Fokus der Aufmerksamkeit geraten. Nach dem Sturz der von den USA unterstützten Marcos-Diktatur waren keine US-Truppen mehr auf den Inseln. Die neue Konzentration auf Asien soll nicht zuletzt eine Drohgebärde gegenüber China darstellen, das mit Argwohn auf die Aktivitäten der USA im Südchinesischen Meer blickt.

Die Amis drehen durch und provozieren die ganze Welt

USA bereitet in Eritrea (Afrikas Kuba) Regimechange wie in Libyen vor   Die USA bereiten methodisch eine sogenannte „humanitäre“ Militärintervention gegen das kleine nordöstliche afrikanische Land Eritrea vor unter Vorwänden ganz ähnlich denen, die zur Rechtfertigung von NATOs Krieg für Regimechange in Libyen 2011 benutzt wurden. Wie damals haben die USA den Menschenrechts-Apparat der Vereinten Nationen gekapert, um eine „Verantwortung zum Schutz“ (R2P) von Eritreas Bürgern vor angeblichen Übergriffen ihrer eigenen Regierung behaupten zu können

Wann hört das endlich auf? Die nächste Flüchtlingswelle ist vorprogrammiert

US Army warnt Deutschland vor Russland  Nachdem Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) Kritik am Großmanöver "Anakonda" geübt hat und der NATO vorwarf, damit Russland zu provozieren, warnt der Oberbefehlshaber der US Army in Europa, Ben Hodges, nun eindringlich vor Russland. Gleichzeitig warnte Hodges vor den russischen "Kapazitäten zur elektronischen Kampfführung".

Wie witzig, da schicken die Amis ihren Kampfhund vor und sagen gleichzeitig: no Chance

Bundeswehr: Kabinett billigt Ausweitung von Mittelmeereinsatz

Deutschlands natürlicher Verbündeter ist Russland – nicht Washington  Die NATO-Staaten halten just vor der russischen Grenze Militärübungen mit schwerem Gerät ab, bezichtigen jedoch Moskau einer Politik der Provokation. Aus dem Rahmen der offiziellen deutschen Haltung zu dieser Agenda eines neuen Kalten Krieges fiel nun Außenminister Frank-Walter Steinmeier, der die NATO-Strategie scharf kritisierte. In einem Meinungsbeitrag für RT kommentiert der unabhängige Journalist John Wight das geopolitische Geschehen.

Stoltenberg nach Steinmeier Kritik an NATO-Manövern: "Starke Abschreckung wird Konflikte verhindern"

da wird eher noch provoziert als verhindert

General Ben Hodges: »Russland ist der NATO in Bezug auf Einsatzfähigkeit überlegen«   Die russischen Fähigkeiten, Truppen über weite Entfernungen mit hoher Geschwindigkeit zu verlegen, seien »besorgniserregend«, da sie die entsprechenden Möglichkeiten der NATO übersteigen. Das erklärte der Kommandeur der amerikanischen Streitkräfte in Europa, Generalleutnant Ben Hodges, am vergangenen Montag in der BBC-Sendung Hardtalk.  --  US-General: Russen können schnell baltische Hauptstädte erobern  Baltische Staaten sind nicht zu verteidigen. Der General stimmt der Einschätzung von Militär-Analysten zu, wonach russische Truppen innerhalb von 36 bis 60 Stunden die baltischen Hauptstädte erobert haben könnten.

Wenn das RU wollte, wäre es schon längst geschehen

PS: geschichtliches: Deutschland im Visier Stalins – Ein Knüller der Zeitgeschichtsforschung!  Die Lüge des deutschen „Überfalls“ auf die Soviet-Union. Im Juni 1940 annektierte Stalin das Baltikum sowie Bessarabien und die Nordbukowina. Generalmajor a. D. Bernd Schwipper, hat vor allem russische Dokumente und Militärakten ausgewertet und fachmännisch interpretiert, die von der deutschen Forschung bislang unbeachtet beiseitegeschoben wurden. Schwippers Studie ist eine militärgeschichtliche Sensation. Sie räumt mit der These vom »Überfall« endgültig auf. Des Verfassers Argumente und die von ihm vorgelegten Dokumente sind der Schlußstrich in der Diskussion zu dieser wesentlichen Frage zur Geschichte des Zweiten Weltkrieges

US-NATO-Raketen bedrohen Russland; Putin: „Wir wissen, dass sie es wissen“   Amerikas Anti-Raketenschutzschild, das zurzeit nahe den Grenzen zur Russischen Föderation installiert wird, lässt sich „unauffällig“ in ein offensives Waffensystem umfunktionieren. Der russische Staatspräsident Wladimir Putin führte dazu aus, dass er „Jahr für Jahr“ genauestens darüber im Bilde sei, auf welche Weise Washington beabsichtige, dieses Raketensystem zu entwickeln.

NATO:  Es stinkt ekelerregend – nach Krieg

Putins Angebot: Weg mit den Sanktionen  Die Augen müsse man sich reiben, alles werde auf den Kopf gestellt, konnte man dieser Tage in dem führenden Blatt der deutschen Konservativen, der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ vom 20.06.2016 lesen. Empörung breitete sich auf den Bonner und Brüsseler Etagen aus. Einen „ungeheuerlichen Vorwurf“ erkannte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen. Eckpfeiler der deutschen, der europäischen Außenpolitik, gar der NATO-Strategie sah man bedroht. Man wolle doch nur die Sicherheit an Russlands Grenzen sichern; ein anderes Interesse als Friedenserhaltung verfolge die NATO nicht, schob Generalsekretär Jens Stoltenberg am Tag darauf nach.

Minister räumt ein: Es gab nie ein russisches U-Boot vor Schweden  Das schwedische Militär hatte vor zwei Jahren berichtet, dass russische U-Boote in die Gewässer des skandinavischen Staats eingedrungen seien. Nun enthüllt der schwedische Verteidigungsminister, dass es sich bei den Eindringlingen um schwedische und deutsche U-Boote handelte

Seit knapp einem Jahr ist bekannt, was wirklich passiert ist. Trotzdem schwiegen Regierung und Militär, um sich nicht zu blamieren. Folge: noch größere Blamage.

Neue Ermittlungen: Polen lässt Absturzopfer von Smolensk exhumieren

Syrien: Assad-Verbündete rechnen mit Eskalation der Kämpfe, Spannungen zwischen Moskau und Teheran  Iran hat den Sekretär des Obersten Nationalen Sicherheitsrats, Konteradmiral Ali Shamkhani, zum militärischen Koordinator in der gemeinsamen Syrien-Koordinationsgruppe zwischen Iran, Syrien und Russland gemacht. Dies unterstreicht, dass der anhaltende Krieg in Syrien für Teheran nicht mehr nur eine Angelegenheit der regionalen sondern auch der nationalen Sicherheit ist. Gleichzeitig mehren sich Stimmen, die von Spannungen zwischen Moskau, Damaskus und Teheran über das weitere Vorgehen berichten.

Der Iran hat jetzt Angst um seine Truppen in Syrien

 

IS:

Experte: Die Vereinigten Staaten geraten wegen des Sieges der syrischen Armee über Daesh in Panik

ISIS, Al Kaida und Co verlieren weiter an allen Fronten  Die von der Türkei, Saudi Arabien, Israel und anderen staatlichen Sponsoren der Terrors unterstützten wahhabitischen Terrorgruppen ISIS, Al Kaida und ihre Komplizen verlieren in Syrien und Irak weiter an allen Fronten.

"Islamischer Staat": Ex-Sex-Sklavin Nadia Murat mit dramatischem Appell  Nadia Murad war drei Monate lang vom sogenannten "Islamischen Staat" gefangen gehalten und als Sex-Sklavin missbraucht worden, ehe sie fliehen konnte. Nun richtete sie bei einer Anhörung in den USA einen dramatischen und eindringlichen Appell an die Weltgemeinschaft und warnt vor Zögerlichkeit und Zurückhaltung im Kampf gegen den IS. Murad appellierte an die USA und ihre Verbündeten im Kampf gegen den "Islamischen Staat", eine Schutzzone für religiöse Minderheiten aus dem Irak und Syrien einzurichten. Andernfalls würden sie schlichtweg "ausgelöscht" werden.

Die USA ist hierfür der falsche Ansprechpartner

 

Chip-Implantate: Was plant das US-Militär und was blüht dem Bürger?  Die geheimen Technologie-Fabriken des Pentagon befassen sich intensiv mit Möglichkeiten, Mensch und Maschine zu »verschmelzen«. Sie zeigen sich aber auch besorgt: Soldaten, die unautorisierte Chip-Implantate im Körper tragen, könnten zum Sicherheitsrisiko werden. Während sich die US-Marine zu Gegenmaßnahmen berät, befindet sich die Technologie zur Schaffung von »Supermenschen« sowie zur Überwachung des Normalbürgers weiterhin auf dem Vormarsch

 

Gentechnik-Kontamination mit Langzeit-Wirkung  Letztes Jahr säten Landwirte in acht Bundesländern unbeabsichtigt Gentechnik-Raps aus - das Saatgut war mit transgenen Samen des Bayer-Konzerns verunreinigt. Da Raps lange im Boden überdauern kann, fordern Landwirtschafts- und Verbrauchervertreter, die betroffenen Äcker 20 Jahre zu überwachen.

 

Vitamin K2 und das Calcium-Paradoxon  Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert.

Das wird als Calcium-Paradoxon bezeichnet

 

Zehn gute Gründe, um jeden Morgen Zitronenwasser zu trinken

 

Fukushima: Tepco musste wohl aufgrund Regierungsdruck die damalige Kernschmelze vertuschen

 

New Horizons liefert Hinweise für heute noch flüssigen Ozean auf Pluto  Bei ihrem Vorbeiflug am Zwergplaneten Pluto lieferte die NASA-Sonde „New Horizons“ vor knapp einem Jahr Hinweise darauf, dass Pluto unter seiner Eiskruste einst einen flüssigen Wasserozean besaß. Eine neue Modellierung der Daten zeigt nun, dass ein solcher Ozean wahrscheinlich sogar heute noch existiert. Das hätte faszinierende Konsequenzen für außerirdisches Leben selbst in den äußersten Regionen unseres Sonnensystems

 

Eispanzer über Ozean auf Saturnmond Enceladus nur wenige Kilometer dick  Dass es unter der tiefgefrorenen Oberfläche des Saturnmondes Enceladus einen flüssigen Wasserozean gibt, in dem Wissenschaftler sogar auf außerirdisches Leben hoffen, gilt mittlerweile als nachgewiesen. Die Dicke des diesen Ozean abschirmenden Eispanzers könnte bislang allerdings falsch berechnet worden sein. Der potentielle Lebensraum auf Enceladus würde damit in deutlich nähere Reichweite für eine Erkundung und Suche nach dortigem Lebensformen rücken, als bislang gedacht

 

Wieder ein Kornkreis am 15.Mai 2016 in Großziethen Brandenburg

Könnte einen Sonnensturm zeigen

Noch ein Kornkreis am 12.Juni 2016 in der Gerlingerstraße, Berlin

Jetzt schon mit Flammen.

Nach Major Ed Dames, Leiter des US Armee Remote Viewing Programmes, wird in der nahen Zukunft ein globales Ereignis stattfinden. Während dieses Ereignis werden Milliarden von Menschen sterben. Die Seher sehen immer wieder dasselbe, sie können nicht genau sagen wann es passieren wird aber das es bald passieren wird.

 

Super-Erdbeben bedroht US-Westküste: Rettungskräfte bereiten sich auf Katastrophe vor  Laut Einschätzung von US-Experten droht der Westküste der USA in Kürze ein schweres Erdbeben. Die Region könnte sogar schwerer getroffen werden als Japan im Jahr 2011, als ein Tsunami zehntausende Menschen in den Tod riss. In den letzten 10 Tagen wurden fast täglich Erdstöße der Stärke 3 oder größer entlang der San-Andreas-Verwerfung in Kalifornien registriert, wie "Express" berichtet – durchschnittlich ein Beben pro Tag. Die Wissenschaftler befürchten Kalifornien könnte deswegen demnächst von einem Erdbeben mit der Stärke 9 heimgesucht werden. Dadurch könnte entlang der Westküste eine verheerende Tsunami-Welle entstehen

Folgen schlimmer als Fukushima – USA droht Erdbeben der Stärke 9

Deshalb die Millionen Plastiksärge in den Femacamps. So ein Beben ist sicher nicht natürlichen Ursprungs. Für den 23.6.2016 ist vielleicht eine “große Nummer” geplant.

Zusammen mit den beiden Kornkreisen kann man meinen, der Tag X ist nicht mehr fern.

 

ÖSTERREICH:

 

Interessantes Video zum Wahlbetrug: Bananenrepublik vs. Neuwahlen  „Es muss demokratisch aussehen, aber wir müssen alles in der Hand haben“ - Walter Ulbricht

Es wird nicht die erste verpfuschte Wahl gewesen sein, es kann ja nicht sein, was ist.

Schluss mit Kongo-Wahl: Wiederholen  Wahlen sind das Herzstück jeder Demokratie. Man muss sich darauf verlassen können, dass es bei der Stimmenauszählung professionell zugeht. Die Überprüfung der Präsidentenwahl zeigt nun, dass bei uns Stimmzettel weniger genau gezählt werden als Schnapskarten

 

Wien: Hohe Förderungen für parteinahe Vereine  Die Stadt Wien legt erstmals einen Subventionsbericht vor. Vor allem im Bereich Kultur gingen hohe Summen an SPÖ- und ÖVP-nahe Vereine. Große Summen wurden dazu für Bildung und Gesundheit beschlossen  --  Subventionen in Wien: Trotz Schulden: Wohin unser Steuergeld fließt  --  So locker geht Wien mit Steuergeld um

Rote und schwarze Politiker schieben ihren eigenen Vereinen das Steuergeld zu.

 

5.660 Kellereinbrüche sind Schande für Polizei  In Wien konnte die Polizei ein Räubertrio, das in 5.660 Kellern einbrach, ein ganzes Jahr nicht stoppen. Räuber-Trio war sogar amtsbekannt

 

FPÖ fordert Zika-Meldepflicht

 

Flüchtlinge in Wien: FPÖ will Geldhahn abdrehen  Die Wiener Freiheitlichen wollen verhindern, dass Wien ein Magnet für Flüchtlinge wird. Mit einem Antrag, der im Zuge einer Pressekonferenz der FPÖ-Klubklausur von Vizebürgermeister Johann Gudenus präsentiert wurde, dürften Flüchtlinge in der Bundeshauptstadt finanziell nichts zum Lachen haben – sofern ihn Rot-Grün im Rathaus nicht abschmettert. So fordert die FPÖ die Aberkennung der Leistungen  aufgrund des Gesetzes zur Bedarfsorientierten Mindestsicherung in Wien für Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte, was nichts anderes bedeutet, als die Streichung der Mindestsicherung. Außerdem sollen die Kostenhöchstsätze nach der Grundversorgungsvereinbarung halbiert werden und Geldleistungen an Asylwerber in Sachleistungen umgewandelt werden.

Gudenus argumentiert den Antrag auch mit der Schuldenexplosion der Bundeshauptstadt. 500 Millionen Euro neue Schulden hat die Stadt Wien im Jahr 2015 zusätzlich aufnehmen müssen

Sie machen weiter bis zur Pleite

Ministerin: Kopftuch im Turnen erlaubt  Unterrichtsministerin Hammerschmid: Muslimische Mädchen müssen auch am Sportunterricht teilnehmen. Gründe für die Abmeldung gebe es schon deshalb nicht, weil Mädchen beim Turnen ja auch Kopftücher tragen könnten. Dass sich niemand von irgendeiner Schulstunde in einer öffentlichen Schule aus religiösen Gründen abmelden darf, sollte doch eine Selbstverständlichkeit sein. So etwas bräuchte eine Unterrichtsministerin, in diesem Falle Sonja Hammerschmid, eigentlich nicht klarstellen. Allerdings scheint sie es zu müssen, weil es wohl gängige Praxis ist, dass Mädchen aus muslimischen Familien immer wieder dem Sport- bzw. dem Schwimmunterricht fernbleiben

wird wieder vertuscht:  Tiroler Polizei: "Keine Hinweise auf Sexualdelikt"

Ein Sexualdelikt liegt jedenfalls vor, wenn Minderjährige involviert waren

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 21.06.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Buch-Neuerscheinung: Beweise für ein Leben nach dem Tod in zwei Bänden  Nach seinem ersten Buch über spontane Erinnerungen kleiner Kinder an ihr früheres Leben, hat der Reinkarnationsforscher Dieter Hassler nun ein zweibändiges Werk über (hypnotische) Rückführungen Erwachsener in ihre früheren Leben herausgebracht

über die heutigen Staaten: Sind Sie ein Untertan?

Facebook will sehen, wo die User einkaufen gehen  Facebook sammelt viele Daten der User. Doch in Zukunft will man die Nutzer zu den Geschäften lotsen, die man über Werbeanzeigen im sozialen Netzwerk bewirbt. Dies soll neue Werbemöglichkeiten eröffnen. Denn Standortdaten, Kaufverhalten und auch Bezahlung werden dann gesammelt und weitergeleitet.

Aufnahmen aus Berlin und München: Farbfilm um 1900 aus der besatzerlosen Zeit

Schwarz/weiß aufgenommen und dann nachcoloriert – und das schon vor über 100 Jahren

UN: Beendet die Kriege, um die Flüchtlings-Krise zu lösen  Die UN erheben die Stimme und nennen den wichtigsten Grund für die Flüchtlingskrise laut und deutlich beim Namen: Es sind die Kriege, die die Flüchtlingskrise ausgelöst haben. Sie zu beenden, sei die vorrangige Aufgabe der Staatengemeinschaft. Nach einem Bericht des Flüchtlingswerks UNHCR sollen weltweit 65,3 Millionen Menschen auf der Flucht sein….

Ja wer führt denn Kriege und wer finanziert diese und vor allem warum???

Ja wer bildet Terroristen aus und finanziert diese und vor allem warum???

Siehe Kriegstreiber unten!

PS: „Die Krisenverursacher sind die Krisengewinner”

Umfrage unter Jugendlichen: Ausbildung, Ehe, Kinder

kost ja nix: ARD und ZDF EM 2016: Reporter fliegen im Privat-Jet

Offener Brief einer Polizistin: Alltag mit Asylforderern

WOW: Deutsch-Syrerin verteidigt die AfD  Eine junge syrische Frau die in Deutschland lebt und sich als Bloggerin betätigt, verteidigt die AfD und kritisiert jene, die islamistische Tendenzen als Feminismus verkaufen wollen und unterdrückerische Parallelgesellschaften als Bereicherung empfinden.

weil es ihnen bei ihren Männern so gut geht: Muslimas stürmen deutsche Frauenhäuser  Die Bewohnerinnen dieser Schutzeinrichtungen haben stellenweise grauenhafteste Martyrien hinter sich. Die größte Gruppe der Schutzsuchenden: muslimische Migrantinnen, die bis zu 80 Prozent der Einrichtungen bewohnen.

Sind sie mit dem Islam-Gesetzen nicht einverstanden?

Vorbild für Berlin? Wayne State University streicht Mathematik zugunsten von »Diversity«

Für Transen und sonstige Gruppen:  Genderwahn in Wuppertal: Tampon-Posse im Männer-Klo

Nach Frühsexualisierung nun Frühpervertierung?  Es geht längst nicht mehr um die Grenzen des guten Geschmackes, es ist die Annäherung an Sodom und Gomorrha. Bereits seit den 70ern versucht eine Gruppe von ideologisch und psychisch krankhaften Politikern Kinder zu emotionslosen Sexsklaven zu machen. Anstatt diese jedoch aus dem Verkehr zu ziehen, lobt man sie immer weiter nach oben. Eltern verlieren mehr und mehr die Kontrolle, der Preis dafür ist nicht bezahlbar

Dahinter steht ein linker Plan

Oberösterreich: Steyrer klagt wegen dritten Geschlechts  Ein intergeschlechtlicher Steyrer hat gegen den Bescheid des Standesamtes Steyr Beschwerde eingereicht, seine Geschlechterbezeichnung im Geburtenbuch nicht ändern lassen zu können: Er will, dass der Eintrag auf „X", „anders" oder „inter" korrigiert wird

X-Man ? Es wird per Rotfunk alles auf die Spitze getrieben und getrommelt, als würde das ganz Österreich betreffen. Für Minderheiten ist voller Einsatz gefragt.

Geheime Militär-Experimente am Himmel – HAARP & Co doch keine Verschwörungstheorie!  Seit Wochen wüten Unwetter nie da gewesener Art durch Deutschland – und sie wurden uns im Vorfeld, am 14. Mai 2016, von amerikanischen Meteorologen angekündigt! Die weltweite Wettermanipulation ist bereits in vollem Gange!  Wird unser Wetter bereits manipuliert oder gar als Waffe eingesetzt?

No na net

PS: Ecuador: Erdbeben oder Nuklearangriff?  Nach umfangreichen Nachforschungen habe ich Grund zu der Annahme, dass ein transatmosphärisches Vehikel existiert, welches kinetische Energiewaffen auf spezifische Koordinaten des Globus abwirft, um damit künstliche Erdbeben und Vulkanausbrüche auszulösen.

Dem Land stünden schwere Zeiten bevor; dasselbe gelte für Brasilien, Venezuela, Bolivien und für andere lateinamerikanische Staaten, die sich dem Diktat des Internationalen Finanzsyndikats widersetzten.

So setzt man Länder unter Druck, damit die Schulden wachsen. Die Schulden der einen Vielen, sind die Guthaben der anderen einiger Wenige. IWF, Weltbank sind nur Werkzeuge.

PPS: Desert Greening und Sphären-Akkupunktur  Madjid Abdellaziz & Andreas Pfeifer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Mit Hilfe von teils Jahrtausende altem Wissen, das heute durch die neuesten Erkenntnisse der Quanten-, Orgon- und -Wirbelphysik, bestätigt wird gelingt es, in Wüstengebieten den immer gleichen blauen Himmel zu beleben und ein abwechslungsreiches Wettergeschehen anzuregen. Dabei wird nicht mit Raketen geschossen, um die Natur in die Knie zu zwingen. Die Methoden gleichen vielmehr der Behandlung eines Patienten, der eine starke Verspannung hat, mit einigen sehr bedacht gesetzten Akupunkturnadeln.

Ähnlich wie Tesla oder Schauberger, war auch Wilhelm Reich einer der ganz großen Vordenker

 

Terror:

Krone mit Video: Ramadan- Ende: "Da kann es noch zu Terror kommen"

Bombenalarm in Brüsseler Einkaufszentrum: Verdächtiger gefasst, Krisenstab einberufen  --  Wieder Terrorverdächtige in Brüssel festgenommen

Operation Badr – Beware the 17th of Ramadan – June 23, 2016

Dieses Datum hält große militärische und geistige Bedeutung innerhalb des Islam, wie es an diesem Tag war, dass die größte und bedeutendste Schlacht in der islamischen Geschichte stattfand: die Schlacht und Sieg von Badr in 624 AD (etwa 150 Meilen südlich von Medina), in der 313 Muslime besiegt 1.000 nicht-Muslimen aus dem Koresh Stamm von Mekka, der gerade nach Hause sicher aus Syrien mit ihren Karawanen zurückkehren wollte.
Diese Schlacht war der erste bedeutende militärische Sieg für den Islam, die Mohammed Position als Herrscher des ersten islamischen Staat in Medina verfestigt

Wir werden ja sehen, ob da das Abschlachten der Ungläubigen beginnt

PS: ISIS in Auflösung: ISIS-Terroristen als weibliche Flüchtlinge verkleidet  Bei Kontrollen im Irak haben sich sechs "schöne" weibliche Flüchtlinge als männliche ISIS-Terroristen entpuppt, berichtet die iranische Nachrichtenagentur Fars. ISIS soll fast völlig aufgelöst sein und die Mitglieder der Terrorgruppe wie die Hasen davonrennen.

Man weiß nie, wer sich hinter dem Schleier versteckt. Da kann man genau so gut Waffen mit sich herum tragen, fällt keinem auf.

Die Anti-Terror-Formel: Lassen sich Anschläge vorausberechnen?  Der amerikanische Physiker Neil Johnson hat ein ungewöhnliches mathematisches Modell entwickelt. Es versucht, Terrorangriffe aus Online-Aktivitäten relativ kleiner Gruppen abzuleiten und bevorstehende Attacken sogar vorherzusagen. Kann das funktionieren? Einige Experten zeigen sich skeptisch, außerdem könnte das Verfahren auch unerwünschte Nebenwirkungen haben

EM 2016: Wie faschistische kroatische "Hools" trotz Warnungen unbehelligt in die Stadien gelangen  Beim EM-Spiel Kroatien gegen Tschechien hat eine Gruppe kroatischer "Hooligans" mit gezielten Ausschreitungen bewusst den Abbruch des Spiels provoziert. RT Deutsch-Gastautor Zlatko Percinic enthüllt, dass es sich bei diesem Zwischenfall um einen minutiös geplanten Anschlag mit de jure "terroristischem Charakter" handelte, den Paris jedoch trotz wiederholter Warnungen aus Zagreb nicht verhinderte. Für das heutige Spiel gegen Spanien soll es ähnliche Pläne geben.

Wenn es die schaffen, schaffen es echte Terroristen auch

MH370: Suche vor Abbruch

 

dauert nicht mehr lange: Financial System Detonating? Deutsche Bank Is Collapsing

Wir werden ja sehen, was kommt: "Brexit-Crash macht euch alle ärmer" Soros rechnet mit "Schwarzem Freitag"  --  Brexit Hysterie: ein Ablenkungsmanöver  Brexit hin oder her: Das wahre Problem ist das schwindende Vertrauen in Politik und Notenbanken.

The World Is Headed For Another Terrifying Collapse But Here’s The Scary Part

und Teile Österreichs: «Die ganze Schweiz ist betroffen» EC-Karten-Terminals funktionieren nicht

Was sagen die Bargeldabschaffer dazu? Ohne EDV und Internet totaler Stillstand!

Verstehen Ökonomen die Welt nicht mehr?  Vor einigen Wochen meinte der renommierte Ökonom Marcel Fratzscher, eine Erklärung dafür geliefert zu haben, dass vor allem deutsche Ökonomen sich gegen die Niedrigzinspolitik und Geldschwemme der EZB aussprechen: Sie seien halt ordnungsökonomisch geschult und könnten sich nicht in die Erfordernisse des 21. Jahrhunderts hineindenken, oder so ähnlich. Ist es wirklich so einfach? Verstehen ordnungspolitisch geprägte Ökonomen die Welt nicht mehr?

Weil einfach alles manipuliert wird und Entscheidungen gegen jede Logik getroffen werden, passt das nicht mehr mit ihren ökonomischen Kaffeesud zusammen.

Geld-Drucken ohne Wirkung: Erste Notenbank gesteht Scheitern ein  Japans Zentralbank-Chef Kuroda hat öffentlich sein Scheitern eingestanden: Es sei in den vergangenen drei Jahren nicht gelungen, das selbst gesteckte Inflationsziel von rund 2 Prozent zu erreichen. Erste Ökonomen halten eine direkte Staatsfinanzierung der Wirtschaft inzwischen für unausweichlich.

Geld drucken ist also nicht die Lösung des Problems, wie einsichtig

 

John Embry: Bullionbanken verdoppeln die Margen auf Gold-Kontrakte

Goldexporte der Schweiz im Mai stark gestiegen»

China kauft neben Gold auch enorme Mengen Silber

 

US-Wahlkampf: Wer ist Hillary Clinton (Video)  --  Hillary Clinton vor der Wahl: Wahrheit oder Geopolitik?  Der Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich war der erste Genozid im XX. Jahrhundert. Mehr als 1,5 Millionen Menschen wurden von den Türken vernichtet. Aber nicht alle Staaten wollen diese historische Tatsache anerkennen.

Vorwahlen in Amerika: Festgenommener Brite wollte Trump töten  --  Trump feuert seien Wahlkampfchef Lewandowski

US-Marinecorps: Immer mehr Katastrophen, immer weniger Geld

Idaho: Muslim Migrants Rape 5-year-old, Hold Knife to Her Throat, Strip Her Naked, Rape and Urinate on Her

US-Abgeordneter räumt ein: In Venezuela geht es um „Regime Change“  --  Venezuela attackiert Chef der Organisation Amerikanischer Staaten  --  Putsch 2.0 in Chile? Medienmonopole attackieren Präsidentin Bachelet nach brasilianischem Vorbild

Massaker in Mexiko  Die seit Wochen anhaltenden Proteste von Lehrern und Studenten in Mexiko eskalieren. Am Sonntag wurden mindestens neun Menschen getötet und 94 weitere verletzt, als sich in Nochixtlán Streikende und Polizisten stundenlange Straßenschlachten lieferten. Der Gouverneur des südmexikanischen Bundesstaates Oaxaca, Gabino Cué, bestätigte sechs Todesopfer.  --  Mexiko: Scharfe Schüsse bei Lehrerprotest gegen Bildungsreform – Mindestens sechs Tote

Fema Is Preparing Their Troops  Is Something BIG Coming?!

Jep

 

Die soll untergehen: Die Europäer müssen die EU reformieren, sonst wird sie scheitern

Keine Härte von diesem Gericht: Bundesverfassungsgericht billigt EZB-Krisenkurs unter Auflagen  --  EZB Urteil: BVerfG beerdigt Demokratie  Niemand kann gegen Rechtsverstöße noch einschreiten. Die EZB hat einen Freibrief erhalten. Die Demokratie in Deutschland und der EU wurde beschädigt. Es ist ein trauriger Tag für unseren demokratischen Rechtsstaat.  --  BVerfG-Urteil zu EZB: Rechtsbeugung zum Nachteil Deutschlands

Hat es seit der EU jemals wirklich eine Demokratie gegeben? Kaum, denn schließlich geht und ging es immer nur um „Gemeinschaftsinteressen“ von ein paar Wenigen mit eher mehr Eigeninteressen. Allen voran Konzerne.

Steinmeier geht auf Distanz zu den USA  Der deutscher Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat sich in den vergangenen Tagen deutlich von den USA distanziert und gleichzeitig den Anspruch Deutschlands unterstrichen, wieder eine globale Großmacht zu werden.  --  Alles in Ordnung mit Ihnen, Herr Steinmeier?

War das ein Ausrutscher oder Absicht? Wurde er dazu gezwungen? Welch 180 Grad Wende! Mehr dazu unten DE.

"Am besten zerbricht die ganze Europäische Union"  Nigel Lawson und Kenneth Clarke waren beide Schatzkanzler der britischen Konservativen. In der Brexit-Frage sind sie zu erbitterten Gegnern geworden. Ihr Kampf könnte die gesamte Tory-Partei spalten

Hauptaussage von Lawson ist: "Ich liebe die europäische Zivilisation, aber nicht die EU".

Für Europa, gegen die EU  Nicht nur Großbritannien würde von einem EU-Austritt profitieren. Ganz Europa ginge es besser ohne die EU. Das Brexit-Lager bat die BBC im Vorfeld des EU-Referendums um lediglich einen kleinen Gefallen, nämlich zwischen „Europa“ und „der EU“ zu unterscheiden. So sollten die Reporter dazu animiert werden, nur dann „Europa“ zu sagen, wenn sie den Erdteil meinen, auf dem wir leben. „EU“ sollten sie nur sagen, wenn sie von der Union von 28 Staaten sprechen, die von Brüssel aus gelenkt werden.

die sind irre: Russland-Sanktionen werden um sechs Monate verlängert

Putin sollte seine Archive öffnen

Nigel Farage: »EU hat Mordsangst«

Wo Europa schon die nächsten Exits drohen

US-Kampf gegen Russland: „Verantwortlich für Zerstörung der europäischen Wirtschaft“  --  Weltweite US-Dominanz: Das Ende naht

Der kulturelle Tod Europas kann bereits 2017 unumkehrbar werden

Schweiz: Harte Strafen für Burkaträgerinnen

Ausreise verweigert: Wie die Türkei das Flüchtlingsabkommen boykottiert  --  Türkische Soldaten sollen mindestens 8 syrische Flüchtlinge getötet haben  Die türkische Regierung weist die Behauptung zurück und erklärt, sie halte an der Politik der offenen Tür für Flüchtlinge fest, während sie gleichzeitig eine Mauer an der Grenze errichtet.

Syrerin droht: "Lasse mich von Tigern fressen" – Künstler fordern Änderung der Asylpolitik  Mit einer umstrittenen Aktion machen Flüchtlingshelfer von sich reden. Die syrische Schauspielerin May Skaf droht damit, sich von Tigern fressen zu lassen, sollte die Bundesregierung das Asylgesetz nicht ändern. Die Aktion, organisiert vom "Zentrum für Politische Schönheit", stößt auf große Resonanz

Na dann schau ma mal was die Katzerln dazu meinen. Das sollte nachhaltig gefilmt werden.

Angebliche Seenotrettung: Flüchtlingsapp entpuppt sich als komplette Fälschung

Ägypten: Auf der »Businessclass-Route« für Flüchtlinge

Keine dauerhaften Lösungen für weltweit 65 Millionen Flüchtlinge   Der aktuelle UNHCR-Bericht appelliert an die reichen Länder: "Die Liste der Probleme sollte uns um den Schlaf bringen". "Effektive und dauerhafte Lösungen?" Der neue UNHCR-Jahresreport hält der Öffentlichkeit am Weltflüchtlingstag eine enorme Zahl vor Augen: Eine Zahl, die in etwa der Einwohnerzahl Frankreichs entspricht ist weltweit auf der Flucht. Die Gesamtzahl der Flüchtlinge, Binnenvertriebenen und Asylsuchenden belief sich Ende 2015 weltweit auf rund 65 Millionen.

Soros: Nur Frau Bundeskanzlerin kann Europa noch retten.

an dieser Stelle nochmals: UN: Beendet die Kriege, um die Flüchtlings-Krise zu lösen  Die UN erheben die Stimme und nennen den wichtigsten Grund für die Flüchtlingskrise laut und deutlich beim Namen: Es sind die Kriege, die die Flüchtlingskrise ausgelöst haben. Sie zu beenden, sei die vorrangige Aufgabe der Staatengemeinschaft. Nach einem Bericht des Flüchtlingswerks UNHCR sollen weltweit 65,3 Millionen Menschen auf der Flucht sein….

 

Frankreich: Mehr als eine Million gegen den Angriff auf Arbeiterrechte

 

Griechenland: Die nächsten Einschnitte werden noch härter

 

Spanien: Podemos will EU-Forderungen nicht gehorchen

 

Genug vom Aberglauben: Dänemark verabschiedet sich von der Energiewende

 

Darum stimme ich für den Brexit  Sie ist Deutsch-Britin und sitzt seit 1997 für die Labour Party im Parlament. Nun engagiert sie sich für den Ausstieg Großbritanniens aus der EU. Die Union sei „unfähig für Veränderung geworden. Sie muss akzeptieren, dass es nicht um eine Integration zweier Geschwindigkeiten geht, sondern um eine Reise, die in unterschiedliche Richtungen führt.“

Verlässt Großbritannien die EU? Faktencheck zum Brexit

 

Nullzins: Bund spart 192 Mrd.

Darum würde vielen Bundesländern eine Pleite guttun

Streit über Russland-Politik: Gabriel reist offenbar Montag zu Putin

Regierung beschließt Reform der Erbschaftssteuer

SPD: neuer Vorstoß zur Vermögensteuer

Presse-Meute heult: Hat Steinmeier zufällig was richtig gemacht?   NATO-Manöver: Steinmeiers beispielloser Akt der Illoyalität  Außenminister Frank-Walter Steinmeier attackiert offen die Nato. Er unterminiert eine westliche Strategie, die seine Regierung mitträgt  --  Steinmeiers „Kriegsgeheul“: Hatte Putin Geburtstag?   Die scharfe Kritik des deutschen Außenministers an der Nato stellt die Tatsachen auf den Kopf. Sie könnte den Kreml in seinem Glauben bestärken, der Westen neige zum Appeasement. Ist die SPD schon so verzweifelt?

So verzweifelt, dass er schon an der Wahrheit nagt.

SPD stellt alle Steuerbürger unter Generalverdacht

»Hausbesuche«: Linksextreme bedrohen Duisburger AfD-Mitglieder

Nach Festerlings Rausschmiss: Jetzt hat Bachmann sein Hobby PEGIDA endlich ganz für sich allein

Energiewende Die absurden Auswüchse des Klimaschutzes  Eine Greenpeace-Studie enthüllt, was das gefeierte Weltklima-Abkommen von Paris für die Menschen bedeutet. Wird es umgesetzt, wird Deutschland schon in wenigen Jahren nicht mehr wiederzuerkennen sein.

Nur noch Elektroautos Umweltamt will Diesel- und Benzinmotoren bis 2050 abschaffen

VW-Chef Müller stellt Diesel-Technologie infrage  Bei VW gibt es offenbar Überlegungen, sich von der Diesel-Technologie zu verabschieden. Eine umweltgerechte Produktion scheint zu kompliziert zu sein. Es wäre ein gravierender Einschnitt für Volkswagen

Voll auf Ökotrip

Verdacht der Marktmanipulation: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen EX-VW-Chef Winterkorn  --  Der Verdacht zieht nun weitere Kreise: Bafin zeigt kompletten VW-Vorstand an

Agrarwende: »Das läuft auf Zerstörung bäuerlicher Betriebe hinaus«

Gesetzliche Krankenkassen: Die wahre Ursache der »Kostenexplosion«

Eklat im Innenausschuss: Opposition verlässt Sitzung zu Anti-Terror-Paket unter Protest  Die Große Koalition setzt dem federführenden Ausschuss bei einer Anhörung drei Präsidenten von Sicherheitsbehörden als unabhängige Sachverständige vor – und provoziert damit einen Eklat.

Kein guter Plan, Thomas de Maiziere: Hilfspolizisten in Uniform und mit Waffe gegen Einbrecher

Duisburg galt als Vorbild für Integration: Dann kam die Armenien-Resolution – und der türkisch dominierte Integrationsrat lief Sturm  --  Deutschtürkische Verbände in der Kritik: Die langen Arme Ankaras

AfD-Chefin Petry nennt "Willkommenskultur" Ausdruck eines Identitätsproblems  Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry sieht in der wachsenden Zahl muslimischer Zuwanderer eine Bedrohung für Europa. Die deutsche „Willkommenskultur" gegenüber Flüchtlingen interpretiert Petry als Folge von Schuld- und Minderwertigkeitskomplexen

Diese Komplexe wurden über Jahrzehnte künstlich gezüchtet

Pegida: Bachmanns emotionale Antwort auf „V-Mann“-Vorwurf und Festerling-Krach

Türken in Deutschland: Der Islam ist viel weiter, als Merkel, Maas und Mainstream sagen  Jede dritte Türke in Deutschland sagt: Bei Mohammed war alles besser! Und sogar jeder zweite sagt: Die Islam-Gebote sind wichtiger als die deutschen Gesetze. Wundert sich noch jemand, warum die überwältigende Mehrheit der Türken in Deutschland und Anatolien »Sultan« Erdowahn wählt und verehrt?

Der Gauckler hat sich austricksen lassen: Erfolg für LINKE und Künstler: Gauck für Abstimmung über Beförderung von Flüchtlingen

Kaputte Klobrillen, mit Kot beschmierte Wände - Hamburg plant Nutzungsgebühr: Müssen Kinder für saubere Schulklos bald bezahlen?

Der Staat zahlt auch hier: Müssen Flüchtlinge keine 60 Euro fürs "Schwarzfahren" zahlen?

Berlin-Mitte: Mann am Alexanderplatz niedergestochen – Augenzeuge filmt die Tat

Prozess in Wiesbaden: Sexualstraftäter soll nach Entlassung erneut Frau vergewaltigt haben

krass: Schwimmbad nur für Muslimas geplant  Seit einigen Jahren läuft das Frankfurter Rebstockbad schon unprofitabel. Einheimische kommen nur noch selten zum Baden. Damit wieder mehr Gäste ins Bad kommen, schlägt die SPD Frankfurt vor, das Bad grundsätzlich umzuwidmen und in ein Frauenbad für Muslimas umzuwandeln. Dort könnten diese dann ungestört - abseits von der heimischen Bevölkerung und anderen Männern - im Wasser plantschen.

Dreister Autoraub: Syrer (23) stoppt und klaut Auto - Flucht endet im Straßengraben

 

Die Söldner von Morgen? - Russland schickt Gastarbeiter wegen Wirtschaftskrise in die Armut

Energiepolitik: Russland brauch die Türkei mehr als andersherum  Für Russland hat das Turkish Stream-Erdgasprojekt eine geopolitische Dimension. Für die Türkei wäre die Realisierung des Projekts nur aus ökonomischen Erwägungen interessant.

Ex-CIA-Analyst und weitere US-Bürger rufen auf der Krim zu russisch-amerikanischem Dialog auf

Russland will Anteile des Erdölriesens Rosneft an China und Indien verkaufen

Russische Leichtathleten dürfen nach individueller Zulassung durch WADA an Olympia 2016 teilnehmen

Russlands MiG-35-Jäger soll zu den effizientesten weltweit zählen

 

Kriegstreiber:

General:  Nicht USA, sondern Russland reißt Geduld wegen Lage in Syrien  --  Russlands Generalstab zur Situation in Syrien: „Der Geduldsfaden reißt uns, nicht den USA“

Der Bär wird sich maximal totlachen:  NATO will Russland abschrecken  --  Willy Wimmer: »Die NATO hat derzeit einen klaren Kampfauftrag«  Heftige Watschen für die NATO und die Bundesregierung. Deutschland zerlegt sich derzeit selbst  --  Die 360°-NATO: Mobilmachung an allen Fronten

Alliance Ground Surveillance: Die Augen und Ohren der NATO über Osteuropa  Die NATO hat seit letztem Jahr „eigene“ Aufklärungsdrohnen. Am 4. Juni 2015 war das Rollout der ersten Drohne mit der schlichten Kennung „NATO 1“. Das Programm, dem auch die Drohnen zugehörig sind, nennt sich Allied Ground Surveillance, kurz AGS. Die Drohnen werden für die NATO-Mitgliedsländer aufklären und die AWACS-Aufklärungsflugzeuge ergänzen. Die HALE-Drohnen (High Altitude Long Endurance) sind vom Typ RQ-4B Global Hawk des US-Unternehmens Northrop Grumman, was bedeutet, dass sie in großen Höhen (Gipfelhöhe 18.288 Meter) für längere Zeit (über 32 Stunden) operieren können.

Das Töten steht an erster Stelle  Ohne die US-Militärbasis Ramstein wäre der Drohnenkrieg »gegen den Terror«, dem Unschuldige zum Opfer fallen, nicht möglich. Gespräch mit Ray McGovern. Es ist kein Geheimnis, dass die Relaisstation in Ramstein für den Drohnenkrieg unbedingt notwendig ist. Das liegt an der Erdkrümmung. Für die US-Regierung wäre es nicht nur eine Frage immenser Kosten, wenn sie auf Ramstein verzichten und die Satellitenstation verlegen müsste, weil die Bundesregierung endlich dafür sorgt, dass das Töten von deutschem Grund aus aufhört. Vielmehr wäre der technisierte Krieg schlicht unmöglich.

Freiwilligenarmee: Polen rüstet sich gegen einen Hybridkrieg

 

Erdogan will Eskalation  Türkischer Präsident sucht Auseinandersetzung mit Opposition. Angriff auf Musikfans in Istanbul, Gay-Pride-Parade verboten, Gezi-Park soll bebaut werden.

 

IS:

Syrien: Anti-IS-Offensive ermöglicht Hunderten Zivilisten Flucht aus IS-Gebieten

Syrien: Syrische Truppen erobern Thawra-Ölfelder bei Vormarsch auf Rakka zurück

Harter Kampf – Schlacht um Aleppo: Russland verstärkt Luftangriffe

 

Gentest kann beruflichen Erfolg voraussagen  Der soziale Aufstieg eines Menschen und sein beruflicher Erfolg sind zu großen Teilen in den Genen angelegt und hängen nicht davon ab, ob jemand in einer armen oder reichen Familie aufwächst.

 

Ein neuer Schlag für die Pharmaindustrie: Studie widerlegt den Mythos um hohe Cholesterinwerte – Statine sind völlig nutzlos  Die großen Pharmakonzerne durchleben gerade schwere Wochen: Gleich drei große Studien widerlegen die Effektivität ihrer profitabelsten Präparate. Letzte Woche räumte eine riesige in The Lancet veröffentlichte Studie ein, dass die Risiken von Antidepressiva für Kinder und Jugendliche den Nutzen bei Weitem übertreffen, da sie sehr häufig suizidales Verhalten verstärken. Von den 14 getesteten Antidepressiva konnte nur eines Depressionen besser mildern als Placebos.

 

Der Süßstoff Aspartam ist eigentlich ein Betäubungsmittel  Vielleicht denken Sie jetzt: »Hab ich da richtig gelesen?« oder »Stimmt diese Headline?« Die Antwort auf beide Fragen ist: Ja! Der künstliche Süßstoff Aspartam ist in der Tat ein Betäubungsmittel, das in den USA unter die Klassifizierung »Schedule II« fällt, weil das enthaltene Methanol im Gehirn zu einem Dopaminlevel führen kann, der abhängig macht. Methanol (Holzalkohol) wird als starkes Stoffwechselgift eingestuft.

 

Schluss mit Sterben: Selbsttesterin erzählt über „Gen-Verjüngungskur“

zu früh um Nebenwirkungen zu bemerken

 

Bizarre Ruinen und Bauwerke aus der Vorzeit

 

Roswell: 10.000 Dollar für Entzifferung des ‚Ramey-Memos‘  Die Antwort auf die Frage, was im Sommer 1947 nahe Roswell tatsächlich abgestürzt war, liegt möglicherweise seit fast 70 Jahren vor unser aller Augen – und scheint dennoch seither im wahrsten Sinne unidentifizierbar: Das sogenannte Ramey-Memo – ein Schreiben, das der Air-Force-General Roger Ramey während jener Pressekonferenz bei sich trug, auf der die US-Air Force die geborgenen ursprünglich als „fliegende Untertasse“ bezeichneten Trümmer zu denen eines Wetter- bzw. Spionageballon erklärte – wurde von den damaligen Pressefotografen unbeabsichtigter Weise teilweise mitfotografiert, und sorgt seither für kontroverse Diskussionen über seinen Inhalt. Jetzt hat ein anonymer UFO-Enthusiast 10.000 Dollar für die eindeutige und nachvollziehbare Entzifferung des Dokuments ausgeschrieben

 

heute soll es so weit sein: Die Menschheit steht kurz vor dem großartigsten Ereignis ihrer langen Geschichte!  An diesem Tag richten friedvolle extraterrestrische Lebensformen eine Botschaft an die gesamte Menschheit. Sie haben die Menschen lange Zeit begleitet und sie auf diesen einen Moment vorbereitet

In 5 min. sollte es so weit sein. Mal schauen, was der Zähler in einer Stunde anzeigt. OK, steht auf Null – nix passiert. Ob wir den Erstkontakt noch erleben wird sich zeigen, aber irgendwann kommt er.

Dürfte etwas mit der Sommersonnenwende zu tun haben. Zu Zeiten der Sommersonnenwende am 21.Tage des Brachmondes hat die Sonne den Höhepunkt ihrer Kraft und Einwirkung auf die Natur und damit auch den Menschen erreicht. Während dieser Zeit ruht die Arbeit auf den Feldern und die Frucht reift still vor sich hin. Eine Gelegenheit für die ländliche Bevölkerung ein ausgelassenes Fest zu feiern und sich von den Mühen der vergangenen Monate zu erholen, um frisch gestärkt der Ernte entgegenzusehen

Jahrhundert-Ereignis:  Heute Nacht leuchtet der Erdbeermond auf die Erde  Die Indianer Amerikans  haben ihn so benannt: Als „Strawberry Moon“, auf deutsch Erdbeermond, wird der Vollmond im Juni bezeichnet – weil er für die meisten Stämme den Beginn der Erdbeer-Erntezeit einläutete. Der Juni-Vollmond, genannt Erdbeermond, trifft heute auf den längsten Tag des Jahres, die Sommersonnenwende. Ein Ereignis, das jeder Mensch nur einmal in seinem Leben beobachten kann.

Diese Konstellation ist selten

 

ÖSTERREICH:

 

Wahlanfechtung offenbart haarsträubende Abläufe  der öffentlichen Verhandlung des Verfassungsgerichtshofs über die Rechtmäßigkeit der Stichwahl um das Präsidentenamt traten haarsträubende Abläufe bei der Auszählung der Stichwahl zutage

Ob das dem BfGh für eine Neuwahl reicht?

Wahlgesetz wegen Druck aus dem BMI gebrochen?

Österreich: Haarsträubende Fehler bei Auszählung von Stimmen   Das österreichische Verfassungsgericht hat Unregelmäßigkeiten bei der Bundespräsidenten-Wahl festgestellt. Bei der Auszählung der Briefkarten kam es praktisch im ganzen Bundesgebiet zu haarsträubenden Fehlern. Das Wahlgesetz wurden von vielen Stellen wie eine unverbindliche Empfehlung behandelt.

Live Ticker: Der zweite Tag der Wahlanfechtung, Wahlwiederho­lung wahrscheinlich: Warum die Verfassungsrich­ter kaum eine Wahl haben

 

Die Proteste waren wohl zu groß: Entschärfung bei Registrierkassen

 

toll: Wir haben eine neue Frauenministerin!  Per Änderung des Bundesministeriengesetzes ist Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser ab Juli auch für Frauen zuständig. Den Bereich Frauen anderswo anzudocken hat den Nachteil, dass in den Medien stets die Hauptagenda im Mittelpunkt steht, wie etwa in der ORF-Pressestunde am 19. Juni zu sehen war. Doch sollten nicht die Frauen in der SPÖ genug Gewicht haben, ein eigenständiges Frauenministerium durchzusetzen?

Wo ist dann der Männerminister, Kinderminister, Transminister, Genderminister, ….?

 

Grün-Abgeordneter fliegt lieber "Business"  Reisen macht Spaß. Wenn es günstig ist, umso mehr. Während die meisten Österreicher jeden Cent zweimal umdrehen müssen, wenn sie sich auf Reisen begeben, schaut es beim Grünen Europaabgeordneten Michel Reimon ganz anders aus. Er gönnt sich eine Flugreise in der Businessclass nach Brüssel – wahrscheinlich auf Kosten des europäischen Steuerzahlers.

 

Auch Niessl für Kürzung der Mindestsicherung  Als erster nahmhafter SPÖ-Politiker folgt nun auch Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl den Forderungen der FPÖ, nach einer Kürzung der finanziellen Zuwendungen für Asylwerber. Eine Reform der Mindestsicherung auf Bundesebene sei dringend notwendig, so Niessl. In Öberösterreich wurde eine Kürzung der Mindestsicherung durch Schwarz-Blau bereits beschlossen, Niederösterreich dürfte dem Beispiel folgen

Für den burgenländischen Landeshauptmann kann es nicht sein, dass Asylwerber die gleichen sozialen Zuwendungen wie österreichische Staatsbürger erhalten, ohne jemals etwas in das Sozialsystem einbezahlt zu haben.

Nur Wien blendet weiter aus bis zur Staatspleite

Sozialleistungs-Wegweiser für Migranten  Die linke Initiative "WELCOMEoida" lud kürzlich einige "Flüchtlinge" in das Wiener Rathaus ein und besuchte mit diesen auf Einladung der Grünen den Sitzungssaal des Gemeinderates. Dort durften die aus Syrien und Afghanistaqn stammenden Menschen aber nicht nur Reden halten, sie erhielten auch einer "interaktiven Stadtplan" für Wien.

Die Bandbreite der mehr als 50 Events, welche in Wien für "Flüchtlinge" organisiert werden, reicht dabei von Generalproben bei den Wiener Symphonikern über Picknicke und Musikdarbietungen bis hin zu Demonstrationen.

Es geht also noch weiter links als links

Asylwerber bei Gruppensex mit Mädchen erwischt  Der Vorfall ist mittlerweile Dorfgespräch im Tiroler Scharnitz im Bezirk Innsbruck- Land und darüber hinaus: Drei Asylwerber sollen Gruppensex mit drei minderjährigen Mädchen gehabt haben. Ort des Geschehens: ein Liebesnest in einem stillgelegten Gasthaus. Ein Hausbesorger, der sie ertappte, musste sich mit Pfefferspray wehren. Die Polizei ermittelt.

Wo bleibt der Aufschrei?

 

 

-----------------------------------------------------------------

Ab hier Update bis zum 20.06.2016

 

gesammelte Insiderinfos

neu: PDF Bücher zur Aufklärungkostenloser Download !

neue Seite zum schmökern gefunden - nicht nur interessant, sondern auch höchst informativ

 

Politik schafft keinen Wohlstand  --  Wohltätigkeit ist auf freie Märkte angewiesen

Unser heutiger Wohlstand basiert nur auf frisch gedrucktem Papiergeld, auf Pump.

Wieder ein GEZ-Sender: ARD-Komiker: "Hälfte der Österreicher sind Behinderte mit einem Hirn so groß wie das Arschloch einer Maus"

Wo bleibt da die Zensur? Das ist rassistische Hetze

Cartoonist Ruthe: Fernsehen ist für mich gestorben

Tagesschau: Wie Sie sehen, hören Sie nichts  Programmbeschwerde: Nachrichtenunterdrückung - Ex-Kanzler Gerhard Schröder. Sehr geehrte Damen und Herren, den aktuellen militärischen Drohgebärden der NATO an Russlands Grenzen gegenüber zeigt ARD-aktuell sich erneut als engagierter Gehilfe bei der Verbreitung transatlantischen Propaganda, ein untrügliches Zeichen dafür, dass die Generation der friedensorientierten Journalisten in den deutschen Redaktionsstuben durch Scharfmacher abgelöst ist.

Transatlantischer Absturz: Das Medienvertrauen kollabiert auf beiden Seiten des Atlantiks

Das ist auch der Tatsache geschuldet, dass die Medien keine kritische Oppositionsrolle mehr einnehmen, sondern vollkommen regierungstreu agieren.

Der «Brexit» polarisiert die britischen Medien: Auf zum letzten Gefecht!

Kraftprotz oder Komapatient? – Der linke Mainstream schreibt die US-Wirtschaft schön

Eine perfide Masche der Zensur: Wenn Kommentare nur für den Schreiber sichtbar sind

Den Meinungsmachern ist mittlerweile schon jedes Mittel recht, um ihre Parallelwelt aufrecht zu erhalten

Aktuelle “Flüchtlings”-Zahlen: Masseninvasion geht weiter – Medien schweigen

“Querschüsse” : Politiker haben ausgesorgt  --  Politik absurd: nicht mehr unsere Regierung

Ein einheitliches europäisches Bild

Vernunft ist kein Vorurteil  „Sprich nicht mit Fremden" bringen wir unseren Kindern bei. Steig nicht zu Fremden ins Auto, nimm nichts von Fremden. Der Fremde hatte noch nie einen guten Ruf. Wir warnen unsere Kinder vor ihm, wir begegnen ihm mit Vorsicht, wir vertrauen ihm selbst als Erwachsene nicht. Ist das im wahrsten Sinne des Wortes fremdenfeindlich?

auch das gehört dazu: Justiz schickt Oma (87) wegen Schwarzfahren ins Gefängnis. Und lässt 2 Flüchtlinge wegen schwerer Brandstiftung auf freien Fuß

Das eigene Volk sind nur mehr Menschen 2. Klasse

jetzt wids krass: Antrag in Frankfurt Schwimm-Zeiten nur für Frauen: SPD will Hallenbad für Männer sperren

Ein Badetag für die Asylanten, einen für die Musels, einen für die Burkas, einen für die Frauen, einen für die Kinder, … dann ist ja alles sicher…

Wirbel um Premium-Porno Downloads - Asylbewerber zu wenig kooperativ: Förderverein beendet Kooperation  --  Asylwerber schauen kostenpflichtige Pornos mit WLAN: Stadt muss zahlen

Brände werden von “Migranten” selbst gelegt

„Destatis" verschweigt Moslemgeburten

Norwegischer Moslemführer: „Jeder Muslim will die Todesstrafe für Homosexuelle“  --  Homosexuelle Flüchtlinge: »Schwule werden wie Sklaven gehalten«

Wiedermal der Westen Schuld - Islam und Homophobie: Im Paradies warteten auch zarte Jünglinge

Historisches EGMR-Urteil kontra Schwulenehe

Das komplette Schweigen der österreichischen Medien zu diesem EGMR-Erkenntnis hängt wohl mit der APA zusammen, die sich in den letzten Jahren extrem weit nach links entwickelt hat

Ramadan hat ungesunde Auswirkungen

Internationaler Biologenkongress: "Gender-Theorie ist Pseudowissenschaft"  --  Geschlechter im Fluss: Zutreffendes bitte ankreuzen  Das Geschlecht wechseln als Ausdruck einer vielfältigen Identität: Immer mehr bekennen sich dazu. Bereits spricht man von der «Generation gender-fluid».

Kinder sollen Analsex in der Schule spielen  In NRW können Kinder schon früh im Unterricht mit Sadomasochismus oder Darkrooms konfrontiert werden. Einige Experten empfehlen sogar die Darstellung von Analsex als Theaterstück – inklusive Dildos

Es ist nicht mehr zum Aushalten, hoffentlich ist es bald vorbei

Alles kommt raus: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa

Die menschlichen Wesen unter ihnen sind Satanisten im elitären Kreis. Die eigentlichen „Chefs“ sind keine Menschen, es sind Reptoide aus einer anderen Dimension ohne Emotionen. Angst ist ihre Nahrung, Kinder werden wegen ihrer Reinheit bevorzugt. War schon alles hier zu lesen. Es betrifft nicht nur Europa.

Ähnlicher Artikel: European Royals Killing Naked Children For Fun at Human Hunting Parties

Man braucht sie nicht mehr, sie werden jetzt weggeworfen

Frankreich: Ritueller Missbrauch (Deutsche Doku)

PS: 27 ZEUGEN ERMORDET !!! - Dutroux und die toten Zeugen - ACHTUNG NWO GENOZID !

Ist bereits im deutschen Mainstream: Mysteriöser Kriminalfall Maddie McCann: Ist Freuds pädophiler Enkel an ihrem Verschwinden schuld?

Weitere Details: Clement Freud drank with Maddie suspect Robert Murat in Praia da Luz bar - and his local pub was dubbed the Plough and Paedo

Artikel von 2013: BARROSO - THE MAN WHO ORDERED MADDIE?

In Sicherheits- und Politikkreisen ist das breit bekannt, bald erfährt es auch die breite Öffentlichkeit

How Clement Freud raped me - and why I'm CERTAIN he knew what happened to Maddie: Tortured victim groomed by paedophile MP at the age of 14 says she 'wouldn't be surprised' if he was linked to McCann's disappearance

Ein weiteres Opfer Mr. Freuds tritt an die Öffentlichkeit. Sie ist überzeugt davon, dass er in Madeleines Verschwinden involviert ist und hatte dies auch schon bald nach dem Verschwinden des kleinen Mädchens der Polizei in Somerset mitgeteilt. Dennoch geriet Mr. Freud nie ins Visier der "Ermittler".

Noch etwas zur „Elite“: Putin Warns Trump ‘New World Order Out To Get You’

'Es gibt einen geheimen Kabalen über die gewählten Machthaber in Ihrem Land, Sie haben sehr klare Ziele für die nächsten paar Jahre...Sie wollen nicht, dass Sie Präsident werden, und verschwören Sie sich gegen Sie.'

'Die Eliten werden alles tun, was es braucht, um Sie zu stoppen, vereiteln Sie,

"Als erstes war Bush senior an der macht, dann Bush junior. [Bill] Clinton war [US-Präsident] zwei mal in Folge, nun seine Frau hat Ambitionen. Wieder, die Familie könnte an der macht bleiben. Wie Sie sagen, in Russland, ein Mann und eine Frau sind die gleichen Satan.'

Mit anderen Worten, wenn Trump weitermacht wird ein Attentat auf ihn verübt und entfernt, wir kennen das von John F. Kennedy.

Es ist selbige Elite wie bei den Kinderfressern: Satanisten, Zionisten, Nazisten, Reptuide.

Katastrophenwetter: Deutscher Wetterdienst leugnet die Existenz von HAARP

Wir sind Lügen gewöhnt

 

Terror:

Terror, Krieg, Katastrophen: Österreich sorgt für den Ernstfall vor  Der Wirtschaftsminister kann im Krisenfall Produktionsmittel zuteilen oder verstaatlichen

Soll das jetzt ein Hinweis sein?

Doskozil: Heer muss sich für Bedrohungsszenario rüsten  In Europa seien die Streitkräfte bisher im Terrorfall primär als Unterstützung der zivilen Behörden zum Einsatz gekommen, erinnerte Generalmajor Johann Frank, Leiter der Direktion für Sicherheitspolitik im Ministerium, in seinem Vorwort. „Aus strategischer Sicht ist klar, dass man einem militärisch organisierten Terrorismus in letzter Konsequenz auch mit militärischen Mitteln und militärischen Einsatzverfahren entgegentreten muss", was unter Umständen über einen reinen Assistenzeinsatz hinausgehen könne

Dass im Sicherheitsapparat viele wissen, was da kommt, ist klar. Wir haben schon Beispiele gebracht. Sie versuchen sich vorzubereiten. Man kann aber sicher sein, dass Bundeskanzler wie Kern oder Merkel mit dem Einsatz der Armee zögern werden. Man muss sie wegputschen. Also wird es im Notfall eine Militärregierung geben müssen.

Weltweite Anschläge: List of Islamic Terror: 2016

Trump: Obama Is Trying to Make Terrorism into Guns

Kriegsrecht Notstandgesetz in USA :  Operation “Summer of Chaos” exposed: Obama Admin, Soros, Black Lives Matter, plan to activate martial law before General Election revealed

vor der Wahl von Obama, Soros (Finanzier der LINKEN, Pro Asyl und Antifa) wollen Kriegsrecht vor der Präsidentenwahl in den USA ausrufen. Im Sommer soll das totale Chaos in den USA losbrechen (dafür die Fema camps). Es ist also ein PLAN. Spätestens dann wird es auch in ganz Europa losgehen.

Orlando Massaker – False Flag? (Deutsch)  --  Orlando-Schießerei: Die größten Ungereimtheiten

NRW: Kriegswaffen-Lager von Islamisten ausgehoben  Hinweise darüber, dass sich Radikalislamisten in Deutschland mit Kriegswaffen ausrüsten. „Top-Secret-Einsatz“ des SEK NRW. - Angeblich auch in anderen Städten Deutschlands versteckte Waffenarsenale.  --  »SEK-Top-Secret-Einsatz«: Waffenlager mit schweren Kriegswaffen nahe Moschee  --  “Geheimdienste” tun und lassen, was sie wollen! Riesige Waffenläger angelegt für die “Asylarmeen”?

Zwölf Festnahmen bei Terror-Razzia in Belgien  --  12 Festnahmen: Terrorverdächtige planten Anschlag während EM-Spiel

Nach Armenien-Resolution: Verfassungsschutz warnt vor Radikalisierung unter Türken

Angriff auf Radiohead-Event in Istanbul  Mehrere Männer stürmten laut einem Bericht von „Variety" den Laden und schlugen unter anderem mit Rohren nach flüchtenden Fans, offenbar weil diese während des Fastenmonats Ramadan Alkohol getrunken hatten. Sie riefen: "Wie kann man im Ramadan Alkohol trinken!", "Wir fackeln euch ab!" und: ""Ihr Bastarde!"

so ticken die

Die Suche geht weiter: MH370 – Ermittler beraten in Malaysia

Die Politisierung der Wirklichkeit  Was haben der Anschlag auf den Schwulen-Club in Orlando, der Mord an einem Polizisten und dessen Frau in Paris und das Bataclan-Attentat gemeinsam?

 

Die Kernschmelze des Systems ! Der Countdown läuft....

Experte warnt: „Der Prozess der Inflationierung hat schon begonnen“

Das Geld für die kommende, schnelle Hyperinflation wird gerade gedruckt. Sobald die Preise von Gold und Silber losgelassen werden, beginnt sie

Wie werden Sie mit einem niedrigeren Lebensstandard zurechtkommen? Es zeichnen sich tiefgreifende Entwicklungen ab, die die meisten Amerikaner irgendwann völlig überraschend treffen und ihren Lebensstandard massiv absenken werden. Die amerikanische Bevölkerung kennt bisher nur die Phase eines relativen Wohlstands, die nach dem Zweiten Weltkrieg einsetzte, und ist weder mental noch physisch darauf vorbereitet, unter den Bedingungen einer Depression zu leben. Die Möglichkeit, leicht Kredite zu bekommen und damit seine Wünsche umgehend befriedigen zu können, hat in den USA eine weinerliche, selbstbezogene und einem Anspruchsdenken verhaftete Bevölkerung ohne moralische oder mentale Stärke hervorgebracht.

kommt überall

 

Krisenmetall: Warum Gold besser ist als Silber

Egal, Silber ist das Gold des kleinen Mannes, beide werden durch die Decke gehen

Egon von Greyerz: Der Fahrplan zu $ 10.000 für Gold und $ 500 für Silber

Der Goldpreis: 65.000 $ in 5 Jahren?

So kündigt sich eine große Goldhausse an

Was geschieht, wenn das Big Money Silber kauft?

Andrew Maguire: Die Eliten verlieren die Kontrolle – Massenansturm auf physisches Gold

 

China schließt Fabriken für bessere Luft bei G20-Gipfel

 

Aufdeckung? BARACK OBAMA SOLL VOM RUSSISCHEN OLIGARCHEN KHODORKOVSKY BESTOCHEN WORDEN SEIN !

stimmt: Trump: Political Correctness Is Killing Us, We Have to Look At Profiling

Neue Umfragen zeigen Schwäche für Hillary Clinton: Donald Trump nach Massaker stärker denn je

Donald Trump: Verweigern ihm die Delegierten auf dem Parteitag die Nominierung als Präsidentschaftskandidat?

Spender-Leak: Diesen Leuten wird Hillary Clinton ebenfalls dienen

Kurz vor Olympia: Rio ruft Finanz-Notstand aus

Geheimdokument enthüllt Destablisierungs-Strategie der CIA in Ecuador

Mexiko: Mehrere Tote bei Lehrerprotesten

 

Gefährlich für den Euro: EU kann nationalen Banken in Krise nicht helfen

IWF fordert europaweite Bankenhaftung

EU kann nationalen Banken in Krise nicht helfen

Bundesverfassungsgericht entscheidet über EZB-Rettungspolitik

Trotz neuer Krim-Sanktionen: Putin reicht der EU die Hand

Geheimnis gelüftet: UN stuft Deutschland als „Feindstaat“ ein + Video  Bei der gerade stattfindenden Fußball-EM wird bereits auf subtile Weise das umgesetzt, was Frans Timmermans (Vizepräsident der EU-Kommission) forderte, nämlich dass monokulturelle Staaten ausradiert werden sollen, um den Prozess der Umsetzung der „multikulturellen Vielfalt” in allen Staaten weltweit zu beschleunigen.

Jetzt auf einmal, wie durch ein Wunder, bestätigt der Mainstream, genauer gesagt N24, dass in der UN-Charta Deutschland immer noch als Feindstaat genannt wird, obwohl doch Deutschland einer der größten Beitragszahler der UN ist.

Man kann es aber auch so sehen. Solange Deutschland Schutzgeld zahlt, ist alles in Ordnung, wenn nicht, dann können sich die Vereinten Nationen, allen voran die USA, auf die bestehende UN-Charta berufen.

Und DE zahlt bis heute noch alles

PS: Schon wieder Milliarden: Deutsche zahlen auch noch für Griechenland-Kredite des IWF

Die dunklen Geheimnisse der Europäischen Union

wozu noch ? Neuer 50-Euro-Schein kommt»

Flüchtlings-Weltmeister: Deutschland verschweigt vier von fünf Flüchtlingen bei UN-Ranking  Die Wahrheit: Nur noch ein Land der Welt nimmt mehr Flüchtlinge auf als Deutschland. Die Lüge: Im neuen Ranking des UN-Flüchtlingswerks steht Deutschland nicht einmal in den Top 10. Die Bundesregierung gab statt der aktuell 1,8 Millionen bloß 300 000 Flüchtlinge an. So gelang der statistische Millionenbetrug, der die Deutschen Milliarden kostet.

Video: die politische Karte Europas ab 12. Jahrhundert - Veränderungen

ZEW-Chef Wambach fürchtet nach Brexit weitere EU-Austritte

Farage: Österreich wird Großbritannien als erstes folgen

Brexit: Für viele Unternehmen die ideale Ausrede für schlechte Zahlen  Ein Austritt Großbritanniens aus der EU könnte vielen Unternehmen dazu dienen, still und leise ihre Prognosen zu revidieren. Die Zahlen wären auch ohne das externe Ereignis schlecht gewesen. Aber ein Brexit klingt als Grund besser als Management-Versagen

Der Mythos von der deutschen EU-Vorherrschaft  Deutschlands angebliche Vorherrschaft in der EU ist ein Mythos, zumal es unter Merkel weniger führte als vielmehr versuchte, EU und Eurozone geeint zu halten.

Putins Warnung an den Westen  Wenn die Sanktionen fortgesetzt würden, wären Konsequenzen unumgänglich sagt Russlands Präsident Wladimir Putin. Und er sagt auch, was er an Donald Trump schätzt

»Kein Platz für Islam«: EU-Sozialdemokraten drohen slowakischem Premier Fico mit Ausschluss

Österreich schickt illegale Migranten zurück nach Ungarn und schützt dessen Grenzen

Der „Internierungslager“-Trick

Nun soll ihr Einsatzgebiet bis vor Kreta erweitert werden: EU-Marinemission Sophia bringt Flüchtlinge nach Italien

Frontex rechnet 2016 mit 300.000 Bootsflüchtlingen aus Libyen  --  Frontex: 300.000 neue Boots - “Flüchtlinge” werden nach Euroopa geschleppt  --  In Bewegung: 300.000 illegale Afrikaner

Österreichs Außenminister zur Flüchtlingskrise: „Wir haben die Kontrolle verloren“  Die Schlepper würden bestimmen wer in die EU kommt und nicht mehr die Regierungen. Dies sagt der österreichische Außenminister Sebastian Kurz.

War das vorher anders?

EU: Heimliche Einführung von Netzsperren während der EM  --  Brot und Spiele: Fußball als Ablenkungsmanöver

EU-Dokumente belegen geheime Absprachen zwischen Kommission und Glyphosat-Herstellern  --  Glyphosat-Gegner wittern Kungelei zwischen EU-Kommission und Wirtschaft

 

Wenig Chancen auf Wiederwahl: Vorwahl nötig: Sozialisten entziehen Hollande das Vertrauen

Französischer Polizist verweigert Staatspräsident Hollande Händedruck

Marine Le Pen: Paris hat mehr Beweggründe für Ausstieg aus EU als London

Die verdrängten Massenproteste von Paris

Angst vor Übergriffen: Mode wird "keuscher"

Frankreich: Fans schlagen sich mit Polizei im Stadion vor EM-Spiel: Island gegen Ungarn

 

Absturz der Mehrwertsteuer-Einnahmen in Griechenland

 

In Barcelona: Demo: Tausende Spanier fordern Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge

Die Spanier haben es bisher geschafft, ihre Grenzen abzusichern und sie werden vorerst nur einige wenige im Rahmen des EU-Umsiedelungsplanes aufnehmen. Sie wissen nicht, was da kommt.

 

Grillos Anti-Partei feiert Erdrutsch-Sieg in Rom  Die politisch unerfahrene Fünf-Sterne-Kandidatin Virginia Raggi setzte sich mit 67,5 Prozent bei der Bürgermeisterwahl deutlich durch.  --  Kommunalwahlen: Rom fällt an Protestbewegung  Nach dem Wahldebakel von Österreich haben die selbsternannten politischen Eliten in Europa jetzt die nächste schallende Ohrfeige erhalten  --  Starke Frauen: Fünf-Sterne-Bewegung erobert Rom und Turin

Homo-Ehe, Abtreibung: Italien am Scheideweg

 

Orban will in Wahlkampf eingreifen  „Ungarn steht stolz mit euch als Mitglieder der Europäischen Union", soll es nächste Woche in englischen Zeitungen heißen. Damit ist Orban der erste europäische Regierungschef, der in den Wahlkampf eingreift

 

Donald Trump zum Brexit: Briten sollten besser aus der EU aussteigen

Brexit : Anti-Zuwanderungs-Plakat von Nigel Farage erregt die Gemüter

USA Today Exclusive: Brexit Hits 52%, + 20 over Remain After Death of Jo Cox

Brexit: Planungen für den Tag danach in London und Brüssel

Mord auf englische Art: Wer profitiert vom Tod der Abgeordneten vor dem Brexit?   --  Brexit: Der Mord an Jo Cox als »psychologische Operation«?  --  Alles nur false flag? Das Cox-Attentat und die Wende in Sachen Brexit

Brexit-Umfragen: EU-Befürworter gewinnen nach Mord an Politikerin

Frankreich: England-Fan überschüttet Bettel-Kind mit Bier

 

AfD: D soll auch über EU-Verbleib abstimmen  Es ist an der Zeit, die Bürger über den Kurs der EU entscheiden zu lassen. - Kritisch zu sehen ist jedoch die derzeitige Panikmache mit fragwürdigen Zahlen und Horrorszenarien in den Medien vor einem möglichen Brexit.

Deutschland auf dem Weg in die «Dritte Welt»

Auch er träumt von Rot-Rot-Grün: Steinmeiers beispielloser Akt der Illoyalität  --  Gabriel steuert auf Rot-Rot-Grün zu

Umfrage: AfD ist viertstärkste Partei in Deutschland

Gabriel: Kampf gegen Rechts soll SPD retten

Türken in Deutschland gründen eigene Partei  Verraten und verkauft, gedemütigt, ausgegrenzt und nicht vertreten. So fühlen sich Deutsch-Türken spätestens nach der Armenier-Resolution des Deutschen Bundestags

Zoff in Duisburg um Armenien-Resolution: Integrationsrat leugnet Völkermord  --  Aydan Özoguz: Islamverband »lässt sich von Ankara steuern«

Russland-Sanktionen schaden: Bundesbank korrigiert Prognose für deutsche Wirtschaft nach unten

Die Export-Falle: Deutschland muss nach Chinas Regeln spielen

Iran begleicht Altschulden bei deutscher Wirtschaft

Deutsche Unternehmen umgehen Anti-Russland-Sanktionen über Gründung von Joint Ventures

VW streicht offenbar über 40 Modelle

Machtkampf bei Aldi: Dallas in Essen

Steuereinnahmen nehmen rasant zu

Miete frisst den Lohn auf Besser dran mit Hartz IV: In Deutschlands Städten lohnt sich Arbeit oft nicht mehr

Lieferengpässe in Deutschland: Wichtige Medikamente oft monatelang nicht verfügbar

SPD will Registrierkassen Wie sich Schäuble mit Billig-Tricks betrügen lässt

"Wo ist das Geld nur geblieben?" - Staat kann Milliarden für Kita-Ausbau nicht ausgeben

Zentralen Mathematikprüfungen für Zehntklässler in Berlin - Aus Bayern heißt es, das Niveau entspreche der siebten Klasse ...

Wie der Staat die Infrastruktur zerfallen lässt

»Weiterer Beleg für die katastrophale Ausstattung«: Bundeswehr vertraut kaum ihren eigenen Waffen

CDU: Steinmeier fällt eigener Truppe in den Rücken  Die CDU greift Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) wegen seiner Kritik an Nato-Manövern in Ost-Europa heftig an

Nach 300 Jahren kommt es ans Licht: Immanuel Kant war der Urvater der Antifa  Ersten konzeptionellen Entwürfen zufolge soll Kant nämlich EU-gerecht modernisiert und auf links frisiert werden. Vermutlich war er der Urvater der Antifa.

Bundesregierung will Bundeswehr für EU-Ausländer öffnen

Zu viele Polizisten am Schreibtisch

Der Staat zahlt auch hier: Müssen Flüchtlinge keine 60 Euro fürs "Schwarzfahren" zahlen?

Vor allem nichtdeutsche Tatverdächtige: NRW meldet sprunghaften Anstieg an U-Häftlingen

Trotz Einbrecher-Banden: Merkel will Visumfreiheit für Georgien – Unionspolitiker entsetzt  --  Widerstand gegen Visumfreiheit für Georgien

Tatort Wohnung: Angst vor Einbrechern nimmt in Deutschland dramatisch zu  --  Einbruchrekord 2015: 167000 Fälle

Fremdenfeindlicher Vorfall bei Polizei in Sachsen? Beamte zogen jungem Flüchtling Fahrrad-Ventile ab

Justiz mit „zweierlei Maas“  --  Flüchtlings-Atteste: De Maizière gesteht Fehler wegen falschen Zahlen ein

Ungedeckte Flüchtlings-Statistik Eigenes Ministerium belastet de Maizière  --  Bundesregierung verschleiert Höhe der Flüchtlingszahlen

Erfolgsquote 0,45%: Dortmund feiert: Zehn „Flüchtlinge“ mit Job

Deutsche Richter belohnen »Silvester-Grapscher« mit Schmerzensgeld

heute schon gelacht? Warnhinweise in 25 Sprachen übersetzt: An Deutschlands Badeseen droht ein tödlicher Sommer für Flüchtlinge

Deutschland verändert sich... - Mann bedroht Autofahrerin mit Pflasterstein: »Ich dachte, das glaubt mir doch kein Mensch«

 

Trotz Protest aus Kiew: Ban Ki-Moon steht zu Aussage "Russland hat führende Rolle in der Welt inne"

Russisches Team von Olympischen Spielen ausgeschlossen - Putin bestreitet Beteiligung Russlands an Doping  --  "Recht auf Olympia-Teilnahme" - Russische Sportler wenden sich mit Offenem Brief an IOK-Chef  --  Putin: „Sport- und Kulturbereiche dürfen nicht politisiert werden“

gehört wohl auch zum Krieg

Putin rechnet mit "Revolutionen" ab

Russland plant Hyperloop-Strecke

 

Kriegstreiber:

Friendly German Fire: Steinmeiers NATO-Bombe schlägt im Pentagon ein  Und wieder ist eine Verschwörungstheorie Realität geworden. Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat mit nur drei Sätzen das komplette NATO- und Medienmärchen vom bösen Iwan und der friedliebenden, dank Russland zu mehr Verteidigung »gezwungenen« NATO zum Einsturz gebracht.

Die USA spielen gegen Russland Eskalation  --  Beamte im Außenministerium fordern, die Vereinigten Staaten von Amerika sollen in Syrien Assad statt ISIS angreifen  --  Das US-Imperium provoziert den russischen Bären und schiebt dabei die NATO als "Kanonenfutter" vor

Neoliberalismus und die Globalisierung des Krieges – Amerikas Streben nach Vorherrschaft

US-Vizestabschef will Erlaubnis zum Abschießen russischer Flugzeuge in Syrien

Das Schweigen der Lämmer – Flüchtlinge, EU und Krieg um Syriens Energie

Propaganda: Rand Corporation: Russische Invasion der baltischen Staaten. . .  Um seine Besetzung Ost- und Zentral-Europas weiter voran zu treiben vervielfacht Washington seine Warnungen vor der „russischen Gefahr“.

Eine intensive Pressekampagne denunziert die ex-sowjetische Propaganda, während Militär-Experten Alarm schlagen über das Ungleichgewicht und die Notwendigkeit des US-Schutzschildes. Letzter Zombie dieser organisierten Hysterie, ist ein Bericht der Rand Corporation über eine mögliche – aber unwahrscheinliche – russische Invasion der baltischen Staaten.

US-Kongress debattiert mal wieder über Russland, Putin und RTs angebliche Destabilisierungsversuche

NATO hat jetzt einen Kriegsgrund gegen Russland  Die Bilderberg-Konferenz in Dresden war das Treffen der Russlandhasser, keine Frage. Auch der Kriegshetzer, denn General Philip Breedlove, oberster Militärchef aller NATO-Streitkräfte, General David Petraeus, ehemaliger Kommandeur des Irak-Kriegs und CIA-Chef, waren wieder dabei, sowie die deutsche Kriegsministerien Ursula von der Leyen, wie letztes Jahr.

Russland soll hinter Hackerangriffen des IS stecken - Wofür könnte man Russland noch verantwortlich machen?

Russland demontiert den Mythos der Unbesiegbarkeit der US-Navy

Mit Bulgarien verweigert ein weiteres NATO-Mitglied die Beteiligung an der ständigen Marinepräsenz im Schwarzen Meer

UN-Sicherheitsrat stimmt Kriegseinsatz an libyscher Küste zu

Erstes Video zeigt die Zerstörungen in Falludscha

Aufrüstung im Osten: „BRD müsste laut Grundgesetz jetzt aus NATO austreten“

 

"Für Reformanstrengungen" - USA stellen Ukraine weitere 220 Millionen US-Dollar zur Verfügung

Ukrainische Botschaft bestätigt nun offiziell: Neonazistische Asow-Kämpfer auf Reha in Wien

 

Türkei: Polizei geht mit Tränengas gegen Transsexuelle vor

Istanbul: Unruhen nach Ramadan-Angriff auf Plattenladen

Erdogan will Eskalation  Türkischer Präsident sucht Auseinandersetzung mit Opposition. Angriff auf Musikfans in Istanbul, Gay-Pride-Parade verboten, Gezi-Park soll bebaut werden.

 

Wasserkrieg um Palästina  Wie das palästinensische Außenministerium Ende vergangener Woche mitteilte, verurteilt Rami Hamdallah, Premierminister von Palästina, die Entscheidung des israelischen Wasserunternehmens Mekorot, mehreren palästinensischen Städten und Dörfern im Norden des Westjordanlandes die Wasserversorgung abzustellen. Wegen der Maßnahme haben Zehntausende Palästinenser während des Fastenmonats Ramadan keinen Zugang zu sauberem Wasser.  --  "Wasserkrieg" im Westjordanland: Israel schränkt Trinkwasserversorgung für Palästinenser ein

 

IS:

Russische Erfolge gegen den IS: US-Hardliner werden nervös  Die militärischen Erfolge Russlands in Syrien sorgen offenbar für Panik bei Hardlinern in Washington. Sie fordern von Präsident Obama eine US-Militärintervention gegen Assad, um Russland zu schwächen.

Syrien – russischer Überraschungsangriff lässt Kerrys Verzögerungstaktik platzen

Russischer Militär vereitelt Terroranschlag in Syrien und lässt dabei sein Leben  Ein russischer Marineinfanterist wurde in der syrischen Provinz Homs tödlich verwundet, als er den Durchbruch eines Selbstmordattentäters in einem mit Sprenstoff beladenen Wagen zur Ausgabestelle für die Verteilung von humanitären Gütern vereitelte. Er ist damit offiziell der elfte russische Militärangehörige, der in Syrien seit Oktober 2015 ums Leben kam.

Syrien und Irak: Dem IS gehen die ausländischen Kämpfer aus

Syrien: Erneuter Angriff mit Giftgas in Ghouta durch »moderate Rebellen«

Sehr moderat

US-Totalversagen: Taliban in Afghanistan so stark wie nie zuvor

Zur Zerstörung des IS-"Kalifats" braucht es nicht nur Waffen

Ärzte und Augenzeugen berichten RT: Verletzte IS-Kämpfer mit Pickups direkt in die Türkei gebracht

 

Gefährliche Entwicklung Bei Netzausfall droht bald der Totalstillstand  Als kürzlich das Netz der Telekom ausfiel, konnten die Deutschen über Stunden nicht telefonieren. Aber das war nur ein Vorgeschmack. Künftige Störungen bedrohen viel mehr als unsere Kommunikation

Weil heute alles über das Internet vernetzt ist. Sehen wir heute aktuell an den Ausfällen von Bankomaten.

 

Friedrich Lüling – Magnetmotor seit 1954  Herr Lüling gibt an, das sein Motor mit einem Satz Dauermagneten 10-20 Jahre ohne Unterbrechung laufen könnte.

Weitere Details des Motors sind leider momentan nicht bekannt. Es gibt ambitionierte Forscher im Norden Deutschlands, die mehr Informationen zu diesem Motor herausfinden wollen. Drücken wir die Daumen das es hier noch weitere Unterlagen gibt, die zeigen wie der Lülingmotor genau aufgebaut war

 

Kleine Bürgerinitiative besiegt Grosskonzern Nestlé Waters  Bürger in ihren Städten und Gemeinschaften sollten niemals aufgeben, einen Kampf gegen grosse Unternehmen zu beginnen der von vornherein aussichtslos escheint, weil ihre lokalen Politiker oft mit diesen in einem Boot sitzen um der Privatisierung von Ressourcen Vorschub zu leisten.

 

Von wegen Spatzenhirn: Vögel besitzen deutlich mehr Neuronen als Primaten  Wie kann es sein, dass Vögel trotz ihrer im Vergleich zur Körpergröße kleinen Gehirne teilweise zu komplexen kognitiven Fähigkeiten, wie etwa dem Herstellen und Benutzen von Werkzeugen, komplexer Problemlösungen, das Verstehen von Ursache und Wirkung, dem vorausschauenden Planen und dem Erkennen des eigenen Spiegelbildes, in der Lage sind, wie sie selbst einige Primaten nicht erreichen (siehe: GreWi Dossier u.). Die Antwort auf diese Frage war für die Neuroanatomie bislang ein Rätsel. Jetzt liefert die erste systematische Vermessung der Anzahl der Neuronen im Vogelhirn eine Antwort: Die Federtiere verfügen in ihren vergleichsweise kleinen Gehirnen über deutlich mehr Neuronen als die Gehirne von Säugetieren und selbst von Primaten mit vergleichbarer Masse

 

Geld für die Pharmaindustrie: Das Geschäft mit Pseudokrankheiten  Viele Erwachsene leiden angeblich an einer völlig neuen und bislang unbekannten Krankheit. Darüber berichten gegenwärtig viele Medien.

Schockierende Studie: Länder mit den höchsten Impfraten haben auch die höchsten Säuglingssterberaten

Pharmafirmen zahlen mehr als halbe Milliarde an Ärzte und Kliniken

Es ist ein System des Krankmachens und kein System der Gesundheit!  Ghiselaine Lanctot hatte 25 Jahre lang als Ärztin gearbeitet und war Leiterin von verschiedenen Kliniken in den USA und Kanada. In ihrer Zeit als Medizinerin wurde ihr bewusst, dass das gesamte Gesundheitssystem von A-Z durch Finanziers und Banker kontrolliert wird.

Einzige Absicht des Gesundheitssystems und der Ärzte ist es Menschen krank zu machen

 

Schellack und Erdöl in Lebensmitteln? Was essen wir bei »glänzendem Obst und Gemüse« alles mit?  In den USA sieht man in der Obstabteilung der Supermärkte immer öfter ein Schild mit der Aufschrift »Dieses Obst und Gemüse wurde mit von der FDA (Behörde für Lebens- und Arzneimittel) zugelassenem lebensmitteltauglichem Pflanzen-, Erdöl- oder Bienenwachs oder auf Schellack basierendem Wachs oder Harz überzogen, um die Frische zu erhalten«. Zu den zellophanverpackten »frischen« Früchten, die wie ein neues Surfbrett mit Schellack und Harz überzogen sind, gehören Äpfel, Avocados, Orangen, Pastinaken, Ananas, Kürbis, Tomaten und Rüben.

 

Warum es für die optimale Gesundheit so wichtig ist, den Eisenspiegel checken zu lassen

 

Zirbeldrüse: So aktivieren Sie Ihr drittes Auge  Was wir »das dritte Auge«, »das sechste Chakra« und »Zirbeldrüse« nennen, ist ein besonders wichtiger Teil unseres Körpers

 

18 Monate außerhalb der ISS: Irdisches extremes Leben zurück vom simulierten Mars  18 Monate waren verschiedene extreme Mikroorganismen außerhalb der Außenwand der Internationalen Raumstation ISS simulierten Marsbedingungen ausgesetzt. Jetzt wurden die irdischen Überlebenskünstler zur Erde zurück gebracht und sollen hier dabei helfen, die Frage zu beantworten, ob es auf dem Mars auch heute noch Leben geben kann

 

In Kalifornien und in Yellowstone hört die Erde gar nicht mehr auf zu beben  Ein Thema hat in den vergangenen Tagen die Mainstreammedien in den USA voll und ganz in den Bann geschlagen: das größte Massaker in der Geschichte der USA. Gleichzeitig allerdings wurden ungewöhnliche seismische Aktivitäten entlang den größeren Verwerfungslinien in Kalifornien und in der Nähe des Supervulkans Yellowstone verzeichnet

 

ÖSTERREICH:

 

Wahlanfechtung: Erste Verstöße bestätigt  --  Richter prüfen Stichwahl in Österreich: Erste Zeugen offenbaren einen Abgrund

Die Wahlanfechtung im Live-Ticker

Experten: Wenn Wahlwiederholung, dann ganz

Wahrscheinlich war der 1. Wahldurchgang auch gefälscht

Wahlschwindel in Österreich: Was die Höchstrichter nicht interessiert  Während der VfGH den offenkundigen Wahlschwindel vom 22. Mai links liegen lassen darf, kriminalisiert man noch vor der Anfechtung der Präsidentenwahl Zeugen. Staatsanwälte ermitteln gegen von der FPÖ nominierte Aussagende – und nur gegen diese – wegen rechtswidriger Praktiken im Wahlprozess

Dr. Johannes Hübner - Außerhalb des Nationalrates - Interna zur Hofer Wahl und der Asylflut

Österreich: Neuwahl des Bundespräsidenten im Herbst?

 

<